Discover and read the best of Twitter Threads about #pirinçci

Most recents (4)

Aus gegebenem Anlass ein Thread über den Mord an Walter #Lübcke, die rechte Kampagne gegen ihn und wie konservative "Expert*Innen" für "#NeueRechte" wie Liane #Bednarz auch jene Hetzmedien salonfähig gemacht haben, die die Mordfantasien des braunen Mobs angestachelt haben.

1/12
Vorab: Täter und Motiv des Mordes sind derzeit noch unbekannt (spiegel.de/panorama/justi…). Bekannt ist aber, dass es eine rechte Hasskampagne gegen #Lübcke gab (vice.com/de/article/mb8…). Ein politischer Mord von rechts ist wahrscheinlich, was für die folgende Kritik hinreicht

2/12
Zu den Medien, die mit einem verfälschten #Lübcke-Zitat den Hass auf den #CDU-Politiker angestachelt haben, gehört auch die #JungeFreiheit. Dabei bezog sich die rechte Postille auch unkritisch auf eine Hetzrede von Akif #Pirincci bei #PEGIDA in #Dresden.

3/12
Read 12 tweets
Wenn Ex @DerSPIEGEL @welt-#Journalist Matthias #Matussek Geburtstag feiert, dann zeigt ein Blick auf die Gästeliste, wie nah sich #Rechte bis hin zur Identitären Bewegung #IB und Bürgerliche, bspw Journalisten von @ARD_Presse + #Spiegel schon sind.

Thread zu #MitRechtenFeiern
#Matussek ist seit Jahren kontinuierlich nach rechts gerückt und mittlerweile ganz außen angekommen. Er rief in Hamburg auf einer "Merkel muss weg"-Demo Nationalisten zum Widerstand auf, bekennt sich zu den Identitären, tritt für die #AfD auf.

Entsprechend braun sind seine Gäste
Zum Beispiel Mario Müller, von #Mattusek "mein Identitärer Freund" genannt. Gemeinsam mit Müller und anderen Idenitären reiste Mattusek nach #Syrien, ua nach Maalula. #Assad.s Syrien ist für ihn "eine Pilgerreise". Propaganda für einen Diktator, veröffentlicht bei #TichysEinblick
Read 21 tweets
(1) Die Jüdische Rundschau (JR), eine „unabhängige Monatszeitung“, um die es in diesem #thread geht, erscheint seit Juli 2014. Herausgegeben wird sie vom Verlag J. B. O. Jewish Berlin Online GmbH (Dahlmannstr. 23, Berlin).
(2) Mit der historischen Ausgabe der Jüdischen Rundschau, die von 1902 bis zu ihrem Verbot 1938 in Deutschland erschienen ist, hat die JR außer dem Namen nichts gemeinsam.
(3) Als „überparteiliches und pro-israelisch ausgerichtetes Medium“ mit einem breiten Themenspektrum hat es sich die JR zur Aufgabe gemacht eine „pro-israelische Stimme in Deutschland zu sein, ...
Read 30 tweets
Die extrem rechte Bewegung mobilisiert über unterschiedliche Ansprachen und Narrative. Neben den hauptsächlichen Mobilisatoren „Emotionen“ und „Ressentiments“ gibt es noch einen weiteren, der bisher zu wenig Beachtung erfährt: Die Untergangserzählung (Thread) (1)
Hört man den wichtigsten Protagonist*innen der extremen Rechten, von PEGIDA über die Identitären bis hin zum parlamentarischen Arm der #AfD zu, dann zieht sich ein Narrativ durch fast alle wichtigen Reden: Deutschland geht unter. Es stirbt. Das Volk der Deutschen stirbt aus (2)
Beispiel 1 Bernd #Höcke in Dresden, Januar 2017, bei seiner "Denkmal der Schande"-Rede: "Unser liebes Volk ist im Inneren tief gespalten und durch den Geburtenrückgang sowie die Masseneinwanderung erstmals in seiner Existenz tatsächlich elementar bedroht." (3)
Read 20 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just three indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!