Discover and read the best of Twitter Threads about #eauto

Most recents (4)

Gestern an einer Gewerbeausstellung. Organisiert von @_electrosuisse 👏 boten diverse Händler #eAuto-Probefahrten an. Die inzw. grosse Auswahl an Stromern ist eindrücklich & schön. @Tesla leider nicht anwesend.

Ich bin 5 #BEV‘s kurz probegefahren. Hier meine ersten Eindrücke:
1) #BMW #i4 M50:
+ enorme Beschleunigung
+ flüssige Bedienung
- Fahr- & Bremspedal sprechen zu schnell an -> sehr ruckliges & unangenehmes Fahren
- Rekup via Fahrpedal eher schwach
- sehr hoher Verbrauch
- Motorengeräusche 🤦‍♂️ (abschaltbar)
- hoher Preis für nen elektr. 3er
2) #Mini #Cooper SE:
+ geht gut ab
+ gute Rekup
- schlechte Traktionskontrolle (Durchdrehen beim Beschl.)
- erbärmliche Reichweite (183km EPA)
- überraschend kleiner Kofferraum
- störendes Plastikteil für HUD
- Bedienung fühlt sich Old School an
Read 7 tweets
Es folgt ein wachsender Thread zum Bau meines Batteriespeichers.

Ich werde hier je nach Baufortschritt Bilder und Informationen ergänzen. Wer mag bleibt dran und verfolgt die Story.

#Photovoltaik #Sonnenstrom #Batteriespeicher #Energiewende #Solar #eAuto #ErneuerbareEnergie
Grundlage ist meine bereits seit 2011 bestehende 10,07kWp PV-Anlage, welche bereits 104.696 kWh erzeugt hat. Eigenverbrauchsquote liegt aktuell bei etwa 30%. Das System ist dreiphasig mit einem SMA Tripower 10.000. ImageImageImage
Vor etwas über einem Jahr dann die OpenWB als Ladelösung für unsere beiden eAutos.
Damit wird schon vollautomatisch möglichst nur PV-Energie geladen. Das funktioniert echt super!
Leider sind wir beide berufstätig und teilweise erst 17 Uhr zuhause. Image
Read 62 tweets
Ein neuer Film von planet e. - Leitung Volker #Angres 🙄

Die Aussage steht von Anfang an fest:
"Saubere Elektro-Autos - ein Mythos"

Dazu arbeitet der Film manipulativ. Acht Beispiele und Zitate. 🧵

zdf.de/dokumentation/…
1. #FalseBalance?
Man stellt die längst widerlegte KIT-Studie völlig unkritisch dar. Bei den anderen Studien spricht man von "getrickst". Wenn eine Studie getrickst hat, dann die KIT-Studie!

robin-engelhardt.de/vdi/
2. Zukünftiger Strommix?
Der CO2-Faktor des Strommix ist entscheidend. Für die #Klimaziele muss dieser sinken. In allen Zukunftsszenarien geht man davon aus, dass PV und Wind massiv ausgebaut werden. Diese mögliche Entwicklung wird mit keinem Wort erwähnt.
Read 11 tweets
Thread: Ich versuchs mal mit einer Berechnung "#eAuto laden dauert so lange!"

Verbrenner: Reichweite 700km
- 30.000km im Jahr bedeuten 43x tanken, wobei man ja teilweise nie den Tank leer fährt, aber egal
= 43x 10 Minuten (erzählt mir nicht, das geht samt Anfahrt schneller!)
Ergibt beim Verbrenner unter diesen Bedingungen einen Zeitaufwand von etwas über 7 Stunden für die 30.000km Jahresfahrleistung (wohlgemerkt ohne Anfahrtszeit und Preisvergleich etc.)
Jetzt das #Elektroauto mit realistischen 400km Reichweite (mein Tesla):
- 28.000km daheim laden jeweils 10 Sekunden für das Stecker stecken und ziehen = 70x 10 Sekunden = 12 Minuten
Read 9 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!