Discover and read the best of Twitter Threads about #noIB

Most recents (24)

Bin jetzt mit @KollektivC in St. Pölten angekommen.
Die ersten Gruppen #CoroNazis sind uns schon begegnet, ebenso wie ein paar Wannen.
Offiziell los geht's erst 14:00
#stp2711
1330 Momentan schon ca. 100 Personen auf dem Domplatz St. Pölten. Die letzten Standbetreiber*innen bauen und reisen ab.
Sogar Polizei mit Helmen ist da
#stp2711
1342 Von den Seitengassen herrscht reger Zustrom. Mittlerweile dürften es ca. 300 TN sein.
#stp2711
Read 48 tweets
Und was macht die völkische Rechte so zum Jahrestag des Anschlags in Hanau? Leugnet den rassistischen Hintergrund und stellt sogar den Täter als Täter in Frage.
#noib #HanauWarKeinEinzelfall #naziterror #sezession
Martin "Lichtmesz" Semlitsch behört zum Stammpersonal von Kubitscheks völkischen Magazin Sezession (mehr Infos dazu u.a. bei @IfS_dicht). Zusammen reisten sie 2012 nach Frankreich und kopierten das Prinzip der Identitären für den deutschsprachigen Raum.
Im vorliegenden Artikel macht Semlitsch nichts anderes, als den rassistischen Gehalt der Tat zu leugnen. Stattdessen setzt er auf die in rechten Kreisen favorisierte "psychisch kranker und unpolitischer Einzeltäter"-These.
Read 16 tweets
#OSINT
Der Anbieters von Naziparolen und Hetze auch hier auf #Twitter
@FlinkFeed_com
Ist Mitarbeiter der #noafd
und sollte nicht auf Twitter seine Naziparolen verbreiten ist auch im Visier des Verfassungsschutzes
#Melden und Blocken
#wegdamit
netzpolitik.org/2020/verfassun…
@netzpolitik_org der Herr Christian Schäler ist mit @FlinkFeed_com auf #Twitter seit 2018 aktiv netzpolitik.org/tag/christian-…
Hier Auszüge aus einem Interview (05/20), die wie üblich mit Lügen über die #Zugriffszahlen und die Frage nach den Nebeneinkünften des Herrn Schäler's offen lässt ?
#noafd #noIB ImageImageImageImage
Read 4 tweets
Die rechtsextremen "identitären" versammelten sich heute in #Graz zu einer #Corona-Kundgebung. Es sollte der Auftakt ihrer neuen verschwörungsideologischen Kampagne werden. Begleitet wurde dies von mehreren #Antifa|schistischen Interventionen sowie einem großem Polizeiaufgebot. ImageImageImageImage
(Ein ausführlicher Bericht sowie weitere Bilder folgen)
Wenngleich in der Mobilisierung keine Organisation genannt wurde, bestätigte sich, dass #noIB hinter der Kundgebung in #Graz am 9.1.2021 steht: Veranstalter war Harald Wiedner, Leiter der rechtsextremen Gruppe in der Steiermark. (2/15) Image
Read 17 tweets
Im Anschluss an die morgige Gedenkkundgebung @joehwien, der @EUJS und der @muslimyouth um 15:30 Uhr am Morzinplatz, mobilisieren „identitäre“ Neofaschist:innen um 18 Uhr zum Stock-im-Eisen-Platz, um dann als Demo durch die Wiener Innenstadt zu ziehen. #noib #blockit #nonazis
Lassen wir diese rassistische Stimmungsmache und Instrumentalisierung der Opfer des Anschlags nicht zu! Mehr Infos findet ihr hier: fb.me/e/aZZC5mmzm
Islamismus und Rechtsextremismus sind Brüder im Geiste und im Hass vereint, wie gemeinsame Feindbilder im Antisemitismus, Antifeminismus und die Hatz auf sogenannte gesellschaftliche „Abweichler:innen“ zeigen.
Read 7 tweets
Ich habe das Dokument "Sächsischer
Verfassungsschutzbericht 2019" nach "Pegida" durchsucht, dabei kam folgendes heraus:
"Das fortgesetzte Auftreten von IB-Aktivisten bei und am Rande der montäglichen Pegida-
Demonstrationen in Dresden dient der weiteren Vermischung von Extremisten mit nicht
extremistischen Protestmilieus."
#noIB #nopegidaDD #nurindresden
"Die IB beteiligte sich (...) regelmäßig an Pegida-Veranstaltungen in Dresden und erhielt
dort (...) ein Forum. Bei der Versammlung (...) am 20. Oktober 2019 hielten vier führende IB-Aktivisten eine Rede und konnten so auf
ca. 3.200 Teilnehmer einwirken."
#noIB #nopegidaDD
Read 7 tweets
Reinhild Boßdorf, IB Aktivistin, rechtsextreme Influencerin & AfD Lokalpolitikerin, hielt am 08.08.20 einen antifeministischen Vortrag bei der völkisch-„patriotischen“ Initiative „Kulturfestung“ in Österreich, den sie auch auf YouTube veröffentlichte. bnr.de/artikel/aktuel… /1 ImageImageImage
