Discover and read the best of Twitter Threads about #chemnitz

Most recents (24)

Parteiische Kommentierung des in dokumentierten Streits durch den #Phoenix-Mitarbeiter Joachim von Fallois. Freilich verteidigt von Fallois hier seine eigene Zunft; gerecht spricht er dennoch nicht: Eine»verschwurbelte Verschwörungstheorie« hat Jürgen ..
.. Braun hier meiner Meinung nach nicht vorgetragen, ja noch nicht einmal 𝘪𝘳𝘨𝘦𝘯𝘥𝘦𝘯𝘥𝘦𝘪𝘯𝘦 Verschwörungstheorie (was per se ohnehin nicht verwerflich wäre). Braun hat: ..
..
1. von Notz Realitätsferne vorgeworfen,
2. von Notz ein Sich-Sonnen in »Hypermoral« vorgeworfen,
3. von Notz ein »totalitäres Denken« vorgeworfen,
4. #Medienfälschungen im Kielwasser der #Chemnitz-Demonstrationen angeprangert, insbesondere den
..
Read 7 tweets
(Über-)scharfe Kritik auf #AKK durch Dr. Nicolaus Fest in
: »[...] ein ebenso zynischer Polit-Apparatschik wie ihre Freundin Merkel [...]« (Das ist seine Meinung.)
Dr. Fests Einschätzung lautet vollständiger so (Pos. 1:48 bis 3:27):
»[...] 229 der 246..
.. #CDU/#CSU [Das stimmt mit den offiziellen Angaben überein LG,I] stimmten für den #Migrationspakt. Sie stimmten für #offeneGrenzen, für #Multikulti, für #Islamisierung, für die #Vollversorgung aller #Migranten auf #Kosten der Deutschen (und gleichzeitig stimmten sie gegen..
.. die #Idee der #Nation, gegen das #Selbstbestimmungsrecht der Deutschen, gegen #innereSicherheit. In einem Satz: Wie schon bei der #EheFürAlle ließ die #Union alles #Konservative fallen. Mit der Wahl von #AKK hat die #CDU das noch einmal bestätigt. Darüber..
Read 9 tweets
"Roßwein wehrt sich!"-Flagge, DAS Volk (inkl. vieler Schild-Bürger). Gleich geht es lös.
Die "Hymne" beginnt zu erscheppern.
#dd1211 #nopegidaDD #nurindresden
Ich hätte mal eine Strichliste darüber führen sollen, wie oft man da "Hauptstadt des Widerstands" zu hören bekam. 163. Pegida startet den Hetzreigen (ach ne, erst die "Auflagen").
#dd1211 #nopegidaDD #nurindresden
"Neubürger" und "ungewaschene" Linke seien die Provocateure (man solle denen mit einem Lächeln begegnen). Immer noch kein Stadtwappen von #Dresden beim Aufmarsch und jetzt soll wieder der OB weg. #dd1211 #nopegidaDD #nurindresden
Read 53 tweets

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just three indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member and get exclusive features!

Premium member ($30.00/year)

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!

Die @ju_magdeburg hat mir gestern implizit damit gedroht, mich bei der Hochschule #Magdeburg zu denunzieren, an der ich seit 5 Jahren als Lehrbeauftragter tätig bin. Ihnen gefällt der Vorwurf einer rechtsradikalen Wähleransprache an die #CSU nicht. Eine Einlassung dazu (Thread)
Der Link zum gestrigen Gespräch, in dem diese offensichtlich politisch motivierten Denunziationsgelüste geäußert worden sind:

Bis zum jetzigen Zeitpunkt erfolgte kein einziges inhaltliches Argument, das die Behauptung widerlegen würde (1)
Stattdessen wird die angebliche akademische Nicht-Tauglichkeit des Vorwurfs behauptet & die Hochschule mit dem Verweis auf einen "mindestens diskussionswürdigen Vorwurf" verlinkt. Das Witzige dabei: Die JU verweigert sich der Diskussion über den "diskussionswürdigen Vorwurf" (2)
Read 20 tweets
Die Bilder gleichen sich, die "Hymne" erscheppert gerade, #Bachmann versprach schon "Überraschungen" (na, dann mal nicht zu viel erwarten). #dd0110 #nurindresden #nopegidaDD
Now in #Dresden at the Pegida-rally. #dd0110english
"Hauptstadt des Widerstands" (zum ....)
Die üblichen Phrasen von Versammlungsleiter Taufkirch. Der 158. Pegida-Hetz-Marathon hat begonnen. #nopegidaDD #dd0110
Die "Auflagen" werden verlesen und man darf immer noch keine Flaggen mit dem Stadtwappen Dresdens mitführen und wieder wird deswegen "Hilbert weg ...!" gebrüllt. #Sachsengespräch führt zu Lachern und Buhhh-Rufen. #nopegidaDD #dd0110
Read 58 tweets
Die "Hymne" erscheppert, das bedeutet. dass der Hetz-Marathon in wenigen Minuten beginnt. Hier drunter wird es gleich hässlich werden (entschuldigt im Voraus die Kraftausdrücke *auffPittizeig*). Guggema, was auf dem Banner druffsteht:

