Discover and read the best of Twitter Threads about #nordkreuz

Most recents (24)

Der #Verfassungsschutz-Mitarbeiter - das missverstandene Wesen. Eine Konsequenz aus #NSU-Komplex & #Nordkreuz ist für uns: #Verfassungsschutz abschaffen. Heute kommt mal die andere Seite zu Wort. Ein Blick in den Kopf von Geheimdienstlern.
Wir mach das nicht das erste Mal. Die wild assoziierenden Schlapphutpolitologen Grumke & van Hüllen und ihr Schaffen waren schon öfter Theme. Um die geht's heute nicht, sondern um die Verfassungsschutzausbilder Jokiel, Mark & Wiesen + einige Anonymusse.
Auch sie beschäftigt der #NSU-Komplex, der für sie aber keine strukturellen Ursachen hat, sondern schlicht eine #Panne ist. Wir kennen das: Eine Autopanne passiert, niemand ist unmittelbar verantwortlich oder trägt Schuld. Man muss wohl damit leben.
Read 16 tweets
Nun beginnt die Sitzung des Innenausschusses, in der über das rechte Netzwerk im #SEKFrankfurt diskutiert werden soll. Die @fdp_hlt und wir haben viele Fragen an Innenminister #Beuth, die dieser nun beantworten muss. In diesem Thread tickern wir live

#HLT #Hessen #SEK #Frankfurt
Zu Beginn seiner Ausführungen erklärt Innenminister #Beuth, dass er Verantwortung für das Handeln des #SEKFrankfurt trage, allerdings nicht in Köpfe schauen könne. Daher nehme er seine Verantwortung wahr, indem er Strukturen verändere, damit Fehlverhalten nicht erneut auftrete.
Es geht um 7 Chatgruppen mit 56 Teilnehmenden. Darunter 49 Polizeibeamte. Gegen 20 wird ermittelt. Darunter 3 Führungskräfte.
Read 15 tweets
Die von Jens #Spahn zur Schau gestellte pure Menschenfeindlichkeit ist abstoßend und erschütternd. Dass die Debatte darüber öffentlich mmN noch viel zu leise geführt wird, zeigt Gewöhnung. Wir haben uns gewöhnt an Versagen und Entgleisungen aus den Reihen der CxU. (1/)
Es sind ja nicht nur die Dauerbrenner #Spahn und #Scheuer, sondern diese fachliche und moralische Inkompetenz zeigt sich durch die Bank weg. "Trödelministerin" Karliczek, die Studierende während der Pandemie einfach vergisst. (2/)
Oder wisst ihr noch, als sie eine Langzeitstudie zur Entwicklung von Kindern in homosexuellen Partnerschaften für nötig und eine "spannende Forschungsfrage" hielt? (3/)
n-tv.de/politik/Karlic…
Read 16 tweets
Der 90-minütige Prozessauftakt gegen #FrancoA war eine Art Best-Of der "Ich-bin-doch-kein-Nazi"-Ausreden der letzten Jahre: Dazu mussten von Rassismus und Antisemitismus betroffene Bekannte und die angebliche "Weltoffenheit" des Angeklagten herhalten. Details im Thread 👇
#FrancoA beteuerte vor und nach dem Prozess der Presse gegenüber seine Unschuld, im Saal schwieg er zu der Anklage, die verlesen wurde. Diese wirft ihm eine völkisch-nationalistische und rechtsextremistische Gesinnung vor, er habe "Angriffe auf hochrangige Politiker" vorbereitet.
Das "Opening Statement" der Verteidigung von Franco Albrecht sollte im ersten Teil durch rechte und rassistische Statements u.a. von Boris Palmer belegen, dass ihr Mandant die Meinung der Mehrheit vertrete. Er habe die Demokratie nicht zerstören sondern verteidigen wollen.
Read 9 tweets
Lust auf eine Reise durch unser Archiv zum Thema Verflechtungen ins rechtsradikale und international faschistische Milieu, Unterstützung der neuen Rechte und Einbringung rassistischer Phrasen in den Mainstream bei #CDU/#CSU/#JungeUnion?