Boßdorf verbindet das von ihr gezeichnete Feindbild der „modern“-feministischen Person mit Hengameh Yaghoobifarah, Sophie Paßmann, Palina Rojinski & Kevin Kühnert. Inklusive Bild in einer PP-Präsentation thematisiert sie die Geschlechtsidentität von H. Yaghoobifarah, /2 ImageImageImageImage
den Beziehungsstatus von S. Paßmann u. die sexuelle Orientierung von K. Kühnert. Reinhild Boßdorf spricht über „importierte Gewalt“, „Mainstream Rebellion“ & „Entmännlichung“, die sie am Beispiel von Kühnert erläutert, der die von ihr skizzierten negativen Stereotypisierung /3 Image
Read 10 tweets
Weitere Teilnehmende der #Querdenken- #Nichtohneuns-Parade #b0108: der ehemalige Mahnwachen- Verschwörungsrapper #Ukvali, der nicht nur eng mit dem Truther #KilezMore ist, sondern auch mit dem Neonazi #ChrisAres ist, der mit #NDS #Nationalismus/#Rassismus als Rap verpackt. ImageImageImageImage
Der Wagen gehört zu den #CoronaRebellen Dus. Hier fuhren der in letzter Zeit massiv auffallende Neonazi Mario Thurau aus Berlin, Anhänger von Attila #Hildmann & oft Begleitung von AfD-Stefan Bauer & Schläger, die schon auf dem Alexanderplatz #b0905 mitmischten, mit. ImageImageImage
Quellen:
1+2, Screenshot/ Instagram- Video von #Ukvali,
Bild 3, Flickr-Fotostrecke:
flickr.com/photos/recherc…
Read 75 tweets
Ausgerechnet die #JuLis #Halle fordern von @fffhalle Abgrenzung 😂 Dabei haben sie es jahrelang nicht geschafft, sich von Stefan Thomann und der rechtsradikalen Halle-Leobener Burschenschaft #Germania abzugrenzen.
#FDP #fdafd #noIB #Burschenschaften #rechterTerror
(1/4)
Thormann ist #FDP Wahlkreismitarbeiter von Frank Sitta. Bis 10/2019 war er über 15 Jahre Mitglied in der Germania, diese ist ein zentraler Anlaufpunkt für verschiedene regionale und überregionale rechte Szenen. Aus dem Umfeld d #Germania wurde die #noIB in Halle aufgebaut.
(2/4)
Mitglieder waren/sind auch verschiedene #JN & #NPD Kader, wie d Ex-JN Bundesgeschäftsführer Michael Schäfer. Außerdem bestehen enge Kontakte zu der Leipziger #Germania, aus der heraus sich 2015 1 Netzwerk aus Reservisten bildete, die sich auf einen „Rassenkrieg“ vorbereiten
(3/4)
Read 4 tweets
Heute bin ich beim Prozessauftakt in #Halle gegen die IBler, die 2017 2 Polizisten angegriffen haben. Großer Andrang, auch die IB ist mit ca. 20 Leuten da. Plätze sind begrenzt, gerade die Mitteilung, dass von ‚jeder Seite‘ 5 Leute reingelassen. Absurd.
Der Vollständigkeit halber: natürlich heißt es zum jetzigen Zeitpunkt korrekt ‚angegriffen haben sollen‘. Hier noch einmal ein Artikel zum Angriff mz-web.de/halle-saale/es… Angeklagt sind Mario M. und Dorian S. #noIB
Die Beschuldigten werden von bekannten Protagonisten vertreten. Die Anwälte Hammer und Heinig kommen beide aus der Nazimusikszene, genauer Noie Werte und Ultima Ratio. Im Artikel wird ihre auch heute zu beobachtende Strategie gut beschrieben. stuttgarter-zeitung.de/inhalt.neonazi…
Read 3 tweets
#Thread
Unsere Einschätzung und Beobachtungen zur "Zerschlagung" des extrem rechten AfD-Flügels mit Augenmerk auf regionalen Akteuren.
#NoAfD #NoNazis #FluegelGate
Zunächst: Wenn Meuthen nun fordert, "institutionelle Strukturen" des Flügels zu "zerschlagen" und sich als großer Flügel-Gegner aufspielt, so ist dies Heuchelei. Über Jahre besuchte er die extrem rechten Kyffhäusertreffen des Flügels und unterhielt enge Kontakte zu ihm.
#NoAfD
Im #Flügel und bei seinen Treffen verschmelzen die Grenzen zwischen #AfD & extremer Rechter. Oder besser: Es kommt zusammen, was zusammen gehört. Ellen Kositza, Frau von Götz Kubitschek sprach beim Kyffhäusertreffen 2019. 2020 fand es sogar bei diesen in #Schnellroda statt
#NoAfD
Read 14 tweets
So soll Berichterstattung unterbunden werden: Bei Protesten gegen extrem rechte Kundgebungen in Wien verhaftet die Polizei mehrere Menschen. Als ich eine Verhaftung dokumentieren will, will mich ein Polizei-Hundeführer daran hindern - mehrmals springt mich sein Hund an.

