Discover and read the best of Twitter Threads about #hamburg

Most recents (24)

#Tarih

Dünya sahnesinden
bircok farkli Dil-irk-DNA-GEN yapisina sahip
cins insan-toplum geldi gecti

Asagida gördügünüz görselde
#Arkeoloji'k kazilarda bulunan
ve
farkli bir DNA'ya sahip olan iskeleti görüyorsunuz

DNA'nin Kenanlilar'a ait oldugu iddia ediliyor.. Image
2-
Bu
yeryüzünde kaybolmaya yüz tutmus bir DNA türüdür

Kenanlilar
Romalilar tarafindan yakilip-yikilan
ve yok olma noktasina getirilen bir toplumdur

Köken olarak Esav soyundan gelirler

Esavlilar
Edomitler olarak bilinen topluluktur

Edomitler+Türkler=HazarTürklerini olusturur Image
3-
Edomitler
seytani sapkinlik neticesi
ikinci #Mekke niyetine
#Petra'yi kuranlardir

Hazarlar daha sonra
karsimiza #Venedikliler olarak cikiyorlar

Venedikliler;
Avrupa'daki Kraliyet Ailelerini olusturanlardir
(Evlilik BAGLARI-SOY)

Esseniler-Kasidimler=Tapinakcilar-Masonlar'dir Image
Read 13 tweets
🧵Heute Morgen bei meiner Seediensttauglichkeitsuntersuchung beim Sozialmedizinischen Dienst der Knappschaft-Bahn-See in #Hamburg.

Ärzt*in: Auf was für Schiffen leisten Sie denn ihren Dienst?
Ich: Auf Rettungsschiffen.
Ärzt*in: Auf Rettungsschiffen?
Ich: Ja.

1/7
Ärzt*in: Ehrenamtlich?
Ich: Ja.
Ärzt*in: Wo denn?
Ich: Auf dem Zentralen Mittelmeer.
Ärzt*in (hadert kurz): Also ich will ja jetzt nicht politisch werden Herr Isler, #aber darf ich Sie mal was Ernstes fragen?
Ich: Ja, klar.

2/7
Ärzt:in: Finden Sie es denn richtig, was Sie da tun?
Ich: Ich finde es richtig und wichtig.
Ärzt*in: Aber sehen Sie denn nicht, dass Sie dadurch nur noch mehr Anreize schaffen?
Ich: Nein.

„Ich will ja jetzt nicht politisch werden“, sagte sie und wurde was?

3/7
Read 7 tweets
1/12 We criticize the massive police violence at actions in northern Germany against fossil gas & neocolonial exploitation (9-15/8/22).
@end__gelaende @FingerPinker @umsganze @ExtinctionR_DE
#Hamburg #stopLNG #policeproblem #climatecrisis #systemchange
TW: Police violence
2/12 #failuretorenderassistance
Police endangered human life! During the clearing of a sit-in in the #Hamburg harbor, the police left an unconscious person lying in the sun for at least 20 minutes. The police massively obstructed the paramedics.
#HH1308
3/12
Without consideration for the injured person and endangering the paramedics, the police continued the violent eviction. Despite requests to call an ambulance, this happened only after a considerable delay - the acute danger to life was simply ignored.
Read 12 tweets
1/12 Wir kritisieren die massive Polizeigewalt bei den Aktionstagen gegen fossiles Gas & neokoloniale Ausbeutung in Norddeutschland (9.-15.8.22)
@Ende__Gelaende @FingerPinker @umsganze @ExtinctionR_DE
#Hamburg #stopLNG #Polizeiproblem #Klimakrise #systemchange
TW: Polizeigewalt Image
2/12 #UnterlasseneHilfeleistung
Die Polizei gefährdete Menschenleben! Bei der Räumung einer Sitzblockade im #Hamburg.er Hafen ließ die Polizei eine bewusstlose Person für mind. 20 min in der Sonne liegen. Die Polizei behinderte die Demosanitäter*innen massiv.
#HH1308
3/12 Ohne Rücksicht auf die verletzte Person und unter Gefährdung der Sanitäter*innen führte die Polizei die gewaltsame Räumung fort. Trotz Aufforderungen einen Rettungswagen zu rufen, geschah dies erst mit deutlicher Verzögerung – die akute Lebensgefahr wurde einfach ignoriert.
Read 12 tweets
Die @PolizeiHamburg kommunikativ (mal wieder) mit bemerkenswerter Chuzpe. Was nicht sonderlich verwundert, steht sie in dieser Stadt doch einem weitgehend handzahmen Lokaljournalismus gegenüber. Worum geht es? 🔽⏬1/18
In #Hamburg findet derzeit ein #Klimaprotest-Camp statt, dass u.a. von @Ende__Gelaende organisiert wurde, und gegen das bereits im Vorfeld Maßnahmen ergriffen wurden, die von Gerichten (mal wieder) kassiert wurden: #hh1308 #EndeGelände #systemchange 2/18
ende-gelaende.org/press-release/…
Es handelt sich um den Versuch, die #Klimakatastrophe radikaler zu bekämpfen, wobei man über Mittel und Methoden geteilter Meinung sein kann. Wir hatten in #PanoramaARD 2x darüber berichtet, u.a. mit Stimmen von @MuellerTadzio und @carla_reemtsma: 3/18
daserste.ndr.de/panorama/archi…
Read 18 tweets
Sehr bedenklich, was diese hervorragende @derspiegel-Recherche nebenbei über Amtsgerichte erzählt:

