Discover and read the best of Twitter Threads about #maassen

Most recents (24)

Frau #ThurnUndTaxis hat ein äußerst verstörendes Interview gegeben, mit haarsträubenden Aussagen.
Herr #Maassen #CDU gefällt der Inhalt so gut, dass er das Video teilt.

Frau Thurn und Taxis spricht von "Leuten", die die deutsche Regierung kontrollieren und vom Morgenthau-Plan.
Also der planmäßigen Deindustrialisierung von Deutschland. Die #Grünen machen dies, laut ihrer Aussage freiwillig, aus ideologischen Gründen. Die #CDU scheint hingegen kontrolliert zu werden.

Die selben "Leute", welche die CDU kontrollieren und die selbe Ideologie wie die Grünen
teilen, wollen die Familie als Keimzelle der Gesellschaft zerstören. Dies soll es leichter machen die Massen aller Nationen zu kontrollieren.
Gleichgeschlechtliche Ehe und sexuelle Selbstbestimmung sind ein Angriff auf die Familie.

#Putin's Angriff auf die #Ukraine hat auch
Read 6 tweets
Ich starte hiermit einen Aufruf zur Verteidigung von Hans-Georg #Maassen als Autor eines GG-Kommentars des @CHBeckRecht-Verlags, für den auch ich schreibe. Thread: 👇 #ResistCancelCulture
JA:
1. Die Meinungsäußerungen von Maaßen sind in Ton und Inhalt teilweise radikal und grenzwertig, jedwede sachliche Kritik an ihnen ist legitim. 1/10
2. Legitime Kritik kann sich auch darin zeigen, nicht mehr mit Maaßen als Co-Autor oder überhaupt nicht für den Beck-Verlag publizieren zu wollen, s. @StefanHuster und @AdvoKati_Lang. 2/10 ImageImage
Read 12 tweets
Heute berichtet auch #Reitschuster über die Klage der von Marcel Luthe gegründeten Gewerkschaft für Ungeimpfte gegen die 2G-Regel, unter der die Charité ihr Sommerfest veranstaltet und erweckt dabei den Eindruck, es handle sich um eine normale Gewerkschaft wie ver.di. #MonteneQro
Die Diskussion über die #ObisORegel wirkt auf #Reitschuster wie eine große Dosis Adrenochrom, denn die Zahlschafe sind endlich wieder verängstigt und vielleicht sogar bereit, die PayPal-App zu öffnen, damit er als letzter aufrechter Journalist die Maßnahme verhindert. #MonteneQro
Die Zahlschafe werfen ihm vor, zurück in den Mainstream zu wollen und tatsächlich nahm #Reitschuster am 10. Juni bei den Münchener Mediendialogen an einem Streitgespräch zum Thema "Verlautbarungsjournalismus oder Bürgerinfo? – Die Pandemie als Redaktionskonzept" teil. #MonteneQro
Read 165 tweets
Wie groß ist das Problem in der #Union?

Die #AfD wehrt sich gegen eine Beobachtung mit dem Verweis auf Aussagen von #CDU und #CSU.

Ganz Unrecht hat sie damit leider nicht...
Denn auch die #Union vertritt eine Ideologie die wir von #Trump bis #Putin sehen.
Ob prominent von #Maassen, der #WerteUnion, oder #Merz's Hetzaccount "The Republic", in weiten Teilen der #Union wird von einem Kulturkampf geredet.

Aber nicht nur bei #CDU und #CSU. Erst recht bei der #AfD, #Orban, #Trump und #Putin.
Daher ist es nicht verwunderlich, wenn #Merz meint, er käme gut mit #Trump klar, dass #Seehofer und #Söder #Orban treffen, oder dieser in seinen Staatsmedien immer noch #Putin's Propaganda verbreitet.

Sie alle folgen der selben Ideologie, in unterschiedlicher Ausprägung.
Read 19 tweets
#Springer startet mit #HaltDieFresseBild eine Diffamierungskampagne gegen Innenministerin #Faeser.

Ihr wird vorgeworfen für den @vvn_bda geschrieben zu haben. Also der Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes.
Einem Verband, in dem sich #KZ-Insassen engagierten.
Wie in solch einer Vereinigung eine Verfassungsfeindlichkeit sehen kann, erschließt sich mir nicht.