#noib
Video: Vielen Dank an @PresseWien
Vielen lieben Dank für euer großes Interesse an diesem Fall! Ich möchte an dieser Stelle noch ein paar zusätzliche Einordnungen und Informationen zu dieser Situation geben.

Ort des Geschehens ist der Wiener Karl-Lueger-Platz beim Stubentor. 1/
Read 15 tweets
Dear @WashingtonPost: Describing Naomi #Seibt as "echoing far-right skepticism" is euphemistic at least. She is a devout activist of the extreme right in Germany. Here are some things you forgot to mention about the "Anti-Greta" from #Münster 1/7 #Thread #noNazis #noAfD #noIB
Naomi Seibt has good connection to activists of the extreme right "Identitarian Movement". Early in her "career" she was interviewed by Brittany Pettibone, one of the most influential activists of that group. #Seibt still has ties to this group.
2/7 #noNazis #noAfD #noIB
After a right-wing terrorist attack on a synagogue in #Halle in October 2019 Naomi #Seibt issued an antisemitic statement in an conference call with other extreme right YouToube activists marking "jews as the characteristic feature of oppression of the Germans" 3/7
#noNazis #noIB
Read 8 tweets
Die Genoss*innen von @IbDoku waren mal wieder schneller 😉 
Hier unser eigener Jahresrückblick für 2019 mit dem Schwerpunkt auf Halle.
Wir wollen hier kurze Schlaglichter auf Ereignisse werfen die zum Niedergang der Identitären in Halle beigetragen haben 🥂🍾
Ein Thread
1/17
Im vergangenen Jahr fanden kaum noch regelmäßige Veranstaltungen im faschistischen Hausprojekt der Identitären (AKS16) statt, wenn dann waren diese meist spärlich besucht und blieben aber nie ohne Gegenproteste

2/17
April: Andreas Lichert spricht in einem DlF Interview öffentlich davon, dass das faschistische Hausprojekt gescheitert sei. Der IB sei es nicht gelungen über ihren Dunstkreis hinaus in die hallenser Stadtgesellschaft oder auf Student*innen einzuwirken

3/17
Read 17 tweets
Die "IB Deutschland" distanziert sich auf ihrer Homepage und ihrem Telegram-Channel von dem Angriff aus dem Haus in der Adam-Kuckhoff-Str. 16 in #Halle am vergangenen Freitag. Aber was ist an dieser Distanzierung dran?

