Discover and read the best of Twitter Threads about #harterLockdownJetzt

Most recents (24)

#TyranneiDerUngeimpften ich habe keine Reichweite und deshalb nutze ich das hier als therapeutisches Schreiben. Ihr wollt etwas zur #SpaltungDerGesellschaft hören? Ok: seit 1,5 Jahren halten wir als #Schattenfamilien uns nicht nur an alle Regeln, nein wir halten uns an 1/x
#Eigenverantwortung wir isolieren uns, nehmen unsere 86 jährige pflegebedürftige demente Mutter auf, die nicht mit der #Pandemie klarkommt. Wir lassen unsere Kinder wann immer es geht zu Hause. #ProtectTheKids wir engagieren uns, machen im Dienst Überstunden und setzen uns 2/x
Dem Gemeinwohl zu liebe erheblichen Gefahren aus. Wir bemühen uns um #offlabel Impfung für unsere Kinder (Risiko), schaffen das mit großartiger Unterstützung von selbstlosen Menschen hier @rosaVered @Lenri1720 @DerToCra sogar. Unsere Kinder wurden vor 2 Wo erstgeimpft. Wir 3/x
Read 16 tweets
Die Vorteile eines Lockdowns sind der Mehrheit der Bevölkerung bekannt.
projekte.uni-erfurt.de/cosmo2020/web/ Image
Erstaunlich, dass die Argumente pro #NoCovid zwar zu mehr als der Hälfte der Bevölkerung durchdringen, aber nicht zur Politik. Schon vor Ostern zeigte eine Umfrage eine Mehrheit für einen harten Lockdown.
Read 4 tweets
1/
So, dann mal Klartext an die Politik
hier am Beispiel FDP.

Ich habe als Selbstständiger seit Monaten quasi Umsatz-Verbot. Die Staatshilfen sind in der Durchführung ein Witz.

Eigentlich müsste ich also die Partei unterstützen, die für schnelle Öffnungen ist.
Eigentlich ...
2/
Dank, auch Politikern eurer Partei, befinden wir uns seit Monaten im #DauerJoJoLockdown.
Zermürbend, keine Perspektive.
Und dies wird wegen immer wider Öffnen/Schließen um die Inzidenz 100 herum bis zum Jahresende so bleiben.
Quellen dafür gibt es genug, einfach informieren.
3/
Wegen Parteien wie eurer MUSS nun ein lächerliches #InfektionsSchutzGesetz her, weil es das kleinste gemeinsame Übel ist. Gegen das ihr nun klagt.
Ihr glaubt, euren Interessengruppen damit zu helfen, das absolute Gegenteil ist der Fall.
Mehr Schaden kann man gar nicht.
Read 10 tweets
Wutrede einer Friseurin.
#Thread
Liebes Lieschen Müller,
ich liebe meinen Beruf. Und war immer mit Leib und Seele Friseurin.
Das hat sich geändert.
Warum?
Weil...
... ich mich in diesen Zeiten noch wertloser fühle als sonst.
Weniger wertgeschätzt.
Ein Blick in meinen Arbeitstag:
Wir tragen Masken.
Unsere Kunden auch. Meist behalten die die auch auf. Immerhin werden wir nicht müde, jeden auf das korrekte Tragen hinzuweisen.
Read 15 tweets
Ein Argument kommt mir in der Lockdown-Diskussion zu kurz. Ja, die Zahlen müssen unterhalb der Kapazitätsgrenze bleiben. Und Ja, das Intensivpersonal darf nicht noch mehr gefordert werden. Aber das Hauptargument, die Zahlen mit allen Maßnahmen zu senken ist doch folgendes:
Wir müssen verhindern, dass noch mehr Menschen diese schreckliche Krankheit bekommen!! Das Leben einer Patientin, die hier auf Intensivstation gefahren, beatmet, (+evtl. dialysiert, an die ECMO angeschlossen) wird, wird nicht mehr dasselbe sein. Es drohen neben dem Sterben auch
Langzeitfolgen, chron. Krankheit und Berufsunfähigkeit. Hier spaziert niemand raus und macht dann da weiter,wo er aufgehört hat. Das müssen wir den Leuten doch ersparen! Von den LongCovid-Verläufen, die nie auf der ITS einchecken, ganz zu schweigen! #covid19 #harterLockdownJetzt
Read 3 tweets
heyho. nachdem die erste #Impfung der Frau schon "lang" 😉 her ist, könnte morgen das OK kommen, dass Töchterchen am Mittwoch ihre #offlabel-Impfung bekommt. somit wär ich dann tags darauf doch noch der letzte im Haushalt der gechippt wird.
weiterhin gilt:
#harterLockdownJetzt
update hier:
mit der impfung der tochter letzten mittwoch wurde es leider nix. das erste mal überhaupt, dass unsere kleine traurig und enttäuscht war, dass sie nicht zum doktor muss, um gepiekst zu werden... 🙃
nachdem sich unser kinderdok weiter informiert hatte, kam am 👇
mittlerweile gestrigen freitag nun ein weiterer anruf von ihm, bei dem er uns mitteilte, daß er, sobald er wieder #impfstoff hat, unserer tochter eine #offlabel-impfung geben wird. daher der hinweis an alle eltern, die in irgendeiner form selbst zu einer #risikogruppe zählen 👇
Read 6 tweets
Sorry, bei abendlichen Ausgangssperren bei vollen Büros werde ich nicht mitgehen.

