Discover and read the best of Twitter Threads about #fightfascism

Most recents (6)

1) Dieser #Thread nimmt seinen Ausgang im Deutschen Bundestag. Hier fand am 11.05. der 1. Kongress „freie“ Medien statt, organisiert von der #NoAfD im Bundestag in Kooperation mit 18 rechten/extrem rechten/neofaschistischen Blogs, Youtuber, Onlineplattformen und Orgas.
2) Unter diesen 18 befand sich auch OKiTALK RADIO!
Okitalk betreibt ein interaktives Radioprogramm, das kostenfrei auch über eine Festnetztelefonnummer in D und AU gehört werden kann, und einen TV-Kanal bei Youtube.
3) Bei Psiram gibt es über Okitalk psiram.com/de/index.php/O… bereits einen ausführlichen Eintrag. Empfehlenswert!
Read 28 tweets
1) #Thread mit einer losen Folge von Einzelfällen innerhalb der CDU/CSU, mal aktuell, mal älter, mal dies, mal das.
2) Am 27.05.2019 twitterte AKK es gäbe an keiner Stelle einen Rechtsruck, weder in der CDU noch in der Jungen Union und das war nicht der erste tweet dieser Art.
🤷🏽‍♂️🤷🏽‍♀️
3) Bruno Heck in seiner Eigenschaft als Vorsitzender der CDU-nahen Konrad-Adenauer-Stiftung (1983) äußerte sich wie folgt:
(Quelle: Wikipedia) Zitat:
Read 35 tweets
1) Faschistische Attentate mit Toten, rassistisch motivierte Angriffe mit Verletzten und Traumatisierten, Hetzjagden, Überfalle verübt von Homohassern, sexualisierte Übergriffe und Gewalt, Femizide basierend auf Frauenhass,
2) Drohungen, Beleidigungen, Diskriminierungen getarnt als vermeintlicher „Witz“, abschätzige Blicke, Relativierungen all dessen, Verständnis für Täter*innen, Kooperationen, Täter-Opfer-Umkehr und vieles mehr
3) müssen stets im gesamtgesellschaftlichen Kontext betrachtet werden. WER ist verantwortlich dafür, WER unterstützt, WER relativiert, WER profitiert, WER publiziert und transportiert eine Ideologie von Ungleichheit und Menschenhass, die all das möglich macht
Read 26 tweets
1) Nachdem Daniel Lachmann (NPD Hessen) via FB am 07.03. zur Unterzeichnung und Verbreitung der Petition „Schluss mit dem Gender-Unfug!“ iniitiert vom Verein Deutsche Sprache (VDS) aufgerufen hat, folgt dieser #thread. Facebook-Post von Daniel Lachmann.
2) In diesem thread soll versucht werden den Moment zu erfassen, zu beschreiben, wo sich die bürgerliche Mitte oder die Mitte dieser Gesellschaft mit rechten, extrem rechten, (neo-)faschistischen Gruppen/Personen/Positionen verbindet
3) bzw.den Schulterschluss eingeht und sei es nur in Form einer Petition.
Ein Klebstoff, der derartige Bündnisse oder Kooperationen möglich macht, ist Misgoynie, gewöhnlicher Frauenhass, der in der „Mitte“ mitunter weißglühend lodert und Opfer bzw. Leben fordert.
Read 34 tweets
1) Im Ranking der Verbreitung von braunem Schmutz, rechter Propaganda, d. Banalisierung des Bösen, d. Verharmlosung + Normalisierung von Faschismus ist d. Interview mit Helmut #Lethen in d. Wochenzeitung „Der Freitag“ ganz weit vorne, vielleicht sogar was für d. Siegerpodest.
2) Das Interview trägt den Titel „Zwischen den Stühlen“ + knüpft daran an, dass „Prof. em. Dr. phil.“ Helmut Lethen, 2014 noch Lehrbeauftragter an der Kunstuniversität Linz, ein vermeintlicher Linker, mit der Rechten Caroline Sommerfeld verheiratet ist mit 3 gemeinsamen Kindern.
3) Was als Mythos entlarvt werden kann, um die Illusion der Bürgerlichen Mitte zu bestätigen und zu nähren, von der fruchtbringenden Gemeinschaft von Linken und Rechten, die möglich ist und allen nützt.
Read 25 tweets
Morgen nicht nur nach #Augsburg, sondern auch nach #Cottbus schauen: "Zukunft Heimat" aka "Pegida Cottbus" marschiert mit Support von EIN PROZENT und anderen "Neurechten" auf - mal schauen, ob AfD-Personal dabei ist.
#noafd #noIB #keinprozent #cb0107 #aux0107 #noafdaux #afdbpt18
Leider ist "Pegida #Cottbus" ziemlich passend, denn: Es sind durchaus tausende von Menschen dort gewesen, der Gegenprotest ist oft überschaubar (oder nicht vorhanden), man arbeitet mit "IB", EIN PROZENT und AfD zusammen (und Pegida #Dresden ist auch vor Ort und streamt). #cb0107
In #Cottbus gibt es zudem einen "neurechten" "Infoladen" (Stichwort: "Kulturkampf"):
#cb0107 #nurincottbus #noIB #keinprozent #noafd
Read 72 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just three indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!