Discover and read the best of Twitter Threads about #Wissenschaft

Most recents (24)

#Transformation in #neuland heißt Umwandlung oder Umformung. Zeit, sich einmal anzuschauen, welche Begriffe sich bislang in der #Zeitenwende so gewandelt haben, umgeformt
wurden oder sich noch wandeln. (Ein Thread) #AllianzFürTransformation (1/13)
#Pandemie: während bis 2009 (oder 2007) für die Ausrufung eine Pandemie bei der #WHO hohe Infektionszahlen UND viele Todesfälle relevant waren, reichen seitdem hohe Infektionszahlen (in Clustern und versch. Ländern etc...) (2/13)
#NewNormal: Wurde seit 2020 verkündet, quasi verordnet. #SocialDistancing ist sozial, Nähe gefährlich. Die Normalität von einst kommt nicht wieder. #Isolation ist #Nächstenliebe, allerdings dem #Kollektiv, nicht dem Nächsten gegenüber. Das alte #Normal ist passé (3/12)
Read 14 tweets
Hach, hatte schon länger nur noch kleine Trolle. Aber gerade jagt #Homburg wieder seine Rest-Horden los, weil er #achgut ruiniert hat, ich antisemitische Verschwörungsmythen aufdeckte & beim echten #Wiesenthal-Institut in #Wien war. ☺️🙌🇩🇪🇦🇹🇪🇺
Das hier ist die Causa #achgut-#Homburg. Wenn die deutsche Wirtschaft aufhören würde, die Verbreitung von Verschwörungsmythen zu finanzieren, wäre das ein großer Erfolg für #Wissenschaft & #Demokratie, insbesondere #Medizin & #Klimaschutz:
Nun steigt die sog. #AchsedesGuten auch direkt ins Rechtsaußen-#Trolling ein! 🤭 Hoffe, fähige Journalist:innen gehen an die Story, die einen Einschnitt in die Finanzierung von Verschwörungsmythen durch deutsche Unternehmen bedeuten kann. ✊🙌 Dafür lasse ich mich gerne trollen! Image
Read 8 tweets
GANZ GROSSES KINO

eine reale konferenz

und mit solchen worten warten sie

mit sack und pack

am bahnsteig

und haben noch zeit, das recht aufs eigene bild von irgendwem zum schützen.

so sensibel
so achtsam
so fifferenziert

WOZU #SOZIOLOGwie?
warum staatlich zwangsfinanzierte #wissenschaft #internetz hasst, sich vom staat @bakom finanzieren lässt, um @HassimNetz empirisch nachzuweisen und ihre schriften stur via privaten verlage vertreiben lässt:
alles sehr, sehr einfach nachvollziehbar (so?)
die verschiedenen disziplinen schaffen es ja nicht einmal in ihrer eigenen #filterbubble sich konsonant zu verständen.

reden dabei aber von #interdisziplin und #multidisziplin und manchmal sogar von #transdisziplin.
Read 4 tweets
Überlegungen die zu folgenden #Fragen führen:
• Wieso waren #Menschen früher darauf bedachten, #Viren , etc. derart einzudämmen, dass sie als ausgerottet gelten und heute nicht mehr?
• Wieso sind Menschen nicht mehr bereit, der #Wissenschaft & #Forschung Zeit zu geben, um den
#Coronavirus #SARSCoV2 weiterhin intensiv zu erforschen? Nur was erforscht ist, kann effektiv bekämpft werden = #soeasyitis
• Warum sind #Menschen nicht mehr bereit, Rücksicht & Weitsicht zu üben? Wieso denken die nicht weiter als über ihre eigenen 4 Wände hinaus?
• Wieso sind sovielen #Menschen ihre Mitmenschen so egal? Woher kommt diese kaltherzige Gleichgültigkeit? Dieser Egoismus? Diese Ignoranz? Und diese Arroganz der 'Gesunden' ('die nicht Betroffenen') #Risikogruppen & #Schattenfamilien gegenüber. Woher kommt denn das?
Read 8 tweets
"Unsere armen Kinder! Opfer des Missbrauchs durch @ardde und @zdf! Immer wieder geistern Studien oder Artikel, meist aber schlichte Unterstellungen, durch die Presse." (aus @br_kultur #brkulturbühne)
👉 br.de/kultur/sendung…
@ARDde @ZDF @BR_Kultur 1/3
Da @Welt und @NZZ einigen, mehrheitlich fachfremden Expert*innen, die Bühne geboten hat, teils menschenfeindliche Behauptungen unter dem Deckmantel der #Wissenschaft aufzustellen, wollen wir an dieser Stelle betonen, es gibt mehr als zwei Geschlechter.
@ARDde @ZDF @BR_Kultur 2/3
Es gibt auch keine #Genderideologie, sondern lediglich das Streben nach einem Leben in einer diskriminierungsfreien Gesellschaft, die keinen Menschen ausschließt.
Read 13 tweets
Guten Morgen ihr Suchenden der Weisheit!