Was ich aber verstehe ist, dass ein Verfassungsschutz, der #Maassen als Chef hatte, bei seiner Einschätzung nicht zwingen objektiv ist.
Dem und der Erklärungsnot scheint sich der Verfassungsschutz selbst auch bewusst zu sein.
Weswegen (bis auf in #Bayern) der @vvn_bda schon länger nicht mehr auf den veröffentlichten Listen steht.
/PM
Read 4 tweets
Die #CSU ist gegen eine Ausweitung der doppelten Staatsbürgerschaft und Erleichterungen für Asylbewerber zu arbeiten - Wie gehabt, alles blockieren.

Aber absolut dreist ist die Behauptung, die #Ampel hätte ein Misstrauen gegenüber dem Sicherheitsapparat.
merkur.de/politik/csu-cd…
Welcher #CSU Innenminister hat denn den #AfD-Bericht schönen lassen, verweigerte eine Studie zum Rassismus in der Polizei und verfälschte Statistiken über Straftaten in seinen Pressekonferenzen?

Wem haben wir es zu verdanken, dass #Maassen Chef des Verfassungsschutzes wurde?
/PM
Auch hier kann man wieder die #SchwarzeNull als Mitverursacher der schlechten Lage in den Sicherheitsbehörden nennen.

Wenn Personal gespart wird, wenn immer weniger gezahlt wird, wenn es immer mehr Probleme mit der Ausrüstung gibt, braucht man sich nicht wundern, wenn die
Read 5 tweets
So so, #Voigt, der Vorsitzende der @CDU-Thüringen will, dass seine Partei wieder nach "Normalo-Deutschland" zurückkehrt.

Wieso kommt mir das bekannt vor?🤔

/PM Image
@CDU Wenn der #CDU-Vorsitzenden in #Thüringen sich ganz ungeniert an die Parolen der #AfD anlehnt und das in der Partei nicht kritisiert wird, braucht es auch niemanden überraschen, dass #Merz der Meinung ist, #Maassen würde mit seinen Aussagen der Partei nicht schaden.
/PM
Und hier geht es dann weiter zu einer guten Analyse des Blogtextes.
/PM
Read 4 tweets
Stolperstein-Prozess #Siegen: Urteilsspruch gegen J. Bender von der faschistischen, nationalsozialistischen Partei 'III. Weg': 40 x 25 € wegen antisemitischer Beleidigung. Das Gericht sieht die Störung des Stolpersteinspaziergangs nicht als Volksverhetzung an!

THREAD [1/15]
Am heutigen Freitag den 7. Januar wurde J. Bender, Gebietsleiter der Nazi-Partei 'III. Weg', schuldig gesprochen: Ende September 2020 bedrängten und bedrohten er sowie weitere von ihm hinzugerufene Nazis einen Stolperstein-Spaziergang durch die #Hammerhütte. [2/15]
Der Staatsanwalt sah den Tatbestand der Volksverhetzung erfüllt und forderte eine Freiheitsstrafe von neun Monaten auf Bewährung und eine Geldauflage. Als Begründung ist hier u.a. anzuführen:

[3/15]
Read 17 tweets
#Maassen scheint den Bezug zur Realität zu verlieren. In einem Brief an die #CDU verteidigt er seinen Post, in dem ein Impfverbot gefordert wird.
Er begründet das damit, dass er als Kind selbst Impfschäden hatte.

n-tv.de/politik/Maasse…
Obwohl er seinen Impfverbot-Post verteidigt, gesteht er nun doch jedem ein, sich impfen zu lassen.

Was jetzt?
Impfverbot, oder nicht?

Weiter verteidigt er seinen Post mit der Meinungsfreiheit.
Natürlich ist sein Post von der Meinungsfreiheit gedeckt. Was #Maassen aber nicht zu
verstehen scheint: Nicht jeder muss seine Meinung teilen.
Auch nicht die Mitglieder der #CDU.

