Discover and read the best of Twitter Threads about #covid19at

Most recents (24)

#COVID19 #COVID19at just-the-covid-facts.neuwirth.priv.at
Die heutige Bildergeschichte.
Ih probiers einmal ganz ohne erläuternden Twittertext. Image
Image
Image
Read 11 tweets
Neu: Cartogram, Bezirke verzerrt, Fläche entspricht der Einwohnerzahl
24-Stunden-Karte
Read 9 tweets
#COVID19 #COVID19at
just-the-covid-facts.neuwirth.priv.at
Es ist wieder Zeit für due Bildergeschichte aus Österreich.
Inzidenzlandkarte:
Inzidenzampelkarte
24-Stunden-Inzidenzen
Read 9 tweets
#COVID19 #COVID19at just-the-covid-facts.neuwirth.priv.at
Das ganze noch einmal. Im letzten thread waren das leider die Zahlen von gestern
7-Tage-Inzidenz bezirksweise Image
Reine Indidenzampel Image
24-Stunden-Karte Image
Read 9 tweets
#COVID19 #COVID19at just-the-covid-facts.neuwirth.priv.at
Neue Daten.
Die Österreich-Bildergeschichte.
7-Tage-Inzidenkarte Image
Daraus abgeleitete Ampelkarte Image
24-Stunden-Inzidenzen Image
Read 12 tweets
Die reine Inzidenzkarte
Rot: Wien, Krems, Zwettl, Innsbruck, Innsbruck-Land, Dornbirn Image
24-Stunden-Karte Image
Read 6 tweets
#COVID19 #COVID19at
just-the-covid-facts.neuwirth.priv.at
Die Österreich-COVID-Bildergeschichte.
7-Tage-Inzidenz Image
Ampelkarte nur nach der ministerialen Inzidenz-Regel Image
Danach sind Wien, Krems, Innsbruck und Innsbruck-Land bei >100 neuregistrierte Fällen in 7 Tagen.
Read 10 tweets
#COVID19 #COVID19at
just-the-covid-facts.neuwirth.priv.at
Die tägliche Österreich-Bildergeschichte.
Anmerkung: Einziger Bezirk mit 0 positiven Tests in den letzten 7 Tagen ist Hermagor Image
Reine Inzidenz-Ampelkarte Image
Die vergangenen 24 Stunden (Stand 8:00) Image
Read 9 tweets
#COVID19 #COVID19at just-the-covid-facts.neuwirth.priv.at
Internationale Daten:
Neuinfektionen insgesamt weltweit Image
Situation in Europa Image
Verlauf in einzelnen Ländern Image
Read 5 tweets
Gründe, um die Fallzahlen IMMER möglichst niedrig zu halten:

1) Risikogruppen schützen (Alte, Vorerkrankungen, Behinderungen)

2) Beatmungspflichtige müssen mit Langzeitschäden rechnen bis verkürzte Lebenserwartung

3) Spitalspflichtige ebenfalls mit Gefahr von Langzeitschäden.
4) Auch bei milden oder symptomfreien Verläufen können (unbemerkte) Folgeschäden auftreten -> Covid19 gefährlicher als Influenza

5) Schulen/Kindergärten müssen häufig geschlossen werden -> schadet v.a. alleinerziehenden Elternteilen und den Kindern selbst
6) Tausende in Quarantäne fehlen den Arbeitgebern, systemkritische Prozesse gefährdet (Personalmangel, Überlastung), darunter Gesundheitsbereich

7) Reisewarnungen von Nachbarländern orientieren sich an Fallzahlen -> Tourismus/Gastronomie in Existenznot

