Discover and read the best of Twitter Threads about #rechtsrock

Most recents (10)

Heute wurde der ThĂŒringer #Verfassungsschutz-Bericht 2021 veröffentlicht. Er ist eine gefĂ€hrliche RealitĂ€tsverzerrung, verharmlost rechte Strukturen & ist darĂŒber hinaus teils richtig peinlich, da Zahlen falsch kopiert und Zitate nicht erkannt werden. Es folgt lĂ€ngerer #thread
Vorweg mein Highlight im #VS-Bericht 2021: die antifaschistische Gruppe „Dissens“ @AntifaErfurt twitterte ein Zitat von Wiglaf #Droste aus dem Jahr 1993: „Verbaler Antifaschismus ist KĂ€se. Militant soll er sein, vor allem aber erfolgreich.
Wenn sich dabei herausstellen sollte, dass es sich gegen 50, 60, 70, 80 oder 90 Prozent des deutschen Volkes richtet, dann ist das eben so. Wo Nazis „demokratisch“ gewĂ€hlt werden, muss man sie nicht demokratisch bekĂ€mpfen.“ #Verfassungsschutz meint das Zitat sei von Dissens.
Read 21 tweets
1// Am 10. Dezember 2022 fand in Brandenburg der 2. DS-Netzwerktag statt. Die angekĂŒndigten Diskutanten waren alle vor Ort. Ich werde euch nun StĂŒck fĂŒr StĂŒck Infos zu diesem Event liefern. #NPD #DeutscheStimme #FreieSachsen #ThuleSeminar #DSNetzwerktag #DSTV Image
2// v.l.n.r.: #HansUlrichPieper (#DienstagsgesprĂ€che), #HansWeber (GrĂŒndungsm. #AfD, #Pegida Frankfurt/Main), #FrankFranz (Parteivorsitzender #NPD), #ArneSchimmer (NPD), #KathrinOertel (ehem. PEGIDA), #SvenSkoda (#DieRechte), #PeterSchreiber (NPD, #FreieSachsen, #DeutscheStimme) Image
3// v.l.n.r.: #RobertAndres (#FreieSachsen, #ProChemnitz), #PierreKrebs (#ThuleSeminar), #JĂŒrgenSchwab (ehem. REP & #NPD, freier Publizist), #ArneSchimmer (NPD, Moderation), #AlexanderMarkovics (#IdentitĂ€reBewegung, Suworow-Institut), #AchimEzer (JN, nationaler Aktivist) Image
Read 17 tweets
Ich hab Artikel "Spur des Geldes" @derspiegel zu Finanzen der #Nazis gelesen. Es geht u.a. um #Rechtsrock-Konzerte in #ThĂŒringen bzw. von ThĂŒringer Nazis organisierte. Es kotzt mich an. Viele Infos wurden bereits VOR JAHREN von antifaschistischer Recherche veröffentlicht #thread
U.a. gehts um "Rocktoberfest" in #Unterwasser, #Schweiz. Organisiert von ThĂŒringer #Nazis, Geld fĂŒr Tickets ging auf Konto von David Heinlein, der #Turonen zuzurechnen ist & in #Saalfeld wohnt. Heinlein hat u.a. ein #Hakenkreuz tĂ€towiert. Bild der e-mail, welche 2016 an alle Nazis versendet wurde,
Bereits zwei Tage! nach #Nazi-Konzert am 15. Oktober 2016 veröffentlichte @threchtsaussen Artikel, in dem u.a. die Summe von ca. 150.000 € aus TicketverkĂ€ufen genannt wurde, "davon ausgehend, dass mindestens 5.000 GĂ€ste den Eintrittspreis bezahlt haben". thueringenrechtsaussen.wordpress.com/2016/10/17/150

Read 8 tweets
Ihr wisst, dass wir in #ThĂŒringen ein massives Problem mit #Nazis haben. Wisst ihr auch, dass Neonazis in ThĂŒringen-trotz dauernder politischer ErklĂ€rungen-kaum Konsequenzen spĂŒren? Es folgt ein langer #thread zu #Turonen, #BallstĂ€dt, #Combat18 & Versagen der Sicherheitsbehörden
In der Nacht vom 8. auf den 9. Februar 2014 gab es in #BallstĂ€dt (NĂ€he #Gotha, #ThĂŒringen) einen schlimmen #Nazi-Überfall auf eine Kirmesgesellschaft. Es gab mehrere, teils schwer verletzte Menschen.
Der damalige Innenminister (#CDU) stempelte es zuerst als „KirmesschlĂ€gerei“ ab, Betroffene aber auch @MartinaRenner & ich sagten, nein es waren #Nazis und wiesen auf die #Nazi-Strukturen im Landkreis #Gotha hin.
Beteiligt an dem brutalen Überfall waren mindestens 15 #Neonazis.
Read 21 tweets
In diesem #Thread sammle ich alle meine wesentl. BeitrĂ€ge zum Problem extrem rechter Inhalte auf #Spotify. Der Fokus liegt dabei auf der „Neuen Rechten“, d. h. insbesondere auf den #identitĂ€ren Faschisten von #EinProzent und dem #Rechtsrap bzw. #ChrisAres.

