Discover and read the best of Twitter Threads about #palliativmedizin

Most recents (3)

Diese "Praxis" ist leider eine Katastrophe auf vielen Ebenen:
Pflegeheimbewohner werden am Ende ihres Lebens h├Ąufig unn├Âtig (=ohne sinnvolles Behandlungsziel) in Krankenh├Ąuser verbracht.
deutsch.medscape.com/artikelansichtÔÇŽ
1/
Das med. Personal muss oftmals (aus Unkenntnis ├╝ber Gesundheitssituation der Pat. + evtl vorhandener #Patientenverf├╝gung) zun├Ąchst Maximaltherapie durchf├╝hren - in vielen F├Ąllen ahnend, dass dies med. nicht mehr sinnvoll ist und Pat. davon gar nicht profitieren.
2/
Angeh├Ârige sind h├Ąufig ├╝ber wahren Gesundheitszustand ihrer Liebsten nicht im Bilde - falsche Hoffnungen sind die Folge und umso ern├╝chternder ist das Erwachen, wenn medizinische Realit├Ąt bewusst wird.
3/
Read 13 tweets
K├╝nstliche Ern├Ąhrung & Fl├╝ssigkeitszufuhr hat eine enorme medizinische, gesellschaftliche & nat├╝rlich ethische Brisanz. Viele haben sich bewusst daf├╝r entschieden & k├Ânnen auch ├╝ber Jahre damit gut & wohl auch mehr oder weniger zufrieden leben.
1/9
Gleichzeitig bekommt diese k├╝nstl. Ern├Ąhrung in vielen Momenten & v.a. auch in d. letzten Lebensphase nochmal eine ganz neue Brisanz.
Es ist ganz oft mein Eindruck, d. hier viel Fehlinformationen & auch Ängste im Raum stehen, d. einfach viel zu selten angesprochen werden.
2/9
Dies mag einerseits daran liegen, dass man nicht gern ├╝ber seine ├ängste spricht. Andererseits ist das Sterben & der Tod bis heute in D ein gro├čes Tabuthema, auch wenn es wohl in den vergangenen Jahren schon ein wenig besser geworden ist.
3/9
Read 9 tweets
Wenn Patienten schwer Krank sind, aufh├Âren Nahrung und Fl├╝ssigkeit zu sich zu nehmen,ist das meist ein Zeichen daf├╝r,das der Lebenswille gegangen ist.Dann ist die #Patientenverf├╝gung zu beachten und ggf. den Willen des Patienten bei der vorsorgebevollm├Ąchtigten Person einzuholen0
Wenn sich aus allem eine DNI/ DNR Order ohne jegliche Intensivmedizin und nur noch Fl├╝ssigkeitssubstitution ergibt, dann hat man diese Order zu respektieren. Verdammte Schei├če nochmal!
Jetzt sehe ich,dass eine Kollegin, sich nicht an die Order gehalten hat, den Patienten mit Katecholaminen versorgt hat und plant ihn zu intubieren. Dem Vorsorgebevollm├Ąchtigten berichtete sie, dass man das ├╝berleben kann. (Damit man hinterher wieder mit kaum zu therapierenden
Read 6 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!