Die CDU ist eine Interessengemeinschaft, in der die Mitglieder eine gewisse Weltanschauung teilen.
Sollte #Maassen nun mit seinen "Meinungsäußerungen" zeigen, dass er außerhalb dieser
Read 6 tweets
Da derzeit wieder über #Maassen diskutiert wird & einige Trolle versuchen, dessen Ideologie & Aussagen zu relativieren oder zu leugnen, wir haben im Kontext zu @Luisamneubauer damals eine (unvollständige) Liste an Belegen gesammelt. Überzeugt euch selbst: volksverpetzer.de/analyse/neubau…
Hier eine kompaktere und vollständigere Liste zu #Maaßen, aus dem Kontext der Bundestagswahl und als offener Brief an die Union: volksverpetzer.de/wahlkampf/maas…
Von der Union haben wir allerdings nur von einem Kandidaten eine Antwort damals erhalten: volksverpetzer.de/wahlkampf/unio…
Read 4 tweets
Liebe Konservative in der Ost-Union: Der Versuch „Wir müssen noch rechter werden, damit die Menschen nicht mehr AfD wählen“, ist gerade zum x-ten Mal gescheitert. Nicht einmal #Maassen konnte damit die AfD schwächen, nicht einmal in der konservativsten Gegend des Ostens.
Diese Strategie ist zwar erfolglos, aber leider nicht wirkungslos. Denn eine CDU, die die Geschichten vom kriminellen Ausländer oder den linksversifften Medien miterzählt, stärkt die AfD oder schlimmere Rechtsradiale, die so von der CDU den Stempel der Glaubwürdigkeit bekommen.
Steigt ab von diesem toten Pferd ab und versucht, eine konservative, glaubwürdige Erzählung des Ostens zu formulieren. Es gäbe so viel, das nicht nach Franz-Josef Strauß klingt.
Read 3 tweets
Zeit für eine erste Auswertung zur #btw21
Die gute Nachricht hat sich schon rumgesproechen. Hier einmal mit Quelle #Maassen wird dem Bundestag nicht angehören: tagesspiegel.de/politik/ex-ver… 🌟🌟🌟
1/7
In #Brandenburg traten drei #roteKilmaKarten Kandidat:innen an. Sakia #Ludwig, Dietlind Tiemann und Jens Koeppen. Alle drei haben ihren Wahlkreis nicht direkt gewinnen können!
2/7
Jens #Koeppen (Platz 1 der Landeliste) ist über die CDU Landesliste drin. Nach aktuellen Hochrechnungen hat die CDU Brandenburg 5 Sitze. #Tiemann ist auf Listenplatz 6
lr-online.de/nachrichten/po…
3/7
Read 7 tweets
Ein Thread / Eine Rechreche 1/12:

#Maassen ist kein Einzelfall! Die Armin Laschet CDU hat nach rechts offene Scheunentore und genügend Rechte sind Teil der #CDU. Die CDU ist in der Form eine Gefahr für unser Land! #niewiederCDU #Laschetverhindern
Wer wissen will, wie sich rechtsextreme mit der sogenannten bürgerlichen Mitte von CDU und FDP vernetzen, mit rechten Polizisten, mit Verschwörungsgläubigen, sollte sich einmal die FB Gruppe "Politik und Polizei" reinziehen (facebook.com/groups/6576880…).
Inhalte: Hetze, Lügen, Impfunsinn, Covidioten-Zeugs, rechte Lügen usw.
In der Gruppe: FDP Mitarbeiter, stellvertretende DPolG Vorsitzende, MOZ-Vize, AfD-MdB Karsten Hilse, Rainer Wendt, AfD Lindemann, Springer Journalisten und auch Kai Wegner,
Read 13 tweets
Leute, es wird richtig knapp für progressive Politik!😨
Noch ist alles drin: 1/3 der Menschen sind noch unsicher, wen sie wählen. Überzeugt sie - mit guten Argumenten!

👉 Hier 6 Gründe, die @CDU abzuwählen - als Argumentationshilfe für Großeltern, Kolleg*innen & Co 👈

⬇️ 1/7
#1 Die CDU ist korrupt!
Maskendeals, Aserbaidschan-Affäre, Amthors Aktienoptionen - und fast immer dabei: Unions-Politiker. Gleichzeitig blockiert @cducsubt schärfere Lobbygesetze. Korruption ist kein Kavaliersdelikt - die CDU beschädigt das Vertrauen in unsere Demokratie.⬇️ 2/7
#2 Die CDU blinzelt nach Rechts
Aktuell in Südthüringen: Da kandidiert Ultra-Rechtsaußen #Maassen für die CDU. #Laschet tut so, als seien ihm die Hände gebunden. Fakt ist: Klare Kante gegen Rechts zeigen Laschet/@CDU nur, wenn's strategisch reinpasst. 3/7
zeit.de/politik/deutsc…
Read 7 tweets
[Thread in 10: Das ideologische Profil des Mörders aus Idar-Oberstein]

Im Prinzip kann man sagen: Mario Naumann tickte politisch sogar ganz genauso (!) wie Hans-Georg Maaßen, mit einer etwas stärkeren Orientierung in Richtung AfD.

