Discover and read the best of Twitter Threads about #kahrs

Most recents (16)

Olaf #Scholz & Johannes #Kahrs: Ein Drama in drei Akten! Vor einigen Wochen fragte @christian_leye fĂŒr mich nach Kontakten zw Scholz und Kahrs zu #Warburg #CumEx im Jahr der Veröffentlichungen der Olearius TagebĂŒcher ! Antwort Bundesregierung: Keine! 1/6 thread đŸ§” @buon_anni
2/n Kurz danach fragte @goerke_c nochmal fĂŒr mich nach und zwar nach Kontakten 2020 (damals schied Kahrs aus Bundestag aus) ohne thematische Eingrenzung đŸ‘‡đŸœKurz danach erschien ein Artikel von @buon_anni in dem Kalendereintrag Kahrs bekannt wurde tagesschau.de/investigativ/n
 2/6
Dennoch Antwort Bundesregierung: Keine Ahnung! Und es wird auf Antwort No 1 verwiesen (wo die Fragestellung jedoch konkret zu Warburg war) Wenn das nicht in Kalender dabei stand, wird dann unabhÀngig von GesprÀchsinhalt nÀmlich gerne schlicht verheimlicht 3/6 ImageImage
Read 6 tweets
Warburg Krimi - Ich habe Recht behalten. Der Pinocchio Kanzler hat die Öffentlichkeit getĂ€uscht. Scholz hat auch Treffen mit Tschentscher, Pawelcyk, Kahrs verschwiegen! Mit Vorsatz! Hr Scholz, warum haben Sie das Parlament belogen? #CumEx #Warburg stern.de/politik/deutsc
 đŸ§”/1
Chapeau fĂŒr diese Recherchen an @OliverSchroem & @OHollenstein Dank eines fleißigen Kriminalbeamten wissen wir nun was Sache ist! Der Kanzler und sein Team haben Bundestag und den Hamburger Untersuchungsausschuss BEWUSST getĂ€uscht! đŸ‘‡đŸœ đŸ§”/2
„In ihrer Mail an Wolfgang Schmidt befasst sich Jeanette Schwamberger mit einem fĂŒr Olaf Scholz brisanten Vorgang. Der Untersuchungsausschuss in Hamburg hat im Ministerium angefragt, ob im Kalender von Scholz 
 đŸ§”/3
Read 11 tweets
Hammer-Story @derspiegel Offenbar wurde auch im Kalender von @OlafScholz zu #CumEx #Warburg gelöscht und es gab Austausch mit #Kahrs (auch daran will sich #Scholz nicht erinnern siehe Thread). Wir haben einen Pinnochio Kanzler! đŸ§”đŸ‘‡đŸœ spiegel.de/politik/deutsc

„Offenbar gab es also in den Kalendern, auch dem von Scholz, allerlei Termine wegen der Skandalbank – aber sonst praktisch keine elektronischen Spuren zum Thema. Der Schluss der Ermittler: »Dies deutet auf eine gezielte Löschung zu den Themen Cum/Ex und M.M. Warburg hin.«“ /1
Die neuen Funde der Ermittler deuten auch darauf hin, dass Scholz sich schon weit vor den brisanten Treffen intensiv mit dem Thema Cum-Ex befasste. /2
Read 18 tweets
Der Fund von ĂŒber 200.000€ in einem Schließfach des Ex-#SPD -Politikers und Lobbyisten Johannes #Kahrs schlĂ€gt derzeit hohe Wellen. Steht das Geld in einem Zusammenhang mit der Hamburger #CumEx -AffĂ€re? Das wissen wir derzeit nicht – was wir wissen hier im Thread. 👇 1/16
Die Hamburger #WarburgBank hatte durch betrĂŒgerische CumEx-GeschĂ€fte 45 Mio € verdient, die sie laut Entscheid der Finanzbehörde zurĂŒckzahlen sollte. Dann jedoch verzichtete plötzlich der Hamburger Fiskus auf die RĂŒckzahlung - offenbar aufgrund von #Lobby-Interventionen. 2/16
Kahrs wiederum fiel schon öfters im Lobby-Zusammenhang auf: So erhielt sein SPD-Kreisverband (Hamburg Mitte) gestĂŒckelte Großspenden der RĂŒstungskonzerne Rheinmetall und Krauss-Maffei Wegmann. Kahrs finanzierte damit aufwendige Wahlkampfmaßnahmen. 3/16 lobbypedia.de/wiki/Johannes_

