Discover and read the best of Twitter Threads about #hufeisen

Most recents (13)

Wenn der Kampf gegen Antisemitismus & Faschismus* nicht in die (teilweise groteske) Schablone fällt, die sich Rechtskonservative in Partei- und Medienwelt gegeben haben, dann behindern sie ihn, anstatt ihn zu unterstützen - sogar, wenn sie dabei gegen Betroffene selbst vorgehen.
Die Gründe dafür sind vermutlich mannigfaltig, einer davon ist aber sicherlich die Tatsache, dass diese Kämpfe eine gewisse Bereitschaft zur Reflexion und stetige Neukalibrierung benötigen, die ein rechtskonservatives Mindset nicht zu leisten bereit ist.
Ein weiterer ist die fehlende Einsicht, dass sie und ihre Positionen nicht “die politische Mitte” sind, sondern dass sie sich am rechten Rand des demokratischen Meinungsspektrums bewegen und links davon noch sehr viel Demokratisches liegt, das ihnen schlicht missfällt. #Hufeisen
Read 7 tweets
Etwa zehn BTR-82A in einem Dorf in Rostow gestern.
#PutinImKrieg ImageImageImage
Mindestens genau so krass: etwa 40 mobile Radiostationen in Woronesch.
Wie zahlreiche Experten sagen: „Ich weiß nicht, ob Russland einen großen Krieg vorbereitet, aber sollte Russland einen großen Krieg vorbereiten wollen, dann sähe es genauso aus.“
#PutinImKrieg ImageImageImageImage
Wer dachte, Putins Truppenaufmarsch sei bereits abgeschlossen … 500 Kilometer östlich von Moskau gefilmte Züge voller Panzer und Raketenwerfer.
Russland bewegt 9 von 10 Einheiten aus dem östlichen Militärbezirk an die Grenze der Ukraine.
#PutinImKrieg ImageImage
Read 259 tweets
(1/3) CN Gewalt | Die Corona-Proteste in #finsterwalde und im Landkreis Elbe-Elster werden in einer Telegram-Gruppe geplant, in der immer wieder zu Gewalt aufgerufen wird. Gestern hieß es dort, es sei nicht nur zulässig, sondern in der aktuellen Situation sogar geboten, sämtliche Image
(2/3) Regierungsmitglieder im Bund und in den Ländern standrechtlich hinzurichten. Die @PolizeiBB kennt diese Gruppe. Es ist deshalb nicht nachvollziehbar, dass sie vor einer Beobachtung der nicht angemeldeten Proteste durch die linke Szene warnt, aber bit.ly/3yuPLd6
(3/3) nicht davor, dass Rechtsextremist*innen im Zusammenhang mit diesen Gewalt- und Umsturzphantasien verbreiten. Wie ernst diese Phantasien zu nehmen sind, zeigen in Sachsen konkrete Mordpläne gegen @MPKretschmer. #hufeisen bit.ly/3m6z8PA
Read 4 tweets
Liberale und leider auch die meisten links-Liberalen haben ziemlich idealistische Vorstellungen was die #Gewalt-Frage angeht, hier auf Twitter zeigt sich das gerade mal wieder am Fall #FreeLina.

Ein Thread
Gewalt wird als etwas angesehen was außerhalb des Rahmens der bürgerlich-“freiheitlichen“ Ordnung stattfindet in der wir leben. Die gesellschaftliche „Mitte“ wird als friedlich, die „extremen“ Ränder als gewalttätig eingestuft. Ich will darlegen, warum das Banane ist

2/x
Wir leben im #Patriarchat und in einer Klassengesellschaft. Ersteres weil seit Jahrtausenden alle dominanten Gesellschaften von Männern beherrscht und dominiert werden, ökonomisch wie auch in allen anderen gesellschaftlichen Bereichen.

