Discover and read the best of Twitter Threads about #mimimi

Most recents (15)

Ich muss nochmal #mimimi-
Sorry😔
Nach zwei Jahren, bin ich jetzt also Covid positiv. Das ist in dieser Welle leider absehbar gewesen. Ich habe mich wirklich vorsichtig verhalten. Wir haben viel verzichtet und uns sehr eingeschränkt. Immer wenn ich super genervt war von den 1/
Maßnahmen, hab ich trotzdem geschaut mich vernünftig zu verhalten. Bin vielen auf den Sack gegangen mit Ermahnungen und Erinnerungen und hab Verabredungen gecancelt und die Enttäuschung der Kids ausgehalten. Hab viel Geld für gute Masken und Tests ausgegeben, hab sie der 2/
Verwandtschaft aufgedrängt... hab impftermine und Booster und Kinderimpfungen organisiert etc.
Angesteckt hab ich mich jetzt trotzdem. Da kann ich mit leben.

Aber nach der Coronainfektion meiner Kleinen mit Isolation bis letzte Woche war ich so froh dass sie zurück in
3/
Read 9 tweets
Zukunft der #LucaApp:

"Betreiber wollen nun versuchen, auf eine neue Art Geld zu verdienen – und auch Investor Smudo will die App nicht abschreiben."
m.faz.net/aktuell/wirtsc…
"hat der Rapper Smudo auf Twitter einen neuen Spitznamen. „Glücksritter“ wird das 53-Jahre alte Bandmitglied der @fantastische4 dort [wegen #LucaApp] genannt. Es ist nicht als Kompliment gemeint."
"in #LucaApp zu investieren..eine Lösung finden wollen für das brachliegende öffentliche Leben..für die Veranstaltungsbranche und die Gastronomen. Geldmacherei - schreiben..bekannte IT-Experten und prominente Datenschützer. „Nur edle Motive“, sagt Smudo über sein Investment" lol
Read 14 tweets
Netzaktivistinnen kritisieren ineffektives Millioneninvestment

"Die #LucaApp liefert bislang kaum Ergebnisse, kostet jedoch reichlich Steuergeld. Die Geschäftsführung sieht Unzulänglichkeiten bei der Kompatibilität und nicht bei sich"
nd-aktuell.de/artikel/115998…
"...Gott, ist das [#LucaApp] peinlich«, twitterte die Publizistin und ehemalige Geschäftsführerin der Piratenpartei @kattascha. Zahlreiche Nutzer*innen stimmten ihr zu, denn das Konzept der App und die technische Umsetzung stehen seit Monaten in der Kritik."
"Die Kritik scheint den Rapper Smudo schwer zu treffen, der als Investor und Werbegesicht die #LucaApp seit Monaten anpreist."
Read 11 tweets
1 Ab heute mit #Booster. Obwohl ich für mich glücklich bin, ein kleiner, wütender Thread:
Ich bin Sänger, Chorleiter und Gesangslehrer.
Ich trage also etwas mehr #Verantwortung als nur für mich selbst.
Darum folgte ich seit Beginn der #Pandemie den Erkenntnissen und
2 Verlautbarungen der #Wissenschaft.
Schnell war klar, dass #Covid_19 wohl über Aerosole übertragen wird.
Noch vor der Wiederaufnahme des Präsenzunterrichts im Frühling 2020 kaufte ich ein CO2-Messgerät und nähte mir Masken, da ja keine Verfügbar waren.
Dass Kinder sehrwohl
3 angesteckt werden und das Virus auch weitergeben können war auch bald klar.
Alsu unterrichte ich seit dann mit offenen Fenstern. #Lüften alleine ist gut, aber weniger effizient.
Meine Chöre singen/sangen auch im Durchzug (selbst bei Minustemperaturen)
Dass #Chorgesang früh
Read 11 tweets
219 Seiten - so lange ist das Urteil des #Bundesverwaltungsgericht im #FTTH #Glasfaser Streit. Ich habe mit lesen begonnen und werde in diesen #Thread ein paar Kommentare posten. ⬇️