- Der notorische Reichsbürger Klaus Maurer, Autor des Szene-Bestsellers „Die BRD-Gmbh“ (2012), hat bis 2022 bundesweit als psychiatrischer Gerichtsgutachter arbeiten können. 1/
Offenbar erst 2020 ist ein Gericht in #Offenbach misstrauisch geworden - aber statt ihn aus dem Verkehr zu ziehen (bei der Kammer anzeigen, Rundschreiben an alle Gerichte), damit Bürger*innen sich nicht länger von einem Verschwörungs-Hetzer beurteilen lassen müssen… 2/
… hat man ihn dort wohl bloß nicht mehr beauftragt, achselzuckend. Schon im benachbarten #Frankfurt am Main hat er munter weiter Aufträge vom Gericht bekommen, und in anderen Städten auch. 3/
Read 4 tweets
#Einsatztwittern #HH1308

Anlässlich mehrerer für heute angemeldeter Versammlungen sind wir mit einer Vielzahl von Einsatzkräften in #Hamburg im Einsatz.

#THREAD
1/
Der Verlauf der Versammlungen und Aufzüge war und ist sehr unterschiedlich. Einzelne verliefen friedlich und störungsfrei, andere wurden durch die Versammlungsleitung vorzeitig beendet.
Weitere wurden vor Ort angemeldet und mit den Einsatzkräften kooperiert.

#HH1308
2/
Von #Lurup aus wurde ein Aufzug heute Morgen bis nach #Altona begleitet. Von dort begab sich eine Vielzahl der Teilnehmer mit dem ÖPNV zu anderen Versammlungsorten in #Neuwiedenthal, #Wilhelmsburg & #Heimfeld.

#HH1308
3/
Read 4 tweets
Die #fcsp Startelf ist da. Fazliji ist von Anfang an dabei. #svsfcsp #DFBPokal
Von Anfang an hellwach sein steht heute an... #fcsp #svsfcsp #DFBPokal Image
Ein ungewohntes Gefühl, im #DFBPokal ein Erstrundenaus nicht mehr als Selbstverständlichkeit vorweg anzunehmen. Was jetzt nichts heißt. 😅 Alles möglich. Aber wir haben auch schon zwei gute Spiele von 🤎🤍 gesehen. Auf St. Pauli! #fcsp #svsfcsp Image
Read 26 tweets
Vom #CumEx Steuerdiebstahl haben nicht nur Banker und Berater profitiert, sondern auch Kommunen wie #Frankfurt und #Hamburg - wie diese @wiwo Geschichte zeigt. Womöglich liegt darin auch eine Erklärung, warum der Skandal nicht früher aufgedeckt wurde hessenschau.de/wirtschaft/cum…🧵
Bei #CumEx haben sich Finanzjongleure Steuern erstatten lassen, die sie nie gezahlt haben. Banken und Finanzfirmen ergaunerten sich Milliarden zu Lasten der Allgemeinheit. Für ihre riesigen Gewinne mussten die beteiligten Banken und Beraterfirmen in den Kommunen Gewerbesteuern
Entrichten. Zumindest jene, die ihren Firmensitz nicht gleich in eine #Steueroase verlegt haben, um auch diese Steuern zu umgehen.