Dann schnallt euch mal an. /TN #Thread
Fangen wir mit dem sächsischen Bundestagsabgeordneten Arnold #Vaatz an, der nicht nur für Tichys Einblick und der Klimawandelleugnerorganisation #EIKE schreibt, sondern auch Kontakte ins Milieu um Götz #Kubitschek unterhält.
Unsere Reise führt uns weiter zu H.J. #Irmer.
Irmer ist Herausgeber des #WetzlarKurier und Mitglied von #ProPolizei Wetzlar e.V., die gerne mit der NPD gegen "Linksradikalismus" demonstrieren.
fr.de/politik/feine-…
Read 131 tweets
Heute wird vor dem Landgericht Leipzig das Urteil im #KSK-Prozess erwartet. @martinkaul hat den Prozess für uns in den letzten Wochen beobachtet. Darum geht’s - ein #Thread:
Angeklagt ist ein #Bundeswehr-Soldat des #Kommando Spezialkräfte (#KSK) in #Calw. Ermittler fanden im Mai 2020 in seinem Garten mehrere tausend Schuss Munition, zwei Kilo Sprengstoff aus Bundeswehrbeständen & eine Kalaschnikow. (…)
Der Angeklagte Philipp S. hatte ausgesagt, die Munition als Reserve gelagert zu haben, falls es bei Übungen einmal zu Engpässen käme. Wie Philipp S. genau an Munition, Sprengstoff & Kalaschnikow gekommen war, konnte im Prozess nicht zweifelsfrei geklärt werden. (…)
Read 18 tweets
Erneuter #Polizei-Skandal:
Suspendierter #SEK-Beamter aus #Brandenburg: Spur führt ins #rechtsextreme #Nordkreuz/#Hannibal -Netzwerk. Sven J. und Marko G. sollen rechtsextreme Inhalte ausgetauscht haben. #Roststock #mecklenburgvorpommern
maz-online.de/Brandenburg/Su…
„Die Kommunikation fand im Ergebnis der bisherigen Auswertung ausschließlich zwischen diesen beiden Personen statt“, also nicht in Chatgruppen mit Dritten oder Netzwerken.
Read 4 tweets
Fall #FrancoA.: Anfang Mai soll vor dem @OLG_Frankfurt der Prozess gegen den #Bundeswehr-Offizier beginnen, der sich als syrischer Flüchtling ausgegeben hatte und unter Terrorverdacht steht: ordentliche-gerichtsbarkeit.hessen.de/pressemitteilu… Über den Fall hatte ich mehrfach berichtet. Mehr im Thread ⬇️
Anfang 2017 erzählte mir ein Kontakt, es gebe einen nahezu „unglaublichen Fall“, der derzeit vom #BKA und dem #GBA bearbeitet würde: Ein #Bundeswehr-Soldat soll sich als Flüchtling aus #Syrien ausgegeben haben – und möglicherweise ein Attentat vorbereitet haben.
Als dann im April 2017 die Festnahme von #FrancoA. erfolgte, berichtete ich @welt erstmals darüber:

welt.de/politik/deutsc…

welt.de/politik/deutsc…
Read 11 tweets
Die gezeigten #Reaktionen bestätigen mich darin, dass man seitens der #rechtsextrem|en den #Mord an #Lübcke und andere Formen von #Rechtsterrorismus als legitim betrachtet.

Ich stelle mir die Frage, wann man dies auch endlich politisch ernst nimmt.

Und damit meine ich nicht in Form von #Angstkultur & #Entrechtung, sondern damit, vielleicht mal 1% der #OSINT der #Antifa nachzugehen...

Ist ja nicht so, als seien deren #Recherchen streng geheim...
Deshalb eine #UnbequemeWahrheit:

#Antifa ist der bessere #Verfassungsschutz!