Nur, was macht so einen zum Mörder?

1/10
Er ist auch genau so ein #Querdepp wie es HG Maaßen ist! Nur eben wütender. Viel wütender. Und gewaltbereit.

Genau hier liegt der entscheidende Unterschied zum imho ebenfalls gefährlichen Herrn Maaßen: Seine hohe Entzündbarkeit und Gewaltbereitschaft. Markant ist das hier:

2/10
Dieser Tweet ist wirklich erstaunlich!

Statt sich über dem Täter, einem 25-jährigen Syrer zu empören, schreibt er: "Ehrlich gesagt geht mir heutzutage auch viel zu oft das Messer auf."

Ein Wüterich! Dazu passen seine grundsätzliche Bereitschaft zu Terror und Krieg:

3/10
Read 10 tweets
Ich mache jetzt Mal eine Vorhersage:

Morgen oder spätestens übermorgen wird jemand "etabliertes" die Hinrichtung in #IdarOberstein dazu nutzen, #quersenker und andere #verschwoerungsideologen zu relativieren und davon faseln, dass man "die Sorgen ernst nehmen müsse".
Ich gucke in Richtung #Laschet und seinen #verschwoerungsideologenInChief #maassen.
Und irgendwer wird fordern, die Maßnahmen zu reduzieren weil man ja den Menschen so viel zugemutet hätte.
Read 5 tweets
Wir haben da mal wirklich viele Fragen #CDU - @ArminLaschet Teil 1/X

- ex VS Chef #Maassen (wenn er den Job gut gemacht hat :):)) sollte den Neonazi Frenck durchaus kennen aus den "Recherchen" seiner Behörde.
#Frenck #CDU
Teil 2: #CDU #Frenck
- #Maassen hat während der Veranstaltung scheinbar keinen Versuch unternommen, den Neonazi Frenck von der Veranstaltung zu entfernen? Warum? #NoAfD #AfD
Teil 3/X #CDU #Frenck
Die örtliche #CDU hat mit einem Gastwirt kooperiert der freundschaftliche Verhältnisse zum Neonazi Frenck unterhält. War das nicht bekannt? Und hat sich die CDU nicht gewundert über rauswurf des @spiegelonline Teams? #NoAfD #AfD
Read 3 tweets
Das Problem ist doch nicht, dass #Amthor sich nicht alle Namen & Gesichter von Nazis merken kann. - Das Problem ist, dass er selbst immer wieder menschenverachtende und rassistische Aussagen trifft. 1/6
Ihr braucht Belege? Hier👇
Nach dem Singen der Nationalhymne ist #Amthor zu hören, wie er sagt: „Hier ist keiner von uns Moslem, der das jetzt nicht singen kann.“ 2/6
morgenpost.de/politik/articl…
#Amthor sagt Dinge wie "Antisemitismus, das darf man nicht vergessen, ist vor allem in muslimisch geprägten Kulturkreisen besonders stark vertreten.“ - Rassismus pur. 3/6
jetzt.de/politik/philip…
Read 6 tweets
Seit wann wurden JournalistINNen kontinuierlich überwacht?Geschah dies auf Anordnung des Innenministers oder handelte #Maassen selbständig?
Diese Fragen stehen mit seiner Aussage im Raum:

„Es sei [] bekannt, dass es Journalisten mit Bezug zur Antifa gebe“
rnd.de/politik/maasse…
/CS
Eine berechtigte Frage.
#Maaßen war Chef des Verfassungsschutz und sollte über die Sprengkraft seiner Aussagen wissen, wenn er von #Kulturkampf, #Verschwörungen, oder Verbindungen zu #Antifa redet.