Heute geht es den ganzen Tag um #Hirn-auf-Chip!
Das habe ich gestern ja schon mal kurz angekündigt.
⬇️
Kurz vorher noch eine kleine Warnung:

*Meine momentane Arbeit umfasst es, #Wisskomm für eine Firma zu machen; deshalb lässt es sich nicht ganz vermeiden, Material zu zeigen, dass zwar super erklärend ist, aber als '#Schleichwerbung' für die Firma gesehen werden könnte.
Deshalb versuche ich, so gut wie möglich nur öffentlich zugängliches/anonymisiertes Material zu zeigen dass in keiner Form irgendwie als Werbung gesehn werden soll, sondern nur für #Erklärungszwecke

Trotzdem werde ich solche mit "*§" markieren, dann wisst ihr Bescheid

z.B so⬇️ *§ Akuter Hirnschnitt auf einem high-definition Microelectr
Read 10 tweets
Kurzer 🧵 von @twpiggott, mit leider zutreffender Einleitung von @Kaddand67376085
Habe noch ein paar Sachen dazu geschrieben zum Stand bei #Covid19, vielleicht ein #Rant
#Nichtmedizinische #Interventionen müssten bald einmal angegangen werden, sieht leider nicht so aus, (1/n)
und zwar aufgrund politscher Entscheidungen, das wird uns wieder einholen.

Die Konsequenz, "Das wurde nun politisch entschieden, damit sind wir fertig", finde ich nicht richtig, denn die Entscheidungen sind ja nicht hinreichend wissenschaftlich basiert. Daher müssen (2/n)
#Wissenschaft & Co die richtigen Maßnahmen weiter vertreten, auch wenn es nervenzehrend ist
#Covid19 Eindämmung und Bekämpfung wird nur durch Kombination medizinischer und nichtmedizinischer Maßnahmen gelingen = #Käsescheibenmodell. Bei den #NMI sind wir ganz am Anfang (3/n)
Read 8 tweets
Viele Sachverständige & Behörden versuchen leider mit #Wissenschaft #Minderheiten zu diskriminieren. Das ist aber meist keine #Wissenschaft sondern eher #Geschwurbel. Ein kleiner Thread... 1/7
Das ganze hat Tradition. Ich denke über die "Wissenschaftler", die für das Nazi-Regime gearbeitet haben, wurde schon alles gesagt. Aber #Homosexualität beispielsweise wurde noch bis vor ein paar Jahren von vielen Mediziner:innen als Krankheit betrachtet! 2/7
Auch bei #Drogen-Konsum gab es früher schon die absurdesten Gründe Menschen zu kriminalisieren. Ärzte erklärten im 18. Jhd., dass #Kaffee, welcher vornehmlich von Muslimen konsumiert wurde(!), geisteskrank mache & ungesund sei. Dies half das damalige Verbot zu rechtfertigen. 3/7
Read 7 tweets
Wenn der #Ethikrat sagt, #Medien wie @ARDde & @ZDF (@ZDFfernsehrat) hätten nicht ausgewogen und kritisch genug über #Corona berichtet, dann ist das nur Symptom einer Krankheit: Das gleiche wurde gesagt über die Berichterstattung zur #Agenda2010, zur #Finanzkrise, zur ...
... #Flüchtlingskrise, zur #Klimapolitik, ... - die Liste kann man endlos fortsetzen. Sobald ein relevantes gesellschaftliches Thema auftaucht, synchronisieren sich die #Journalisten und einigen sich darauf, was die einzig richtige Position zu diesem Thema ist. Kontroversen ...
... finden allerhöchstens um Details an der Oberfläche statt. Bestes Beispiel für mich ist der @ARD_Presseclub. Meine Mutter war schon Fan davon, als der noch "Internationaler Frühschoppen" hieß und von Werner Höfer moderiert wurde. Früher haben die #Journalisten dort sich ...
Read 25 tweets
ah. die lage normalisiert sich. die streiterei nimmt wieder normalniveau auf (so?)
ich erlebe es als agressiv, wenn hinter die klassischen kommunikativen hinweise von #PaaulWatzlawick 1967 gegangen wird.