Das @BfV_Bund sollte sich schämen, dass #Ehrenamtler*innen weit mehr #Verfassungstreue beweisen.
Read 17 tweets
Wir veröffentlichen unsere Recherche zu den rechten Umtrieben in der Reservistenkameradschaft 36 Alt-#Bielefeld.In der RK36 werden seit 2009 Personen mit extrem rechter Einstellung an Waffen& in Kampftechnik geschult. Leitende Kameraden besuchten im Oktober eine #Neonazi-Demo!
Es gibt ein Strukturproblem in der deutschen #Bundeswehr und bei den #Reservisten, die Enthüllungen zum #Hannibal-Komplex, #Uniter & #Nordkreuz stehen exemplarisch dafür! Auch in Bielefeld können offenbar extrem Rechte eine Reservistenkameradschaft führen!
Wir fordern die Auflösung der RK36, sowie eine Überprüfung, welche Kenntnisse die anderen Teile der Kreisgruppe Bielefeld von den extrem rechten Zuständen in der RK36 hatten! Keine militärische Ausbildung für Neonazis!
Den Text findet ihr auch hier: rkowl.blackblogs.org/2021/01/31/neo…
Read 3 tweets
Rechte Netzwerke, gesellschaftliche Rückendeckung für #RechterTerror, Kritik an den Ermittlungen und Zeichen der Solidarität - Die Nebenklage in #Frankfurt hat heute den Mord an Walter #Lübcke und den Angriff auf Ahmed I. in einen größeren Rahmen eingeordnet. Details im Thread 👇
Zu Beginn seines Plädoyers umriss Nebenklage-Vertreter der Familie #Lübcke, RA Matt, die Ziele im Prozess: Sie wollten die Aufklärung des gesamten Sachverhaltes: Mordtat, Beweggründe, Vorbereitung. Für die Familie stünden die letzten Sekunden im Leben von Lübcke im Vordergrund.
Die Familie #Lübcke sei in die Nebenklage im Prozess in Frankfurt gegangen, weil sie das Gefühl hatte, dies dem ermordeten Walter Lübcke schuldig zu sein, sie wollten dort für seine Werte und eine "wehrhafte Zivilgesellschaft" eintreten.
Read 23 tweets
Normalerweise sind Informationen die Nachrichtendienste streng geheim. Doch die Ausmaße erreichen ein neues Niveau: Zum 1. Mal stellt das parlamentarische Kontrollgremium einen Untersuchungsbericht zu rechtsextremen Netzwerken bei der #Bundeswehr in einer Pressekonferenz vor: 1/7
Auslöser: Der #Waffenfund beim Oberleutnant Franco A., der Anschläge gegen die Amadeu Antonio Stiftung plante & seine Verbindungen zum vom Verfassungsschutz beobachteten „#Uniter“-Netzwerk von Soldaten haben die Nachrichtendienste nach vielen Hinweisen schließlich alarmiert. 2/7
Befund 1: Es existiert zwar keine einheitliche „Schattenarmee“, aber rechtsextreme, vielfach organisierte netzwerkartige Strukturen mit klaren Bezügen z. Bundeswehr & anderen Sicherheitsbehörden sind umso mehr bestätigt. Die Vernetzung erfolgte ü. soziale Medien & Chatgruppen. 3/
Read 7 tweets
(THREAD) Eine Geschichte über #Kaffee, das #UNITER-Network, einem Weltmarktführer für Pipelines und einer Briefkastenfirma auf #Malta.

In eins verbunden.