Jetzt, da der #CumEx Skandal aufgearbeitet wird und Milliardensummen von den Akteuren zurückgefordert werden, schrumpfen nachträglich die
Read 8 tweets
Bei den #LNG-Standorten ist die Katze aus dem Sack: Das @BMWK hat heute bekannt gegeben, dass neben #Brunsbüttel und #Wilhelmshaven auch in #Stade und #Lubmin je eine #FSRU stationiert werden soll. Eine Kurzbewertung der neuen Standorte im Thread. (1/8) bmwk.de/Redaktion/DE/P…
Während die #FSRUs in #Brunsbüttel und #Wilhelmshaven bereits für den Winter 2022 einsatzbereit sein sollen, werden die #FSRU für #Stade und #Lubmin erst im Laufe von 2023 kommen. Eine Hilfe für den nächsten Winter sind sie damit nicht, da wird wohl längerfristig gedacht. (2/x)
Der Standort #Stade ist dabei problematisch. Die #Elbe ist eine der stärksten befahrenen und anspruchsvollsten Wasserstraßen der Welt. Hier ein Begegnungsverkehr mit hochgefährlichen #LNG-Tankern? Das ist doch sehr gewagt. (3/x)
Read 8 tweets
Die Vorbereitung für die #EndeGelände Aktion im Hamburg läuft auf Hochtouren. 🚂
Du suchst eine Infoveranstalung in deiner Stadt? Schau hier 👇
Schob heute Abend zeigt @EGwuerzburg "Ende Gelände - der Film". Im Anschluss gibt es Infos zur Aktion. Sharepic für den offenen Fi...
Morgen informiert euch @EG_Nuernberg über Aktion, Camp und alles Relevante in Hamburg. sharepic zur Infoveranstalt...
Read 11 tweets
#COVID19 🇩🇪 🟢Reduktions-/🔴Wachstumsraten der 7-Tages-Fallzahlen (09.07.2022)

🔴Wachstum:SL>BW>BY>BB>BE>HE>TH>SN>RP>🇩🇪
🟢Reduktion:SH>ST>NW>MV>NI>HH>HB

⬇️Nach Bundesländern im Thread Image
Read 18 tweets
#COVID19 🇩🇪 🟢Reduktions-/🔴Wachstumsraten der 7-Tages-Fallzahlen (08.07.2022)

🔴Wachstum: BW>BY>SL>HE>BE>BB>SN>TH>RP>ST
🟢Reduktion: NI>HH>NW>MV>HB>SH

⬇️Nach Bundesländern im Thread Image
Read 18 tweets
Heute vergeben wir wieder Zeugnisnoten an die #Bundestagsabgeordneten, aus drei Bundesländer: #Berlin, #Brandenburg und #Hamburg!
Unser🧵
abgeordnetenwatch.de/blog/parlament…
Spielregeln: Jedes Jahr schauen wir auf das quantitative Antwortverhalten der MdB auf die Fragen der Bürger:innen auf unserer Plattform & vergeben ihnen Noten. Die Zeugnisse kommen wie bei den Schüler:innen am Tag des Starts der Sommerferien im jeweiligen Bundesland.
Zuerst: #Hamburg
Die 16 MdB aus Hamburg bekamen 10x „sehr gut“, 2x „gut“, 2x „mangelhaft“ & 2x „ungenügend“. Die Durchschnittsnote liegt bei 2,25, schlechter als bei der letzten Benotung im vergangenem Jahr 2021.
Read 16 tweets
⚠️ #Nachtzug, wir haben ein Problem!

Immer häufiger höre ich aus der Bubble, dass Nachtzüge ausgebucht sind. Und das oft mehrere Wochen im Voraus. Wie dramatisch ist die Lage wirklich? Und ist es auf allen Strecken gleich?

