Discover and read the best of Twitter Threads about #inzidenzen

Most recents (6)

Die Landesregierung in #Sachsen möchte am bisherigen System der #Inzidenzen als Kennwerte festhalten und lehnt das vorgeschlagene Konzept der Gesundheitsministerkonferenz (GMK) als „intransparent und nicht bürgerfreundlich“ ab.
#Sachsenkenia #Ministerpräsidentenkonferenz #MPK
Wie bisher sollen bei dem Überschreiten der Inzidenzwerte von 10, 35 und 50 jeweils weitere Einschränkungen gelten, jedoch nicht für Geimpfte und Genese. Generelle Schließungen für Handel, Tourismus, Kultur- und Sportstätten seien ausgeschlossen.
Bei einer Inzidenz über 50 würden Einschränkungen für Personen gelten, die nur negativ getestet wurden. Für #Geimpfte und #Genesene sollen Einschränkungen erst gelten, wenn der Kapazität der Krankenhausbetten erreicht wird.
#Getestete
Read 10 tweets
1/21 Ich hatte heute eine kurze Diskussion mit @dpaessler bzgl. unterschiedlicher #Inzidenzen bzw. unterschiedlicher prozentualer Rückgänge derselbigen in den Altersgruppen, wobei der Rückgang bei Kindern wohl deutlicher ausfällt als bei Erwachsenen.
2/21 Dadurch ergab sich eine modellierte Abweichung zu den realen Messwerten.
rki.de/DE/Content/Inf…

Die Frage war nun, welche Erklärungsansätze es dafür gibt?
3/21 Dieser Frage hängen dieser Tage ziemlich viele Menschen nach, nicht zuletzt wohl auch deswegen, weil direkt vor #Ostern der Anstieg der #Fallzahlen noch stark war, nun über Osten aber deutlich einknickte. Und viele sich fragen:

Hat sich die #Ausbreitung entschleunigt?
Read 21 tweets
In Deutschland sind inzwischen etwa 10% der Bevölkerung mindestens einmal geimpft. Das heisst, wir sollten anfangen, anders auf die #Inzidenzen zu schauen. Da die Geimpften einen recht guten Schutz vor Corona haben sollten, verteilen sich die neuen Fälle also vor allem (1/n)
auf die restlichen 90% der Bevölkerung. Wir müssten also neben der Gesamtinzidenz (Die sich auf die Bevölkerung als ganzes bezieht) eigentlich auch eine Inzidenz der Gefährdeten berechnen (bei der also nur noch durch z.B. 90% der Bevölkerung geteilt würde) und die daher etwa(2/n)
11% höher ausfiele (Da x/0,9 = x*1,11): also Inzidenz der Gefährdeten ~ 124 statt 112 heute.
Alternativ könnten wir auch die Grenzen an die Ungeimpften anpassen, also statt 50/100/200 dann 45/90/180. Dann würden wir das tatsächliche Risiko für die Bevölkerung abbilden. (3/n)
Read 5 tweets
Hier ein Thread zur #Corona Lage
Ich bin hauptamtlicher Bürgermeister einer kleinen Kommune (ca. 11.400 Einwohner) in #Niedersachsen. Seit mehr als einem Jahr beschäftige ich mich mit #Covid19.
1/x
Nach der ersten Welle, die dieses Land wirklich sehr gut gemeistert hat, hatte ich große Hoffnungen, dass wir das Virus in den Griff bekommen, zumal es sich abzeichnete, dass es einen Impfstoff geben wird, was übrigens, nebenbei bemerkt, fast einem Wunder gleicht!
2/x
Heute sind wir in der dritten Welle. Exponentielles Wachstum der Infektionen. Es läuft alles so, wie bereits im Januar 2021 von vielen Experten (Wissenschaftler*innen) prognostiziert. Ich kann nicht beurteilen, wer von den Entscheidungsträgern welcher Agenda folgt.
3/x
Read 12 tweets
Das Robert Koch-Institut (#RKI) und die
"wissenschaftliche #Evidenz" in der Corona-#Pandemie
Ein Jahrhundert vor der Corona-#Pandemie leistete Dr. #Wu Lien-teh Pionierarbeit: Er erkannte, dass sich die #Lungenpest über die #Luft ausbreiten konnte, und mahnte, Menschen sollten zum Schutz #Masken tragen en.wikipedia.org/wiki/Wu_Lien-t… Image
#Mesny, ein bekannter französischer Arzt, verunglimpfte Wu und weigerte sich, eine #Maske zu tragen. Er starb an den Folgen der #Lungenpest. 60.000 Wu-#Masken halfen die #Epidemie unter Kontrolle zu bekommen. Die heutige #N95-Maske ist ein Nachkomme der Wu-Maske
Read 34 tweets
"#Inzidenzen sind Schall und Rauch"
Tschechien 805,3
Estland 676,2
Schweden 267,6
Frankreich 221,8
Alles nur Zahlen?
Nein.
In Tschechien muss triagiert werden.

Ein Thread zu den überraschend schnell geänderten Framings.
1/x
Was war ich froh im letzten Jahr in einem Land zu leben, in dem es zwar anfangs massiv an PPA mangelte, aber das hatte ich längst ad acta gelegt als ich v. a. Dank der Bundeskanzlerin das Gefühl hatte, dass der Infektionsschutz für die Bevölkerung oberste Priorität hat.
2/x
Rufen nach natürlicher Herdenimmunität wurden konsequente Absagen erteilt, zumindest von der Kanzlerin und Helge Braun und auch Markus Söder.
3/x
Read 14 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!