Discover and read the best of Twitter Threads about #nordkreuz

Most recents (6)

Am Landgericht Schwerin hat heute der Prozess gegen den ehemaligen SEK-Mann #MarkoG begonnen. Die Staatsanwaltschaft brauchte allein 45min, um die Munitionsbestände der Anklageschrift zu verlesen. #Nordkreuz
Verteidigung: Die Hintergründe des "Mehmet Turgut-Gedenkpokals" nach einem Schießen bei dem ehemaligen Rostocker Bürgerschaftsmitglied Jan Hendrik H. habe der Angeklagte und Gewinner des Pokals nicht gekannt und diesen im Nachgang zerstört.
Die Verunglimpfung der NSU-Opfer laufe #MarkoG zuwider, er sei nach seiner Zeit in der U-Haft "voller Reue" und wolle nun ein "ordentliches Leben als Familienvater" führen. Es folgten weitere Relativierungen der Anklage der Staatsanwaltschaft.
Read 5 tweets
Ich stehe auf mehreren Neonazi-Todeslisten.

Weshalb ich erst vor kurzem Anzeige erstattete und wie absurd die Polizei reagierte, erzähle ich heute Abend bei ARD Fakt und hier in einem kleinen Thread aus meinem Urlaub. tagesschau.de/investigativ/f…
Die letzte Liste, von der ich durch Freunde und antifaschistische Gruppen erfuhr, nannte sich #wirkriegeneuchallee. Dort standen vor allem Journalist*innen, Politiker*innen und Aktivist*innen drauf. Wir vernetzten uns, analysierten sie, die wenigsten stellten Strafanzeigen.
Warum? Die Liste wirkt sehr dilettantisch, eigentlich wie ein copy paste Quatsch, aber ich vermute, dass manche der Daten nur von der Berliner Polizei kommen können. So steht da zum Beispiel meine ehemalige Adresse, die kaum woanders vorkommt als in einem Polizeibericht.
Read 22 tweets
Bon, je me suis remis les idées à l'endroit donc c'est parti pour un petit thread sur les #NordKreuz, ce groupuscule de "survivalistes d'#extrêmedroite" qui est revenu sous le feu de l'actualité pour de mauvaises raisons en ce mois de juin 2019.
Les #Nordkreuz sont un groupe de survivalistes basés dans le lander du Mecklembourg-Poméranie-Occidentale (nord est de l'Allemagne) et composé en majorité de policiers.
Comme tous les survivalistes, ils se préparent au moment de l'effondrement du monde, le "jour X". Vous me direz, jusqu'à là, rien de méchant. Sauf que...
Read 21 tweets
Truly shocking revelations from Germany this morning of a far-right cell mostly composed of cops connected to the recent murder of a politician which had used their access to police computers to draw up a death list with 25,000 targets on it & stole 10,000 bullets + machine gun
The 30 strong facist cell thought to be just one part of a network of such cells in the German police was looking at ordering 200 bodies bags plus quicklime to speed up decomposition (and thus destroy forensic evidence). Source: Märkische Allgemeine maz-online.de/Nachrichten/Po…
This English language piece from 2018 reports on police computers being used by a Neo-nazi network in the Frankfurt police to discover the address of a "lawyer of Turkish background" and threaten her and "we will slay your daughter" with daughters add

dw.com/en/german-stat…
Read 21 tweets
In Mecklenburg-Vorpommern wurden heute vier aktive und ehem. SEK-Polizisten festgenommen, weil sie ab 2012 über Jahre Munition entwendet & bei einem von ihnen eingelagert haben sollen. Es ist ein alter Bekannter von uns: Marko G., Mitglied der Prepper-Gruppe #Nordkreuz.
Insgesamt durchsuchten die Ermittler laut Staatsanwaltschaft insgesamt 14 Objekte in Mecklenburg-Vorpommern. mv-justiz.de/gerichte-und-s…
Zuvor hatte das LKA in Mecklenburg-Vorpommern laut Staatsanwaltschaft eine abgeschottet agierende siebenköpfige Ermittlerkommission gegründet. Die Abschottung war offenbar nötig, weil die Ermittler befürchteten, die eigenen Kollegen könnten sonst gewarnt sein.
Read 17 tweets
Übrigens: Der Vorstand des Reservistenverbands #Mecklenburg-Vorpommern ist jüngst zurückgetreten. Seit Jahren streiten sie im Verband über den Umgang mit Rechtsextremen. Es gibt zwei Lager. #Nordkreuz #Festplattenaffäre #Hannibal ndr.de/nachrichten/me… 1/3
Vorausgegangen war die sogenannte #Festplattenaffäre. Auf einer Festplatte des Verbandes wurden rechtsextreme Musikdateien gefunden, die mutmaßlich einem Mitarbeiter gehörten. Er arbeitet bis heute für den Verband. 2018 haben wir darüber berichtet: taz.de/!5475898/ 2/3
Seit 2017 dann die #Nordkreuz-Ermittlungen wegen Rechtsterrorismus. Beschuldigt: 2 Männer, die mit 3 weiteren Zeugen Mitglied im Reservistenverband waren - und fast alle bis heute sind. @martinkaul, @derherrschulz &ich über das "Kommando Heimatschutz": taz.de/!5468003/ 3/3
Read 4 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just three indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!