#interpunktion

4. axiom digital:analog
5. axiom symmetrisch:komplementär
die inszenierung von stabilisiernden gegensätzen ist teil jeder politischen kommunikation:

unter #CoronaVirus hat @srf @ploxa @brenntr diese üble propaganda-tricks zu verantworten.

in jedem vorkurs zu einer weiterbildung in #kommunikation könnte diese zerlegt werden. thread:
Read 9 tweets
🚨#SARSCoV2 infiziert+tötet T-Zellen! AIDS-ähnliche Folgen!!

🚨#COVID19 lässt das Gehirn schrumpfen!!

Immer wieder gibt es einzelne Studien, die hohe Wellen schlagen in Presse und v.a. auf Twitter. Seltsamerweise bleiben die meisten Fachleute erstaunlich ruhig– wieso?

🧵1/n
Ich möchte einfach mal als Zwischenruf „kurz“ ein paar Dinge zum Wesen der #Wissenschaft loswerden. Ein mal wieder länger gewordener Thread mit ein paar Punkten, die man außerhalb des wissenschaftlichen Systems vermutlich nicht so ohne weiteres weiß und wahrnimmt.

2/n
Der Schocker: Wissenschaft und insb. Wissenschaftler sind nicht unfehlbar! Daraus folgt unmittelbar, dass eine einzelne Studie nicht zwangsläufig– bei den ganz großen Dinger sogar seltenst– auf Anhieb ein ganz neues Konzept vollständig und korrekt erfassen und beschreiben.

3/n
Read 25 tweets
1/7
Herr @Karl_Lauterbach, ich bin entsetzt und sprachlos über Ihre Entscheidung, dass für #Schulen die #Maskenpflicht nicht nur entfällt, sondern noch nicht mal als #Basismassnahme gilt & somit von den Ländern nicht angeordnet werden darf. Das sind amerikanische Verhältnisse.
2/7
Sie wissen, dass diese Entscheidung wider alle #Wissenschaft geht und Ihren eigenen Tweets zu #Organschäden, #LongCovidKids etc. widerspricht. Sie wissen, dass Sie damit jedwede Glaubwürdigkeit verloren haben, und die Authentizität, für die viele Sie immer geschätzt haben.
3/7
Sie lassen sich vor den #Wirtschaft.s-Karren der @fdp + eines Marco #Buschmann spannen, Sie überlassen all denen das Feld,die Egoismus als "Freiheit" verkaufen und Ignoranz als "Normalität", und die sich #Solidaritaet immer auf das Fähnchen schreiben,das gerade im Wind weht.
Read 7 tweets
Auf meinen (für mich überraschend) viral gegangenen Tweet zu #Anthroposophie bei @AktionDHilft hat mich neben sehr viel Zuspruch auch Kritik erreicht. Eines der Hauptargumente: Es schadet doch nichts.

