Discover and read the best of Twitter Threads about #fluechtlinge

Most recents (3)

Sehr geehrte Frau @vonderleyen, Sehr geehrtes @Europarl_DE,
Liebes Europa,
ich unterrichte seit nun mehr als einem Jahr Politik & Wirtschaft. Nun ist es soweit. Das Thema "EU" steht an. Das gute: Ich war vor mehreren Jahren in Brüssel und habe die EU und
1/10
den europäischen Gedanken kennengelernt. Europäische Wertegemeinschaft. Ein schöner Gedanke. Klar es gibt noch einiges zum Thema EU zu tun. Stichwort Demokratie, Fokussierung auf den Wirtschaftsraum und so. Aber ich war überzeugt. Ein Projekt was gut zu unterrichten sei.
2/10
Jetzt steht es an. Der unterricht wurde vorbereitet. Die Gedanken wurden aufbereitet. Entstehung, Gedanke, aktuelle Probleme werden aufgegriffen. Die Idee dahinter: den europäischen Gedanken vermitteln.
Ach da fehlt noch was: Aktuelles zur EU.
3/10
Read 14 tweets
Notiz: #Griechenland und #Fluechtlinge - die Situation ist Kulmination der seit Jahren verfolgten Politik der Expansionen nationaler Interessen im eurasischen Raum. Die militärische Abschottung wurde vorbereitet (Frontex), die spontan faschistische ist "bloß" die informelle
Variante dieser Abschottung. Die EU-Gläubigkeit kennt im mehrfachen Wortspiel-Sinn keine Grenzen: #Seebrücke ist unfähig die deutschen nationalen Ursachen zu benennen, Grenzen sollen so geöffnet sein, als sei der Nationlastaat
als Grenzgebilde bereits Geschichte, die EU in ihrer militärischen Gestalt wird zum Löser der Probleme erhoben, ohne eine internationale Stoßrichtung bei den NGO.
Read 4 tweets
Die Bewegung der #Fluechtlinge als Krise zu bezeichnen, ist der erste Fauxpas - die offene Abwehr der Realität. Dass es zuerst um "Kapitalströme" und dann um Menschen geht, sollte bekannt sein. Bestimmte Klassenmitglieder müssen sich jedoch entlang dieser "Ströme" mobilisieren.
Es wäre aber in der Welt der Kosmopoliten und des billigen Jetset nur die eine Seite, Individuen in Klassen zu unterteilen und ihnen eine jeweilige individuelle Mobilität zuzusprechen. Arbeitskräfte werden nicht in 8 Stunden um die Welt transportiert, wie Reportagen und
Fiktion vormachen (Jamea Bond, Reise- und Sabbaticalreportagen) auch das Hollywood der Warenströme (DHL) ist wie die freie Arbeiterin mit Häuschen, Garten und Heimat an die Wert-Produktion gebunden.
Read 9 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!