Discover and read the best of Twitter Threads about #braunschweig

Most recents (24)

Da ist schon ordentlich was los an unserem Stand auf dem #CSD in #Braunschweig.
Kommt vorbei, dann könnt Ihr auch einige unserer Kandidierenden zur #LTWNDS22 kennenlernen.
Am Stand steht @tomvomizh
unser Spitzenkandidat. Pirateninfostand CSD Braunschweig.
Und hier sind @The_MysticXD Direktkandidatin der @piraten_bs für den Wahkkreis 2 und @wvincentl Listenkandidat.
#CSD #LTWNDS22 #PIRATEN Bild von Toni und Vincent
Und hier sind, mit unseren so beliebten Säbeln, @Kim_Hfr Listenkandidatin und Direktkandidatin für den Wahlkreis 22 und @echo_phoefer Listenkandidat von den @Piraten_Hi.
#CSD #PiratenInDenLandtag #LTWNDS22 #PIRATEN Kim und Phil Höfer vor dem Piraten-CSD-LKW
Read 4 tweets
Von der Öffentlichkeit kaum mehr beachtet "spazieren" weiter jeden Montag #Corona-Leugner*innen durch #Braunschweig. Für heute ist ein "bekannter Überraschungsgast" angekündigt. Dabei dürfte es sich um Sabine Brigitte Pankau handeln (Screenshot: Telegram "FreedomForFuture") Zu sehen ist ein Screenshot eines Videos von Telegram mit Sa
Die vegane Kochbuchautorin ("#Vegan backen mit Kindern und Katzen"), #Yoga-Coach und studierte Pädagogin Sabine Brigitte Pankau hat vor ihrer Auswanderung in die USA in #Braunschweig zeitweise das Café und Katzenmuseum "Micky & Molly" betrieben und mit mit ihrem Verein
"Tier-Time" vegane Events, wie das "vegane life festival" & Tierrechtsproteste organisiert. Unter anderem über ihren Telegram-Kanal (ca. 13.000 Abonnent*innen) verbreitet sie das übliche Sammelsurium verschwörungsideologischer und rechter Inhalte von Attilla Hildmann über die
Read 9 tweets
Unter dem Motto "Deutschland wird frei" laden die US-Amerikaner Wiliam & Lisa Toel für Sonntag ihre verschwörungsgläubigen Anhänger*innen aus ganz Norddeutschland zu einem "Picknick" in #Braunschweig ein. @news38_de @regionalBS @okerwelle @NDRnds @BS_Zeitung
Beworben wird das Treffen, dass vermutlich nicht als politische Versammlung bei der @Stadt_BS oder der @Polizei_BS angezeigt wurde, u.a. in Chats von #Querdenken & Corona-Leugner/Impfgegner*innen und dürfte auch #Reichsbürger anziehen.
Die Pforzheimer Zeitung bezeichnet Toel als einen der in "Nazi-Kreisen gastiert und bewundert wird, #Corona-Verschwörungstheorien und Umsturzfantasien pflegt und weltweit als Reisender in Sachen Warnung vor einer Neuen Weltordnung unterwegs ist." pz-news.de/pforzheim_arti…
Read 7 tweets
Heute gab es eine bundesweite Razzia gegen #Neonazi-Strukturen. Im Visier der Fahnder waren dabei die "Atomwaffen Division", #Combat18 und "Knockout51 #Eisenach" um den heute festgenommenen Leon R. - Ein kurzer Thread zu den engen Verbindungen in die Region #Braunschweig ... Zu sehen ist ein Flyer mit der Aufschrift "Bildet euch,
Die obige Grafik mit den Logos von "#Knockout51" und der (aufgelösten) "Kampf- und Sportgemeinschaft Adrenalin 381 #Braunschweig" um Pierre Bauer, Lasse R. und Timo B. zeigt die Verbundenheit beider Gruppierungen. Laut @Mobile_Beratung in #Thüringen verwies "Knockout51" mit ...