Ich lebe seit einem Jahr im Ausnahmezustand.

Ich war eine der ersten, die freiwillig Maske getragen haben.

Die Streichung der Homeofficepflicht ist eine Farce. Hier ist meine Linie.
Durchseuchung findet weiter statt in Büros und Schulen, bei maximaler Einschränkung und Leidensdruck in jedem anderen Bereich (und Schule geht übrigens auch nicht normal, selbst in Präsenz).

Es tut also weh, lässt Menschen vereinsamen, bekämpft aber die Pandemie nicht. WTF.
Wer meldet die Demos an?
#NoCovid #harterLockdownJetzt #Münster
Read 5 tweets
Im übrigen zeigt sich gerade, dass "Risikogruppen schützen, dann kann der Rest normal leben" völliger Unsinn war. Heime sind durch #Impfung besser geschützt als durch bestes Hygienekonzept je möglich wäre. #Intensivstationen sind dennoch voll. Nur #NoCovid schützt alle Bürger!
1/
Auch in diesem Punkt zeigt sich, dass "Experten" wie #Streeck #Chanasit oder #Stöhr entweder von reinem Wunschdenken oder von klarer politischer Agenda gesteuert wurden. Echte Experten wussten immer dass Handeln nach #GreatBarringtonDeclaration unverantwortlich gewesen wäre.
2/
Da das unsinnige Argument "Wir müssten nur Risikogruppen schützen" nicht mehr zieht und sich auch falsche Hoffnung auf spontanes Ende der "Winterwelle" erübrigt hat, wird jetzt einfach argumentiert, dass "Menschen endlich Perspektiven brauchen".
3/
Read 8 tweets
#Infektionsschutzgesetz #LebenRetten #harterLockdownJetzt #SchulenKitasBuerosZu

Ein Tag im April :

Du wachst auf, als #HartzIV ler, ungewöhnlich früh um .., egal, öffnest Twitter und siehst Jahrestag der
SPD (Ehe mit Kapital) , denkst Dir wenig als @MpStephanWeil im TV läuft
als der Kaffee fertig, fällt Dir auf, er hat tatsächlich die guten Zahlen, die freien Betten in NDS gefeiert..

Hat er eine Hirndiarrhoe...wir bräuchten keinen
#harterLockdownJetzt
Hallo?

Dann rettet mich @c_drosten
..dann kommt schon Malu, die Ratte, Dreyer
um vorbildlich vor Kindern die Maske abzusetzen, um ein LIVE TV Superspreading Event zu moderieren...während in Berlin Mitte @RegBerlin die nächste Leuchte im Keller der Idiotie " öffnet die Außengastronomie"
Read 6 tweets
#ProtectTheKids #LebenRetten #harterLockdownJetzt #YesToNoCovid #SchulenKitasBuerosZu #SchwereSchuld

Endlich wird klar wo die Verhinderer sitzen....
Danke @spdde ,
nach der Beweihräucherung bei #Lanz Borjans
zum 20. Jahrestag von #HartzIV
nennt man das wirklich

EIGENTOR
Aber vor allem am Feiertag JomHschoa ,
ein zynisches und menschenverachtendes Beispiel warum wir Deutschen #NeverAgain wirklich verinnerlichen müssen.
Die Welt wird nicht bedroht von den Menschen, die böse sind, sondern von denen, die das Böse zulassen.
Albert Einstein *1879 †1955

Hoffentlich begreifen das Alle!

