Discover and read the best of Twitter Threads about #pflegekraft

Most recents (3)

1/
Heute Nacht kommt kein #Kinderintensivpflegedienst. Als #pflegendeAngehörige übernehme ich die Nacht. Falls Ihr Euch fragt, was denn da so zu machen ist, könnt Ihr ja diesen Thread lesen.
2/
19 Uhr: Dauerkatheter gelegt, Medikamente verabreicht, Tee über die Nahrungspumpe gestartet. Spritzen auswaschen, benutzte Flaschen vom sondieren in die Spülmaschine stellen, Spülmaschine anmachen. Ich lege J. ins Bett, ausziehen, umziehen,
3/
J. wird gelagert damit sie gemütlich schlafen kann. Ich befestige den Sensor, der Sättigung und Herzfrequenz überwacht. Setze die Beatmungsmaske auf, starte die Beatmung. Richte die Kamera des Babyphons aus, stelle den Babyphon-Monitor an.
Read 44 tweets
Er hat es wieder getan! @jensspahn betont, dass man das Gesundheitssystem nicht überlasten darf!

Ein System, indem jede #Pflegekraft seit Jahren (!) an ihrer Belastungsgrenze und darüber hinaus arbeitet. Überlastungs- bzw. Gefährdungsanzeigen - welche ja davor warnen, dass eine
Patientengefährdung nicht ausgeschlossen werden kann - sind schon lange an der Tagesordnung.

Ein System, das nur noch durch die Aufopferungsbereitschaft des Personals aufrechterhalten werden kann, welches permanent aus dem Frei oder Urlaub einspringt!
Die von ihm selbst erlassenen Personaluntergrenzen werden in den seltensten Fällen eingehalten. Patienten mit multiresistenten Keimen, die früher zum Schutz anderer 1:1 betreut wurden, werden heute öfters bis zu 1:3 betreut!

Seit Corona muss jeder Mitarbeiter im Gesundheitswesen
Read 6 tweets
Mein Fazit 2019 in Sachen #Pflege #Pflegenotstand :
Meine Job als #Krankenschwester hatte ich mir nach meinem Realschulabschluss ausgesucht weil ich mich für Medizin interessierte und Menschen die erkrankt sind unterstützen wollte damit sie wieder genesen. Ich wollte die...
..."rechte Hand" des Arztes sein, damit wir gemeinsam das Ziel der Genesung für den Patienten erreichen. Im Gegenzug erwartete ich eine fundierte Ausbildung, Weiterbildung, Anerkennung, Respekt, eine faire Entlohnung und eine gerechte Balance zwischen Arbeit und Privatleben...
...ich hatte das Gefühl Ende der 80'er/ Anfang der 90'er nach meinen Staatsexamen das es so ist. Wur durften in der #Krankenpflege noch so viel und wir bekamen Anerkennung in dem Haus wo ich gelernt und auch anfänglich gearbeitet hatte. Wir hatten in jeder Schicht ausreichend...
Read 21 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!