Discover and read the best of Twitter Threads about #intensivpatienten

Most recents (5)

#Desinformieren mit @SHomburg.
Am 26.11. flog die Bundeswehr 6 Corona-Patienten von BAYERN (wichtig) zum Flughafen FMO (NRW).
Laut @SHomburg sollte das die Bevölkerung ängstigen, um Akzeptanz für strengere Maßnahmen in der Bevölkerung zu schaffen. Das ist #QuerdenkerQuatsch!
1/x
Um seine Meinung zu unterfüttern fügt er das DIVI-Diagramm "Anzahl gemeldeter intensivmedizinisch behandelter COVID-19-Fälle an Anzahl belegter Intensivbetten
Deutschland, Erwachsenen-Intensivstationen" bei.

Was ist daran falsch? Das läßt sich sehr einfach erklären.

2/n
Es wurden Corona-Patienten aus BAYERN nach NRW verlegt, weil in den BAYRISCHEN Kliniken eine Ăśberlastung droht und NRW besser darsteht als BAYERN.

@SHomburg zeigt weder die Situation in BAYERN noch die in NRW. Denn die wären zum Verständnis wichtig.

wn.de/muensterland/k…
3/n
Read 5 tweets
#AusGruenden

Unfassbar, dass das 11/2021 notwendig ist:

Die GESAMTKAPAZITÄTEN der #Intensivbetten werden INTERDISZIPLINÄR koordiniert, täglich besprechen wir uns hierzu mit den chirurgischen Kollegen:innen.

➡️ VOLL ist daher VOLL, unabhängig von der ERKRANKUNG.

1 #thread 🧵:
Das ist ĂĽberhaupt nichts Neues, sondern normaler Alltag, seit es #Intensivstationen gibt.

Ist die operative Intensivstation voll, betreuen wir bsp. den Patienten mit Polytrauma, nach stattgehabter chirurgischer Primärversorgung.

Sind wir voll, wird Patient m. Pneumonie von den
Anästhest:innen betreut, in täglichem interdisziplinärem fachlichem Austausch.

Somit ist es FALSCH und GEFÄHRLICH zu denken, die Kapazitäten wären unterschiedlich.

Der klinische #Zustand (Schock? Sauerstoffversorgung?...) bestimmt ob ein Patient auf einer #Intensivstation
Read 11 tweets
Ergänzend zum gestrigen #OktoberImAugust Thread heute noch ein paar weitere Einblicke in #Hospitalisierungen #Kinderdurchseuchung
TLR: #KeineEntkopplung:
Steigt Inzidenz, steigt #Belastung der Krankenhäuser - und der niedergelassenen sowieso.
Ausführlicher im Thread:➡️
1/x
2/
Betrachtet man die #Hospitalisierungsinzidenz-en fĂĽr alle Altersgruppen ĂĽber den Gesamtzeitraum, sieht erstmal alles #Tutti aus, weniger als KW44/20 bis 23/21.
Aber zu den Werten gehörten auch 90.000 Tote, das wollen wir ja auch nicht wiederholen.
Wie ist der Trend?
➡️
3/
Betrachtet man letzte 2 Monate, steigt nicht nur #Hospitalisierung bei #Kinderdurchseuchung, sondern auch bei 80+ sehr deutlich,
ebenfalls 60-79Jahre steigend, ähnliche Höhe wie #Hospitalisierungsinzidenz der 0-4Jährigen.
War das zu erwarten?➡️
Read 48 tweets
"Frankreichs entspannter Umgang" hat schon vor mehr als zwei Wochen zu dramatischen Schilderungen aus den Krankenhäusern geführt.... Und heute ➡️
2/
Vier Tage nach diesem dramatischen Appell verkündete Macron einen Lockdown, der seinen Namen auch verdient.➡️
tagesschau.de/ausland/europa…
3/
Auch gesteht er Fehler ein. (Link s.o.)
(Die bei uns dennoch gerade nachgeahmt werden) und damit meine ich nicht, dass er nur vier (!) Tage nach einem solchen Appell Maßnahmen verkündet (vielleicht, dass es noch fast eine Woche dauerte, bis sie griffen).➡️
Read 50 tweets
* Schweden Update *
Wird mal wieder Zeit, einen Blick nach #Schweden zu werfen. Dort sind noch immer alle Zahlen rückläufig, obwohl seit 3 Wochen die Ferien in Schweden zu Ende sind und der grosse Anstieg nach den Ferien prognostiziert wurde. Von sogenannten "Schweden-Kennern". Image
Tatsächlich wie so oft falsche Einschätzung. Tatsächlich sind die Fallzahlen in Schweden auch nach der Selbstisolation in ihren Ferienhäusern rückläufig wobei natürlich nicht alle Schweden ein Ferienhaus besitzen. Nur 1.200-1.300 Fälle pro Woche, vergleichbar zu Deutschland. Image
Dabei werden #Testkapazitäten massiv ausgeweitet bei gleichzeitig sinkender #Prävalenz. Die 126.000 Tests entsprechend den 1 Mio Tests in Deutschland unter Berücksichtigung der Bevölkerung und die Fälle pro 100.000 Tests vom 24.08. mit 2.706 weniger als die Hälfte mit 1.058 Image
Read 7 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!