Discover and read the best of Twitter Threads about #Vorarlberg

Most recents (10)

Das bringt es ziemlich auf den Punkt. Von Anfang an war es das Ziel, die Intensivstationen nicht zu überlasten.

#FlattenTheCurve war in aller Munde und hatte genau das zum Ziel - Die Welle in die Länge ziehen um nicht über die Kapazitätsgrenze zu gelangen.

#Covid19at
Es wurde von natürlicher Herdenimmunität schwadroniert - der schwedische Weg diente vielen als Vorbild.

Anfangs wusste man noch nicht so viel über die Krankheit, außer dass es zu einem Lungenversagen führt.

Von einer Impfung konnte man nur träumen.
Auch ich verstand damals noch nicht viel von der Pandemie und fand die Argumente für FlattenTheCurve plausibel. Nach der ersten Welle hatte ich gemischte Gefühle. Ich habe einige schwere Fälle erlebt, die meisten sind gestorben.
Read 18 tweets
Modellregion #Vorarlberg ohne wiss. Begleitung / Evaluierung. Wir (@AhammerAlex; @jku_econ) haben d. Landesregierung bereits im Dez. 2020 unsere Daten-Expertise—unentgeltlich—angeboten. Gesundheits-ökonom(etr)ische Analysen ("Datenauswertungen")👇
orf.at/stories/321072…
Die zuständige Landesrätin hat freundlich & aber auch ohne jede Erwägung abgelehnt. Wir fanden es sehr schade, dass es zu keiner Kooperation kam. Ich hoffte, dass sie zumindest einen anderen Partner wählen werden. Anscheinend nicht!
Ganz generell gibt es im 🇦🇹 öffentlichen Sektor, das Phänomen, dass universitäre ForscherInnen Ihre Expertise unentgeltlich z. Verfügung stellen würden. Zumeist lehnen die politischen EntscheidungsträgerInnen dies ab. Oft werden dann (Unternehmens)Berater f. gutes Geld engagiert.
Read 7 tweets
Habe heute eine sehr wichtige Frage bekommen, die ich zwar in Teilen immer wieder thematisiert habe, aber auch ich höre diese Argumente immer wieder. Aktuell ist es tatsächlich so, dass sich hier einiges verändert. Leider nicht so, wie viele glauben. #Covid19
Immer wieder hört man das Argument, die Neuinfektionen würden nur steigen, weil man mehr testet. Legendär ist diesbezüglich der Sager der Mikrobiologin und Tropenmedizinerin Dr. Apfalter vom 18.9.2020. #Labortsunami
Bekanntermaßen folgte darauf die bisher größte Welle dieser Pandemie mit tausenden Toten in Österreich. Trotzdem hört man dieses Argument immer wieder, gerade auch in der #Modellregion #Vorarlberg.
Read 24 tweets
Ich erkläre euch jetzt einmal anhand von #Vorarlberg, warum Herr #Pöttinger leider recht hat. #Covid19at
Der Vollständigkeit halber aber bitte zuerst noch das zweite Video dazu anschauen.
Am 15.3. wurde #Vorarlberg bei einer Inzidenz zwischen 60-70 zur #Modellregion mit weitreichenden Öffnungen inklusive Innengastronomie. Hier eine kurze Zusammenfassung der Lage:

krone.at/2395752
Read 12 tweets
Mir ist es eigentlich egal, wie wir es schaffen, dass R unter 1 ist. Nur habe ich halt genau diese Argumente, dass man mit mehr testen und contact-tracing die Infektionsketten stoppen kann trotz Öffnungen, zu oft im reality-check scheitern gesehen. #Covid19
Anfang Februar wurden die Schulen mit diesen Argumenten geöffnet. Als dann die Zahlen bei den Kindern gestiegen sind, hat man erneut die #Labortsunami-Argumente gehört.
Und welch Wunder, wie immer folgte auf den Labortsunami zeitverzögert der #Intensivstationentsunami.
Read 11 tweets
Wann kann ich mit der #Impfung rechnen?

@DianaWeidlinger und ich haben uns sechs fiktive Personen überlegt und alle Bundesländer gefragt, wann diese Menschen mit der Covid-Impfung rechnen können. Die Angaben unterscheiden sich teilweise um Monate. #thread #imzentrum 1/14
Das sind die Personen:

Melisa: 17, Schülerin
Manuel: 30, selbständig ohne Vorerkrankung
Dragica: 44, AHS-Lehrerin
Lena: 55, Kassiererin und Diabetikerin
Hans: 65, Pensionist
Robert: 82, lebt im Pflegeheim

#imzentrum 2/14
Wir haben zusätzlich nachgefragt, wann eine Polizistin in den jeweiligen Bundesländern geimpft werden würde. Da ist jedoch der Bund zuständig. In der Auflistung wird die Polizistin deshalb nicht extra aufgeführt. Sie sollte laut Plan aber im April geimpft werden. #imzentrum 3/14
Read 14 tweets
Meanwhile in #France,
"the peak of this second wave is over"

(according to the President in his Adress to the Nation):
Wait... "the peak is over" doesn´t mean "it´s back to normal"!

Confinement will only fall on December 15,
if there´s less than 5.000 new cases a day.
(today it´s ~9.000).

France is disappointed.🙁

Although they certainly can make it happen.
Meanwhile in #Switzerland:
(excess mortality of the second wave is significant)

Good news: fastest decrease in infections happens in the worst hit areas now.
Image
Read 2817 tweets
#BREAKING NEWS 🚨🚨

#GERMANY NEW #TRAVELWARNINGS #CORONAVIRUS

On Wednesday evening, the federal government declared other regions in eleven countries of the European Union to be corona risk areas due to the increasing number of infections.
#Denmark: the #Hovedstaden region is considered a risk area.

#France: The regions of #Brittany, Center-Val de Loire and #Normandy are now also considered risk areas.

#Ireland: the #Dublin region is considered a risk area.
#Croatia: Lika-Senj County is now also considered a risk area.

#Netherlands: the province of #Utrecht is now also a risk area.

#Austria: the federal state of #Vorarlberg is now also considered a risk area.
Read 8 tweets
As #COVID19 cases are found to spread, #Melbourne (city of ~5 million) tries to contain them by going into #Lockdown.
(The interview features the idea of a dedicated #Quarantine building - that would actually help, I guess)...
"People acting as if the pandemic was over was 'not the answer, it is part of the problem' ".

"The virus had leaked from postcodes already under the stay-at-home orders to other parts of #Melbourne."
(and beyond, it is feared).
Due to #Melbourne's outbreak, neighbouring South Australia is about to completely close it's borders to #Victoria.

(Nearly) no exceptions. And those essential few who are allowed in, will have to wear facemasks the entire time...
Read 2915 tweets
Vorpommern-Greifswald district (where rejections of #Gütersloh residents took place, yesterday)
has specific rules:
"Those who return from international risk areas (out of Germany) or whose Corona-Warning App has alerted them, need to report to authorites"
kreis-vg.de Image
In fact, Mecklenburg-Vorpommern's Corona-ordinance really prohibits entry of people from international risk areas AND german risk areas as well.
It's just not prominently featured on their websites.

(Overlooked that myself, hence deleted earlier tweet)
landesrecht-mv.de/jportal/portal… Image
People from #Gütersloh district may have to scrap all their holiday plans anyway...

An official #Lockdown is just being announced for the entire district.
(for one week, as of now)
Read 2556 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!