Discover and read the best of Twitter Threads about #sachsenanhalt

Most recents (3)

Wenn die #SPD *jetzt* die #GroKo verlassen und die #CDU in der aktuellen Unklarheit auf Wahlkampf umschalten müsste, gäbe es reelle Chancen, dass es letztere ziemlich zerfetzt (denn da gibt es v.a. im Westen viele, die #Thüringen auch Mist finden) und #GR2 zu haben wäre.
Dazu wollte ich schon vor ner Weile mal diesen Wikipedia-Fund posten: allererste vs bisher letzten Bundestags-Wahl.
Was fällt auf?
-> Es ist im Prinzip nach einigem Auf und Ab vieles wieder ähnlich: ca. 30% CDU, ca. 10% FDP, ca. 30% SPD und deren historische Abspaltungen...
...(KPD, Linke), ca 10% Rechtsaußen. Wichtigster Unterschied: Grüne, aber auch die sind historisch in gewisser Weise eine SPD-Abspaltung – mit ihnen wäre das linke Lager aktuell eher größer als hier abgebildet.

Aber mir geht's um die CDU: Die hat im Gegensatz zur SPD bisher...
Read 52 tweets
[Thread]
Als Nachrücker für #Poggenburg sitzt nun Marcus #Spiegelberg für die #AfD in der "Enquetekommission Linksextremismus" des #ltlsa.
Damit zieht ein Scharfmacher aus der JA-/Flügel-Szene nach.
#SachsenAnhalt
#Spiegelberg findet im Gutachten ders VS über die #AfD-Beobachtung namentlich Erwähnung. Und zwar im Kapitel "Völkisch-nationalistische Einstellungen":
Bekannt wurde er im Jahr 2016, weil er von einer Shoa-Gedenkveranstaltung ausgeschlossen wurde. Daraufhin bekam er einen unmöglichen Artikel in @DIEZEIT.
zeit.de/2016/51/afd-ab…
Read 10 tweets
Warum die Absage des #BauhausDessau an #FeineSahneFischfilet für mich ein echter Voltairescher "Ich hasse, was du sagst, aber ich würde mein Leben dafür geben, dass du es sagen darfst."-Moment ist. Ein (hoffentlich letzter) #Thread. 1/13 #Bauhaus #KulturLSA #LTLSA #LSA #Dessau
Mag ich die Band? Finde ich deren Texte gut? Halte ich das #Bauhaus für eine angemessene Bühne? Nein, nein und nochmals nein. Grauenhaft. Nach meinem Kunstverstandnis müssten da Grieg und Bach gespielt werden. Aber das ist irrelevant. Warum? Na, weil es eben um #Kunst geht. 2/13
Ebenso irrelevant ist das Kunstverständnis jedes Abgeordneten, Ministers, Redakteurs oder Facebook-Posters. Jeder kann zu #Kunst eine Meinung haben. Aber für ein "das darf nicht gezeigt/gespielt/aufgeführt" werden braucht es viel mehr als ein diffuses "passt nicht"-Gefühl. 3/13
Read 13 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just three indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!