Discover and read the best of Twitter Threads about #saarlandmodell

Most recents (3)

So, wie sieht es aktuell im Saarland aus, das mit seinem #Saarlandmodell unbedingt Vorreiter bei der Durchseuchung sein wollte? Hier ein Lagebericht - aus SaarlÀndersicht. #Thread
Kurz: Ein Desaster. Dachten wir schon vor 2,5 Wochen, als das Modell angekĂŒndigt worden ist, dass es nicht mehr schlimmer kommen könnte (s. alter Thread unten), wurden wir jetzt eines besseren belehrt.
Ich meine - dass die Infektionszahlen steigen werden, war mir (JEDEM) absolut klar. Ich hÀtte nur nicht gedacht, dass es so SCHNELL geht. Am 25. MÀrz wurde das #Saarlandmodell vorgestellt, da hatten wir eine Inzidenz von 73,1. Jetzt, nur 18 Tage spÀter, liegt sie bei 119,1.
Read 43 tweets
Experimente wie das #Saarlandmodell sind im Prinzip zweifach wissenschaftsfeindlich. Es geht dabei nÀmlich nicht nur um Epidemiologie und Virologie, sondern um das gesamte Spektrum inkl. Geistes- und Sozialwissenschaft und darum, wie damit umgegangen wird:
đŸ§”
„Hört auf die Wissenschaft“ ist richtig, aber etwas simpel. Alle wissen lĂ€ngst: „die Wissenschaft“ gibt es nicht. Erkenntnisse direkt ĂŒber die Pandemie Ă€ndern sich schnell, Ergebnisse und Bewertungen sind widersprĂŒchlich oder komplex. Das zu berĂŒcksichtigen ist vernĂŒnftig, nur:
Das nutzen immer mehr Verantwortliche in der Politik als offenes Tor zu freihĂ€ndig selektiver Wahrnehmung der Erkenntnisse: Was zum ErwĂŒnschten passt, wird angefĂŒhrt, auch wenn es unvollstĂ€ndig, veraltet oder widerlegt ist. Das ist unseriöser Umgang mit der wandelbaren Forschung.
Read 16 tweets
So, fĂŒr diejenigen, die sich noch nicht genug aufgeregt haben: Hier eine Bewertung der Corona-Lage im Saarland (aus SaarlĂ€nder-Sicht). #Thread
Ich konnte heute kaum an was anderes denken und weiß trotzdem nicht, wo ich anfangen soll. Die Entscheidung, den Lockdown zu beenden, hat uns alle gestern Abend wie ein Holzhammer getroffen. Keiner hat damit gerechnet und das zeigt eigentlich nur, wie chaotisch alles ist.
Ende letzter/Anfang dieser Woche hieß es noch, dass der Stufenplan zur Öffnung verworfen bzw. verschoben wird, weil die Inzidenzen seit dem Beschluss wieder hochgehen. Mitte der Woche dann dieses Debakel im Bund (#Osterruhe). Und jetzt das: Ende des Lockdowns nach Ostern. HÄ??
Read 51 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!