Discover and read the best of Twitter Threads about #kohlekommission

Most recents (16)

Europas Klimakiller Nr. 1 #RWE ist das Paradebeispiel, dass Vertrauen in Innovation nicht funktioniert. RWE weiß spätestens seit Kyoto 1997, dass das eigene Tun verboten ist, hat aber nichts anderes im Sinn, als sich eine Verlängerung nach der anderen zu ermogeln.

#Luetzerath
Europas Klimakiller Nr. 1 #RWE hatte die Ergebnisse von COP3 (Kyoto-Protokoll 1997), die eine massive #CO2-Reduktion vorsahen, nur genutzt, um die eigene, hoch klimaschädliche #Braunkohle-Förderung bis 2013 auf neue Höchststände zu treiben.

#Luetzerath #Klimakatastrophe
Bis Mitte 2016 hatte sich #RWE mit seinem zukunftslosen Dreckstrom-Geschäftsmodell (#Braunkohle und Atom) bereits bis fast an die Pleite heranmanövriert. Aber sie machen immer weiter.

faz.net/aktuell/wirtsc…
Read 5 tweets
Wie sieht #Laschet-Politik konkret aus? Er schickt unter einem Vorwand mehr als 30.000 Polizisten durch den #HambacherForst, damit #RWE diesen abholzen kann. Das Gericht verbietet das. Anschließend stellt Laschet sich hin und sagt "ich habe den Wald gerettet".

#LaschetVerhindern
Wie sieht #Laschet-Politik konkret aus? Die #Kohlekommission sagt: "keine neuen Kohlekraftwerke mehr". Laschet bringt sofort das Riesenkohlekraftwerk #Datteln4 ans Netz und ruft laut "Klimaschutz" und "eins zu eins umgesetzt".

#LaschetVerhindern

2/x
Wie sieht #Laschet-Politik konkret aus? Er haut den #Windkraft-Ausbau kurz und klein, dass fast nur noch 10% übrig sind, und wenn die Branche trotz aller Hindernisse den Hauch einer Trendwende erkämpft, ruft Laschet sofort: "NRW ist die Nummer 1 beim Ausbau der Windkraft".

3/x
Read 5 tweets
Wenn wir den #Kohleausstieg und damit den #Klimawandel nicht schaffen, haben wir gar keine Perspektive mehr.

Die #CDU hat bislang alles getan, um den Kohleaustieg zu verzögern und so teuer wie möglich zu machen.
Hier werden Perspektiven gleich auf mehrere Wege verbaut.
/PM
So wurde der Hambacher Forst nur aus ideologischen Gründen abgeholzt.
#Laschet suchte nach Vorwänden, um ihn räumen zu können.
/PM
In den letzten Jahren hat die #CDU alles unternommen, um der Windenergie den Wind aus den Segeln zu nehmen
/PM
Read 6 tweets
Der Umweltverband @greenpeace_de hat die "Zukunftskommission Landwirtschaft" verlassen!

Wie kam es dazu? Was bedeutet das jetzt? [Thread 1/9]
#Agrarpolitik #Bauernproteste #Klimagerechtigkeit
zeit.de/politik/deutsc…
2019 erlebten Umweltverbände & Klimabewegung trotz #HambiBleibt ein realpolitisches Fiasko: die #Kohlekommission

Auch dort verhandelten @greenpeace_de, @naturschutzring, @bund_net doch Mrd. für Konzerne + katastophales 2038 war nicht zu verhindern. [2/9]
volker-quaschning.de/artikel/2019-0…
Lehren aus der #Kohlekommission wurden breit diskutiert & @lassessostehen wies bereits auf Parallelen zur "Zukunftskommission #Landwirtschaft" hin:
klimareporter.de/protest/was-nu…

Nicht zuletzt sind/waren @martinkaisergp & @kainiebert jeweils als Verbandsvertreter mit dabei. [3/9]
Read 10 tweets
Seit über 10 Jahren erstellt @DIW_Berlin Studien zum #Kohleausstieg: Service Tweet verlinkt @DIW_Berlin Studien der letzten 10 Jahre , please unroll (1/10)
#Klimaschutz #Kohleausstieg #Kohlekonzern #alledörferbleiben #Kohlevertrag @sciforfuture @CoalExit @parents4future
2020 : Europäischer Green Deal und deutsche Ratspräsidentschaft: Klimaneutralität nur mit ambitionierten Klimavorgaben zu erreichen diw.de/de/diw_01.c.79… (2/10)
2020 Garzweiler II: Prüfung der
energiewirtschaftlichen Notwendigkeit
des Tagebaus diw.de/documents/publ… (3/10)
Read 10 tweets
Die #Kohlekommission der Bundesregierung hatte die Nichtinbetriebnahme von #Datteln4 zur Erreichung der Klimaziele empfohlen.Nach der Empörung seitens des Betreibers @UniperGermany hat NRW-Ministerpräsident @ArminLaschet mit #Uniper gesprochen. Der Gesprächsinhalt ist geheim!
Im Anschluss hat @ArminLaschet mit der These überrascht, die Inbetriebnahme werde Emissionen einsparen.Davon ist bislang nichts zu sehen. #Datteln4 ist seit Sommer 2020 am Netz und alte Meiler laufen trotzdem weiter – deren Abschaltung steht in den Sternen!
Um zu überprüfen, ob die Erreichung der Klimaziele bei der politischen Unterstützung von #Datteln4 eine wesentliche Rolle spielte,müssen die Gesprächsvorbereitungsunterlagen durch das @landnrw veröffentlicht werden!Protokolle wurden erst gar nicht gefertigt!
Read 7 tweets
@WirtschaftNRW @a_pinkwart @zukunftsrevier @EANRW @landnrw Schauen wir mal, wie es wirklich war: Im Juni 2018 trat die #Kohlekommission zusammen, ein Gremium, das wegen seiner unausgewogenen Zusammensetzung schon vor der Arbeitsaufnahme die Kritik auf sich zog (Industrie-, #CDU-, Männer-, Ü50-lastig).

