Discover and read the best of Twitter Threads about #gesundheitsminister

Most recents (12)

„…Dass das Menschenantlitz aber auch etwas anderes ist, nämlich der Spiegel unserer Seelen, den wir nicht aus fadenscheinigem Grund voreinander bedecken sollten, und dass es womöglich albern, würdelos und übrigens auch nicht gesund ist…“1/5 #Maske
👇🏽
zeitung.faz.net/faz/politik/20…
„Die Regierung gibt das durchaus zu, und zugleich will sie bald die #Maske zurückbringen. Es werde jeder Corona bekommen, aber es müsse unbedingt verhindert werden, dass die Leute Corona bekämen. Wie löst sich dieses Paradox, das in keinem anderen westlichen Land herrscht?“ 2/5
„Es löst sich, wenn man sich klarmacht, dass nur Deutschland einen genuinen Populisten als #Gesundheitsminister hat, der bisher…vor Übertreibungen und Halbwahrheiten wenig Scheu gezeigt hat – ein Populist, der die Angst vor Erkrankungen…instrumentalisiert…“ 3/5
Read 5 tweets
Langsam wird es echt irre hier in Deutschland!

Lieber @Karl_Lauterbach :

Dass Ibuprofen und Paracetamol Saft für Kinder nicht lieferbar sind, ist Ihnen sicher bekannt.

Dass jetzt aber STERILWASSER für Beatmungsgeräte nicht mehr zu bekommen ist- das ist WAHNSINN!
Was sollen die Patienten, die drauf angewiesen sind, denn nun machen?

Einfach mal nicht beatmet werden?

Trocken beatmet werden? Macht ja nix wenn die Schleimhaut austrocknet, die Luftwege deshalb anschwellen, die Schleimhaut blutet und die Beatmung über Maske unmöglich wird!
Sind ja nur „Vorerkrankte“ Personen🤢‘

Was geht als nächstes aus?

Narkosemittel? Beatmungsschläuche? Chemos?

Was genau tun sie eigentlich beruflich, Herr #Gesundheitsminister ?

So eine Misswirtschaft gab es noch nie wie unter Ihnen!

Wie wäre es, statt zu Twittern und durch
Read 5 tweets
1/? "Die Ungeimpften sind die Helden der letzten zwei Jahre, denn sie haben es uns allen ermöglicht, eine Kontrollgruppe in dem großen Experiment zu haben und die Unzulänglichkeiten der Covid-Impfstoffe aufzuzeigen. uvm. soll ein geimpfter australischer Schriftsteller gesagt
2) haben, welcher mit den Worten Endete "Der Krieg gegen die Ungeimpften wurde verloren und wir sollten alle sehr dankbar dafür sein.

