Discover and read the best of Twitter Threads about #luebcke

Most recents (5)

@Joerg_Meuthen @ArminLaschet @Ralf_Stegner @CDU #noNazisdo #Followerpower #niemalsAfD #noAfD

Diese Rhetorik so zu interpretieren, erfordert ein gehöriges Ausmaß an Konkretismus, Prof. #Mythen ❗

Normalerweise verstehen intelligente Menschen sprichwörtliche Aussagen nicht wortwörtlich - bzgl. des Korans beispielsweise...
@Joerg_Meuthen @ArminLaschet @Ralf_Stegner @CDU sind die Einzigen, die ihn so interpretieren, wie Abgeordnete der #sogAfD , islamistische Terroristen...

Doch - wie auch immer man die Wortwahl von #Laschet diskutiert - die Rhetorik anstÀndiger, seriöser Demokraten hat im Gegensatz...
Read 7 tweets
Im #DLF sagt @SteinbachErika, wenn ich das richtig verstehe: Sie sei selber so sehr beschÀftigt mit dem Verfassen von (aufhetzenden) Posts, dass sie gar keine Zeit finde, auch noch Hetz-Kommentare (und Mordaufrufe) anderer Leute bei sich auf #Facebook zu löschen. Sad! #luebcke
Ich habe es zweimal anhören mĂŒssen, um es zu glauben: #AfD-Diseuse @SteinbachErika sagt im #DLF: Nicht der kaltblĂŒtige Mord an #luebcke sei das schlimme Fanal - sondern „brandgefĂ€hrlich“ sei doch vielmehr, dass er „benutzt“ werde, um Rechte „zu stigmatisieren“
@SteinbachErika gibt zu, einen Post habe sie dann doch gelöscht: jenen, in dem sie ihr Bedauern ĂŒber den Tod von #luebcke ausgedrĂŒckt hatte
Read 4 tweets
@Matthias_Quent bringt es auf den Punkt: Die Gefahr durch #Rechtsterrorismus hat auch zugenommen, weil "im Bundestag Begriffe sagbar und im Feuilleton Dinge lesbar sind, die frĂŒher dem Neonazi-Milieu vorbehalten waren".
taz.de/Rechtsextremis

Das gilt in gewisser Weise (d.h. ohne dass die Autor*innen selber mit Fascho-Ideen was am Hut haben mĂŒssen) auch fĂŒr die x Schnellroda-Homestories, kuscheligen AfD'ler*innen-Portraits und verstĂ€ndnisvollen Befragungen ultrareaktionĂ€rer Milieus (z.B. aus Dresden...).
Besser, deutsche Medien: Jene, die von der rechten Gewalt primĂ€r gemeint sind, zu Wort kommen lassen wie hier @SPIEGELONLINE @ttnjobe – denn: "Er trifft nicht uns alle. Er trifft die Engagierten und Öffentlichen. Er trifft meist PoCs und Migranten."
spiegel.de/panorama/fall-

Read 40 tweets
Wir haben ein Problem in Deutschland. Und das heißt Rechtsextremismus. Was aus meiner Sicht jetzt zu tun ist: katharina-schulze.de/endlich-handel
 #Luebcke
Ich war auf dem Christoph Probst Gymnasium und bin Antifaschistin seit meiner Schulzeit. Dort habe ich gelernt, dass man Antisemitismus, Rassismus und Rechtsextremismus von Anfang an konsequent entgegen treten muss. #Luebcke
Oktoberfestattentat, #NSU, rechte Gewalt- und Straftaten, #OEZ-Attentat, „ReichsbĂŒrger“ tötet einen Polizisten, Hass und Hetze online wie offline und jetzt der Angriff auf einen Vertreter des Staates - all das zeigt, dass Rechtsextremismus mitten unter uns ist. #Luebcke
Read 7 tweets
Ich finde es als Konservativer gerade erschreckend und beschĂ€mend, wie still die bĂŒrgerliche Mitte beim Fall #luebcke ist. Zumeist wird sich auf die "Unschuldsvermutung" zurĂŒckgezogen, die scheinbar nur dann gilt, wenn es um rechtsextrem geht. /2
Wir alle sind hell breaks loose, wenn Autonome Autos abfackeln oder GeschĂ€fte plĂŒndern und viele geben sich der Illusion hin, dass Linksextremismus in Deutschland 2019 genauso ein Problem sei, wie Rechtsextremismus. Listen to me!!!! Ist es nicht. /3
Die bĂŒrgerlich (konservative) Mitte schweigt zu einem großen Teil, so wie es die tun, die diesen Mord rethorisch den Weg geebnet haben. #AfD und #Pegida, die seit 2015 Haß und HĂ€me ĂŒber all jene auskippen, die fĂŒr ein tolerantes, liberales, weltoffenes Deutschland einstehen. /4
Read 9 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just three indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!