#i1v
#NoCoffeeNoPipe 🌶️🌶️🌶️☕️🕵️‍♀️

1/x
Beginnen wir unsere Geschichte im verschlafenen Westerwald. Vor gut 50 Jahren wurde hier eine Maschinenbaufirma gegründet, die sich über die Jahre zu einem der weltweit führenden Hersteller für Kunststoff-Rohre in der Wasser- und Abwasserwirtschaft entwickelt hat. 2/x
Die Firma „Krah Pipes GmbH“ ist ein hidden Champion der deutschen Wirtschaft und in Wasserwirtschaftsprojekte in ganz Deutschland eingebunden. Ihre Rohre wurden beim Fraport verlegt und auch bei dem Mega-Projekt "Stuttgart21" setzt man auf Lösungen von „Krah Pipes“. 3/x
Read 34 tweets
Die erste #Nordkreuz-Razzia in MV war am 28.8.2017! #Caffier hat mehr als ein halbes Jahr danach seine Knarre bei #Nordkreuz-Mitglied Frank Thiel gekauft. #RuhestandFürCaffier
spiegel.de/politik/deutsc…
@ManuelaSchwesig Und man möchte euch nicht so genau wissen, wie viele Nazis in #MV Dank #Caffier jetzt ganz legal über Schalldämpfer verfügen. Biedermann & Brandstifter.
@ManuelaSchwesig Und die Pressesprechin des Innenministeriums wahrscheinlich jetzt wieder so ...
Read 9 tweets
Ich mach mal einen kleinen Thread zur Rolle von #Caffier im #Nordkreuz-Komplex. #Rechtsterror👇🏼
#Caffier war auch Schirmherr von Schiesstrainings an denen Spezialeinheiten aus ganz Deutschland und dem Ausland teilgenommen haben und bei denen mutmaßlich Munition gestohlen wurde, die später bei #Nordkreuz-Gründer Marko G. im Garten gefunden wurde.
Nach mehr als drei Jahren haben die Behörden kaum etwas zur Aufklärung des #Nordkreuz-Komplex beigetragen. Was wir wissen ist das Verdienst von Journalist*innen und dieses Wissen lässt nur einen Schluss zu: Das Netzwerk ist nach wie vor gefährlich und nur in Teilen bekannt.
Read 5 tweets
Hat der Innenminister von Mecklenburg-Vorpommern @lorenzcaffier privat beim ehemaligen #Nordkreuz-Mitglied Frank T. eine Waffe gekauft und/oder ein Schießtraining absolviert? Er dementiert das auf Frage von @rprtrn nicht. Man müsse ihn da privat anfragen, z.B. per Brief.
Das Innenministerium hatte zuvor bereites mitgeteilt, dass er keine dienstliche Waffe dort erworben habe. Ich halte das übrigens für keine Privatsache, schließlich geht es hier um eine Gruppe, deren Mitgliedern teils Terror oder andere schwere Straftaten vorgeworfen werden.
Welche Rolle Frank T. im #Nordkreuz-Komplex spielt, steht in diesem Text @tazgezwitscher aus dem Frühjahr: taz.de/Rechte-Prepper… #MarkoG #Rechtsextremismus
Read 9 tweets
Verlauf des #Panoramagate #Shitstorm - in diesem Thread zeige ich auf, wie der Diskurs über ein Thema mit Militärbezug in den letzten Tagen zerstört wird. Das wird lang, aber das ist ja etabliert. Startpunkt ist mein persönlicher Account, andere Accounts dann später: Thread 1/x
Aktuell gibt es keinen Beleg dafür, dass @NDRrecherche bei der Verdachtsberichterstattung über den Leiter Social Media, der angeblich kein Leiter ist, unsauber gearbeitet hat. #Bohnert ist seit Jahren mehrdeutig und rechts-offen unterwegs. 2/x

neues-deutschland.de/artikel/113977…
Aus dieser Mehrdeutigkeit entsteht das Problem, dass er in vielerlei Hinsicht nicht justiziabel ist. Was kann er schon dafür, wenn andere rechts sind? Zum Problem wird es, wenn über Jahre immer wieder diese uneindeutigen Situationen entstehen. 3/x
Read 47 tweets
(Ergänzungen gerne in die Kommentare, hänge ich hinten dran)
#EINZELFALL 23. Juli 2020:

Oberstleutnant und Leiter der Social Media Abteilung der Bundeswehr sympathisiert offen mit einem Rechtsradikalen

