Discover and read the best of Twitter Threads about #kinderarmut

Most recents (3)

364 € / Monat geben ärmste Familien pro Kind aus? 😂

Das entspricht fast dem Budget, das ich mtl. für alles komplett zur Verfügung habe für Kind + mich incl. Essen, tgl. Bedarf usw

Kino? Zoo? Kirmes? Ausflüge? 😂

120 € / Jahr kulturelle Teilhabe gehen ganz weg für 2 Wo.

1/x
Ferienfreizeit in den Sommerferien

50 € / mtl. Verein Thaiboxen zahlt ein Sponsor

Eis essen, Freibad seltene Ausnahmen

Essen gehen? Neue Klamotten shoppen? Noch seltener bzw. für mich selber nie. Gebraucht, geschenkt, Kleiderkammer

Urlaub gemeinsam? Noch nie in 12 J.

2/x
Wünsche wie Handy? Stereoanlage? Computer od. Laptop? Spielekonsole? Neues Zimmer od. Teppich?

Konnte ich bisher nur die ersten Beiden erfüllen durch Verzicht + langes Sparen

364 € / mtl. nur fürs Kind?
DIE hätt ich gern
Welch Luxus-Summe 😱

Wo nehmen die diese Zahl her?

3/x
Read 11 tweets
2011 haben die Grünen im Nationalrat als einzige Partei gegen die Verankerung der Rechte von Kindern in der Verfassung gestimmt. Wait- WHAT? How? What? WHAT!? Es gibt natürlich mehr zu erzählen. (Whee, clickbait lampshading!) Ein Thread über #Kinderrechte. 1/
Zuerst: die Grünen hatten IMO einen sehr guten Grund, dazu gleich. Aber was sind denn Kinderrechte? Grundsätzlich wurden nach dem 2.WK die #Menschenrechte entwickelt, also ein Minimum an Privilegien, die jedem Menschen zugestanden werden sollten. Ich schreibe das so klausal, 2/
weil wenn man sich diese Deklaration von 1948 mal durchliest (de.wikipedia.org/wiki/Allgemein…) und sich dann auch schon mal nur Österreich anschaut, sieht man schon einige Baustellen. 3/
Read 40 tweets
Der Vater meiner Tochter weiß nicht was sie in der Schule lernt, wer ihre Freunde sind und dass sie unbedingt Harry Potter lesen möchte. Er weiß nicht, dass wir morgens auf dem Schulweg nach niedlichen Hunden Ausschau halten müssen, dass sie das Hörspiel vom kleinen Wassermann
abends zu gruselig aber tagsüber schön findet und dass gekrempelte Hosenbeine die uncoolste Elternerfindung der Welt sind.
Das Alles und viel mehr weiß er nicht, weil er nach der Trennung, wie tausende andere Väter auch, keine Verantwortung übernommen hat.
Ich habe versucht, ihn in das Leben und die Erziehung meiner Tochter mit einzubeziehen.
Read 12 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just three indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!