3/x
Read 17 tweets
Das Angriff auf das #Capitol kam nicht überraschend und nicht aus dem Nichts.
Ein rechtsextremistischer terroristischer Angriff auf das #Capitol, initiiert und befeuert durch #Trump.
1/×
Dem Mann, der seit (und auch schon vor) dem Amtsantritt systematisch die #Demokratie torpediert: Zensur der freien Presse, gezielte Manipulation der öffentl. Meinung, offene faschistische Äußerungen, Diskriminieren und Diskreditieren der pol. Gegner,..
2/×
Das alles können wir seit mind. 4 Jahren beobachten.
Auch die sog. ,Konservativen'.

Die, die trotz offensichtl. Verstöße und anhaltend demokratiefeindl. Äußerungen und Aktionen Trumps keine deutlichen Worte fanden.
3/× Image
Read 6 tweets
Seit Beginn der #Pandemie sind es genau die linken u. #antifa-Gruppen, die unzureichenden Sozialmaßnahmen des Staates durch solidarische, unvergütete Hilfskonzepte und #Carearbeit den Rücken stärken, Aufklärung leisten, u. vor allem eins: sich an die Regeln halten 1/10 #ffm1411
Genau die Gruppen sind es, die durch #fakenews und die vermeintlich "neutrale" Haltung der selbsternannten #Zentristen - in Wahrheit schon lange nach #rechts abgedriftet/wenn nicht immer da gewesen - diskreditiert und kriminalisiert werden. 2/10 #ffm1411 #noafd #gegenafd #FCKNZS
Wie kann es sein, dass Staat die gefährliche #Verschwörungideologie der sog. #Covidioten noch immer nicht ernst nimmt stattdessen an medialer Hetze gegen #Antifaschismus teilhat, indem immer wieder von gewaltbereiten #Extremismus die Rede ist? #Coronaleugner sind nicht dumm. 3/10
Read 10 tweets
Zu #Nawalnyj und #NordStream2 zwei Fragen:

1) Warum bleibt die Linke hier (und generell) eigentlich so russlandtreu? Früher war das halt der sozialistische Bruder oder der kommunistische Herr, je nachdem. Da musste man halt ideologisch beistehen. Aber jetzt - gilt ja nicht mehr.
2) Was auch immer jemandes Position zu #NordStream2 bisher war - ist der Fall #Nawalnyj ein guter Grund, seine Meinung jetzt zu ändern und warum?
Zu 1) habe ich meine eigene Antwort und würde gerne hören, ob die Sinn macht: Ideologie der Linken ist letztlich antiwestlich, antiliberal, ja antizivilisatorisch. Putin+Russland sind der Leader dieser Ideologie (die eigentlich keine Ideologie, sondern bloße Anti-Ideologie ist).
Read 7 tweets
"Proteste" in #Berlin, #Corona, #Rechtsextremismus in staatlichen Institutionen und Viele, für die das vollkommen überraschend zu sein scheint.

Der Weltschmerz dieser Tage kann einen depressiv machen. Dazu ein paar Worte. #thread
1/3 der Gesellschaft steht autoritären Einstellungen befürwortet gegenüber und wir alle werden mit rassistischen Ressentiments sozialisiert.

#Rassismus war nie weg - er war immer da.
Ethnopluralismus ist das Stichwort und der wird u.a. von der rechtsextremen AfD vertreten, deren ideologische Führer (pun intented) einen Führerstaat für ganz Europa will, in die Parlamente getragen.

#Rechtsextremismus war nie weg - er war immer da.
Read 13 tweets
Seeehr langer #Thread dazu wie #EndeGelände von der vermeintlich „demokratischen Mitte“ und der Polizei kriminalisiert wird.
Wie #FDP #CDU rechte Narrative puschen. #Mittextremismus
Und wie der Frame: „Linksextreme Gefahr“unkritisch von Lokalmedien aufgegriffen wird.
#Bremen
/1
Die #FDP und #CDU in #Bremen stellten diese beiden Anträge in der Bremischen Bürgerschaft.
Sie fordern eine genaue Beobachtung #Kriminalisierung von Klimaaktivismus.

