Discover and read the best of Twitter Threads about #hitlergruß

Most recents (8)

Recherche Thread zum Thema #Bystron Hitlergruß und die Strukturen von Petr Bystron in die rechtsextreme Szene in der EU. Denn neben dem Gruß zählt auch die Agenda dahinter. Und die #AfD ist eine rechtsextreme und faschistische Partei. @Volksverpetzer @ThomasLaschyk @KreuzAcht
Die Frage ist nicht, ob irgendjemand bei einem gehobenen Arm einen Hitlergruß macht, sondern a.) die geistige Haltung/politisch Haltung b.) dazu gehört auch das die #AfD eine klar rechtsextreme Partei ist. Und die Kontakte in rechtsextreme und neonazistische Strukturen #NoAfD
Die #AfD kann gerne mit tausenden erhobenen Armen von @RenateKuenast @cem_oezdemir oder @OlafScholz bis Merkel argumentieren, und diese als Hitlergruß definieren. Juristisch steht dahinter viel mehr, u.a. die geistige und politische Haltung. Und das unterscheidet es! #NoAfD
Read 55 tweets
Heute berichtet auch #Reitschuster über die Klage der von Marcel Luthe gegründeten Gewerkschaft für Ungeimpfte gegen die 2G-Regel, unter der die Charité ihr Sommerfest veranstaltet und erweckt dabei den Eindruck, es handle sich um eine normale Gewerkschaft wie ver.di. #MonteneQro
Die Diskussion über die #ObisORegel wirkt auf #Reitschuster wie eine große Dosis Adrenochrom, denn die Zahlschafe sind endlich wieder verängstigt und vielleicht sogar bereit, die PayPal-App zu öffnen, damit er als letzter aufrechter Journalist die Maßnahme verhindert. #MonteneQro
Die Zahlschafe werfen ihm vor, zurück in den Mainstream zu wollen und tatsächlich nahm #Reitschuster am 10. Juni bei den Münchener Mediendialogen an einem Streitgespräch zum Thema "Verlautbarungsjournalismus oder Bürgerinfo? – Die Pandemie als Redaktionskonzept" teil. #MonteneQro
Read 165 tweets
#Hitlergruß bringt #JU-Vorsitzenden in Erklärungsnot

Sie singen zwar die offizielle Strophe der Nationalhymne, doch der Hitlergruß wird gezeigt. Junge Männer, einer davon ist der Vorsitzende der Jungen Union im Rheinisch-Bergischen Kreis, Fabrice #Ambrosini.
#JungeUnion
Die rheinisch-bergische CDU hat wegen des Falls eine Vorstandssitzung einberufen.

radioberg.de/artikel/rbk-hi…
Es sei eine Geburtstagsfeier vor vier oder fünf Jahren gewesen, sagt der heute 19jährige Ambrosini. Das vier Sekunden lange Video, das uns unbearbeitet vorliegt, zeigt Partybeleuchtung, einen jungen Mann, der den Hitlergruß zeigt. Dahinter steht Ambrosini, in der rechten Hand ein
Read 66 tweets
Lust auf eine Reise durch unser Archiv zum Thema Verflechtungen ins rechtsradikale und international faschistische Milieu, Unterstützung der neuen Rechte und Einbringung rassistischer Phrasen in den Mainstream bei #CDU/#CSU/#JungeUnion?