Auf rein professioneller Ebene muss man also davon ausgehen, dass Maaßen jede
/PM
Read 4 tweets
1: Die Sachlage ist inzwischen eindeutig:

#Maassen verbreitet antisemitische Inhalte und Verschwörungserzählungen. Er argumentiert antiliberal, antidemokratisch und völkisch. Das ist umfassend dokumentiert und ausgiebig analysiert (vgl. einige Belege am Ende des Threads).
2: @ArminLaschet sieht dem trotz klarer Belege zu, ohne einzuschreiten. Er relativiert vielmehr die rechtsradikale Ideologie von HGM und insbesondere den von HGM verbreiteten Antisemitismus. Sein zirkelschlüssiges Argument lautet:
3: Weil Laschet HGM kenne und er bisher den Eindruck hatte, dass dieser kein Antisemit sei, könnten auch seine Äußerungen nicht antisemitisch sein. Er habe ihn "bisher nicht als Antisemiten wahrgenommen".
Read 29 tweets
#Maassen

Gezielte Gramsci'sche Unterwanderung der Medien seit den 50ern von links. Viele von rechts behaupten Ähnliches, setzen aber erst bei Dutschkes "Marsch durch die Institutionen" an.
Da kann auch die #noAfD noch was lernen.
Hier wird es interessant. Aus dem von rechts beklagten "verengten Meinungskorridor" entstünde der "demokratische Zentralismus", also die innerparteiliche und letztlich allgemeine Verfasstheit realsozialistischer Staaten wie der DDR: Wählbarkeit von unten, Verbindlichkeit der
Aber das ist eine Verfassungsfrage, keine einer gefühlt eingeschränkten Meinungsfreiheit. Realsozialismus kam auch nicht durch irgendwelche soften Entwicklungen an die Macht, wie Maaßen nahelegt, sondern durch knallharte mörderische Machtpolitik.
Aluhut-Gefasel.
Read 29 tweets
Was gestern bei der ganzen rechtsentblödung zu #LuisaNeubauer untergegangen ist, u.a. mal Fakten vom RND rnd.de/politik/luisa-… und die sehen das genauso wie @Volksverpetzer. So schaut es nun mal aus. #AfD #NoAfD
Auch die @fr bläst in dasselbe Horn. fr.de/politik/hans-g… #AfD #NoAfD #MaaSSen
Und interessant ist, dass das ganze #CDU Personal keinen #Antisemitismus sehen will.Obwohl sie eigentlich die Aussagen von #MaaSSen kennen sollte.Also haben wir hier ganz klar eine Toleranz solcher Aussagen. Auch die @DIEZEIT stellte das fest! #AfD #NoAfD
Read 12 tweets
Die ganze Debatte um den #Volksverpetzer, erinnert uns nur an die Debatte um das #Hasevideo. #Maassen der behauptete das @AZeckenbiss und auch wir Fakenews verbreiten würden. Es stellte sich aber raus, dass alle recht hatten. Maassen musste gehen! #AfD #NoAfD
Und ja es gibt Definitionen von #Antisemitismus und scheinbar will und kann die rechte Bubbel es nicht verstehen ;) Ändert aber nicht daran das sogar die #CDU eigene Adenauer Stiftung das mit dem Antisemitischen Codes erklärt. #FDP #AfD kas.de/de/web/rechtse…
#Volksverpetzer
Und bleiben wir mal den Fakten, #Maassen teilte einen Beitrag von Ron Unz. Einem Holocaustleugner, und auch wenn der Beitrag selbst nicht antisemitisch erscheint. Warum teilt Maassen dann einen Holocaustleugner? #AfD #NoAfD #Volksverpetzer h-ref.de/personen/unz-r…
Read 6 tweets
#CDU+#FDP + #AfD Bubbel so. #Maassen hat nichts antisemitisches geteilt.

Faktenlage? Interessiert nicht. Aber Globalisten, Great Reset ist Codewort für #Antisemitismus

Maassen teilt Antisemiten und Holocaustleugner UNZ.

Und nun?

#Volksverpetzer hat komische Faktenlage!
Heute dann mehrfach gehört "Ja aber der Post ist nicht antisemitisch.", ja, aber der Autor dahinter ist bekennender Antisemit und sogar Holocaustleugner. #AfD #NoAfD #Maassen
Dann kam heute das nächste Todschlag Argument. Der #Volksverpetzer ist Linksextrem! Ganz ernsthaft, dass ist kein Argument, sondern geistige Armut #AfD #NoAfD #FDP #CDU , dann ist das so, in diesem Sinne "Deutschland muss sterben" #Meinungsfreiheit
Read 9 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!