Doch.
Im Folgenden ein Thread 🧵, warum das so ist: 1/
Rudolf Steiner, Namensgeber der „Freunde der Erziehungskunst“, war ein österreichischer Esoteriker. Mit der #Anthroposophie schuf er eine Ideologie, in der Pseudowissenschaft mit diversen Religionen und spirituellen Strömungen des 19. Jhdts in bizarrer Weise vermischt wurde. 2/
Read 26 tweets
#Eigenverantwortung 2 verfickte Jahre lang haben wir uns als #Schattenfamilien an alle Regeln gehalten, uns zeitweise isoliert, uns mit Wegnahme des #kita Platzes und der Inobhutnahme seitens der #Schulen drohen lassen wegen Verweigerung der #Präsenzpflicht. Wir lebten 1/x
#Solidarität. Wir blieben wegen jedem pups zu Hause, um uns zu schützen, um andere zu schützen. Wir besorgten uns #offlable Impfungen wie so Schwerverbrecher oder Dealer am Hbf. wir bettelten die Eltern der anderen Kinder an, freiwillig Masken zu tragen (Oktober 2021) 2/x
Nach Wegfall der #Maskenpflicht. Wir wurden belächelt. Wir schrieben Mails, unterschrieben Petitionen, stellten Anträge, suchten Mitstreiter und fanden keine. Nur hier bei Twitter, da tickten #WirWerdenLaut #wirsindmehr so wie wir. Nach 2 Jahren des Jonglierens mit Kita-Kind 3/x
Read 21 tweets
#SexualisierteGewalt und #Machtmissbrauch machen vor der #Wissenschaft nicht halt.
Ein kleiner🧵über die Situation an #Hochschulen und die neue Handreichung, die ich mit @lisa_mense und Jeremia Herrmann editiert habe. @fgf_nrw
netzwerk-fgf.nrw.de/start-netzwerk
1/x Es ist eine poröse Mauer aus Beton zu sehen, durch die sich
In unserem einleitenden Beitrag werfen @lisa_mense und ich einen Blick auf sexualisierte Diskriminierung als Teil von geschlechterbezogener Gewalt (#GBV). Auch für den #Hochschulkontext gilt es, #GBV intersektional und nicht-binär zu denken, um das Dunkelfeld auszuleuchten 2/x
Sandra Beaufaÿs setzt sich mit "#Macht und #Machtmissbrauch" in der #Wissenschaft auseinander und arbeitet heraus, wie stark diese Begriffe jeweils vergeschlechtlicht sind und welche Folgen dies für die Bekämpfung von #Machtmissbrauch an #Hochschulen hat. 3/x
Read 16 tweets
Nachdem wir jetzt 2 Jahre weltweit ein maßnahmenunabhängiges auf- und ab der Wellen beobachten konnten, wer hatte im April 20 denn recht?

▪️Diejenigen , die behaupteten, der LD wirkte "magisch" schon vorher?

▪️Diejenigen, die damals schon ein spontanes Abbrechen der 🌊sahen?
Man muss mit uns Maßnahmengegnern nicht übereinstimmen.

Es wäre aber ein Gebot der intellektuellen Redlichkeit, seinen Irrtum einzuräumen und sich bei Vordenkern in dieser Frage wie @SHomburg und anderen zu entschuldigen, die dafür beschimpft wurden.

@DirkBrockmann @c_drosten
Die Historiker werden sich fragen, wie die Idee "spontanes Absinken der Viruswelle" derart vehement
bekämpft werden konnte.

Die Daten waren eigentlich seit April 20 eindeutig, spätestens als Schweden den gleichen Weg beschritt wie alle anderen EU-Länder.
Read 6 tweets
#AnnalenaBaerbock in der ARD: „Jeder Mensch macht Fehler im Leben“

Vor der Wahl gab es noch die Idee eines Energiegeldes.