#Infektionsschutzgesetz #Neuinfektionen

Frau Merkel, nun übernehmen Sie bitte!
Read 4 tweets
1/21 Ich hatte heute eine kurze Diskussion mit @dpaessler bzgl. unterschiedlicher #Inzidenzen bzw. unterschiedlicher prozentualer Rückgänge derselbigen in den Altersgruppen, wobei der Rückgang bei Kindern wohl deutlicher ausfällt als bei Erwachsenen.
2/21 Dadurch ergab sich eine modellierte Abweichung zu den realen Messwerten.
rki.de/DE/Content/Inf…

Die Frage war nun, welche Erklärungsansätze es dafür gibt?
3/21 Dieser Frage hängen dieser Tage ziemlich viele Menschen nach, nicht zuletzt wohl auch deswegen, weil direkt vor #Ostern der Anstieg der #Fallzahlen noch stark war, nun über Osten aber deutlich einknickte. Und viele sich fragen:

Hat sich die #Ausbreitung entschleunigt?
Read 21 tweets
🆘🆘🆘🆘🆘🆘🆘🆘🆘🆘🆘

Wann handelt die Regierung?

Ich meine keine Talkshow Politik

Ich meine #LebenRetten und zwar #harterLockdownJetzt durch #SchulenKitasBuerosZu

Alles andere ist #SchwereSchuld und #Politikversagen

🆘🆘🆘🆘🙏🙏🙏🙏🆘🆘🆘🆘
ImageImageImageImage
Read 5 tweets
Wenn sich jemand fragt, wie Querschlöcher, Querfrontler und Faschisten zusammenpassen.
Und wie das Verhalten "unserer" MP und Entscheidungsträger und der Polizei ganz geschmeidig ins Bild passen.
Und uns Befürworter von #harterLockdownJetzt wollen die Faschisten mit überzogenen autoritären Forderungen abgreifen.
Und: Ja, ich mache mir Sorgen, ob Teile der #ZeroCovid und #NoCovid Bewegung nicht genau das zum Ziel haben.
Immerhin agieren viele nach #PLURV- und Hate-Mob-Taktiken (zB ad hominem attacken oder Spam) und versuchen vehement, dafür auch andere zu gewinnen.
Read 3 tweets
#DoItKanzlerin
#FroheOstern
Frau Bundeskanzlerin Dr. #Merkel.

Und doch dringlich gleich zur Sache. Im Namen so vieler: es ist nun keine Zeit mehr. Deswegen hier ein flammender Appell an Sie:
Handeln Sie. Sofort und entschieden.
Unsere Unterstützung hätten Sie.
Thread. 1/38
#DoItKanzlerin

Dies ist keine Zeit für Rücksichtnahme auf politische Ränder oder lobbyistische Interessengruppen, auf jene, die die zerstörerische Bedrohung dieser Pandemie verkennen. Über 70 % wollen u. werden einem strikten Weg folgen, der #RrausAausDerPandemie

2/38
#HarterLockdownJetzt
Ich möchte Sie, Frau #DoItKanzlerin #Merlkel,
in den Geschichtsbüchern nachlesen, als die Person, die in der entscheidenden Phase der Katastrophe das Heft in die Hand genommen hat:
SO! Jetzt Schluss mit Partei-Politik und Wissenschafts-Ignoranz.

3/38
Read 39 tweets
So, jetzt sprechen wir mal darüber wie es wirklich läuft.

1. Es gibt ca. 3000 verschiedene Corona-Regeln - keiner hat einen Überblick, alles variiert von Landkreis zu Landkreis, von Bundsland zu Bundesland etc.
-
Halten sich da alle dran? Mitnichten!

1/x
Wie könnte man das lösen ?

Einfache, verständliche Regeln, bundesweit einheitlich, unabhängig vom lokalen Inzidenzwert.
Seien wir doch mal ehrlich. Das Virus interessiert sich einen Scheiß für Grenzen, Daten, Feiertage oder ob deine Tante Geburtstag hat, Erwin! 2/x
Irgendwelche komischen #Leerdenken touren durch Straßen unter dem Deckmantel der Versammlungsfreiheit während die Mehrheit der Bevölkerung sich härtere Maßnahmen wünscht. Ist das vermittelbar? Nein! Ist das verständlich? Nein! Zeit das zu ändern 3/x
Read 9 tweets
noch eine Option und die wird kommen

Unsere BESTE Option💯‼️❗️👌🆒

#Generalstreik
Handeln Sie jetzt💯‼️❗️🆘

Frau Dr.#Merkel 🙏🕯️🙏🕯️
@RegSprecher @HBraun

Diese Zeiten sind vorbei, Appelle und Durchhalteparolen haben nicht das gewünscte Ergebnis.
Read 6 tweets
Aus dem Ausland sehe ich mit großer Verwunderung wie #HarterLockdownJetzt und #NoCovid als linke Ideologien vermarktet werden, während ich diesen großes Potential zuschreibe, die sozialen und finanziellen Ungleichheiten empfindlich zu verschärfen.