Dann schnallt euch mal an. /TN #Thread
Fangen wir mit dem sächsischen Bundestagsabgeordneten Arnold #Vaatz an, der nicht nur für Tichys Einblick und der Klimawandelleugnerorganisation #EIKE schreibt, sondern auch Kontakte ins Milieu um Götz #Kubitschek unterhält.
Unsere Reise führt uns weiter zu H.J. #Irmer.
Irmer ist Herausgeber des #WetzlarKurier und Mitglied von #ProPolizei Wetzlar e.V., die gerne mit der NPD gegen "Linksradikalismus" demonstrieren.
fr.de/politik/feine-…
Read 131 tweets
Videosequenz #ac2404
manipuliert die Wahrheit. In #Aachen war ich als kritische Beobachterin bei #Querdenken vor Ort. Hier wurde, soweit ich dies sehen konnte, kein #Hitlergruß gezeigt. Menschen, mit denen wir vor Ort gesprochen haben,distanzieren sich vom #Rechtsextremismus
1/4
2017 haben wir die #Hambi-Leute aus ihrer "Öko-Terroristen" Ecke geholt.Wir haben mit ihnen gesprochen, vor der Gesa #Aachen demonstriert, für sie unser Gesicht gezeigt,weil wir ein gemeinsames Ziel hatten: gegen staatliche Willkür & Polizeigewalt kämpfen.
#Querdenken #ac2404
2/4
So ist es auch heute mit #Querdenken. Rechtsradikale ("#Neonazis") müssen isoliert werden, aber es gibt ein gemeinsames Ziel: das ist nicht #Corona zu leugnen, sondern die katastrophale Coronapolitik der Regierung zu kritisieren & staatliche Willkür zu bekämpfen. #Grundrechte
3/4
Read 5 tweets
#Netzwerke bei #Burschenschaft #Normannia #Heidelberg #Antisemitismusbeauftragte, @BlumeEvolution spricht von einem chronischen Problem und warnt vor #Netzwerken. #Normannia steht vor Auflösung, ALTE HERR hat keine Lust auf Skandale #Antisemitismus
stuttgarter-zeitung.de/inhalt.bursche…
Ende August in der Villa der #Burschenschaft #Normania abgespielt soll ein Mitglied der Landsmannschaft Afrania #antisemitisch beschimpft und mit Gürteln geschlagen worden sein. Zuvor hatte das 25-Jährige Opfer erzählt, dass er jüdische Vorfahren in seiner Familie habe.
Die #Heidelberger #Staatsanwaltschaft ermittele in diesem Zusammenhang inzwischen gegen zehn Beschuldigte im Alter zwischen 19 und 28 Jahren, erklärte ein Sprecher der Behörde. Unter Verdacht stünden Angehörige der #Normannia, aber auch Burschenschaftler aus #Saarbrücken
Read 16 tweets
Bei der FSK Sitzung an der #GoetheUni wird über den Vorfall bei einer Orientierungsveranstaltung diskutiert: In einem Video ist zu sehen, wie eine Person ganz offensichtlich den #Hitlergruß zeigt und die Gruppe darauf reagiert.
FSK Koordination berichtet von einem Vorangegangen Treffen mit Unileitung und Dekan*innen. Dort sei oberflächlich über den "Vorfall" und abschließend über die Gesprächskultur an der #GoetheUni gesprochen worden.
FSK Koordination eröffnet Diskussion. Möchte nicht über Frage diskutieren ob es sich um ein #Hitlergruß handelt oder nicht, sondern allgemein über Dynamik bei Orientierungswochen. Bereits in der Vergangenheit gab es hierzu Debatten aufgrund sexistische Vorfälle.
Read 22 tweets
Bundesweite Medien wie #DLF berichten üblicherweise nicht über einzelne Gewalttaten - wenn sie nicht eine politische oder gesellschaftliche Bedeutung haben.

Wenn derart raumfüllend (nur) über Fälle wie #Susanna berichtet wird - kein Wunder, dass die Medien der #AfD helfen.
1. Straftaten werden nicht berichtet.
2. #AfD und rechte Hetzer "zwingen" Medien bei #Flüchtlingen zu berichten.
3. NUR Straftaten durch #Flüchtlinge werden weit verbreitet.
4. NUR #Flüchtlinge begehen Straftaten wird durch #AfD und rechte Hetzer verbreitet.

@DLF @ZDF @DasErste
Dadurch, dass nur Straftaten durch #Flüchtlinge weit verbreitet werden, bekommen sie "gesellschaftliche Bedeutung" - auch bei im Vergleich kleinen Fallzahlen.

Dadurch, dass sie "gesellschaftliche Bedeutung" haben, berichten Medien künftig "automatisch".

#AfD braucht nur warten.
Read 16 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!