Seit der #Ampelkoalition gibt es eine faktische Senkung des Existenzminimums dank der "#3Euro" - Erhöhung trotz hoher Inflation

rnd.de/politik/annale…
Sehr geehrte Frau Baerbock,

Ihr Buch war nie ein Problem, denn egal was "aufgehuebscht" wurde, es hat gesellschaftlich niemanden geschadet!

Ganz anders verhält es sich mit dem gar nicht sozialen #Buergergeld

Die #SPD zieht im Windschatten der #FDP e. zweite #Agenda2010 durch
Es hilft manchmal immer wieder ein paar Schritte zurück zu treten, um eine erweiterte Perspektive wahrnehmen zu können und die zeigt das so genannte #Buergergeld als einen faulen Marketinggag.

Das wird diesmal jedoch Euch; @Die_Gruenen mehr schaden, wenn Ihr dies mittraegt!
Read 18 tweets
Liebes @BAG_OFSP_UFSP
Hier eine einfache Rede für morgen:

"Wir möchten den aktuellsten Stand* der #Wissenschaft korrekt kommunizieren:
1. #COVID19 wird über die Luft übertragen. FFP2-Masken und Lüften schützen vor einer Infektion. Kontaktreduktion hilft. 1/5
2. Wir empfehlen DRINGEND eine #Grundimmunisierung für alle Menschen (0-99) gegen #COVID19 mit 3 Dosen Impfstoff um auch besser gegen zukünftige Varianten geschützt zu sein. Die Impfung ist sicher und es bestehen keine Langzeitfolgen. 2/5
3. #COVID19 ist ein Virus, der alle Menschen jeglichen Alters und Fitness befallen kann. Auch Kinder, Jugendliche und Sportler. Die Langzeitfolgen einer Infektion sind noch nicht bekannt.
4. eine #COVID19-Infektion kann tödlich enden. 3/5
Read 5 tweets
Der Unwissenschaftlichkeitsvorwurf. Ein beliebter Vorwurf gegenüber den #4GenderStudies. Der #AfD dient er u.a. dazu, die Forderung nach der Abschaffung des Forschungsgebietes zu untermau-ern. Ein kleiner #Thread über die Angriffe der #AfD auf die #4GenderStudies 1/x
Für die AfD sind #Feminismus und #Gender Feindbilder, genauso wie die Sichtbarkeit queerer und nicht hetero-normativer Lebensentwürfe. Geschlechtliche Vielfalt und gleichstellungs- und antidiskriminierungspolitische Forderungen werden klar abgelehnt. #4GenderStudies 2/x
Dies hindert die Partei jedoch nicht daran, formal für ‚Toleranz‘ zu plädieren und Geschlechter- und Sexualitätspolitiken rassistisch für eine Abwehr von ‚anderen‘, vermeintlich rückständigen Bevölkerungsgruppen zu instrumentalisieren. #4GenderStudies 3/x
Read 21 tweets
1 Ab heute mit #Booster. Obwohl ich für mich glücklich bin, ein kleiner, wütender Thread:
Ich bin Sänger, Chorleiter und Gesangslehrer.
Ich trage also etwas mehr #Verantwortung als nur für mich selbst.
Darum folgte ich seit Beginn der #Pandemie den Erkenntnissen und
2 Verlautbarungen der #Wissenschaft.
Schnell war klar, dass #Covid_19 wohl über Aerosole übertragen wird.
Noch vor der Wiederaufnahme des Präsenzunterrichts im Frühling 2020 kaufte ich ein CO2-Messgerät und nähte mir Masken, da ja keine Verfügbar waren.
Dass Kinder sehrwohl
3 angesteckt werden und das Virus auch weitergeben können war auch bald klar.
Alsu unterrichte ich seit dann mit offenen Fenstern. #Lüften alleine ist gut, aber weniger effizient.
Meine Chöre singen/sangen auch im Durchzug (selbst bei Minustemperaturen)
Dass #Chorgesang früh
Read 11 tweets
Okay, Zeit für einen kleinen Thread zum Thema #Wissenschaft, spezifisch im Sinne von #Naturwissenschaft.