Ein Thread.
Es gibt mittlerweile mehrere Studien und Daten, u.a. vom RKI, dass marginalisierte Gruppen sowohl einem erhöhten Infektionsrisiko als auch erhöhtem Risiko für schweren Verlauf sowie Tod haben.
Ein harter Lockdown verschiebt den Infektionsdruck von Gutsituierten zu ebendiesen Menschen, die häufig systemrelevant angestellt sind, meist schlecht verdienen, in ihren Arbeitsverhältnissen oft nur unzureichenden Schutz erfahren.
Read 12 tweets
#JetztRedeIch
#harterLockdownJetzt
#IchKannEsNichtVerstehen
#YesToNoCovid
#ProtectTheKids
#Politikversagen
#SchwereSchuld

Danke Du "LEERDENKER" @ArminLaschet

Weil DU Solingen VERBOTEN hast
a) Distanzunterricht
b) falsches Formular für Bundeswerhilfe
c) Öffnungen zulässt
d) Schulen offen lässt
e) lieber laberst als zu zuhören
f) beratungsresistent dein shäbiges Gesicht in jede Kamera hältst

ICH HASSE DICH!!!!!!!!!!
Read 3 tweets
1)

Ihr Lieben, ich weiß, wir sind alle müde, wütend und traurig,... aber es hilft Alles nichts. Wir brauchen einen #harterLockdownJetzt
Seid ihr am Karfreitag dabei?
2)

Jeder hat die Möglichkeit seinen Teil dazu beizutragen. Ob in einer kleinen handschriftlichen Notiz, Plakat, Foto, einer Zeichnung, seinem Gesicht,...
Wir wissen alle, weswegen wir das tun: wir wollen die 3.Welle brechen, Leben retten, eine bessere Strategie & sichere Bildung
3)

Es geht nicht so sehr darum, möglichst schnell in die Trends zu kommen. Trends kommen und gehen.
Es geht darum zu zeigen, daß wir Menschen sind.
Und daß wir auch so behandelt werden wollen...

#harterLockdownJetzt #NoCovid #ZeroCovid #BildungAberSicher
vivalavita.medium.com/warum-wir-die-…
Read 5 tweets
1/ Deutl.Worte von @c_drosten zur aktuellen Lage. Eine essentielle Stellen:„Wir haben ja eine leider immer mehr kontroverse Auseinandersetzung mit,wie ich finde,sich immer weiter von den wissenschaftlichen Befunden entfernenden Argumenten.“#YesToNoCovid #harterLockdownJetzt #ndr
2/ „Ich denke, dass man viel verpasst hat an Gelegenheiten, die Werkzeuge zu optimieren, die man hatte. Ich habe das Gefühl, dass wir eigentlich im Moment immer noch die gleichen Werkzeuge benutzen müssen, die wir schon in der ersten Welle benutzt haben, ...
3/ ... also der Holzhammer, der Lockdown, weil wir einfach sehr viele irreführenden Debatten hatten in der Öffentlichkeit, weil wir eine schier undurchdringliche Bürokratie haben in der Umsetzung von Maßnahmen [...]
Read 5 tweets
Wie kann es sein, dass B.1.1.7 schwerere Krankheitsverläufe verursacht als der Wildtyp? Werden Viren durch Anpassung an den Wirt nicht automatisch schwächer? Hier ein Beispiel, warum nicht nur fancy Preprints relevant sind. Es geht aktuell viel "altes" Wissen einfach unter. 1/
In dieser Arbeit von Nowak et al. wird ein Mechanismus beschrieben, bei dem es zur Ausbildung hochvirulenter Varianten kommt, weil diese Variante innerhalb eines Wirtes einen Selektionsvorteil gegen eine gleichzeitig konkurrierende Variante hat. 2/
"This intra-host competition may select for a short-term advantage. It can lead to variants without any transmission potential or variants with extremely high virulence."

3/
Read 5 tweets
Bald wander ich echt aus!
Nein, Herr @althusmann,
Ich will #NichtMitDemVirus leben.
Ich will einen #hartenLockdownJetzt
damit ich es noch bis zur Impfung schaffe.
Damit alle (!) Lehrer es noch bis zur Impfung schaffen.

nordkurier.de/politik-und-wi…
Nein, Herr @althusmann ich möchte nicht, dass diese Krankheit durch die Kinder rauscht...
Bei denen man zurzeit annehmen muss, dass 15% bleibende Schäden behalten #LongCovidKids (Video gucken!!)
Deswegen will ich einen #hartenLockdownJetzt
#RunterBis10
Nein, Herr @althusmann es ist noch nicht die Zeit, mit Infektionen zu leben.
Eher #MitInfektionenSterben .
Niedersachsen ist Schlusslicht bei den Erstimpfungen!
Nur jeder 10. hat eine Erstimpfung, nur jeder 25.eine Zweitimpfung - aber jeder 3. ist Vulnerabel!
#hartenLockdownJetzt
Read 30 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!