Discover and read the best of Twitter Threads about #notbremse

Most recents (19)

Wie man mir noch das letzte bisschen #Vertrauen in #Willen zur #PandemieBekäpfung nimmt?!
⬇️So⬇️
Mir fehlen beinahe die Worte, vielleicht vergreife ich mich heute auch im Ton.
Aber was zum Henker (Wortspiel) soll das??
#Meldeverzug #Kontrollverlust #BundesnotbremseAbgeschafft
2/
Worum es geht?
Im IfSG ist unterhalb von Punkt 10 in §28b (1)
angegeben, welche Inzidenz gilt.
Es war die unter rki.de/inzidenzen.
Und diese Website wurde in den letzten Tagen mehrfach(!) verändert und führt nun effektiv zum Aussetzen der #Notbremse.
#MehrAlsMütend
3/
@buxhood hat es schön zusammengestellt: Auch die Niedersächsische CoronaVO nimmt den Link auf.
Read 22 tweets
In Deutschland nimmt die #Notbremse einen, gelinde gesagt, seltsamen Verlauf!
Zahlen der Neuinfektionen dürfen von Städten & Lkrs nicht mehr an @risklayer weitergeleitet oder sonst irgendwie veröffentlicht werden!
Nur noch das @rki_de darf veröffentlichen!
Wir 1/2
2/2 fordern #Transparenz und uneingeschränkte Veröffentlichung der Zahlen, unabhängig vom @rki_de !
Ansonsten gehe ich von beabsichtigter Desinformation, Verzögerung und/oder Vertuschung aus!
#YesToNoCovid

Dann haben wir uns (hoffentlich)
umsonst aufgeregt? ✌
( Vorsichtige Entwarnung? )
@risklayer #NoCovid

#allesdichmachen
Read 3 tweets
Infektionsgeschehen mit #Notbremse steuern in gifs.
Infektionsgeschehen mit #Notbremse steuern in gifs.
Infektionsgeschehen mit #Notbremse steuern in gifs.
Read 6 tweets
"Frankreichs entspannter Umgang" hat schon vor mehr als zwei Wochen zu dramatischen Schilderungen aus den Krankenhäusern geführt.... Und heute ➡️
2/
Vier Tage nach diesem dramatischen Appell verkündete Macron einen Lockdown, der seinen Namen auch verdient.➡️
tagesschau.de/ausland/europa…
3/
Auch gesteht er Fehler ein. (Link s.o.)
(Die bei uns dennoch gerade nachgeahmt werden) und damit meine ich nicht, dass er nur vier (!) Tage nach einem solchen Appell Maßnahmen verkündet (vielleicht, dass es noch fast eine Woche dauerte, bis sie griffen).➡️
Read 50 tweets
1/21 Ich hatte heute eine kurze Diskussion mit @dpaessler bzgl. unterschiedlicher #Inzidenzen bzw. unterschiedlicher prozentualer Rückgänge derselbigen in den Altersgruppen, wobei der Rückgang bei Kindern wohl deutlicher ausfällt als bei Erwachsenen.
2/21 Dadurch ergab sich eine modellierte Abweichung zu den realen Messwerten.
rki.de/DE/Content/Inf…

Die Frage war nun, welche Erklärungsansätze es dafür gibt?
3/21 Dieser Frage hängen dieser Tage ziemlich viele Menschen nach, nicht zuletzt wohl auch deswegen, weil direkt vor #Ostern der Anstieg der #Fallzahlen noch stark war, nun über Osten aber deutlich einknickte. Und viele sich fragen:

Hat sich die #Ausbreitung entschleunigt?
Read 21 tweets
Das Scheitern des #Modellprojekt #Tuebingen ist ein Paradebeispiel dafür, wie man ein sinnvolles Werkzeug - den #Schnelltest - so falsch einsetzt, dass es keinen positiven, sondern einen negativen Effekt hat.