Ich hab mir das mal angeschaut. Ein Datenanalyse-🧵
🤓 Zur Methodik. Für einen Zeitraum von 30 Tagen (ab heute) habe ich 13 Strecken des @unsereOEBB Nightjet auf freie Liege- und Schlafwagenplätze untersucht. Dabei habe ich mich auf *tägliche* Züge und *eine Richtung* pro Strecke beschränkt. Insgesamt sind das 390 Zugverbindungen.
📊 Und hier seht ihr das Hauptergebnis, aufgeschlüsselt nach Wagenkategorie.

Wichtig: Der graue Balken zeigt an, wann es *überhaupt* noch freie Schlafplätze gibt, egal in welcher Kategorie. Manchmal gibt es nur noch #Liegewagen, manchmal nur noch #Schlafwagen, machmal beides.
Read 37 tweets
Für diese Woche, Termine finden die beteiligten Ortsgruppen selbst, z.B. Donnerstag oder Freitag sind kleinere Aktionen zu #IchBinArmutsbetroffen geplant. Wir suchen noch reichlich Unterstützende, egal ob selbst betroffen oder nicht. Vor Ort etwa 1h Zeitaufwand. 🧵
✅ Berlin
✅ Hamburg
✅ Ruhrpott (Bochum)
☑️ Düsseldorf (noch freie Plätze!)
☑️ Emden (noch freie Plätze!)
☑️ Köln (noch freie Plätze!)
☑️ München (noch freie Plätze!)
☑️ Region Hannover (noch freie Plätze!)
☑️ Einzelne aus Erfurt, Leipzig, Rostock, Karlsruhe und Kaiserslautern
☑️ Region Ostwestfalen-Lippe OWL (noch freie Plätze!)
☑️ Region Hannover (noch freie Plätze!)
☑️ Region Südhessen / Nord BW (noch freie Plätze!)
☑️ Österreich noch sehr verteilt (noch freie Plätze!)
Read 14 tweets
Viele #Armutsbetroffene haben begonnen unter dem Hashtag #IchBinArmutsbetroffen ihre Scham zu überwinden und #Armut ein Gesicht zu geben. Sie haben #Respekt und Gehör, insbesondere von Parteien in den Ländern verdient. Es sind Menschen vor Ort, die arm & in Not sind – überall! 🧵
#Bremen hat mit 28,4 Prozent die höchste #Armutsgefährdungsquote. #Kinderarmut liegt stellenweise bei 40 Prozent! Ganz sicher waren auch #IchBinArmutsbetroffen in Bremen dabei und blieben ungehört.

@DieLinkeBremen
@SPDLandBremen
@VoltBremen
@GrueneBremen
@FDPBremen
@CDUBremen
⬇️
#SachsenAnhalt liegt mit 20,6 Prozent #Armutsgefährdungsquote auf Platz 2. Fast jede Partei war hier bereits in der Regierung. Auch #IchBinArmutsbetroffen hier nahmen teil und wurden ignoriert.

@dielinkelsa
@DIE_LINKE_LSA
@SPD_LSA
@spd_lt_lsa
@GRUENE_LSA
@GrueneFrakLSA
⬇️
Read 17 tweets
#COVID19 🇩🇪 Wachstumsraten der 7-Tages-Fallzahlen (12.05.2022)

Über 2 Wochen wegen Datenqualität (dennoch enthält die Grafik eine kurze starke Scheinreduktion). Bundesländer zeigen teils größere Unterschiede in den Reduktionsraten.

⬇️ Nach Bundesländern im Thread.
Read 19 tweets
Heute durfte ich glücklicherweise mal wieder die #CoroNazis um Bernd G. in #Barmstedt begleiten. Waren so 30-33 Teilnehmer*innen. Die letzten Überbleibsel der von Svenja S. organisierten #Demos.