#dd2409
The situation right now in #Dresden (#Saxony), on the right side u can see far-right Pegida (#dd2409english)
Das was ihr seht (Webcambild), ist laut Taufkirch gerade nicht zu sehen. Die erste Lüge bei der 157. Pegida ist schon ausgesprochen worden.
#dd2409
Read 55 tweets
Bueno, os dije ayer que hoy os contaría qué está pasando en Alemania estos días y por qué la coalición de Gobierno liderada Merkel podría saltar por los aires en unos días o quizás horas. Hay fútbol así que no espero que me hagáis mucho caso pero hilo va. (1/4545)
El principio igual lo conocéis. En pasado 26 de agosto el alemán de origen cubano Daniel H. es asesinado en la ciudad de #Chemnitz (Sajonia) presuntamente por dos solicitantes de asilo, un sirio de 23 años y un iraquí de 22.
Usando como excusa este asesinato movimientos de extrema derecha (pro-Chemnitz, AfD) agitan las calles de la ciudad durante los días siguientes y practican batidas de “caza del inmigrante”. La Policía se ve desbordada y la situación parece fuera de control theguardian.com/world/video/20…
Read 26 tweets
Except, they didn't. Hans-Georg Maassen, the head of the Bundesamt für Verfassungsschutz - the Federal Office for the Protection of the Constitution - doubted the veracity of one particular video. He was forced to walk back his statement after serious questions were raised... 1/
It's only right that questions were raised, as Maassen is seen to have rather too close links to the AfD - Alternativ fuer Deutschland - the Far Right party that has been monopolizing the #Chemnitz incident for its anti-immigration aims. 2/
At the end of August it was revealed that Maassen met with Frauke Petry, former leader of the AfD, to advise her, and the party on how to avoid surveillance by the BfV. 3/ dw.com/en/germanys-do…
Read 7 tweets
#PhoenixRunde

#BILD-Typ über Nazimob: mal solle nicht alles nur nach rechts schieben, die "Linksextremen" würden solche Situationen nutzen. Zu #Chemnitz: da hätten sich #Rechtsextreme und #Linksextreme gegenüber gestanden.

Warum schützen @jreichelt-Mitarbeiter #Neonazis? Warum?
"Die Statistik sind ja nicht nur die blanken Zahlen, es sind ja auch die herausragenden Fälle."

Nein, Herr #BILD-"Chef" von irgendwas Schuster.

Statistik sind die blanken Zahlen. Und schon gar keine gefühlte Sicherheit.

#PhoenixRunde #rechteHetze
Sorry, Schuler. Nicht Schuster. Der von der #BILD. Der mit den 1:1-#AfD-Parolen.

Und danke an Prof. Nora Markard von der #UniHamburg für die deutlichen Worte, um dessen Propaganda zu korrigieren und zu entzaubern.

#PhoenixRunde
Read 3 tweets
1/x Eigentümer des jüdischen Restaurants Shalom #Chemnitz hat den Beltower News ein Interview gegeben. Ich schwanke zwischen Kotzanfall und unsäglicher Wut. Nicht wegen dem was er gesagt hat, sondern wegen dem, was dieser Mann erdulden muss!
#nonazis #esreicht #noafd #nocdu
2/x Hier der Link zum Interview: belltower.news/artikel/hunder…

@MPKretschmer und @PolizeiSachsen, was da geschildert wird ist eine Schande für Ihre Politik UND die sächsische Polizei!

#nonazis #noafd #esreicht #nocdu
3/x Zitate aus dem Interview:
"Seit zehn Jahren finden ungefähr alle zwei Monate Anschläge auf das Schalom statt. Der Schaden beträgt zusammengenommen über 40. 000 Euro."
#nonazis #noafd #esreicht #nocdu
Read 8 tweets
#dd1009 Die sprechen zum großen Teil Fantasiedeutsch, das ist echt nur schwer zu ertragen *muckelautermach*
#dd1009 Die #pegizei ist natürlich auch dabei:
Read 50 tweets
2. "Generosity is a virtue, but unlimited generosity is a fast route to bankruptcy.