Die Agenda: #EndeGelände und linke, emanziptaorische Gruppen und Räume, wie das alte Sportamt, zu bekämpfen.
/2
CDU inszeniert sich als „bürgerliche Mitte“ ohne Extremismus.
Prof.Salzborn sagt:
„das ist eine Verfälschung, weil wir antidemokratische Strömungen in allen politischen Milieurs attestieren können/nicht nur von den äußeren Rändern, sondern gerade aus der Mitte d Gesellschaft.“
/3
Read 32 tweets
#CDU-Fraktionsvorsitzender Kreistag #Altenburg|er Land, #Zippel, #MdL, ist seit heute auch Kreisvors. #CDU #AltenburgerLand ➡️@tvaltenburg altenburg.tv/nachrichten/15… (Screenshot) & schwingt trotz akt. Situation #Hufeisen anstatt Mgl. demokrat. Mehrheiten zu fokussieren.@watch_union
#Zippel ist #MdL & seit dieser Woche auch stellv. Fraktionsvorsitzender der #CDU-Fraktion im Thüringer Landtag ⬇️
Read 8 tweets
Kleiner Filzreport zu #Bautzen. Der "Journalist" David #Vandeven hat auf dem Portal seines "Senders" OstsachsenTV einen Artikel von Danilo #Roll veröffentlicht. Inhalt: #Hufeisen Galore. So weit so schlimm. 1/
#Roll wiederum arbeitet laut FB Profil u. a. für die Al-Omary Medien-Management Group. Al-Omary? Da war doch was.. 🤔 Ach genau! Falk S. #AlOmary ist Pressesprecher von #Hentschke Bau, dem Unternehmen von Jörg #Drews. #Bautzen 2/
#Drews wiederum sitzt mit #Vandeven im Stadtrat, schwurbelt diversen reaktionären Müll, spendete für die #fckafd und sponsert OstsachsenTV (bzw. #Hentschke sponsert). Wen sponsern Hentschke und Drews auch noch? Vielleicht ja das Deutsch-Sorbische Volkstheater? #Bautzen 3/
Read 9 tweets
Wie nach #NSU, #Lübcke, #Halle0910 werden die Trauerbekundungen bald verstummen & Antwort auf den rechten Terror werden wieder falsche Rezept sein: Mehr Geld & mehr Befugnisse für den Geheimdienst. #Verfassungsschutz. zdf.de/nachrichten/po…
Stattdessen 🔟Punkte: 👇
1️⃣ Rechte Netzwerke in Behörden zerschlagen: Das Disziplinarrecht muss genutzt werden, um Rassisten & extreme Rechte aus Dienst zu entfernen. Wenn Täter nur im Innendienst landen, stellen sie Waffenscheine der nächsten aus.
spiegel.de/politik/deutsc…
2️⃣ #AktenAuf! Netzwerke offenlegen! Die #Lübcke-Mörder stammten aus #NSU-Unterstützerumfeld. Geheimdienst war nah bei Ihnen, ein VSler am Tatort des Mordes an Halit Yozgat. Ministerpräsident #Bouffier schützte den VSler als Innenminister vor Ermittlungen. Bericht darüber: geheim.
Read 11 tweets
Auf der Plattform @lehrer_online werden reaktionäre Narrative in Unterrichtsmaterial verwandelt. (Danke für den Hinweis: @Korallenherz) Ich habe mir die "Plakatreihe Linksextremismus" runtergeladen (299MB), entpackt und habe mir das einmal angetan. /1
Plakat 1 hat den unschuldigen Dateinamen plakat-was-ist-extremismus.pdf. Los geht's darin mit der Headline: "Extremismus - Gegen die Demokratie". Klar: das zentrale Motiv hier das #Hufeisen ist. /2
Warum das Hufeisen Bull#### ist? Hier entlang!
Wenn 1 Linksextremisten "in den Kopf schaut", sieht 1 natürlich, dass die keine "vielfältige und demokratische" Gesellschaft wollen und Stalin und Lenin "richtig und gut" finden. Vereinfachte und falsche Darstellung von Anarchie kommt später noch. Gibt 1 extra Plakat für... /3
Read 36 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!