Ein Thread.
1/13
#noib
#kickthemout
#antifa
In ihrem Statement steht, "dass die Identitäre Bewegung bereits seit Anfang Oktober 2019 nicht mehr auf [sic!] diesem Haus vertreten ist und keine aktive Rolle in dem Projekt einnimmt."
2/13
Seit fast zwei Monaten soll also das selbst ernannte Leuchtturmprojekt der selbsternannten "Bewegung" nicht mehr von dieser genutzt werden.
Stimmt das?
- 01. Oktober: der "identitäre Club Flamberg" lädt für den 11. Oktober zur "alternativen Erstiparty"
3/13
Read 14 tweets
Die NPD steht auch heute in der ersten Reihe (#NPegiDa-Heidrun mit schwarzer Fahne) und man hört Volkslieder von der "Tafel" und jetzte scheppert die Pegida-"Hymne" los.
Die 195 (!) Pegida hetzt gleich los. #pegidawütet #DresdenGehtUnsAlleAn #dd1811
"Hauptstadt des Widerstands" und "#Dresden steht ...!"-Rufe könnt Ihr abhaken. Angeblich wieder Massen da. Jetzt "Wir sind das Volk ...!"-Gebrüll.
#pegidawütet #DresdenGehtUnsAlleAn #dd1811
Read 63 tweets
Für viele Menschen scheint auch nach #hal0910, der #ltwth19, #dd2010 und täglichen #besorgtehetzer "Einzelfällen" immer noch nicht die Notwendigkeit zu bestehen, aufzustehen, Haltung zu zeigen, klar "NEIN!" zu sagen und zu erkennen, wer hier seit Jahren verbal Amok läuft
und welche weitreichenden Folgen allein diese dehumanisierende Sprache, diese verbale Gewalt und das "Widerstand ...!"-Gebrüll haben. Es wurden Begriffe umgedeutet, und die Masse hat nicht dagegen gehalten, als es bereits vor Jahren anfing. Einige tun so, als wäre es aus dem
Nichts gekommen, quasi über Nacht. Ich finde die AfD seit 2013 gefährlich, dass die jetzt noch ganz anders übel wütet, das konnte man schon damals erahnen (wenn man es denn wollte). Wenige Menschen scheinen erkennen zu wollen, was Sprache anrichten kann, vor allem dann, wenn
Read 59 tweets
Neuer Massenmord in einem Walmart in El Paso, Texas. Meldungen über 20+ Tote. 8chan läuft heiß mit "/ourguy/"-Feiern und "meme manifestos aren't funny anymore"-Beschwerden. White-Supremacy-Terror läuft dort inzwischen auch unter "shitposting in real life". #texasshooting
Benchmark für solche "real life effort posts" sind der #Christchurch-Terrorist und #Breivik. Kritik in der Community betrifft nicht das Töten, sondern v.a. Aspekte des Entertainments: Stil, Originalität, Authentizität.
So wie in einem Actionfilm oder einem Shooter nicht der Gehalt Gegenstand von Kritik ist, sondern die Formen seiner Vermittlung. Die Etablierung von Terror als Unterhaltungsform der Community erleichtert es Einzelnen, zur Tat zu schreiten: man kann sich auf Details konzentrieren.
Read 10 tweets
Für den 20. Juli sind in Halle verschiedene Demonstrationen und Proteste geplant.
Ein kurzer Überblick:

@HalggR organisiert drei Demonstrationen:
- 10 Uhr Start am Rannischen Platz
- 10 Uhr Start am Steintor
- 12 Uhr Start am Uniplatz
und Infostände in der ganzen Stadt.
(1/3)
@criticalmasshal organisiert eine Fahrraddemo
- 10:30 Uhr Start am August-Bebel-Platz.

@NTBYHAL plant dezentrale Aktionen in der Stadt.

Die Stadt Halle (Saale) veranstaltet von 12 bis 18 Uhr ein Bürger*innenfest auf dem Steintor-Campus der Martin-Luther Universität.
(2/3)
Read 3 tweets
Die neurechte Wochenzeitung #JungeFreiheit berichtet in einer Reportage über die #Identitären in Ö und D nach dem von ihnen inspirierten Terroranschlag von #Christchurch. Titel: "Inside #IB - Jetzt sprechen die Identitären." Hier mein Kommentar dazu.