Humanitarianism is commendable, but not when you’re demanding that others share the burdens and expense.

A very liberal immigration policy is wise, but helter-skelter migration isn’t."
#Merkel
3. "Knowing how to set broad but clear limits is one of the essentials of conservative governance. Merkel’s failure is that she ceased to be conservative."
#NYT on #Merkel
Read 7 tweets
Im folgenden ein Thread über die Geschehnisse rund um #Chemnitz, von #c2708, über #Maaßen bis #c0709. Vielleicht hilft er ja Journalisten und Politikern ihre Worte zu überdenken.

Aufgrund der aufgeheizten Stimmung in Deutschland ist TEILEN ausdrücklich erwünscht!
In der Nacht vom 25.08. stirbt ein 35-jähriger Deutscher am Rande eines Stadtfestes in #Chemnitz durch Messerstiche. Zwei weitere Verletzte überleben. Gegen die mutmaßl. Täter, einen 22-jährigen Iraker und einen 23-jährigen Syrer, wird Haftbefehl erlassen.
Read 14 tweets
Versuch einer Verteidigung von Hans-Georg #Maaßen, Präsident des @bfv_Bund.
Dieser Thread geht dabei von der Annahme aus, dass Maaßen bezüglich #Chemnitz tatsächlich den Job macht, für den er bezahlt wird.
1/23
Sollte diese Annahme widerlegt werden, kann man immer noch darüber streiten, ob er eher dumm, eitel oder rechtsradikal ist. Aber erst einmal ist Maaßen Chef des Inlandsgeheimdienstes und soll die Verfassung vor Feinden von rechts und links, innen und außen schützen.
2/23
Die zwei wichtigsten Quellen sind hier das Antifa-Zeckenbiss-Video vom 26. August (im folgenden: Video) und Maaßens Statements in @bild vom 7. September (im folgenden: Interview).
Links: spiegel.de/politik/deutsc…

3/23
Read 23 tweets
Schnüff 😢 Heute wollen die Sachsen auf dem #tagdersachsen ein "positives Bild des Freistaates" vermitteln, aber #C0709 droht "das Volksfest in den Schatten zu stellen".
Das dürfte für die dort immer ungestört feiernden Neonazis tatsächlich stimmen. m.lvz.de/Region/Mitteld…
Throwback als 2012 Leute in Wehrmachtsuniformen & entsprechenden Fahrzeugen ungestört am #tagdersachsen teilnahmen.
addn.me/antifa/wehrmac…
Die das "Volksfest" #tagdersachsen begleitenden Angriffe durch Nazis auf von ihnen Rassifizierte & Linke passen zu dem Fest, dass ein ein offenes Sachsen herbeilügt, anstatt sich damit auseinanderzusetzen, dass #heidenau & #Chemnitz exemplarisch für die Zustände in Sachsen stehen
Read 17 tweets
2. Taustaa: Chemnitzissä oli sunnuntaina 26.8. kaksi saksalaismediassa alkujaan spontaaneiksi kuvailtua mielenilmausta reaktiona aamuyö kello 3:n puukotukseen. AfD:n 15.00 - 16.00 ja Pro Chemnizin kokoonkutsuma 16.30 - n. 18.00. AfD:n mielenilmaus oli täysin rauhallinen.
3. Chemnitzin poliisi piti jo illalla 26.8. tiedotustilaisuuden ja kertoo klo 20.15 aikaleimatussa tiedotteessaan päivän tapahtumista. Pro Chemnizin 1,5 h mielenilmaus poiki NELJÄ rikosilmoitusta (2 x pahoinpitely, uhkailu ja poliisin vastustaminen).
polizei.sachsen.de/de/dokumente/P…
Read 14 tweets
Einige abschließende Gedanken zur Arbeit der @Polizeisachen während der gewalttätigen Proteste in Chemnitz. Ich war vor Ort und denke: Die Polizei hat unendlich viel durchgehen lassen und die Neonazis damit ermutigt.

THREAD

#c2709
#c0109
#chemnitz
#wirsindmehr
Montagabend, nachdem die Polizei es schon am Vortag nicht schaffte, die Bürger von Chemnitz zu schützen, stand sie erneut in völliger Unterzahl einer großen Menge gewaltbereiter Neonazis gegenüber.
Der Verfassungsschutz hatte gewarnt, dass mehrere tausend Demonstranten kommen würden. Warum letztlich nur 591 Polizisten im Einsatz waren, darüber wird spekuliert:
Read 25 tweets
#c0309
#Chemnitz
#wirsindmehr

Das Anti-Nazi-Demokonzert #wirsindmehr am 3. September 2018 in Chemnitz:

ein bebilderter Thread.
ersteinmal muss ich an der stelle noch einmal danke sagen für die #followerpower dank der ich Anna und Tobi kennenlernen durfte, mit denen ich auf das Konzert ging!