Read 16 tweets
❗ Ermittler:innen haben in der #CumEx-AffĂ€re offenbar das Mailpostfach von Olaf #Scholz durchsucht. Es soll um den Account "olaf.scholz@sk.hamburg.de" aus seiner Zeit als frĂŒherer Hamburger BĂŒrgermeister gehen, berichtet das @abendblatt. THREAD
abendblatt.de/hamburg/articl

Demnach soll es einen Durchsuchungsbeschluss des Amtsgerichtes Köln vom 30. MĂ€rz 2022 geben. Laut dem Gerichtsbeschluss wurden Mails, KalendereintrĂ€ge und AnhĂ€nge aus dem offiziellen Postfach des damaligen BĂŒrgermeister #Scholz seit dem 1. Januar 2015 durchsucht.
In der AffĂ€re geht es u.a. um die Frage, ob Scholz (damals BĂŒrgermeister) und sein Nachfolger Tschentscher (damals Finanzsenator) im #CumEx-Skandal polit. Einfluss zugunsten der Privatbank #Warburg genommen haben (beide bestreiten dies).
Read 8 tweets
Das ist Vugar Gafarov. 2. SekretĂ€r der Botschaft von #Aserbaidschan in Berlin, zustĂ€ndig fĂŒr politische und sicherheitspolitische Angelegenheit.

Davor war Gafarov Praktikant im Bundestag, bei einem gewissen Johannes #Kahrs. Das war 2008.

#AserbaidschanConnection Image
Hier ist Gafarov als Praki im BĂŒro von Kahrs. Er war zuvor Student in Hamburg und ist extra nach #Baku geflogen, um am Auswahlverfahren fĂŒr das Praktikum fĂŒr Aserbaidschan teilzunehmen.

Das war nicht unĂŒblich, wie @vice_de/@xileffff spĂ€ter recherchierten:
vice.com/de/article/m7e
 Image
Wie viele andere dieser Praktikantenstelle, blieb auch Gafarov in Deutschland. Er war zunĂ€chst bei der @FESonline in Hamburg, bevor er 2012 ins aserbaidschanische Außenministerium und spĂ€ter in die Botschaft wechselte.
Read 9 tweets
Viel los gerade: The Worst of diese Woche (mit #PorscheGate, #Lindner, #Kahrs, neuen Lobbyjobs, illegalen Strohmannspenden, ScheinvertrĂ€gen, Großspenden von BMW-GroßaktionĂ€ren).