1/x

klimareporter.de/deutschland/da…
@WirtschaftNRW @a_pinkwart @zukunftsrevier @EANRW @landnrw Gleichwohl umfasste der Bericht der #Kohlekommission folgende Punkte:
- lineare und stetige Abschaltung der #Braunkohle-kraftwerke, was den Erhalt der #AlleDoerferBleiben ermöglichen würde
- #Datteln4 geht nicht ans Netz
- Erhalt des #HambacherForst

2/x

greenpeace.de/themen/klimakr…
@WirtschaftNRW @a_pinkwart @zukunftsrevier @EANRW @landnrw Posse am Rande: Der #Kohlekommission-Vorsitzende #CDU-Ex-MP-#Tillich vertrat die Interessen der #Braunkohle-Industrie dort offenbar so gut, dass er von der Kommission direkt in den Aufsichtsratsvorsitz des #Braunkohle-Konzerns #MIBRAG wechselte.

3/x

spiegel.de/wirtschaft/unt…
Read 13 tweets
Zahlen und Fakten:

#Deutschland verabschiedet sich implizit aber in aller Deutlichkeit von den in der Pariser Klimaübereinkunft vereinbarten Zielen.

@peteraltmaier @RegSprecher @SvenjaSchulze68
#Kohleausstiegsgesetz #Kohlegesetz #Kohlekommission

heise.de/tp/features/Be…
Selbst wenn der Ausstieg wirklich um 3 Jahre vorgezogen wird, ist das noch lange nicht kompatibel mit dem Pariser Abkommen. Spätestens ab 2028 darf in Deutschland keine Kohle mehr verbrannt werden!

climateactiontracker.org/countries/germ…
Deutschland ist viertgrößter Klimasünder der Welt❗️

👉 ourworldindata.org/co2-and-other-…
Read 4 tweets
Wow! BundesPK gerade auf Phoenix TV. Kübler (für das Umweltministerium) lügt, dass sich die Balken biegen. Behauptet Kohleausstiegsgesetz erfülle Pariser Klimaabkommen.
CAT rates Germany’s emissions reduction target for 2030 as “Highly Insufficient”
climateactiontracker.org/countries/germ…
Deutschland ist viertgrößter Klimasünder der Welt❗️

ourworldindata.org/co2-and-other-…
Read 9 tweets
Bei allem Respekt vor Engagement u Erfolgen d @spdde beim #Klimaschutz u dem zT. verantwortungslos agierendem Koalitionspartner @cducsubt das #Kohleausstiegsgesetz ist klimapolitischer Offenbarungseid der #GrosseKohleKoalition u historisch kapitaler politischer Fehler. 1
Weder wurde das ohnehin schwache Mandat für #Kohlekommission, noch deren Ergebnisse beim #Klimaschutz umgesetzt, noch wurde versucht, die katastrophale Umsetzung der Regierung nach #Kohlegipfel mit BLändern über das parlamentarischen Verfahren zu korrigieren. Im Gegenteil.
2
Klimaschutz wurde durch Gesetz ad absurdum geführt u im Wesentlichen als Vorwand missbraucht, um betroffenen (Kohle)Bundesländern u Konzernen Milliarden schwere Subventionen zukommen zu lassen. Größtenteils völlig unnötig u ungerechtfertigt.
3
Read 6 tweets
Dt. Korporatismus, Bsp #Kohlegesetz: Hol 1 paar willige Umwelt-NGOs an den Tisch, quetsche spätnächtl. Zustimmung aus ihnen raus, nenn den Kompromiss "gesellschaftl. Konsens", verhandle ohne sie weiter, schieb Konzernen Milliarden f. #Kohleverlängerung zu 1/3
#GroßeKohleKoalition
Stand heute haben fast alle was rausgeholt: #RWE/#EPH 4 Mrd. + X für defizitäre Klitschen, Länder 40 Mrd. Strukturhilfen, Gewerkschaften das Maximum fürs Personal, einige Politiker*innen vmtl. zukünftige Aufsichtsratposten, die #GroßeKohleKoalition den Burgfrieden. &die NGOs? 2/3
1 Klimadesaster, schlechter als gar kein Gesetz. Die Umweltverbände in der #Kohlekommission waren nützliche Steigbügelhalter für die Show der #GroßeKohleKoalition. Ob das bei #Verkehrswende etc. wieder so läuft? Oder kann die #Klimagerechtigkeitsbewegung das verhindern? 3/3
Read 3 tweets
Das #KohleEINstiegsgesetz in der vorliegenden Form ist ein Rohrkrepierer!
Kurzer Thread - und Hinweis auf einen ausführlichen Artikel zum Thema.
1/5
➡In der #Kohlekommission wurde zwischen ALLEN Interessengruppen 1 Kompromiss vereinbart. Schon damit werden die Ziele des #PariserAbkommen|s NICHT ERREICHT.
➡Der Entwurf des #Kohleausstiegsgesetz|es unterläuft aber selbst diesen Kompromiss noch in vielerlei Hinsicht.
2/5
➡Kohlekraftwerke sind bereits heute unwirtschaftlich! Und das wird sich in absehbarer Zeit eher verschärfen als ändern. Die vorgesehenen #Entschädigungszahlungen an die Betreiber sind daher NICHT NACHVOLLZIEHBAR.
3/5
Read 7 tweets
In aller Ruhe schrauben sich #RWE und Regierung ein Gesetz und einen Vertrag zusammen, der RWE für die nächsten zwei Jahrzehnte #Braunkohle-Verstromung garantiert. Fest, unveränderbar.