#KeinSpotifyFuerNazis
FĂŒr „klassischen“ #Rechtsrock auf @Spotify/@SpotifyDE (und anderen Streamingdiensten) verweise ich an dieser Stelle auf @timo_buechner, @nilzee011 und @thhindrichs. (Wenn euch weitere Ansprechpartner hierzu einfallen, schreibt es bitte in die Kommentare.)

#RechtsRocktNicht
Auf die Verlogenheit von @Spotify/@SpotifyDE gehe ich hier ein. Sie inszenieren sich als VorkÀmpfer gegen #Rassismus, aber bieten den Rassisten von #EinProzent, die sich wesentl. aus dem Milieu von #NPD und deren Jugendorga JN rekrutieren, eine Plattform.

Read 19 tweets
(1/x) Nachdem #Landesvorsitzende der #AfD #Niedersachsen vor zwei Wochen landesweite #Aktionen zum #TagdesGrundgesetz angekĂŒndigt hat, fanden in verschiedenen StĂ€dten #InfostĂ€nde oder Aktionen statt. Ein unvollstĂ€ndiger #Thread, auch was das „#DerFlĂŒgel“ Spektrum so getan hat. Image
(2/x) In den zwei Wochen zwischen #AnkĂŒndigung und dem #TagdesGrundgesetz konnte man wenig ĂŒber die #Mobilisation der #AfD #Niedersachsen finden. Erst in den letzten Tagen kurz vor dem #Aktionstag wurden #AnkĂŒndigungen gemacht.
Read 23 tweets
In der Nacht vom 8. auf den 9. Februar 2014 gab es in #BallstĂ€dt (#ThĂŒringen) einen schlimmen #Nazi-Überfall auf eine Kirmesgesellschaft. Es gab mehrere, teils schwer verletzte Menschen.
Der damalige Innenminister (#CDU) stempelte es zuerst als „KirmesschlĂ€gerei“ ab, Betroffene aber auch @MartinaRenner & ich sagten, nein es waren #Nazis und wiesen auf die #Nazi-Strukturen im Landkreis #Gotha hin.
Beteiligt an dem brutalen Überfall waren mindestens 15 Neonazis.
Der #Verfassungsschutz hatte die telefonischen Absprachen zum Überfall mitgeschnitten. Im Mai 2017 wurden - nach einem langwierigen Prozess - 10 der 15 Angeklagten verurteilt, darunter eine BewĂ€hrung. Die #Nazis gingen in Revision, diese ist immer noch vor BGH anhĂ€ngig.
Read 8 tweets
Am 20. Juli 2019 sollte in Kloster Veßra #Rechtsrock-Konzert (Geburtstag Flak) stattfinden. Es wurde kurzfristig abgesagt, verlegt & sollte in #Eisenach stattfinden. #Polizei verhinderte es zuerst. Was das mit Leon R., Nutzer #IronMarch zu tun hat, im #thread #Atomwaffendivision
Zum #Rechtsrock-Konzert reisten mehrere Dutzend #Nazis, u.a. Umfeld #Hammerskins an. Sie sammelten sich im „Flieder Volkshaus“ (LandesgeschĂ€ftsstelle #NPD), #Polizei löste es dort auf. Die #Nazis fanden jedoch schnell eine Ersatzlocation. Dort fand das #Nazi-Konzert dann statt.
Ersatzlocation wurde von Leon R., alias Nutzer „Antidemokrat“ im #IronMarch, zur VerfĂŒgung gestellt. Es handelt sich um Kneipe „Bulls Eye“ in #Eisenach, deren Betreiber seit Anfang Juli 2019 Leon R. ist.
Bei #Rechtsrock-Konzert kam es u.a. zu Hitler-GrĂŒĂŸen #AtomwaffenDivision
Read 4 tweets
Schon seit einiger Zeit mobilisiert die neonazistische „#Kameradschaft #Einbeck“ zu einem #Neonazi #Aufmarsch unter dem Motto „Einbeck bleibt sauber“ am 14.09.19 in die Kleinstadt #Einbeck, #SĂŒdniedersachsen. Ein kleiner #Thread #ein1409 #nonazisein Image
Dass die junge "#Kameradschaft #Einbeck" einen #neonazistischen #Aufmarsch durchfĂŒhren will, ist eine logische Konsequenz aus ihrem zirka anderthalb Jahren öffentlichen Auftreten als Kameradschaft.
Bevor sie als Kameradschaft öffentlich auftraten, sind zentrale Mitglieder der KS immer wieder bei #Kundgebungen und #Demonstrationen des damaligen „#Freundeskreis #ThĂŒringen/#Niedersachsen“ um Jens #Wilke aufgetreten o. traten fĂŒr die #NPD zur Kommunalwahl an.Bild @goetageblatt Image
Read 18 tweets
Offenbar soll es heute in Sotterhausen #SachsenAnhalt ein #Rechtsrock Konzert u.a. mit Bands wie Blutlinie geben?
AngekĂŒndigt ist auch eine Band aus Schweden.
Da das Konzert in einem geschlossenen Raum stattfindet, gibt es keine juristische Möglichkeit die Variante zu unterbinden. #Rechtsrock
Read 3 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!