"ihrem Gründungslogo" bereits "ausdrücklich auf ihre Verbindungen zur niedersächsischen Gruppe Adrenalin #Braunschweig" mobit.org/im-kampf-fuer-…
Read 9 tweets
Das ist Oksana. Sie kommt aus #Charkow und lebt jetzt bei mir in #Magdeburg. Sie hat 15 Jahre berufliche Erfahrung als #Produktdesignerin bzw. #Industriedesignerin und sucht einen Job. Kennt sich aus mit 3D-Visualisierung, #Catia und anderen Programmen. Auch Grafikprogramme wie..
#Adobeillustrator, #AdobePhotoshop, #coreldraw. Sie spricht Englisch. Jetzt sucht sie einen Job als Produktdesignerin bzw. Technische Zeichnerin. Gerne in Magdeburg und Umgebung, oder #Hannover, #Braunschweig, #Wolfsburg, #hamburg, #Berlin. Oder anderswo.
Ihr Portfolio gibt es online unter dmitroks.wixsite.com/portfolio
Gerne DM falls ihr eine entsprechende Vakanz habt. Und gerne teilen. @jstrauss_md @d_krueger
Read 3 tweets
Kürzlich fand in #Eisenach ein konspiratives Treffen militanter #Neonazis statt. Laut @ExifRecherche waren Personen aus dem Spektrum von #Combat18 beteiligt. Zu sehen vor einer Hakenkreuz-Fahne ist auch Dominik Brandes aus #Goslar/#Braunschweig mdr.de/nachrichten/th…
Brandes ist hier im bordeaux-roten Shirt des Neonazi-Kampfsportevent „Kampf der Nibelungen“ zu sehen. Brandes gehört zur „Nationalen Kameradschaft #Harz“ und ist für die „Die Rechte KV #Braunschweig-#Hildesheim“ aktiv und auch mit der „Harzrevolte“ unterwegs.
Die Thüringer Landtagsabgeordnete @KatharinaKoenig hat die Neonazis angezeigt:
Read 6 tweets
Der braune „Karnevalsumzug“ läuft los. Auch die rechte Schlagermusik kann die eher driste Stimmung nicht kaschieren #bs1902
Neben „Brunswick Helau“ wird auch „Kornblum muss weg“ skandiert. Thorsten Kornblum (SPD) ist der Oberbürgermeister von #Braunschweig @Stadt_BS
Aus den Boxen dröhnt Nazi-Partymusik: „7 Tage Party, 7 Tage blau … Hisst die deutschen Fahnen“ #bs1902
Read 4 tweets
Braune Narren: In #Braunschweig wollen heute #Neonazis einen „Karnevalsumzug“ durchführen, nachdem der offizielle Umzug wegen der #Corona-Pandemie abgesagt wurde. Gekommen sind bisher nur 30 Nazis, davon ein paar im #Karneval-Kostüm.
Christian Worch (Die Rechte) kündigt an, dass man noch auf Unterstützung aus NRW warte und deshalb mit Aufzug noch nicht beginne #bs1902
Knapp 200 Menschen protestieren mit dem Bündnis @gegenrechtsBS gegen den Auftritt der #Neonazis. #bs1902
Read 8 tweets
Gestern gab es Razzien in #Braunschweig: Neben Wohnungen war auch das linke Kulturzentrum Nexus betroffen. Es geht um drei Vorfälle bei denen Neonazis angegriffen worden seien. taz.de/Razzien-in-Bra…
Es ging dabei unter anderem um diesen Vorfall im Juni letzten Jahres:
Das Nexus kritisiert die „politisch motivierten“ Durchsuchungen gegen den linken Treffpunkt, während in #Braunschweig „extrem rechte Personen trotz vielfältiger menschenverachtender Taten in den letzten Jahren kaum Repression“ zu befürchten haben dasnexus.de/2022/02/17/sol…
Read 7 tweets
Im Chat „Widerstand #Braunschweig“ bietet der Neonazi Sebastian Schmidtke vom #NPD-Bundesvorstand an, zum „Montagsspaziergang“ ein Transparent des NPD-Verlag „Deutsche Stimme“ zur Verfügung zu stellen. Darauf antwortet „Volker“, Anmelder des „Spaziergang“: „Die Deutsche Stimme …
… bitte Abkleben und dann ist uns das willkommen!“. Ein schönes Beispiel, wie offen die Zusammenarbeit von #Neonazis, #Querdenken, #dieBasis und anderen #Corona-Leugner*innen mittlerweile abläuft … @gegenrechtsBS @borispistorius @BS_Zeitung @regionalBS @news38_de @MBTnds
… Kurz zuvor kritisierte ein Chatmitglied, dass kritische Beiträge zur Teilnahme der #Neonazis und deren aggressives Vergalten gelöscht worden wären. Darauf erklärt der Admin, die Bezeichnung „Neonazi“ sei beleidigend für die „Patrioten“ gewesen.