THREAD mit einem versöhnlichen Ende: ein frĂŒherer Finanzminister bei Punks auf Sylt —
Ende Juni schrieb Finanzminister #Lindner an Porsche-Chef Blume: „Ich kann da durchaus argumentative UnterstĂŒtzung gebrauchen." Die argumentative UnterstĂŒtzung benötigte Lindner gegen Umweltministerin Steffi Lemke. HintergrĂŒnde in diesem Thread:
Inzwischen sind 7 Kontakte zwischen #Lindner und Porsche-Chef Blume bekannt - unter öffentlichem Druck eingerĂ€umt wurde lediglich ein "kurzes Telefonat". Ein Thread ĂŒber die Salami-Taktik von #Lindner im #Porschegate
Read 13 tweets
Bei #Kahrs geht es um mehrere Dinge - neben einer Summe von 200.000€ in einem Schließfach. 1.) Es besteht ein Anfangsverdacht. Das heißt es, es gibt so viele Anhaltspunkte fĂŒr eine Straftat, dass die Behörden ermitteln mĂŒssen - bei einem Abgeordneten 1/
2.) geht es um die Frage, wie die Hamburger #SPD und die Hamburger Politik das offensichtliche System Kahrs entweder nicht blicken - und wenn doch - sich nicht dagegen stark machen. Vielleicht weil er 120 Millionen fĂŒr ein neues Hafenmuseum nach Hamburg geleitet hat... 2/
3.) geht es auch um die Frage, wann sich der #Bundestag mit den NebentĂ€tigkeiten einiger seiner Abgeordneten auseinandersetzt. Kahrs ist ja nicht der einzige, der mehr als zwei Jahrzehnte Ämter und Macht angehĂ€uft hat
Read 3 tweets
Die jĂŒngsten EnthĂŒllungen ĂŒber das Schließfach des Ex-SPD-MdBs Johannes #Kahrs lenken den öffentlichen Blick wieder einmal auf das System Kahrs. Der Schaden fĂŒr die #SPD ist groß. Dazu nachfolgend einige persönliche Anmerkungen. 1/10
Als ich Anfang der 1990er bei den @JusosHamburg aktiv wurde, erlebte ich einen Kulturschock. Von der bayerischen SPD kommend, lernte ich in Hamburg eine von #Kahrs gelenkte rechte Juso-Strömung kennen, die Positionen vertrat, die in Bayern von der JU vertreten wurden. 2/10
Noch irritierender waren aber die antidemokratischen Methoden mit denen diese Gruppierung arbeitete. Die Kahrs UnterstĂŒtzer kaperten missliebige Juso-Gruppen, indem sie die Zusammensetzung der Wahlberechtigten durch kurzfristige Wohnsitzummeldungen systematisch manipulierten 3/10
Read 10 tweets
„Das Schließfach ist Sprengstoff fĂŒr den @Bundeskanzler Offenbar wollte Kahrs keine elektronische Datenspur auf seinem Konto.“ Mein Kommentar zum House of #Kahrs im @Tagesspiegel @georg_ismar tagesspiegel.de/politik/neue-e

Der Journalist @OliverSchroem der ein Buch zu dem Fall schreibt („Die Akte Scholz“) sagte dem Tagesspiegel, er kenne zentrale Ermittlungsdokumente hierzu, die Angaben seien zutreffend. „Es waren konkret 214.800 Euro und dann noch 2400 US-Dollar (
).“
Bei einer Hausdurchsuchung bei Kahrs sei ein Mietvertrag ĂŒber ein Schließfach bei der Hamburger Sparkasse gefunden worden, daraufhin sei beim Ermittlungsrichter ein Durchsuchungsbeschluss hierfĂŒr beschafft und das Schließfach am 28. September 2021 geöffnet worden, betonte Schröm
Read 4 tweets
Ermittler haben 200.000 Euro in einem Schließfach des Ex-SPD-Abgeordneten Johannes Kahrs gefunden - und sehen einen Anfangsverdacht der "BegĂŒnstigung zur Steuerhinterziehung" im #CumEx-Skandal
focus.de/politik/moegli

Der Verdacht der Staatsanwaltschaft: #Kahrs könnte sich dafĂŒr eingesetzt haben, der in illegale #CumEx-GeschĂ€fte verwickelten Warburg Bank Steuer-RĂŒckzahlungen in Millionenhöhe zu ersparen.
Bekannt ist, dass Kahrs 2019 ein Treffen des Warburg-Chefs mit Jörg Kukies eingefÀdelt haben soll, einem Vertrauten von Olaf Scholz (damals Finanzminister).
Read 10 tweets
Spenden in Millionenhöhe sickern durch die Politiklandschaft. Aber wohin und von wem? Wir zeigen erstmals, welcher Kreisverband wie viel in den vergangenen Jahren erhalten hat. Vor allem Union und AfD scheint Transparenz aber nicht wichtig. #GeheimeSpenden
correctiv.org/aktuelles/part

AuffĂ€llig ist: Die Union nimmt mit Abstand am meisten Spenden ein. Verweigert aber (wie die AfD) fast ĂŒberall Auskunft ĂŒber ihre Einnahmen. Dadurch bleibt verborgen, welche Firmen und Personen sie unterstĂŒtzen.
Wohin #GeheimeSpenden fĂŒhren zeigt Regensburg 2014. Wolbergs (SPD) & Schlegl (CSU) liefern sich eine Materialschlacht ums OB-Amt. DafĂŒr sammeln sie Hunderttausende Euro. Es folgten Gerichtsverfahren – u.a. mit einem Urteil zur „Bestechlichkeit im Zusammenhang mit Parteispenden“.
Read 8 tweets
Case closed:
Die @ARDde/@SWRpresse-Doku zur #Aserbaidschan-AffĂ€re konnte nachweisen, dass der Auftrag fĂŒr diese Anfrage direkt aus der Botschaft von AZ in Berlin kam.

