Discover and read the best of Twitter Threads about #ostukraine

Most recents (9)

🇷🇺🗑️will Invasoren, die sich weigern zu kämpfen, zum Dienst in Strafbataillonen unter dem Kommando der #WagnerPMC zwingen, da sie verzweifelt nach Nachwuchs suchen um ihre katastrophalen Verluste in der #Ostukraine zu ersetzen.🧵👇
#RussiaisATerroistState #RussiaIsLosing #Orcs
1/1 Der Telegrammkanal VChK-OGPU, der offenbar gute Verbindungen zu Insidern im russischen Sicherheitsapparat hat, berichtet, dass "die Armeeführung einen sehr ungewöhnlichen Weg gefunden hat, um das Problem der "Verweigerer" (oder, wie sie genannt werden, "500er") zu lösen".
2/1 Die Zahl ist eine Anspielung auf die militärischen "Frachtcodes" für tote und verwundete Soldaten - die Toten werden als "Fracht 200" (oder kurz "200er") und die Verwundeten als "Fracht 300" oder "300er" kategorisiert. Die Invasoren haben sich angewöhnt,
Read 10 tweets
Und wieder neue 🇷🇺Folterungen in #Kubjansk,
Stromkabel an Zehen/Fingern und Genitalien.
In einem Gefängnis in der #Ostukraine haben die 🇷🇺Invasoren über 200 Menschen gefoltert, bis diese den Verstand verloren
t-online.de/nachrichten/uk…
#RussiaIsLosing #RussiaisATerroistState #Orcs Image
Ich hänge die anderen Beispiel von ruussischer Folter einfach nochmal an. Never forgott:
Read 5 tweets
Zutreffende Beobachtung. Es war insbesondere seit 2014 skandalös, was und wer alles in den Medien als legitim zum Thema Ukrainekrieg präsentiert wurde. Teils wurde der Bock zum Gärtner gemacht und es der kriegstreibenden Partei erlaubt, öffentlich sein Opfer zu diskreditieren. /1
Repräsentanten russischer Staatsorgane und -medien wurde über Monate allwöchentlich eine Bühne in öffentlich-rechtlichen sowie privaten deutschen Medien geboten, um ihre explizite Ukrainverleumdung und implizite Kriegshetze (teils GEZ-gebührenfinanziert) zu verbreiten. /2
Nicht genug, dass deutsche Medien damt eine imperialistische Propagandakampagne zur Vorbereitung, Rechtfertigung und Begleitung von notdürftig verschleierten militärischen Überfällen, verschiedenen Gebietsannexionen und Staatsterror gegen ukrainische Zivilisten unterstützten. /3
Read 12 tweets
#Putin und seine „Privat-Armee“
Wer sind die Kämpfer der Wagner-Gruppe?

Michael Naki im Gespräch mit Ilya Barabanow (BBC)
Ein Thread mit den wichtigsten Informationen
@michaelnacke
@barabanch
#Wagner-Gruppe 1/23
Zum ersten Mal in Erscheinung tritt die Wagner-Gruppe 2014 in der #Ostukraine. Zu dieser Zeit noch als eine namenlose Söldner-Einheit.

#Wagner 2/23
In der Region #Luhansk ist sie damit beauftragt, diejenigen ukrainischen Warlords auszuschalten, die sich nicht dem russischen Oberbefehl unterstellen wollen. Zwei der bekanntesten Namen waren:
Alexej Mosgowoj
Alexander Bednow (Rufname: Batman).