Read 14 tweets
In den letzten Tagen wurde viel über die Polizei & Polizeigewalt diskutiert, fest steht es gibt ein strukturelles #Polizeiproblem in Deutschland, das zeigen allein die vielen Fälle rechtsextremer Netzwerke in der Polizei, die bis heute kaum aufgeklärt sind: 1/9
Die Anwältin Seda Basay-Yildiz wird von der Gruppierung ‘NSU 2.0’ bedroht. Die Drohbriefe gegen ihre Person & ihre Familie enthalten behördliches Wissen. Die Konsequenzen für die verantwortlichen Beamten des 1. Reviers: überschaubar. 2/9 #Polizeiproblem
n-tv.de/mediathek/vide…
Im September 2018 tragen sich 2 SEK-Beamte als ‘Uwe Böhnhardt’ in die Dienstliste anlässlich des Besuchs, des türkischen Präsidenten Erdogan ein. Für den LKA Chef an "Dummheit kaum zu überbieten", für Migrant*innen verdammt gefährlich 3/9 #Polizeiproblem
spiegel.de/politik/deutsc…
Read 9 tweets
#Thread zu den Krawallen in #Stuttgart:
Zuerst einmal die Feststellung, dass die gezeigte Gewalt - insbesondere gg. die Polizei - indiskutabel ist. Das ist Konsens in einer Demokratie.
Absehbar war dann, dass Viele (u.a. MdB) noch ohne genauere Informationen bereits die... (1/x)
...Erklärung parat hatten: Chaoten, Extremisten, die in blindem Hass gg. Staat und Polizei vorgingen. Und: Die "elende" Diskussion über Rassismus in der Polizei und "pauschale" Misstrauensvoten (u.a. #LADG) haben die Menschen beflügelt, sind mitschuldig.
Doch natürlich... (2/x)
...ist das so falsch wie vereinfacht. Über konkrete politische Motivationen ist bis dato nichts bekannt. Die vornehmlich jungen, weißen Jugendlichen haben die Sau rausgelassen. Ein Phänomen, das bereits zu früheren 1. Mai-Krawallen deutschlandweit bekannt wurde. Zudem... (3/x)
Read 21 tweets
Mit dem heutigen Wissen weist das erste Geständnis von Stephan Ernst nach dem Mord an Walter #Lübcke, das heute als Video im Prozess in gezeigt wurde, viele Lücken auf. Kein Wort zum Angriff an Ahmad E., kein Wort zu der AfD-Demonstration in Chemnitz 2018. Details im Thread 👇
Das erste Geständnis von Ernst gilt allgemein, auch wenn er es inzwischen zurückgezogen hat, als das glaubwürdigere. Das Geständnis führte die Behörden zur Tatwaffe und zu seinen mutmaßlichen Komplizen. Es ist wohl die Grundlage für die Anklage der Bundesanwaltschaft. #Lübcke
Im Geständnis sprach Ernst immer wieder darüber, dass er sich bewaffnete, um vorbereitet zu sein: Auf einen Bürgerkrieg, "auf den Tag". Wir ordnen das als die übliche rechte Phantasie vom sog. #TagX ein, die er u.a. mit dem #NSU oder #Nordkreuz teilt. #Lübcke
Read 9 tweets
Mal nur aus den letzten 2 Wochen, oberflächliche Suche:
13.6.: Munition des LKA Erfurt Teil der #Nordkreuz-Bestände
12.6.: Berliner Polizist droht Frau, die rassistische Beleidigung anzeigen will
11.6. Berliner Polizist und AfD-Mitglied hat Dienstgeheimnisse weiter gegeben (1/3)
10.6. Brandenburger Polizist und Uniter-Funktionär fragt illegal Daten ab
8.6.: Polizistin entdeckt Hakenkreuz in Ausbildungsstätte der Polizei Berlin.
5.6.: Amtsgericht Frankfurt verurteilt Polizisten wegen rassistischer Beleidigung (2/3)
5.6.: Polizist in Halle verschweigt Hakenkreuz-Fund vor Synagoge
Es gehört sehr viel dazu, damit solche Fälle überhaupt bekannt werden. Es gibt noch viel mehr.
Lasst euch von rechten Nebelkerzen nicht ablenken von dem, was wirklich wichtig ist. (3/3)
Read 3 tweets
Die Einen sind schockiert über den Rassismus und die #Polizeigewalt in den USA. Die anderen sehen gar kein Problem, erleben die Polizei in Deutschland ganz anders (#Lanz) oder verheben sich gegen das #LADG. Vielleicht könnten alle nochmal das @denkangebot von @kattascha hören? 👇
Wir haben in Deutschland rechtsextreme Strukturen in unseren Sicherheitsapparaten. Gehandelt wird nicht adäquat. #Hannibal #Nordkreuz

Hier der Teil zur rechtsextremen Parallelwelt: denkangebot.org/allgemein/da00…
Und hier ein Interview mit Christian Schmidt @rprtrn, die zu #Nordkreuz recherchiert. denkangebot.org/allgemein/da00…
Read 7 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!