Und wie so oft: die Experten hatten gewarnt.
1. Scheitern
Die #Inzidenz in #Tübingen hat sich während des Versuchs von 21 auf 110 verfünffacht. Die Stadt Tübingen trägt zu 40% zur Landkreis-Inzidenz bei.
Das Argument, das auch @Karl_Lauterbach entgegengebracht wurde, Land und Stadt nicht gleichsetzen zu können, zieht nicht.
Wie ist der Vergleich zu anderen Kreisen? Schließlich steigt die Inzidenz ja überall.
Nur ein anderer Landkreis in Deutschland hat laut @zeitonline eine höhere Zunahme der #Inzidenz im Vergleich zur Vorwoche:
Gießen: 145%
#Tübingen: 136%
Read 24 tweets
#Frankreich
Krisenmanager kündigen #Triage an.
"Solche Situation noch nie erlebt, selbst bei schlimmsten Attentaten der letzten Jahre nicht"
#covidfr
Via @lovelyropes @itosettiMD_MBA @lovelyropes @Figaro_Sciences @leJDD
➡️Thread 🧵➡️

lefigaro.fr/sciences/covid…
2/
"Wir werden gezwungen sein, Patienten zu sortieren"
heißt es im Erstbeitrag im @leJDD
#Triage
Kein "könnte", #keinVielleicht, sondern werden.
41 Unterzeichner, alle Krisenmanager und Ärzte im Krankenhaus.
#harterLockdownJetzt
(Paywall) ➡️
lejdd.fr/Societe/Sante/…
3/
"Wir können nicht weiter schweigen, ohne den hippokratischen Eid zu brechen"
Da die Infektionen bereits stattgefunden haben, ist man #sicher, dass in den nächsten ~15 Tagen in #Paris die #Intensivbetten #ausgehen
"werden überschritten sein"
#KeinVielleicht #Triage #Covidfr ➡️
Read 18 tweets
Armin Laschet äußert sich zu #SuezBLOCKED:

"Die Notbremse wird ausgelöst, sobald das Schiff länger als drei Tage feststeckt."

#Suez #suezcanel #Notbremse #NotbremseGLEICH5MinutennochMutti
Hendrik Streeck: "Es ist völlig normal, das Schiffe um diese Jahreszeit etwas fester stecken.

#SuezBLOCKED
Clemens Fuest von #NoSchiffSteck: "Wir sollten alle gemeinsam das Schiff frei buddeln. Denn dahinter warten schon 20.000 weitere, auf deren Ladung wir angewiesen sind."
Read 8 tweets
Was immer die heute erneut stattfindende MP Konferenz auch ergeben wird, die Forderungen bleiben gleich für zunächst 8 Wochen:

Schul- und Kitaschließung bis zu den Sommerferien.
Konsequente Einlass- und Regelkontrollen
in ALLEN Geschäften u. öffentlichen Einrichtungen.
Verbot ALLER privater Feiern.
Konsequentes Verbot für Zusammenkünfte ALLER Religionen.
Konsequente Reduzierung der Fahrgäste in Bussen, Bahnen, Zügen.
Konsequentes Verbot der Covideppen Demos!
Reiseverbot (auch Innland).
Ausgangssperren auch tagsüber bei Inzidenzen >50.
Konsequente Suche nach zuverlässigen Freiwilligen über ALLE Medien.
Verpflichtende Tests in ALLEN Unternehmen!
Impfung durch Hausärzte SOFORT!
Schutzausrüstung für Lehrer*innen und Erzieher*innen bei Selbsttests in Schulen und Kitas.
Read 6 tweets
Herr #Lindner beklagt eine "Konzeptlosigkeit" der Regierung. Sinngemäß kritisiert er, dass der #Lockdown zentrales Mittel der Pandemiebekämpfung ist.
Auch die @fdpbt tweetet das. @c_lindner steht dabei vor einem riesigen Plakat, dass den #Stufenplan der #FDP aufgreift. Offenbar ist man weiterhin der Auffassung, dass dieser das richtige Mittel ist.
Stand jetzt haben wir 29 Kreise unter einer #Inzidenz von 50. 163 Kreise zwischen 50 und 100, 173 Kreise liegen über 100, dem Wert, der für die #Notbremse angesetzt ist und 36 liegen sogar über 200. Die Tendenz ist überall stark steigend.
Read 17 tweets
So schaut es aus. Wenn die Inzidenzen schon durch die Decke gehen müssen (200 🤢), dann müssen Kinder, die in die Schule gehen, auch getestet werden. Sonst werden sich eher jene nicht testen lassen, die eher unvorsichtiger m der Pandemie umgehen. 200 ist 4 mal so hoch, wie einst
vom RKI empfohlen und zwar OHNE MUTATIONEN! Bitte @Karl_Lauterbach @HBraun @RegSprecher schützen Sie auch Kinder und Familien!
#LongCovid - nicht therapierbar - scheint 10-20% der COVID Erkrankten zu betreffen. Wer denkt, „die Eltern“ wünschen sich offene Schulen, der irrt!
#WirSindViele und wir haben Angst um unsere Kinder - Bildung können wir nachholen, sogar soziale Kontakte - aber Leben und Gesundheit holen wir nicht eben nach. Dort, wo es zu hohe Belastungen gibt, kann man gezielt unterstützen. Aber bitte stoppen Sie die Durchseuchung von
Read 4 tweets
1/33 Bei den R-Werten der Landkreise erkennt man sofort das Wesentliche:

Man erkennt nichts.

Das bedeutet etwas. Thread über Tracing, Testen und Tanten.
2/33 Das liegt daran, dass selbst die Landkreise, die Quarantäne professionell erheben vollkommen unterschiedliche aufgestellt sind - und sich fast alle mehr oder weniger gleich entwickeln.
3/33 Wenn sich morgen 500 Erlanger zusammen täten und ein paar Grundsätze befolgen, könnte Erlangen vermutlich als erstes die #Notbremse lockern.

Sie dürfen nur nicht versuchen, etwas schlaues zu machen. Impact of delays on effectiveness of contact tracing strateg
Read 35 tweets
1/
Warum ist man nicht überall im Umgang mit Corona so #vorsichtig, wie bei #AstraZenca?
Warum hört man hier nicht auf die Warnungen von #TeamWissenschaft
#NotbremseJetzt #GenugJetzt
Ein Bsp von vielen: 100 überschritten,Tendenz offensichtlich steigend.
#AbwartenStattNotbremse ?!
2/
Schon vorher hat #Minden die Inzidenz nur mit zusätzl.#Ausgangssperre runterbekommen. Worauf warten?Dass es erst richtigschlimm wird?
Nebenbei:Auch bei #Bewegungsradius nicht auf #Wissenschaft gehört:
Experten: 5km ab Inzidenz 50.
Politik:15km ab Inz 200,vllt evtl wenn LK will
3/
Warum nicht #VorsichtStattNachsicht bei #KitasUndSchulen ?
15 Schulen – obwohl die meisten gerade erst gestern öffneten
6 Kitas – im Schnitt PRO KITA 6 Kinder und 2 Mitarbeitende infiziert?
Ist vielleicht doch etwas dran an #MehrKinderBetroffen bei #B117 ?
#SichereBildung
Read 12 tweets
Im LK #Nordsachsen sind die Schulen weiterhin geöffnet. In der letzten Woche konnte der LR nach Rücksprache mit @Bildung_Sachsen die Schul- und Kitaschließung um eine Woche aussetzen, obwohl die Inzidenz seit dem 21.2. durchgehend über 100 lag. Was medienservice.sachsen.de/medien/news/24…
Als Ausnahmen werden in der PK Hotspots außerhalb von Schulen und Kitas, oder eine abnehmende Inzidenz genannt. Die Inzidenz im LK lag an diesem Tag bei 131. In den Folgetagen fiel diese in der Tat und unterschritt am 10.3. die 100, um diese am 12.3. wieder zu übersteigen.
Seitdem steigt sie stetig wieder an (zuletzt 141). Wirft man einen Blick auf das Meldeverhalten des Landkreises kann man feststellen, dass an diesen beiden Tagen keine tagesaktuellen Zahlen ans RKI gemeldet wurden. Das war zuletzt, für Meldungen innerhalb der Woche nicht der Fall
Read 8 tweets
Um nochmal drauf zurückzukommen..
Das @rki_de liefert inzwischen eine Prognose von Inzidenz 200-400 zu #Ostern. Also von 23.000-47.000 Fällen am Tag. #B117 #VoC #Mutation #Öffnungen #DritteWelle #LockerungsIrrsinnBeenden #KeinSchutzKeineStimme #WirHabenNurEinLeben #Staatsversagen
Quelle: Situationsbericht von heute, 12.3.2021:

rki.de/DE/Content/Inf…
Seite 15
Annahmen, die das @rki_de für diese Prognose macht:
In den nächsten Wochen verhalten sich die Änderungsraten von #Wildtyp und #B117 wie bisher:
Inzidenz des Wildtyps sinkt weiterhin wie bisher (19% pro Woche↘️), Wachstum #B117 bleibt wie es ist, nämlich bei 46% pro Woche⬆️)
Read 50 tweets
Das Robert Koch-Institut (#RKI) und die
"wissenschaftliche #Evidenz" in der Corona-#Pandemie
Ein Jahrhundert vor der Corona-#Pandemie leistete Dr. #Wu Lien-teh Pionierarbeit: Er erkannte, dass sich die #Lungenpest über die #Luft ausbreiten konnte, und mahnte, Menschen sollten zum Schutz #Masken tragen en.wikipedia.org/wiki/Wu_Lien-t… Image
#Mesny, ein bekannter französischer Arzt, verunglimpfte Wu und weigerte sich, eine #Maske zu tragen. Er starb an den Folgen der #Lungenpest. 60.000 Wu-#Masken halfen die #Epidemie unter Kontrolle zu bekommen. Die heutige #N95-Maske ist ein Nachkomme der Wu-Maske
Read 34 tweets
Das gefährliche Prinzip der #Corona-Beschlüsse von gestern: Öffnungen first, Sicherheit later. Die dritte Welle ist schon, aber wir bauen den Damm dagegen erst später. Dieses Vorgehen ist hochriskant!
Kurzer Thread (1/6):
1. Endlich gibt es einen #Stufenplan. Das ist gut, aber der Plan selbst ist nicht gut. Die Inzidenz-Werte für Öffnungsschritte sind hoch, die #Notbremse bremst zu spät. (2/6)
2. Um mehr Sicherheit für #Öffnungen zu schaffen, fehlt eine funktionierende Test-Infrastruktur. 1 kostenloser Test pro Woche reicht nicht aus, um ein sicheres Umfeld für Lockerungen zu schaffen. Dass die Teststrategie immer noch erarbeitet werden muss, macht mich ratlos (3/6).
Read 6 tweets
Was machen bei steigenden Zahlen und bei wachsendem Anteil von VoC (Variants of Concern - besorgniserregende Varianten) wie #B117?
#ECDC gibt dazu klare Empfehlungen. Ob Hannovers OB @BelitOnay das gelesen hat vor Öffnungs-Forderungs-Paper Unterschrift?
H: Inz 115 & #B117 40-50%
Hier nochmal zum im Thread bleiben die "Options for Response" der @ECDC_EU .
Quelle:
ecdc.europa.eu/en/publication…➡️
3/ Die Öffnungsforderung von 17 Oberbürgermeistern, darunter #Onay will das Gegenteil.➡️
haz.de/Nachrichten/De… via @HAZ
Read 58 tweets
Man höre und staune: #Kinder stecken sich gegenseitig an.
In der #Schule!
In der #CH!

Na sowas.
👇
„Es stellte sich heraus: Gleich elf Schülerinnen und Schüler derselben Klasse waren infiziert.“
bernerzeitung.ch/sogar-die-kind…
1/n „Wegen einer «rätselhaften Häufung» von #Fällen wurde die Buchsee-Schule dichtgemacht.
Corona-#Massentest in der Schule: Was in Wangen an der Aare Ende Januar über die Bühne ging, wird nun auch in #Köniz nötig. Weil sich in den vergangenen zwei Wochen die Corona-Fälle derart
2/n häuften, haben die Behörden am Wochenende die #Notbremse gezogen und die gesamte #Schule geschlossen. ... Um keine allfälligen Neuansteckungen zu verpassen, hat der #Kanton zudem obligatorische #Durchtestungen angeordnet.“

Obligatorische Massentests!
Danke @kanton_bern 👍
Read 12 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!