#Sellner #IBÖ #noIB
Die beanspruchte Neutralität bricht schon am Titel, der suggeriert, dass die #Identitären um #IBÖ-Chef Martin #Sellner bisher nicht zu Wort gekommen wären. Dabei wurde zu diesem Thema niemand öffentlich so oft befragt wie eben jener Sellner, der in zahllosen Interviews seine
Sicht der Dinge darlegen konnte. Allein in der abendlichen Talkshow "Fellner! Live" auf @oe24 konnte er in den ersten beiden Aprilwochen dreimal(!) als der "derzeit meistdiskutierte Österreicher" auftreten u. seinen Standpunkt vertreten (in Deutschland nur schwer vorstellbar).
Read 15 tweets
Der #AfD-Bundestagsabgeordnete Siegbert #Droese hat einer der offiziellen Leiter IB-Deutschland, Daniel Fiß, bei sich angestellt. Fißm hat eine klassische Vorgeschichte der Identitären und kommt aus der Neonazi- und NPD-Szene.
#noafd #noib #noidis
zeit.de/politik/deutsc…
Informationen zu Fiß und der Identitärenstruktur in Norddeutschland gibt es in der @ExifRecherche von Anfang 2017:
exif-recherche.org/?p=577
Mit dem Einzug der AfD in die deutschen Landesparlamente und letztendlich auch in den Bundestag war abzusehen, dass es hier ähnliche Entwicklungen wie in Österreich in der Kooperation parlamentarischer und nichtparlamentarischer radikaler Rechte geben wird.
Read 8 tweets
Österreich hat momentan drei Ereignisse, die eine öffentliche Debatte über die rechtsradikale Prägung weiter Teile der Gesellschaft befeuern. Ein paar Bemerkungen dazu.
#christchurch #sellner #noib #noidis #nofpö #fpö #strache #kickl #övp #servustv #kubitschek #broder
Zum einen wäre da das Massaker von Christchurch, dessen Tätermanifest größtenteils mit FPÖ- und Burschenschaftszitaten nachgebaut werden kann. Auch von Seiten der ÖVP ist man in Teilen anschlussfähig, man koaliert schließlich auch mit der FPÖ
Dann wäre da der rassistische Vorfall in Wien, den man von FPÖ-Seite als Verschwörung zur Wahlkampfsstimmungsmache versucht darzustellen. Es darf nicht sein was ist: die antimuslimischen Kampagnen der FPÖ führen zu rassistischer Gewalt auf der Straße.
Read 15 tweets
Nein, @lichtmesz. Die Ablehung von Terror gehört nicht zum "Kern" der #IdentitärenBewegung. Sie als Vordenker der #IB sprechen selbst in Kategorien von Leben und Tod vom #GroßenAustausch und beschreiben ihn als einen "Territorialkrieg" ums Überleben Europas.

#Christchurch #noIB
Ihr #IB-Kollege @Martin_Sellner, mit dem zusammen Sie die #RenaudCamus-Übersetzung mit Vor-/Nachwort einrahmen, benutzt sogar exakt diesselbe Terminologie wie der #Christchurch-Täter ("Invasion", "Verrat durch Eliten") u spricht von der "unüberbietbaren Katastrophe."

#Identitäre
Worum sich alles im Verschwörungsmythos vom #GroßenAustausch dreht, ist die #Demografie eingesetzt als Waffe in einem Eroberungskrieg. Das betont der #Christchurch-Terrorist #Tarrant - und das betonen auch Sie, d. h. die #IB. Exakt dasselbe Narrativ!

#IdentitäreBewegung #noIB
Read 17 tweets
Der Täter von #Christchurch beruft sich in seinem Manifest (Titel: "Der Große Austausch") auf zentrale Ideologeme der #Identitären - und was tut #IB-Kader @PatrickLenart ? Er leugnet jeden ideologischen Zusammenhang u versucht den Täter sogar als irren Klimaschützer hinzustellen.
Ein anderer #IB-Kader, @Martin_Sellner, hat sogar die Unverschämtheit, seinesgleichen, die "Patrioten", zu den eigentlichen Opfern des Terrors von #Christchurch zu erklären. Denn diese würden nun unter "Repression und Generalverdacht" und einem "Klima des Hasses" leiden. Absurd!
In einer Reportage von @AJEnglish über die #IdentitäreBewegung in Frankreich ist zu sehen, wie ein #IB-Aktivist davon träumt, ein Blutbad unter Muslimen in einer Moschee anzurichten. So viel dazu, die Identitären hätten in ideologischer Hinsicht nichts mit #Christchurch zu tun.
Read 13 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!