Discover and read the best of Twitter Threads about #ministerpraesidentenkonferenz

Most recents (8)

Sieht weiterhin gar nicht schlecht aus mit den Impfquoten und auch mit der Impfbereitschaft. Vielleicht hören wir nur zu sehr den laut gegen den Impfschutz Anschreienden zu? Auch hierzu ein kleiner Thread. #COVIMO
Seit Januar 2021 wird vom Robert Koch-Institut ein Monitoring zu COVID-19 Impfquoten sowie zur COVID-19 Impfbereitschaft und -akzeptanz mittels telefonischer Befragungen in Deutschland durchgeführt. Limitation deshalb: kleine Gruppe, nur deutschsprachig und nur Selbstauskunft.
Im Erhebungszeitraum (28.06.21 - 13.07.21) wurden 1005 Erwachsene zur COVID-19-Impfung befragt. Von diesen waren 84.5 % (n = 849) bereits mindestens einmal und 59 % (n = 593) vollständig gegen COVID-19 geimpft. (Die Differenz zu den DIM Daten wird im Bericht erklärt)
Read 11 tweets
Haben die wirklich ALLE Lack gesoffen in der Regierung? Da beschließen die bei der #Ministerpraesidentenkonferenz schon echt gar nix, finden dann noch den faulen Kompromiss mit dem Ruhetag, damit man wenigstens irgendwas macht und nehmen jetzt sogar das noch zurück?
Für die ganzen überbezahlten & unterqualifizierten Volltrottel, die sich ihren fetten Arsch auf ihren Ministersesseln breit setzen, was ECHTE Maßnahmen wären:

1) Verpflichtendes Homeoffice für alle Firmen. Hohe Strafen, für Firmen die dies (trotz) Möglichkeit nicht umsetzen
2) Verpflichtende Schnelltests aller Angestellten jeden Morgen, die Kundenkontakt oder Kontakt mit Kollegen haben

3) Verpflichtende Schnelltests für Schüler und Kita-Kinder für Teilnahme am Unterricht, Präsenzpflicht sofort aussetzen, bei Inzidenz >50 max. halbe Klassenstärke
Read 10 tweets
Leuchttuermchen,
sind wir das nicht alle
hier irgendwie
auf Twitter?

Mein Account ist zwar schon aus 2010,
aber aktiv bin ich erst seit irgendwann
in 2020, thanks to SARS-CoV-2 / Corona.

Ein ungelenker Neuling mit
mittelmaessigem
Desinteresse an
Twittermechaniken.
Leuchten wir unseren Schein
auf Themen im Meer
der Zeit
welche uns
rythmisch wiegen,
bewegen
&wild umherwerfen.

Zeigen anderen Menschen
diese Turbulenzen der
Energien.

Offenbaren unser
Fragment der Realitaet
&setzen es der Perspektive
anderer Menschen aus.

Je nach Schein
des betrachtenden Menschen
kann jedes Fragment
vielfarbig reflektieren.

Manchmal ist es vllt. nicht rein genug,
nicht interessiert genug,
nicht strahlend genug, ...

Dennoch ist es immer auch ein
weiteres Fragment eines Groesseren,
welches mensch spueren kann,
sobald sich
Read 10 tweets
Herrschaften, anlässlich der gestrigen #Ministerpraesidentenkonferenz zu #Corona mit dem Ausblick auf #Osterlockdown ein kleiner #Thread:
Ich bin eigentlich kein Fan von Kriegsrethorik & militärischen Metaphern aber leider passt es hier zu gut deshalb die folgenden Analogien:
1. Die Führung hat versagt. Nicht so katastrophal wie in manch anderem Land aber mit ein wenig mehr Anstrengung die man uns aus Moralgründen nicht zumuten wollte hätte man vermeiden können, zum dritten Mal in ungeordneter Formation "überrascht" zu werden, ohne dass es eine ...
Perspektive gibt, das Ganze ohne größere Verluste zu überstehen. 2. "Ungehorsam" ist jetzt keine Lösung. Auch wenn die Führung versagt hat bringt uns Frustration a la "Mich haben die (#MPK) verloren." usw. Wir erleben eine vielleicht teilweise auch nicht vermeidbare Schwäche ...
Read 11 tweets
Binnen weniger Monate haben die politischen Entscheidungsträger mir mein eisernes Vertrauen in unser föderalistisches, demokratisches Staatswesen restlos zerstört.

Mir geht das an mein Selbstverständnis, mir geht das an die Substanz.
#Ministerpraesidentenkonferenz
Ich habe der Politik bis in den Herbst 2020 hinein ihre Fehler nachgesehen, schließlich war es für alle die 1. Pandemie, und ich bin sicher, dass der Job als politischer Entscheidungsträger bei so etwas sehr schwer ist.
Seit Oktober ändert sich meine Haltung.
Die zweite Welle ist von der Wissenschaft im Vorfeld modelliert worden. Ebenso später die Dritte.

Seit letztem Herbst kann kein Entscheidungsträger sich darauf zurückziehen, er hätte es nicht kommen sehen.
Read 19 tweets
03:00 Uhr: Die #Ministerpraesidentenkonferenz beschließt zwei zusätzliche Feiertage am 1. & 3.4. inklusive Schließung aller Geschäfte, einschließlich Supermärkte und Beibehaltung der geltenden Kontaktbeschränkungen

06:00 Uhr: Supermärkte stocken Deutschlandweit Klopapier &
Hefe in den Regalen auf.

08:00 Uhr: NRW beschließt, Ostersonntag und Montag dieses Jahr zu Werktagen zu erklären

09:00 Uhr: Thüringen verkündet, Supermärkte immer dann zu schließen, wenn Hendrik Streeck gerade nicht im Fernsehen zu sehen ist
10:00 Uhr: Bayern geht die Beschränkungen nicht weit genug. In dem Bundesland dürfen Personen eines Haushalts sich am Osterwochenende nur noch in getrennten Räumen aufhalten

12:00 Uhr: Baden-Württemberg schließt sämtliche Läden,
Read 6 tweets
Es ist ja inzwischen auch eine tragisch-komische Tradition, dass man viele Stunden lang sehnsüchtig wartet, um dann irgendwann endlich erfahren zu können, dass es immer noch keinen richtigen Plan gibt. #Ministerpraesidentenkonferenz
Achso, und weil wir gerade Zeit haben:
Read 5 tweets
Ich will wissen, wer bei der #Ministerpraesidentenkonferenz welche Position einnimmt.

Ich will nichts hören von "die MP haben beschlossen", sondern erfahren, wer schließen und wer öffnen will. Wer sich quer stellt und wer konstruktiv ist.

Namen! Kein Versteckspiel!
#Lockdown
Gerne eine Tabelle. Notfalls eine 16teilige Click-Bait-Bilderstrecke.
Ich glaube ich retweete das so lange, bis ich 1000 Likes habe.

Es kotzt mich an. Es ist so offensichtlich was gemacht werden muss. Das war vor zwei Wochen schon klar.

Aber die Politik vertritt nur noch Interessengruppen.

Was sagt Attila dazu?
Read 5 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!