Discover and read the best of Twitter Threads about #Teilzeit

Most recents (6)

Klimaziele nur erreichbar, wenn mehr Autofahrten auf #Bahn verlagert werden. Was bewegt zum Umstieg? Das haben wir beim VCÖ-Bahntest erhoben. Österreichweit wurden über 8.800 Fahrgäste in den Zügen von 7 Bahnunternehmen befragt.
vcoe.at/presse/pressea…
Die Hälfte der Fahrgäste fährt heute Strecken mit der #Bahn, die sie früher mit Auto gefahren sind. Für drei Viertel waren Verkürzung der Fahrzeit und verbessertes Angebot der Bahn wichtige Gründe, für 6 von 10 geringere Kosten beim #Bahnfahren.
Als wichtiges Motiv für den Umstieg nannten beim VCÖ-Bahntest 9 von 10 Fahrgästen die nutzbare Reisezeit, etwa um zu lesen, arbeiten oder mit den Kindern zu spielen und auch das erhöhte #Klimaschutz-Bewusstsein nannten viele als Motiv.
Read 7 tweets
📢Die #Mittelschicht gilt als Rückgrat unserer Wirtschaft & Gesellschaft. Bröckelt sie⁉️In einer gemeinsamen Studie mit der @OECD haben wir eine umfassende Vermessung der #Struktur, #Arbeitsmarkt|entwicklungen und Mobilitätsdynamiken vorgenommen📐. Die wichtigsten Ergebnisse im🧵
(2/10) Die #Mittelschicht in Deutschland ist bis 2005 geschrumpft und hat sich seither nicht erholt: 1995 zählten noch 70 % der Bevölkerung zur mittleren Einkommensgruppe, 2018 waren es nur noch 64 %. Vom Rückgang📉 war vor allem die untere Mittelschicht betroffen.
(3/10) Die #Chancen, innerhalb von 4 Jahren in die Mittelschicht aufzusteigen 🧗‍♀️, sind deutlich gesunken. Gleichzeitig stieg auch das #Abstiegsrisiko⛷️ für die untere Mitte und war zuletzt 3x höher als im mittleren und sogar 6x höher als im oberen Teil der Mittelschicht.
Read 12 tweets
Ein #Impulsvortrag zum Thema #Digitalisierung, ursprünglich gehalten im Rahmen der Road to #Hochschulvision, einer Reihe von Werkstattgesprächen der Fachschaften der Fakultät 09 (Geschichts- und #Kunstwissenschaften) der #LMUMünchen – als #Thread. (0/26)
Disclaimer: Was folgt, richtet sich an ein geisteswissenschaftliches Publikum und ist stark geprägt durch meine persönlichen Erfahrungen in den #DigitalHumanities, speziell in der digitalen #Musikwissenschaft, wo ich seit 2015 arbeite. (1/26)
Der Begriff #Digitalisierung ist abgeleitet vom lateinischen Wort „digitus“ = „Finger“, vgl. etwa dwds.de/wb/digital .
Finger kann man zur Darstellung von Information nutzen. Mit einem Finger kann ich bereits zwei Zustände unterscheiden: ☝️ = 1, ✊ = 0. (2/26)
Read 27 tweets
Nach Diskussion gerade mit @AmreiBahr und @SebastianKubon habe ich mal Entgelttabellen für euch zusammengesucht, um zu zeigen, was 50 bzw. 65 % #Teilzeit nach Steuern bedeuten (hier Steuerklasse I, die zumindest anfangs meist gilt):

#95vsWissZeitVG #ACertainDegreeOfFlexibility
Man sieht hier gut: Halbe Stellen liegen netto ebenfalls ziemlich genau da, wo "einfachste Tätigkeiten" (E1) nach TV-L vergütet werden. #95vsWissZeitVG #ACertainDegreeOfFlexibility @karolinedoering
Das bedeutet einen ALG I-Anspruch von 864,30 EUR im Monat. #95vsWissZeitVG #ACertainDegreeOfFlexibility
Read 6 tweets
Deutschlands Wiedervereinigung hat nicht nur Freiheiten für Menschen im Osten, sondern auch für Menschen im Westen geschaffen, u.a. für Mütter und ihre Kinder.

#30JahreEinheit

Mein neue Kolumne @zeitonline:

zeit.de/wirtschaft/202…
30 Jahre #Wiedervereinigung — viele schauen darauf, wie dies Ostdeutsche verändert hat und dass es ihnen viele neue Freiheiten eröffnet hat. Menschen in Westdeutschland haben jedoch genauso profitiert und neue Freiheiten erhalten.
#30JahreEinheit
Die Gleichstellung von Frauen hat im Westen einen signifikanten Fortschritt gemacht, dank der Wiedervereinigung und des Einflusses von Ostdeutschen. Denn in Bezug auf #Gleichstellung hat der Westen lange hinterher gehinkt. #Gender
Read 7 tweets
1. Vor 10 Tagen habe ich hier gefragt, wie #Hochschulen in der #Coronakrise mit #Lehrverpflichtung umgehen. Ich wollte wissen, ob es Reduktionen oder andere Erleichterungen gab & wenn ja, für wen & unter welchen Bedingungen. Jetzt möchte ich die Rückmeldungen zusammenzufassen.
2. Ich bin keine Bildungswissenschaftlerin. Ich bin Amerikanistin & arbeite gleichzeitig im #Frauenbüro meiner Universität. Normalerweise analysiere ich Gedichte, Romane, Filme & Co. Ich arbeite also nicht empirisch & das ist auch hier nicht mein Anspruch.
3. Fast 40 Personen von 23 Hochschulen aus 12 Bundesländern haben geantwortet; einige davon nicht öffentlich. Die meisten Antworten kamen von befristet angestellten Qualifikant*innen (PhDs & Postdocs). Auch Lehrbeauftragte, Profs & entfristete Lehrende haben geantwortet. Danke!
Read 20 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!