Das Urteil samt Zusammenfassung befindet sich auf der Website des #BVGER: bvger.ch/bvger/de/home/…
Als Hashtag für diesen Thread verwende ich #P2PvsP2MP.
Eine gute Zusammenfassung samt Videobeitrag von 10vor10 befindet sich auf der Website von SRF: srf.ch/news/wirtschaf… #P2PvsP2MP
Read 65 tweets
Crappy mandatory tool with no import/export function. So, this is my job today 👇🤦 #RSI
double-click CTRL-C click click CTRL-V click (don't slip into the wrong row) CTRL-C click click CTRL-V Backspace click <wait> … rinse and repeat 800 times 😱 #headdesk #crapUI
Wat mutt dat mutt 😩💪
Read 5 tweets
Aprovechando el #DiaDelPadre he hecho un pequeño experimento. Os cuento. #hilo

Resulta que vi que en un cole los niños y niñas de infantil habían hecho esto para regalar a los padres👇🏼. Muy mono y muy bonita la ilusión con la que lo hacen y lo llevan a casa.

1/7
Lo primero: da igual el cole que sea, no acuso a nadie de nada. No hay intención alguna en la idea, sobre todo teniendo en cuenta que en infantil las maestras son casi todas mujeres. Es la inercia, la costumbre, la estructura mental (patriarcal) con la que crecemos tod@s.

2/7
⁉️El caso es que me pregunté:¿Una corbata? Qué significa? Qué tiene que ver una corbata con un padre? Qué tiene que ver con los cuidados? Y con la conciliación? Quién lleva corbata?
(Y al final la pregunta del millón: Àngela, estás exagerando con esto del feminismo? #MiMiMi)
3/7
Read 7 tweets
"Em Israel 🇮🇱 acabou a #pandemia, com 70% já vacinados
No fim do #Shabat hoje reabriram os bares para os vacinados! שבת שלום ולחיים

Estão cantando com euforia pela volta da alegria pra Tel-Aviv."
"No #Brasil🇧🇷, a viagem produziu manchetes, memes e análises. Foi parar em todos os jornais, TVs, rádios e sites de notícias, canais do Youtube e, claro, em threads no #Twitter.

Em #Israel🇮🇱? É um desafio encontrar #israelenses que saibam ou se lembrem de ter visto algo sobre...
...essa visita. Certamente, o nível de importância – pública ou diplomática – não pode ser comparado. Infelizmente, na balança dessa ligação internacional, o Brasil não está para Israel como Israel está para o Brasil. 👉🏾🇧🇷💉🇮🇱
Read 26 tweets
hr2: "Es sind die Spitzen-Winzer, die sich der #Biodynamik zuwenden"

Ihr ahnt es. Ich ahnte es. Es kam so. Was denkt sich der öffentlich rechtliche Rundfunk dabei, dümmliche #Esoterik zu promoten? Kommt, hilft ja nichts - zusammen ist leichter.

Thread.

hr2.de/podcasts/doppe…
hr2-Frau Christiane Hillebrand zeigt im Talk mit Sommeliere Romana Echensperger pure Begeisterung für die #Kosmoskräfte im #Demeter-Weinbau.

Gleich in der ersten Minute heißt es: "#Biodynamie ist eine Weinwissenschaft". Och nö, #hr2?

#Falschinformation
(Einschub: Biodynamik nach Hellseher Rudolf Steiner arbeitet u. a. mit magischen homöopathischen Zaubermitteln und geheimen, bisher unbekannten kosmischen Kräften.

Astrologie trifft Alchemie.

In der Demeter-"Forschung" kommen Eurythmie-Tänze oder Aura-Fotos zum Einsatz. OK?)
Read 14 tweets
Não passa de bobagem a tese de que o ressentimento entre petistas e liberais incomodados com Bolsonaro é o principal entrave à frente ampla de oposição