======>
Read 4 tweets
#COVID19 #COVID19at
just-the-covid-facts.neuwirth.priv.at
Die tägliche Ö-COVID-Bildergeschichte.
Die Inzidenzkarte Image
Die aus der Inzidenzkarte abgeleitete Ampelkarte: Image
Die 24-Stunden-Karte Image
Read 7 tweets
Es ist auch bittere Ironie, dass derzeit zahlreiche Infektionen aufgrund von Indoor Aktivitäten stattfinden, während der September gute Chancen hat, der wärmste seit Aufzeichnungsbeginn zu werden. So viele Weicheier dabei? #covid19at
Indoor Fitnessstudio übrigens keine gute Idee, wenn man noch ohne Jacke im Wald spazieren kann.
Das anstrengendste an der Pandemie ist die geforderte Disziplin von jedem einzelnen. Es reicht nicht, sich monatelang risikoarm zu verhalten, und es dann zur falschen Zeit (stark steigende Zahlen) in der falschen Situation (Indoor ohne Maske) schleifen zu lassen. #covid19at
Read 4 tweets
. @falter_at-Virologe Peter Michael Lingens hält das Virus für nicht ganz so gefährlich und behauptet, die steigenden Zahlen gingen mit den vielen Tests zusammen. Intensiv/Sterbefälle steigen nicht annähernd so stark. #covid19at @docjosiahboone @MichiWagner4 @Dailymama_org ImageImage
Bitte, es wäre an der Zeit, dass qualifizierte Experten einen Leserbrief an den Falter verfassen, danke.
Read 3 tweets
Nach der reinen Inzidenzregel der ministerialen Ampel sieht das so aus: Image
Absolute Zahlen der Neuinfektionen Image
Read 5 tweets
#COVID19 #COVID19at
just-the-covid-facts.neuwirth.priv.at
Heute mit Verspätung.
Ich hatte über Mittag eine Lehrveranstaltung.
Und wenn man nach 15h die Daten von 8h haben will, dann wirds mühsam und man ist auf nichtoffizielle Hilfe angewiesen.
Die Bildergeschichte: Image
Wenn man daraus nur mit den Inzidenzschwellenwerten die Ampelkarte ableitet sieht die so aus: Image
Read 11 tweets
Die #CoronaAmpel setzte Maßnahmen je nach Ampelfarbe fest. 1 1/2 Wochen nach Beginn der Ampel musste in einer Sondersitzung die Farbe mehrerer Bezirke geändert werden, über die daraus folgenden Maßnahmen entscheidet man in einer Krisensitzung.
#COVID19at
Meanwhile in Wien.
Zustrom an #COVID19 Verdachtsfällen in die Notfallaufnahmen nimmt zu. Leute die glaubhaft versichern, seit 2-3 Tagen vergeblich zu versuchen, bei 1450 durchzukommen, dann irgendwann die Rettung rufen.
Verschärft Überlastung der Rettung und Spitäler.
Read 3 tweets
Auch übers Wochenende war es nicht ganz harmlos: Image
Die Zahlen steigen überall Image
Read 4 tweets
#COVID19 #COVID19at
Die Ö-Daten sind jetzt da. Bildergeschicht kommt bald, ihch habe aber eine Vorbemerkung. Aufgrund der niedrigeren Fallzahlen übers Wochenende davon auszugehen, dass es eh nicht so schlimm ist, ist möglicherweise ein Trugschluss.
In den 48 Stunden von vorgestern 8:00 bis heute 8:00 ist die Zahl der Hospitalisierten um 46 gestiegen. Das letzte Mal gab es so eine große Steigerung am 1. April.
Das widerspricht auch der These, dass sie Neuinfektionen jetzt harmloser sind als während der 1. Welle.
Read 3 tweets
#COVID19at Wenn von expenentiellem Wachstum gesprochen wird, dann bricht der Mathematiker in mir durch.
Hier die Kurve der Neuregistrierten Fälle ab 1. August. Image
Man sieht ab 6. September einen deutlichen Anstieg bei den
Neuinfektionen. Die Rohdaten „springen“ stark herum.
Die geglätteten Werte (in die am Anfang noch die Werte vor dem 6. September einbeziehen), verlaufen annähernd linear.
Von exponentiellem Wachstum könnte man sprechen, wenn diese beiden Kurven erkennbar nach oben gekrümmt wären.
Read 3 tweets
Auch wenn in den vergangenen 24 Stunden weniger passiert ist als in den 24 Stunden davor (Wochenendeffekt?) ist es immer noch beunruhigend. Image
Altersstruktur der neuen Fälle Image
Read 8 tweets
Gefühl wie vor dem Lockdown im März derzeit (Thread)

Mitte März war der Flughafen noch gut besucht, die Öffis waren voll und als die Zahlen sprunghaft stiegen, war mir immer unwohler. Als Freitag angekündigt wurde, dass ab Montag lockdown ist, wurde das Wochenende 1/ #covid19at
nochmal genutzt, um Party zu machen. Die Regierung sah, dass es entglitt und verschärfte vorher die Maßnahmen. Natürlich war zu der Zeit noch kriminalisiert, wenn man zu nahe an anderen vorbeiging. 2/
Jetzt ist ziemlich genau ein halbes Jahr später. Der Flugverkehr hat knapp 60% des Vorkrisenniveaus erreicht (mit Business Jets evtl mehr), die Schulen sind wieder offen und die Öffis voll. Wir tragen mehr oder weniger diszipliniert Masken. Die Regierung kündet Verschärfung ab 3/
Read 11 tweets
#COVID19 #COVID19at just-the-covid-facts.neuwirth.priv.at
So, Daten sind da und das Programm ist nach der Erweiterung debugged. Also ist es Zeit für die heutige Bildergeschichte.
Kleine Anmerkung: In meinen Karten verwende ich eine andere Farbpalette als die offizielle ministeriale Ampelkarte. Image
Wo ist das meiste in den letzten 24 Stunden passiert? Image
Read 3 tweets
#covid19at von 8:00 bis 22:00 528 neuregistrierte Fälle
Von 8:00 bis Mitternacht sind das mittlerweile 544 neuregistrierte Fälle.
Gestern war die Zunahme in diesem Zeitraum +714
Read 3 tweets
#COVID19 #COVID19at just-the-covid-facts.neuwirth.priv.at
Neue Ö- und internationale Daten.
Die Bildergeschichte: Image
Wo ist in der vergangenen 24 Stunden viel passiert? Image
Überblick über die Entwicklung in den einzelnen Bundesländern: Image
Read 8 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!