Jetzt in der Mediathek:
ardmediathek.de/video/dokus-im

Der Mitarbeiter der Botschaft von Aserbaidschan, der den Brief signiert hat ist Vugar Gafarov. Er ist 2. BotschaftssekretÀr, laut Homepage der Botschaft:
berlin.mfa.gov.az/de/content/37/

Wer sich fragt woher er eigentlich vier MdBs kenntz findet die Antwort ebenfalls im Netz. Gafarov war vorher IPS-Praktikant bei Johannes #Kahrs (SPD).
Ein Prakti-System, das die @vice_de ausfĂŒhrlich beleuchtet hat:
vice.com/de/article/m7e

Read 4 tweets
Ach Gott, ach Gott, @SiemtjeMdB!
Die neue Sprecherin des SPD Seeheimer Kreises.
Diesen Thread als "Twitterbombe" muss ich doch wg. Ihres Interviews im Spiegel platzieren. Dann schaue ich mir den Lebenslauf der guten Dame an, was erkenne ich?
bit.ly/3fGL2Kv
/2
Nach einem Politik-Studium auf Lehramt hat die Frau @SiemtjeMdB Möller es nie in ihrem Leben aus der Schule heraus geschafft: Schule-Studium-Schule. Und genauso diskutiert sie auch: #Corona ist vor vornehmlich Problem fĂŒr die Lehrer, auf die man RĂŒcksicht nehmen muss.
/3
Wenn es um #Corona-LösungsvorschlÀge geht, sind die Eltern vor Ort und die Schulleitungen, die es zu lösen haben.

Auf so eine kann ich getrost verzichten.

@spdbt SPD, @spdde, @jusos:

So geht ihr alle unter!

Es grĂŒĂŸt Nils, der letzte Sozialliberale in der @fdp
Read 6 tweets
Tja. Die parteirechte Juso-Bubble kocht. 😡 #Kahrs fehlt ihnen. Bei genauerer Betrachtung gibt es jedoch kaum einen Grund, den Mann fĂŒr einen sozialen Demokraten zu halten. Ein Thread 👇1/11
Dass #Kahrs mit einem Knall von seinem Bundestagsmandat zurĂŒcktritt, ist seine Entscheidung. Wenn er das mit seiner Nichtwahl zum nĂ€chsten Posten erklĂ€rt, auch. Seine WĂ€hler in Hamburg aber haben ihn gewĂ€hlt, damit er sie vier Jahre vertritt. Aber Kahrs geht es um Kahrs 👇 2/11
Der Beamtenverband VBOB schickte im MĂ€rz ein Schreiben an alle MdB und Mitarbeiter der Bundestagsverwaltung. #Kahrs verhelfe „seit Jahren Personen aus seinem Umfeld zu einer Festanstellung in unserer Verwaltung“ - und zwar am Personalrat vorbei. [1] 3/11
Read 16 tweets
These:

Die meisten, die sich in der Causa #Gaschke gerade mit viel Pathos als große Freunde und Versteher der #SPD gerieren, meinen es nicht halb so gut mit der Partei wie es vielleicht den Anschein hat.
Bisher sehe ich dazu vor allem große BestĂŒrzung bei Welt-Redakteur*innen sowie CDU- und AfD-FunktionĂ€r*innen. Man darf bezweifeln, dass hier echte Sorge um die deutsche Sozialdemokratie die Mutter der Gedanken ist.
Vielmehr geht es natĂŒrlich darum, dass sie einen ihnen unliebsamen Politikumschwung befĂŒrchten.

Legitim als Konservative*r, aber bitte nicht glauben, das wÀre nicht allzu offensichtlich.
Read 11 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!