Ohne twitter, alle Teiler und Faver und natürlich Anna und Tobi wäre nichts möglich gewesen.

2/
auch danken muss ich @Skreee.
Sie weiß wofür.

Und ich danke allen, die gestern vor Ort waren, es sich auf YouTube ansahen oder irgendwo im Verkehr stecken blieben: Ihr seid Allesamt Teil von etwas Großem!

Ebenfalls Danke an die Stadt Chemnitz, die das ermöglicht hat.

3/
Read 18 tweets
Mich haben gestern viele Dinge in #Chemnitz genervt. Zbsp weiße kids die rumgemault haben weil sie K.I.Z verpasst haben. Zum Bsp weil alle immer wieder davon schwärmen wie friedlich es war, oder das #Cambino immer wieder versucht das Thema eigentlich zu entpolitisieren
Indem er betont, dass das kein Thema von rechts vs links sei - doch, und weil nicht genug Leute in diesem Land radikal genug in ihrem Antifaschismus sind,kommt es immer wieder zu so nem rechten Scheiß wie in #Chemnitz, -
Und in diesem sinne ist die passive pazifische Mehrheit #mehr, aber nicht jene die Faschismus und Rassismus an ihren Wurzel bekämpfen sind leider nicht #mehr
Read 5 tweets
#c0309 #dd0309 Was mir aufgef. ist: Aúch bei #wirsindmehr fand #Dresden nur am Rande Erwähnung (außer von @realtrettmann), es wurde die Kriminalisierung von Antifaschismus u. von DRESDEN NAZIFREI erw.. Während #nurindresden eine Minderheit gegen eine erstarkende Pegida demonstr.
@realtrettmann und bei Pegida Namen und Gesichter von Opfern instrumentalisiert wurden (wie in #Chemnitz am 01.09.), man wieder die "Hauptstadt des Widerstands" feierte und "Abschieben!" gröhlte. Pegida hat von den Ereignissen (und dem Tötungsdelikt) in Chemnitz auf jeden Fall profitiert.
@realtrettmann Es kamen die ganze Zeit Nachrichten aus ganz Deutschland, wo stattfindende Demos gegen #besorgtehetzer immer die Mehrheit stellten, teilweise sogar eine massive Mehrheit und ich schaute nach Dresden und dachte: "Was muss denn noch passieren?!"
Read 116 tweets
Thread zum heutigen Versammlungsgeschehen in #Dresden: Auch heute blieb Pegida nicht unwidersprochen. Bezüglich einer Gegendemo rief eine 50-jährige Freiburgerin in unmittelbarer Nähe der @PolizeiSachsen dass „alle Linken vergast gehören“. #dd0309
@PolizeiSachsen Die @PolizeiSachsen stellte daraufhin die Identität der Frau fest. Sie muss sich nun wegen des Anfangsverdachts der Volksverhetzung verantworten. #DD0309 #Dresden
Außerdem nahm die @PolizeiSachsen nach einem Hinweis einen Tatverdächtigen vorläufig fest, der u.a. einen unserer Reporter in #Chemnitz am #c0109 attackiert hatte. Die Polizei ermittelt wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung und Sachbeschädigung. #dd0309 #Dresden
Read 4 tweets
#dd0309 #nurindresden DAS Volk ist aufmarschiert und das "Mutterschiff des Hasses" wird gleich ablegen - auf zu "neuen" (?) Hetz-Ufern:
#dd0309 #nurindresden Die Pegida-"Hymne" erscheppert:
Read 76 tweets
THREAD: I've been living and working in Germany as a foreigner for six years and the far-right protests here have made me pretty uneasy, especially after I searched YouTube for videos about '#Chemnitz', which only led me down the Alt-Right rabbit hole.. 1/
2. You can use YouTube's API to grab videos related to a search term - in this case, just plain "Chemnitz." When I did that, I was able to retrieve 530 videos which were uploaded over the past 10 years, with more than 200 videos uploaded in the last week alone.
3. When I sorted these videos by view count, an unsettling trend emerged: most of the highly-viewed videos were from the perspective of the Alt-Right and its subgroups of conspirators, white nationalists, media like RT Deutsch, and other fringe right figures.
Read 7 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just three indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member and get exclusive features!

Premium member ($30.00/year)

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!