Und nachher wollen wir uns wieder wundern.

#KohleEINstiegsgesetz

zeit.de/amp/wirtschaft…
Was für eine Unverschämtheit die Regierung mit ihrem Entwurf zum #KohleEINstiegsgesetz abgeliefert hat, wird nach den vorliegenden Sachverständigenbewertungen nun nochmals deutlicher: Ein Entwurf von #RWE-Anwälten, oder die Regierung macht sich selbst zu einem solchen.

1/x
(Zusammenfassung auf der Grundlage des Sachverständigenberichts von Frau Dr. Roda Verheyen zum #Kohleausstiegsgesetz)

bundestag.de/resource/blob/…

bundestag.de/ausschuesse/a0…

#KohleEINstiegsgesetz

2/x
Read 23 tweets
"Was Menschen begreifen müssen, ist, dass das Thema mit Verabschiedung des Gesetzes durch ist. Klar können wir danach weiter demonstrieren etc. Die Chance, dass via regulärem parlamentarischen Weg danach noch etwas bewegt werden kann, reduziert sich jedoch auf Null."

2/
Und zwar nicht nur für die laufenden Legislaturperioden, sondern auf Dauer.

Es wird für #RWE eine Lüge ins Gesetz geschrieben:
▶️ bmwi.de/Redaktion/DE/D…
Es ist unfassbar.

#Solardeckel #Kohleausstieg #Klimakatastrophe

3/ 7. die Feststellung der energiewirtschaftlichen Notwendigkeit des Tagebaus Garzweiler<br />
inklusive des 3. Umsiedlungsabschnitts in den Grenzen der Leitentscheidung der<br />
Landesregierung von Nordrhein-Westfalen zur Zukunft des Rheinischen Braunkohlereviers / Garzweiler II vom 5. Juli 2016;<br />
Read 33 tweets
Der #Kohleausstieg in Bildern (1/n):
da die Informationen ziemlich unübersichtlich waren, hier ein thread mit Grafiken zum #Braunkohle Beschluss, Vergleich mit #Kohlekompromiss, #Steinkohle, Abschätzungen zu den Mt-Zahlen, regionalen Abschaltungen, Aktienkursen
Der #Kohleausstieg in Bildern (2/n):
So fing alles an. Das war der Kompromiss der #Kohlkommission:

(Grafik von @AgoraEW @PhilippLitz)
agora-energiewende.de/fileadmin2/Pro… #KSWB
Der #Kohleausstieg in Bildern (3/n):
Das ist nun der Fahrplan für die Abschaltung der Braunkohle:

Quelle? Ich habe ihn hier von @BaraPraetorius
Read 15 tweets
[1/5] Kurzbewertung #Entschädigungszahlungen #Braunkohle
Wie kommt die Summe von 4,35 Mrd. Euro zustande? #Kohlekommission hatte „angemessene“ Entschädigung nach „sachlichen Kriterien“ empfohlen. Mehr Transparenz, bitte!
[2/5] Die Kraftwerke wären zum Großteil auch „marktgetrieben“ abgeschaltet worden: Sie rechnen sich kaum noch sandbag.org.uk/wp-content/upl… und viele halten die EU-Schadstoffgrenzwerte nicht ein, die ab August 2021 gelten klima-allianz.de/publikationen/… Image
[3/5] @RWE_AG begründet einen Großteil des Schadens mit der Erhöhung der #Rückstellungen um 2 Mrd. Euro. Diese Barwerterhöhung ist aber vor allem ein Zinseffekt durch die kürzere Laufzeit – dass es tatsächlich teurer wird wäre noch zu beweisen group.rwe/presse/rwe-ag/… Image
Read 6 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!