#Wagner 3/23 ImageImage
Read 26 tweets
Zum offenen Brief im @EMMA_Magazin:
1. Was u.a. fehlt in der Interpretation unserer PazifistInnen: Ein groĂźer Teil der zivilen Todesopfer der Invasion Russlands in der #Ukraine sind KEINE direkten #Kriegsopfer von Gefechten zwischen bewaffneten Einheiten.
2. Sie sind vielmehr unbewaffnete ukrainische Staatsbürger, die unter russischer Besatzung im Anschluss und nicht als Resultat von Kampfhandlungen mutwillig getötet wurden.
CC: @Konflikt_Sicher @GSPSipo @FiS_Heidelberg @TerekMedia @asf_ev @AKHF_V @ @StimmeUkraine @friedensbrucke
3. Es gibt offenbar bereits weit über Tausend nachgewiesene schlichtweg erschossene beziehungsweise zu Tode gequälte sowie weitere hunderte wenn nicht tausende verstümmelte oder vergewaltigte ukrainische ZivilistInnen seit dem 24.2.2022 im Gebiet um #Kyjiw & in der #Ostukraine.
Read 7 tweets
Die Entschuldigungen „Ich habe mich in #Putin geirrt!“ (#Schwesig) oder wer im Zusammenhang mit der Einschätzung Putins fehlerfrei ist, der werfe den ersten Stein (#Stegner), sind billig & falsch!
Der Krieg in der #Ukraine ist nur ein Punkt in einer langen Liste!

Ein Thread!
Der Krieg in der #Ukraine mag vielleicht überraschend sein – für @ZelenskyyUa allerdings nicht – aber dass Putin ein Despot ist liegt schon seit über 20 Jahren auf dem Tisch. Wer anderes erzählt belügt sich selbst bzw. wollte es einfach nicht wissen.
Denn Opfer, Kriege und Angriffe Putins gibt es viele. Was der Preis dafür sein kann #Putin zu kritisieren, erzählt niemand hinter vorgehaltener Hand, jeder weiß das. Eine Chronologie!

Den Start macht von 1999 bis 2009 der zweite #Tschetschenienkrieg.
Read 17 tweets
#Ukraine 🇺🇦 Zerstörte Schulen und Familienhäuser - Unsere Teams in #Mariupol im Osten des Landes & in anderen Gebieten berichten von heftigen Kämpfen in den letzten Tagen - die Lage ist katastrophal. 1/3 ImageImageImage
In den letzten Jahren des #Konflikts konnten wir Verbesserungen beim Zugang zu medizinischer Versorgung für isolierte Gemeinschaften in der #Ostukraine erzielen. Wir sind äußerst besorgt, dass die anhaltenden Kämpfe die Fortschritte zunichte machen werden. 2/3
Unsere Teams koordinieren die Verteilung weiterer Notfall-Hilfsgüter in #Kiew und #Mariupol, während wir alles dafür tun, mehr lebenswichtige Güter in die #Ukraine zu bringen. 3/3
Read 4 tweets
Damit verstößt #Putin gegen #Völkerrecht.
.
Wie die Grenzen dieser unabhängigen #Volksrepubliken aussehen, überlässt er #Luhansk und #Donetsk selbst. Die dazugehörigen Oblasten sind deutlich größer als die bisher besetzten #Separatistengebiete. Image
In beiden Gebieten kämpfen seit 2014 prorussische Separatisten gegen ukrainisches Militär. Bisher hatte Putin die Unterstützung der dortigen prorussischen Separatisten offiziell nicht zugegeben.
Nun hat er mit der Entsendung von russischen Truppen in die #Ostukraine begonnen. Damit stellt er sich klar auf die Seite der Separatisten.
.
#Deutschland, die #USA und #Frankreich verurteilten die Entscheidung Putins. Sie verhandeln Sanktionen.
Read 4 tweets
1. Kurzkommentar für @BILD: Die beängstigende Lehre früherer russischer #Gebietsexpansionen in #Georgien & der #Ukraine ist, dass der innenpolitische Gewinn solcher Abenteuer hoch ist, während die aussenwirtschaftlichen Kosten sich in Grenzen halten.
bild.de/politik/auslan…
2. Sowohl 2008 bei der faktischen Annexion der georgischen Regionen #Abchasien und #Zchinwali als auch 2014 bei der juristischen #Annexion der #Krim stieg die Ablehnung des Westens bzw. Popularität Putins steil an, und die westlichen Sanktionen waren milde.
3. Die im Sommer 2014 verhängten sektoralen EU-#Sanktionen waren weniger eine Antwort auf die russische verdeckte Intervention in der #Ostukraine, als eine Bestrafung für den Tod von über 200 EU-BürgerInnen, d.h. der Passagiere des Fluges #MH17, über dem #Donezbecken.
Read 7 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!