Read 6 tweets
Wollen #Querdenker die @_verdi-Kundgebung „Gegen Hass und Hetze. Solidarität für Beschäftigte im #Gesundheitswesen“ in #Braunschweig als Treffpunkt für ihren „#Corona-Protest“ nutzen? #bs1601
… Für diesen Montag wird in den Chats von den Organisator*innen aus dem Spektrum von #Querdenken und der Partei #dieBasis ausgegeben sich „nicht am Ringerbrunnen“ zu treffen, sondern „VOR dem Schloss und nirgends anders!“- Da findet am Montag eine Kundgebung von ver.di statt, …
… sich auch gegen die „Montagspaziergänge“ von verschworungsgläubigen #Corona-Verharmloser/Impfgegner*innen und Neonazis richtet. Aufhorchen lässt, dass in den Chats aufgefordert wird, nicht nur Regenschirme (als Erkennungszeichen & Abschirmung gegen die @Polizei_BS) …
Read 28 tweets
Auch für Morgen mobilisieren radikalisierte Impf- & Infektiosschutzverweigerer*innen zu „Corona-Protesten“ in #Braunschweig, die nicht bei der @Stadt_BS oder @Polizei_BS angezeigt wurden. Um einen Polizeikessel, wie am Montag zu umgehen, wird zu einem „Sternlauf“ von 5 Punkten …
… aufgerufen. Die Demozüge sollen sich dann am Schlossplatz treffen. Von da soll es dann ggfs. weitergehen. Die Ankündigungen und Diskussionen in den Chats machen deutlich, dass die „Spaziergänge“ durchaus geplant, organisiert und gesteuert werden und keinesfalls so spontan …
… sind, wie es gerne nach außen dargestellt wird. Die grundlegenden Entscheidungen zu Taktiken und Strategien werden in geschlossenen Chats oder Treffen von Aktivist*innen beschlossen und dann gleichzeitig in den verschiedenen Chats verbreitet …
Read 13 tweets
Braune Narren: Nach der Absage des „#Schoduvel“, dem #Karnevals-Umzug in #Braunschweig, kündigt die Neonazi-Partei „Die Rechte“ für den 19.2. an, selbst einen „Karnevalsumzug“ gegen die „Corona-Diktatur“ durchzuführen.
Vermutlich wurde der „Karnevalsumzug“ der Neonazis als politische Versammlung bei der @Stadt_BS bereits angezeigt. @gegenrechtsBS @news38_de @BS_Zeitung @NDRnds @regionalBS
Der Braunschweiger Karnevalszug wurde aufgrund eines gefälschten Schreiben abgesagt - allerdings wird er aufgrund der #Corona-Pandemie nun auch tatsächlich nicht stattfinden.
Read 5 tweets
#bs0801 in #Braunschweig findet heute ein „Marsch für die Freiheit“ der #AfD statt. Vor dem Ritterbrunnen sammeln sich gerade ca. 45 TN. Mitglieder der Partei „Die Rechte“ sind auch vor Ort. Es wurde schon mehrfach mein Name gerufen.
Auf der anderen Seite formiert sich ein Gegenprotest des @gegenrechtsBS mit ca. 350 Menschen.
#bs0801 der Marsch setzt sich in Bewegung. Es wird wieder mein Name und dazu „LügenRonny“ gerufen. Inzwischen sind es ca. 70 TN.