Die #CoroNazis haben es keine 500 Meter geschafft, ohne mich körperlich anzugreifen.
Und das war bei weitem nicht der einzige Angriff auf mich. Zudem hat der Herr mit dem Zopf mich nach dem Angriff noch als kleiner W*chser bezeichnet. Ich habe die #CoroNazis noch den Rest der Strecke begleitet. Der erste Angreifer kam immer wieder auf mich zu und versuchte mich
einzuschüchtern. Hat die ganze Zeit rumgemackert, mich bedroht und immer wieder geschubst etc. Auch mein alter bekannter mit dem Fahrrad war wieder dabei. Und natürlich hat auch er mich bedrängt, beleidigt und bedroht. Das übliche halt. Der Herr mit der Weste und dem Hund am
Read 17 tweets
Trotz all der Scheiße, der massiven #Polizeigewalt und der vielen Verletzten, die #hh0105 geprägt haben, wollen wir noch ein paar ermutigende Worte fallen lassen.
Unsere #1Mai-Demo war super groß, sie war ausdrucksstark und entschlossen. Die Stimmung war super (1/X) Fünf gereckte Fäuste, gezeichnet.
und richtig viele Passant*innen zeigten sich solidarisch, schlossen sich uns an oder feierten einfach nur die Mucke vom Lauti. Gerade im #Reiherstiegviertel konnten wir die konkreten Probleme vor Ort, wie #Gentrifizierung und rassistische Polizei anbringen. (2/X)
Das stieß dort auf sehr viel Zustimmung und Applaus aus den Fenstern und vom Straßenrand. Die Demo war der größte Ausdruck einer anarchistischen Bewegung in #Hamburg seit langem. Wir haben den Eindruck, die Demo hätte auch den größten schwarzen Block in Hamburg (3/X)
Read 10 tweets
CN: Polizeigewalt, Schilderung von Verletzungen

Leute, wir sind super wütend und super müde. Trotzdem ein schnelles Statement von uns zum #hh0105.
Bis gerade eben waren Menschen von uns unterwegs, um andere aus dem Krankenhaus abzuholen oder zu versuchen, Gesa-Support (1/X)
zu organisieren. Letzteres war zum Glück nicht nötig, alle Leute sind wieder frei.
Wenn ihr Repression erfahren habt, meldet euch beim EA, der Roten Hilfe, oder bei uns. Wir lassen niemanden alleine! Solidarität ist unsere Antwort auf ihre Repression. (2/X)
Die Bullen sind mit unglaublicher Gewalt auf unseren Demozug losgegangen. Wenige Meter vor der Schlusskundgebung. Völlig unprovoziert. Es gab aus unserer Demo heraus zu keinem Zeitpunkt Gewalt. Alles andere ist eine dreckige Lüge. (3/X)
Read 14 tweets
Jetzt streikt sogar #Bayern

1/3

Für nicht weniger als 9 der 16 Bundesländer kann das RKI heute keine (oder so gut wie keine) neuen #Corona-Fälle melden.

Gleich 3 Newcomer unter den Arbeitsverweigerern gibt es:

Auch #Bayern, #Hessen und #RheinlandPfalz haben ...

@welt Image
2/3

... gestern den herannahenden Tag der Arbeit zelebriert, indem sie es ihren Peers gleichtaten und in den Meldestreik getreten sind.

Mit dabei sind ansonsten wieder die üblichen Verdächtigen, also #Brandenburg, #BadenWuettemberg, #Niedersachsen und #Thueringen.
3/3

Inzwischen gibt es nur noch 4 Bundesländer, die auch in den vergangenen Wochen verlässlich gemeldet haben, nämlich #SchleswigHolstein, #Hamburg, #NRW und #SachsenAnhalt.
Read 3 tweets
@FFHde berichtet von einem: "Große[n] Schlag gegen [die] Drogenkriminalität" 👊🏼👮🏻‍♂️

Doch war der Schlag wirklich so groß? Haben solche Aktionen überhaupt ansatzweise einen Einfluss auf das Angebot?🤔

Nehmen wir das hier einmal sachlich auseinander.🧵 (1/22)
Gehen wir davon aus, dass es sich bei den gefunden 10kg "Drogen" allein um #Cannabis handelt, dann sind das grade einmal 0,0025% (gerundet 0,0%) des jährlichen Verbrauchs in Deutschland. Dieser liegt bei geschätzten 400 Tonnen pro Jahr.🥦

(2/22)
Selbst wenn wir davon ausgehen, dass die genannten 250kg, die vmtl. gehandelt wurden, rein aus #Cannabis bestanden, wären das immernoch nur winzige 0,0625% des jährlichen Verbrauchs der Deutschen. 🇩🇪🤷🏼‍♂️

(3/22)
Read 23 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!