In letzter Zeit entsteht vermehrt der Eindruck, "Wissenschaft" sei etwas, das von mehr oder minder klug aussehenden Menschen getan wird, die im TV erscheinen und Recht haben.
Das ist natürlich eine grob verzerrte Wahrnehmung. Überlegen wir uns deshalb von Grund auf, was Wissenschaft ist bzw. ausmacht.
Die Startfrage lautet: Wie nimmt ein Mensch die Welt wahr? Er empfindet ein "Ich": Das ist die Gesamtheit aller geistigen und emotionalen Prozesse, überhaupt alles, was wir denken, bemerken, empfinden.
Read 40 tweets
Mithelfen, die #Gesundheit der Bevölkerung zu schützen

#RKI sucht derzeit viele neue Mitarbeitende in verschiedenen Bereichen des Instituts wie #Wissenschaft, #Verwaltung, #Technik & #IT.

➡️rki.de/DE/Content/Ser…

Ausgewählte #Stellenangebote kurz vorgestellt⤵️ Image
#Stellenangebot

Das Zentrum für internationalen Gesundheitsschutz #ZIG des #RKI sucht für sein Fachgebiet #PublicHealth -Laborunterstützung eine neue Leitung.

➡️rki.de/DE/Content/Ser…

Unbefristet am Standort #Berlin-Mitte,
🗓️Bewerbung bis 2.1.2022
#Jobs #ÖGD
#Stellenangebot

Das ZKI-PH „Zentrum für künstliche Intelligenz-Public Health“ in Wildau sucht Verstärkung in der Online & #SocialMedia-Redaktion.

➡️rki.de/DE/Content/Ser…

Unbefristet am Standort #Wildau (bei Berlin)
🗓️Bewerbung bis 15.12.2021
#Jobs #ÖGD
Read 5 tweets
Wir haben uns bislang fast ausschließlich zur #Klimakrise geäußert. Doch die aktuelle besorgniserregende Lage in der #Pandemie wollen wir nicht mehr unkommentiert lassen. Denn „#forFuture“ heißt für uns nicht nur #Klimaschutz! Ein Thread 👇
Aktuell sind wir wieder in einer Eskalation des Infektionsgeschehens und zwar so dramatisch wie noch nicht zuvor in dieser #Pandemie (steiler Anstieg der Kurve + neue Absolutrekorde + Verdoppelung #Infektionszahlen zZt alle 1-2 Wochen). Diese Entwicklung wurde prognostiziert.
Zum Zeitpunkt der Prognosen für die 4. Welle wurde seitens der politischen Entscheidungsträger*innen größtenteils abgewiegelt. Es gebe ja die Impfungen. Und man dürfe dies und das nicht nochmal wiederholen (#lockdown und so). "Im Herbst sehen wir weiter..." #Corona
Read 15 tweets
⚡ 16.047 NEUINFEKTIONEN ⚡

➡️ In Worten: SECHZEHNTAUSEND

Und die Regierung tut nicht das Nötige. Eine selbstvergessene Verantwortungslosigkeit epischen Ausmaßes. Der Gesundheitsminister @WolfgangMueckst ist Arzt. Er weiß ganz genau, dass es nicht aufhört👇 Image
⚡DAS EXPERIMENT⚡
16.000 neue Fälle und sie überlegen "Lockdown für Ungeimpfte". Völlig evidenzbefreit. Niemand weiß ob das reichen wird. Die Wissenschaft, hier Komplexitätsforscher Klimek, warnt wieder einmal: Das ist ein riesen Experiment, aber für Experimente ist es zu spät👇
Wenn wir dann mit voller Wucht gegen die Wand knallen werden Politiker wieder sagen,man hätte es ja nicht gewusst. Die #Wissenschaft hätte nicht gewarnt. Diese Dreistigkeit ist unglaublich. Die Wissenschaft warnt vor diesem Experiment, sie sagt klar, was statt dessen zu tun ist👇 Image
Read 9 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!