Read 5 tweets
Ab Montag gilt in #Braunschweig eine Maskenpflicht bei den“#Corona-Demos“ - auch wenn diese nicht bei der Versammlungsbehörde angezeigt wurden. Die @Stadt_BS hat dazu in Absprache mit der @Polizei_BS eine entsprechende Allgemeinverfügung erlassen .., presse-service.de/data.aspx/stat…
Allerdings findet der nächste größere „Spaziergang“ vermutlich schon am Silvesterabend statt, zumindest wird das derzeit in den entsprechenden Chats diskutiert und verbreitet …
Die Reaktion in den Chats ist eindeutig: man werde sich vom „fucking Regime“ keine Maske aufzwingen lassen und freue sich auf den „Showdown“ mit der @Polizei_BS, schließlich habe man ein „Recht auf Widerstand“ heißt es da zum Beispiel.
Read 4 tweets
Nicht nur bei den „Montagsspaziergängen“ sondern auch im Chat von „Querdenken 53 #Braunschweig“ versuchen #Neonazis ihren Einfluss auszubauen: Kritik Einzelner an der Teilnahme von Neonazis, insbesondere des wegen Gewalttaten verurteilten Pierre Bauer, beantwortet Johannes Welge,
Kreisvorsitzender der #Neonazi-Partei „Die Rechte“ mit „Bauer ist einer der freundlichsten und ehrlichsten Menschen die ich kenne.“ Sofort springt dem Neonazi „Kritisch Hinterfragende“ alias Janine Reinecke, Mitglied der #Querdenken-Partei #dieBasis und Organisatorin diverser
Versammlungen des Querdenker-Spektrum in #Braunschweig, bei. Sie plädierte von Anfang der Proteste für eine Integration auch von #Neonazis, lud diese sogar explizit zur Teilnahme ein. In einem internen Chat äußert sie in Bezug auf die Neonazis: „Ich weiß, sie haben eine Meinung,
Read 9 tweets
Versammlungen #FreieNiedersachsen 27.12.21:
- Bisher 99 bestätigte Versammlungen
- Großteil nicht angezeigte Demonstrationen
- Rund 15 Veranstaltungen mehr als in der letzten Woche
- Region #Hannover und #Braunschweig sind Schwerpunkt
datawrapper.de/_/7vLgz/
- Rund 12.000 bestätige Teilnehmer*innen
- Größte Demonstration in #Braunschweig mit rund 1700 Personen
- Danach folgt: Wolfsburg (800), Gifhorn (640), Hildesheim (500) und Hannover (420)
- Niedersachsen weit rund 4000 Teilnehmer*innen mehr
datawrapper.de/_/9UoEx/
- Besonderes Augenmerk sollte auf #Braunschweig liegen. Hier konnte Personenzahl verdreifacht werden.
- Auch in #Hannover wurde die Personenzahl mehr als verdoppelt.
- In den kleineren Orten geringeres Wachstum oder sogar Stagnation
datawrapper.de/_/Gue9n/
Read 4 tweets
Was sagt eigentlich das Innenministerium unter @borispistorius dazu, dass die @Polizei_BS bei den inzwischen von Neonazis angeführten „#Corona-Spaziergängen“ in #Braunschweig einfach auf Auflagen zu Infektionsschutzmassnahmen verzichtet und andere Auflagen nicht durchsetzt?
Es ist schon bezeichnend, dass die @Polizei_BS hier plötzlich ihre „Versammlungsfreundlichkeit“ entdeckt und das „bürgerliche“ Erscheinen der Demo-Teilnehmenden betont. Von den Versammlungen z.B. des @gegenrechtsBS bin ich da ein deutlich härteres Auftreten gewohnt.
Warum handelt eigentlich die @Stadt_BS nicht? Auch die Versammlungsbehörde könnte im Vorfeld Auflagen erlassen. Vielleicht beschäftigt sich der Rat mal damit? @bibs_bs @BibBraunschweig @Michael_Winter @dielinkebs @CDUFraktionBS @GrueneBS @SPDBraunschweig @DiePARTEI_BS
Read 4 tweets
#Thread
2 Lager der europäischen Identitären fanden in diesem Jahr statt: Das von deutschen & österreichischen Identitären organisierte "#Alpenlager" sowie die "Skandinavisk Sommeruniversitet" in #Dänemark, wozu die Generation Identitaer auch deutschsprachige Identitäre einlud. Image
Am Alpenlager, welches die IB als ihre Sommeruniversität ausgab, nahmen knapp 40 Rechte teil. Dazu mietet die IB eine Berghütte an, hielt Wehrsportübungen, Appelle, männliche Abhärtungsriten und ideologische Schulungen ab. ImageImage
Geleitet wurde das Alpenlager zum Thema "Indoeuropa" von Martin Sellner, Philip Thaler, Sven Engeser, Till-Lucas Wessels und Torsten Görke. Weiterhin anwesend waren Johannes Poensgen (#Trier), Simon Pocinosznow (#Braunschweig), Toni Gelbrich (#Dresden), David Ratajczak.
