Discover and read the best of Twitter Threads about #mainz

Most recents (4)

Eine Fotostory aus dem #Fahrradalltag

(Thread)

Fahrradfahren mach Freude. Aber in deutschen Städten ist es oft auch frustrierend.

Ich habe mal dokumentiert.

#Runtervomradweg #Mainz

@kkklawitter @mainz_de @wegeheld
Anmerkung: ich fahre diese Strecke ca. 2x die Woche. Heute ist nur ein Beispieltag. Und nur ein Streckenabschnitt. Was nicht heißt, dass es davor und danach viel besser aussehen würde.

Hier die Strecke. Ca. 8km.
Hier geht es los. Da dürfen keine Autos stehen, juckt aber niemanden. Heute bin ich sogar froh, denn oft stehen hier gleich 2 und man kommt nicht mehr vorbei.
Read 14 tweets
Es ist #Rosenmontag in der #Fastnacht|shochburg #Mainz. Ich nehme Euch heute mal mit zu einem Tag im Fahrdienst. Ein Thread zu dieser Thematik. Retweets für die Reichweite wären schön. 🤷🏼‍♂️ 1/X
5:12Uhr - Ein Dutzend Fahrer*innen machen bereits kostümiert ihre Fahrzeuge fertig. Die Abteilungsleitung verteilt im Clowns-Kostüm munter Kreppel (für andere deutschsprachige Räume: Krapfen, Berliner, Pfannkuchen) 2/X
Ich bin logischerweise unkostümiert. Bei der Abholung meiner Kreppelration werde ich lachend nach meinem Kostüm gefragt. „Aufmüpfiger Arbeitnehmer mit wenig Lust auf inkompetentes Gequatsche“ war wohl nur für mich lustig. Ich lache jedenfalls als Einziger. 3/X
Read 28 tweets
Vielen ist der Mord an Walter #Lübcke als besonders schockierende Tat eines Rechtsradikalen in Erinnerung geblieben.
Auch der aktuelle Mordanschlag auf einen Mann aus Eritrea in #Wächtersbach hat viele bestürzt.
Sie dürfen jedoch nicht als Einzelfälle abgehandelt werden.
⬇️ 1/9
Allein in den letzten zwei Jahren sind in Hessen immer wieder Angriffe und Drohungen aus der rechten Szene bekannt geworden:

- #Fulda: Morddrohungen gegen Vorsitzenden des antirassistischen Bündnisses „Fulda stellt sich quer“ (März 2017)

2/9
-#Offenbach: Der rechtsextreme Soldat Franco A. wird wegen Terrorverdacht festgenommen (Mai 2017)

-#Hanau: Angriff eines AfD-Anhängers auf DGB -Gewerkschafter (Juli 2017)

-#Frankfurt: Ausschreitungen auf der Buchmesse seitens rechtsextremer Besucher*innen (August 2017)

3/9
Read 9 tweets
Eben in der #MainzerStraße in #Gonsenheim eine #Radfahrerin vor mir gehabt. Sie fuhr extrem nah am #Bordstein, mitten durch die #Dooring-Zone. Vermutlich aus Angst vor #Autoidioten.

Hier herrscht ein faktisches Überholverbot, da 1,5 m Abstand nicht möglich sind.

(1/3)
(2/3) Ich habe nicht überholt, sehr zum Leidwesen eines Fahrers eines #BMW-#SUV-Fahrers.

Seiner Drängelei und den wilden Gesten nach zu urteilen, hat die #Radfahrerin zu recht Angst vor #Autoidioten. Kein Wunder, dass sie sich mehrfach ungläubig umgeblickt hat.
(3/3) Wie traurig ist es, dass sich eine #Radfahrerin so gefährlich nah an #Bordstein und #Dooring-Zone drängt, in sicherer Erwartung, gleich regelwidrig und gefährlich überholt zu werden, und dann irritiert ist, wenn sich jemand an die Regeln hält?

#AutosRausAusDerStadt
Read 4 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!