Unser GM Karl Lauterbach dagegen meint, das unser ungeimpftes Pflegepersonal keinen Beitrag geleistet und kein Recht zu demonstrieren habe.
3) Diese Worte sagen unheimlich viel aus über jemanden, der angeblich für die #Gesundheit der Menschen eintreten soll. Bewertung nach #Geimpft und #Ungeimpft ist gleichbedeutend mit #Spaltung und Herabwürdigung, in meinen Augen sogar #Diskriminierung von Menschen nach Ihrem
Read 7 tweets
Leider finde ich einen Tweet nicht mehr, in dem ich mich skeptisch zu @Karl_Lauterbach als #Gesundheitsminister äußere.
Nach einem Interview im @DLF soeben, fühle ich mich in allen Punkten bestätigt.
Eine Katastrophe in nahezu jedem Satz. Man hört gradezu, wie sich der...
...Naturwissenschaftler #Lauterbach gegen den Politiker #Lauterbach wehrt, letzterer aber haushoch gewinnt. Abgesehen von ein paar "leider" und "zu viele Tote" hätte dieses Interview auch von einem #FDP-Politiker kommen können.
Eine einzige Rechtfertigung dafür, dass man offensichtlich eine falsche Entscheidung wider besseren Wissens trifft.
Praktisch jeder Satz zum Kopfschütteln, widersprüchlich, faktenverdrehend, nur um den faulsten aller Kompromisse aka Erpressung seitens der #FDP zu legitimieren.
Read 7 tweets
@Karl_Lauterbach ich möchte Ihren Tweet für Kritik nutzen.
Sie warnen, appellieren und erklären täglich die Gefahr, die von einer Covid Erkrankung bei Kindern ausgeht. Wir Eltern hören Sie und möchten dementsprechend handeln und unsere Kinder schützen. Bitte setzen Sie sich mit
uns Eltern für die Aussetzung der Präsenzpflicht ein, damit wir ihre Appelle auch ausführen können.
Unsere Kinder möchten nicht durchseucht werden. Unsere Kinder möchten nicht verpflichtet werden, am Infektionsgeschehen teilzunehmen.
Bitte setzen Sie sich für den
Gesundheitsschutz unserer Kinder ein. Sie und wir Eltern kennen die Gefahr der Erkrankung!
Die gewollte Durchseuchung ist lediglich eine Kapitulation und ein politisches Totalversagen!
Durch ihr Nichthandeln sorgen die Durchseuchungsbefürworter gerade dafür, dass wir
Read 9 tweets
Hier einige klassische Fehlprognosen, Verzerrungen und bewusste Falschaussagen des designierten #Gesundheitsminister Karl #Lauterbach.

Freue mich über RT!

#LauterbachLügt #Leiserbach #CancelKarl #Gesundheitsminister #Lauterbach

[thread] Image
28.1.2020, Interview: "Was wir bisher über das Virus wissen, wird es bei Einzelfällen bleiben." Sollte ich mir einen Mundschutz besorgen? Lauterbach: Nein auf keinen Fall. Das macht schlicht keinen Sinn. (...) „Gefahr für die Mehrheit der Bevölkerung ist sehr überschaubar.“

[2] Image
Im Juni 2019 hatte er auf twitter gefordert dass jede zweite Klinik schließen müsse.

Und noch am 8.3.2020 sagt er der WZ: "Wir haben eine Überversorgung mit Kliniken vor allem in den Zentren"



[3]
Read 23 tweets
1/x

Gedanken zum Tage, zur #Pandemie, zu jenen, die sich aus Sorge mehr Wissenenschaft in der Politik wünschen und sich mit #Omicron bestätigt fühlen:

Ein etwas längerer Thead (20).

#B11529 #VierteWelle #LockdownfueralleJETZT #Ampel
2/x

Es gibt da eine Gruppe an Menschen, man weiß nicht, wie viele es sind. Denn sie sind leise. Sie begehren nicht auf, indem sie auf die Straße gehen, indem sie die Staatsmacht herausfordern, Journalisten angreifen oder im Bundestag stören. Sie stellen auch keine gefälschten
3/x

Impfpässe aus, infizieren sich nicht absichtlich mit #Corona, weil sie danach als „Genesen“ gelten wollen – und sterben dabei. Sie erzählen keinen Hokuspokus, nehmen kein #Wurmmittel für Pferde und laufen nicht rechtsextremistischen Demokratieverächtern in die Arme.
Read 20 tweets
1/ Im Moment ist eine große Aufregung um Rolle des #RKI und den #Gesundheitsminister der #Ampel.

Zeit einen Blick zurück in den Oktober zu werfen.

Sollte die eigentliche Frage nicht sein:
Will #Ampel Corona bekämpfen oder verwalten?
2/ 10. Oktober – ein starker Gegenwind von #FDP und #Grüne gegen #Wieler und das #RKI.

„Von Fehlereinsicht keine Spur“

merkur.de/welt/corona-de…
3/ Waren diese Vorwürfe berechtigt?