#nonazis
Read 9 tweets
1/6 Ich hab mal wieder einen historischen Comic gelesen, nämlich „Die Geschichte von Francine R. Widerstand und Deportation April 1944 – Juli 1945“ von Boris Golzio (avant-Verlag, 2021).
Dargestellt wird ein Lebensabschnitt von Francine R. (1922-2003). Image
2/6 Francine R.s Leidensweg führte nach ihrer Verhaftung am 6. April 1944 in die Konzentrationslager Buchenwald und Ravensbrück.
In Buchenwald wird sie von Schäferhunden erwartet, die sie seitdem nicht mehr leiden kann. Image
3/6 Der Comic basiert auf Gesprächen mit Francine R. So ist es authentisch das sie auch in der Rückperspektive nicht frei ist von Fehlurteilen. Das hierarchische Lagersystem der Nazis, welches einzelne Häftlingen bevorzugte, führte bei ihr zu Vorurteilen gegen die poln.Häftlinge. Image
Read 6 tweets
Die Presse in #Braunschweig, allen voran wieder @news38_de und die @BS_Zeitung, verschweigt vor allem, dass #DieRechte hier ihren "Nazikiez" aufbauen will und ihre Blockwartpatroullien wesentlicher Bestandteil dieser Raumergreifungsstrategie sind. 1/x

braunschweiger-zeitung.de/braunschweig/a…
Es gab im #WRG, bevor die #KuKluxKlan- und #NSU-Anhänger v. #DieRechte um Johannes Welge, Pierre Bauer, Lasse Richei und Martin Kiese, hier verstärkt auftraten, keine Probleme. 2/x

news38.de/braunschweig/a…
Mit ihren ständigen Kundgebungen, Desinformationsständen und Blockwartpatroullien drücken sie schon deutlich aus, wen sie zukünftig dort weghaben wollen:
"Gegen Homolobby und Multikulti" ist das Motto der weißen Rassenkriegfanatiker. 3/x
Read 17 tweets
Lust auf eine Reise durch unser Archiv zum Thema Verflechtungen ins rechtsradikale und international faschistische Milieu, Unterstützung der neuen Rechte und Einbringung rassistischer Phrasen in den Mainstream bei #CDU/#CSU/#JungeUnion?

Dann schnallt euch mal an. /TN #Thread
Fangen wir mit dem sächsischen Bundestagsabgeordneten Arnold #Vaatz an, der nicht nur für Tichys Einblick und der Klimawandelleugnerorganisation #EIKE schreibt, sondern auch Kontakte ins Milieu um Götz #Kubitschek unterhält.
Unsere Reise führt uns weiter zu H.J. #Irmer.
Irmer ist Herausgeber des #WetzlarKurier und Mitglied von #ProPolizei Wetzlar e.V., die gerne mit der NPD gegen "Linksradikalismus" demonstrieren.
fr.de/politik/feine-…
Read 131 tweets
(1) Szenen der Radikalisierung: Im „#Querdenken 53 #Braunschweig“-Chat meint „Myriam“, dass angesichts der #Bundesnotbremse nur noch „ein Putsch“ helfe ... Image
(2) Darauf antwortet „Toshy“, dass jetzt nur noch „massives ignorieren von Gesetzen und Regeln“ helfe, es müsse „Aufläufe von Menschen ohne Anmeldung, ohne Abstand“ geben, bis „alle Parteien weg sind. Alle“ ... Image
(3) Auf die Befürchtung von „Anaid“, dass diese „anders laufen als nur friedlich“, betont „Myriam“ sie sei kein „Fan von Gewalt“ erwische sich aber manchmal bei „dem Gedanken, dass es vielleicht mal nötig wäre.“ Image
Read 8 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!