Segue o fio
Ressentimento não tem a menor importância na política profissional. É coisa de "groupies" de redes sociais
O problema é (são) outro (s)
Read 14 tweets
1/ Die FPÖ Wien würde uns gerne die Förderung streichen. Eine Antwort in mehreren Teilen (gek.): #mimimi
2/ In einer Aussendung bezeichnet Maximilian Krauss – seines Zeichens deutschnationaler, schlagender Burschenschaftler und nicht amtsführender Stadtrat der FPÖ – die einmalige Zuwendung der Stadt Wien in Höhe von 422.000 € als „Steuergeldverschwendung“.
3/ Dieses Geld nützen wir für dringende Erneuerungen im Technikbereich und sichert die Existenz des #FreienRadio s in #Wien.
Read 13 tweets
Es folgt ein Thread zu den #FridaysForFuture, weswegen in manchen Diskussionen selbst die besten Argumente nicht wirklich überzeugen und weshalb man "Klimaskeptiker" vielleicht einfach mal in den Arm nehmen sollte.
Ich war gestern bei einem Jga mit einer Gruppe von 12 Leuten unterwegs. Alles Leute mit Abi+Hochschulabschluss+sicheren & gut bezahlten Jobs. Als wir abends in einem Imbiss saßen kam das Gespräch auf die #FFF.
Neben der Omnipräsenz des #Klimastreik vom 20.9. war der Auslöser, dass jemand infrage gestellt hatte, ob der Klimawandel wirklich von Menschen verursacht wird, woraus sich dann ein längerer und sehr lautstarker Streit entwickelte, der vermutlich einige Gäste verscheucht hat.
Read 15 tweets
Der #Jammerlappen, ein Thread:

Es wird nach der Wahl in #Sachsen und #Brandenburg immer gesagt, man wäre abgehängt, man würde wirtschaftlich schlechter dastehen und man hätte bei der Wende soviel verloren.
#BULLSHIT! Und warum das so ist, versuche ich hier zu ergründen:
Nach eigener Aussage sind die Menschen in Sachsen und Brandenburg mit ihrer wirtschaftlichen Situation zufrieden tagesschau.de/inland/landtag…, jammern aber rum, sie fühlten sich wie Menschen 2. Klasse! Was gibt es denn da zu jammern? Hübsch wiederaufgebaute Altstädte,
niedrigere Mieten, niedrigere Lebenshaltungskosten als im Westen, neue, gut ausgebaute Autobahnen, Wirtschaftsförderung und landschaftlich touristisch attraktive Gebiete (will nur keiner hin, wenn man Ausländer nicht haben will, sind auch Touristen!).
Read 8 tweets
Da ich in den heißen drei Wochen vor der #ltwSachsen “leider” im Urlaub bin und ich von dort aus keinen aktiven Wahlkampf betreiben kann, habe ich eine Beitragsreihe namens “Warum man die #AfD *inhaltlich* nicht wählen sollte” vorbereitet.
(1/7)
Warum diese Beitragsreihe? Ich stürze mich bewusst nicht auf die zahllosen (rechts-) populistischen, grenzwertigen oder gar rassistischen Aussagen von #AfD|lern. Denn den Gefallen werde ich der #noAfD nicht erweisen, mit bewussten Provokationen Reichweite zu erzielen.
(2/7)
Stattdessen zerlege ich das #AfD Wahlprogramm - oder, wie die #noAfD es nennt: "Regierungsprogramm" (hoffentlich ja nicht):
afdsachsen.de/files/afd/land…
(3/7)
Read 82 tweets
Weiß noch jemand, als Deutschland "der kranke Mann Europas" war wegen 5 Millionen Arbeitsloser? Das dringend einen "Niedriglohnsektor" brauchte, Arbeiterrechte weg und Zeit-/Leiharbeit her?

Heute haben wir 0,84 Mio. ALG1 und 4,27 Mio. ALG2 und 1,96 Mio. Sozialgeld-Empfänger.
Dazu sind private Vermögen zum Staat und nach oben umverteilt, Immobilienvermögen immer weniger privat, 47 Deutsche haben so viel wie 40.000.000 andere Deutsche. Die Hälfte aller in D hat Schulden. Vor Hilfe muss fast alles weg. ALG2 ist Dauerbezug, genau wie früher.
Wer Steuern von Reichen und Superreichen fordert, wird als "Sozialist" oder "Linker" oder "Kommunist" oder als Ungebildet beschimpft. Ein #Gesundheitsminister findet 4,80 Euro Nahrung und Getränke im Monat bei 36.000.000.000 Euro Überschuss allein 2017 "ausreichend".
Read 16 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!