Ich denke nicht↓
Read 8 tweets
#Intensivbetten in #RheinlandPfalz
(#DiVi Daten: 28.10.2021)

Kapazität geplant: 1637
nicht verfügbar: 496, 30,29%
Kapazität effektiv 1141, 69,70%

Belegt: 926, davon #COVID19 71
Frei: 215, 18,84%

#Belastungswert Basis: 4,33 Effektiv: 6,22

covid.computer42.org/RLP-ITS/RLP-IT…
Schwellenwert ist 6% bei #Belastungswert.

Würde der Belastungswert nach verfügbaren und nicht nach (nur teilweise erfüllten) „Versorgungsauftrag“ gerechnet, dürften alle Kreise mit Inzidenz >100 auf Wiedereinführung der #Maskenpflicht (an weiterführenden) #Schulen hoffen.
Read 4 tweets
Analyse: Warum hat der #Gesundheitsminister von #RheinlandPfalz@clemenshoch #SPD – den Ernst der #Corona Lage noch nicht verstanden?

Spoiler:
- Rechtsbeugung bei Berechnung Leitindikator #ITS (#Belastungswert)
- #Geimpte keine Überträger
- Kein #AHA+L an #Schulen
2/ Er räumt ein das im November in Teilen des Landes Warnstufe 2 gelten könnte.
Er verschweigt das ein wichtiger #Leitindikator, der #Belastungswert, nicht konform zur #26CoBeLVO berechnet wird.

covid.computer42.org/RLP-ITS/RLP-IT…
3/ Statt – wie in §20(1) – nach verfügbaren #ITS Betten wird nach „Versorgungsauftrag“ gerechnet. Nur sind fast ⅓ der Betten wegen Personalmangel, … nicht verfügbar.

Plan: 1637
Nach @DIVI_eV Intensivregister – 26.09:
nicht verfügbar: 493 (30,11%)
covid.computer42.org/RLP-ITS/RLP-IT…
Read 14 tweets
WDR aktuell. 24.06.2020 37:42 Min bis 01.07.2020
#Corona-#Liveticker: #Belüftung bei #Tönnies könnte #CoronaAusbruch #verstärkt #haben
Der #Hygiene-#Professor Martin #Exner von #UniBonn war zur #Ursachenforschung am Wochenende in #Fleischfabrik #toennies
www1.wdr.de/nachrichten/th…

Bei Tönnies, wird weiter Fleisch in den Kühlhäusern verarbeitet.
Es kann ja nicht der FIRMA zugemutet werden, per Kühltransporter das Fleisch in andere Schlachtbetriebe zur Weiterverarbeitung zu transportieren!
"Warum nicht?"
Fleisch ist nicht ansteckend
#Corona-#Schutzmaßnahmen in #NRW
Kuhle (FDP): #Lockdown "so lokal und regional wie möglich" halten

Lokale Corona-Schutzmaßnahmen in den Kreisen Gütersloh und Warendorf – für FDP-Innenpolitiker Konstantin Kuhle sind sie "der richtige Weg"

deutschlandfunk.de/corona-schutzm…
Read 90 tweets
Weiß noch jemand, als Deutschland "der kranke Mann Europas" war wegen 5 Millionen Arbeitsloser? Das dringend einen "Niedriglohnsektor" brauchte, Arbeiterrechte weg und Zeit-/Leiharbeit her?

Heute haben wir 0,84 Mio. ALG1 und 4,27 Mio. ALG2 und 1,96 Mio. Sozialgeld-Empfänger.
Dazu sind private Vermögen zum Staat und nach oben umverteilt, Immobilienvermögen immer weniger privat, 47 Deutsche haben so viel wie 40.000.000 andere Deutsche. Die Hälfte aller in D hat Schulden. Vor Hilfe muss fast alles weg. ALG2 ist Dauerbezug, genau wie früher.
Wer Steuern von Reichen und Superreichen fordert, wird als "Sozialist" oder "Linker" oder "Kommunist" oder als Ungebildet beschimpft. Ein #Gesundheitsminister findet 4,80 Euro Nahrung und Getränke im Monat bei 36.000.000.000 Euro Überschuss allein 2017 "ausreichend".
Read 16 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!