Discover and read the best of Twitter Threads about #streik

Most recents (11)

7 Argumente, die ihr kennen solltet, wenn ihr über den #Streik bei den Eisenbahnen sprecht:
1. Die Unternehmen haben es in der Hand Streiks zu verhindern, in dem sie gute Löhne zahlen. Die Seite der Arbeit hat diesen Spielraum nicht. Unser Leben ist von entsprechenden Löhnen abhängig.
2. Deswegen ist das Streikrecht auch ein Grundrecht, das mühsam und unter großen Opfern erkämpft wurde. Daher wird es auch u.a. durch die Europäische Menschenrechtskonvention (Art. 11 EMRK) geschützt.
Read 11 tweets
Galerie - Der Laute Rühling linke-aktivisten-vogtland.de/g30p1668-Der-L…
FAU Plauen
🎥🎞Kino im #Malzhaus: @FauPlauen ➡️Der laute Frühling" von labournet.tv
·

#gewerkschaft #streik #klassenkampf #solidaritaet #klimastreik Image
Für uns als Gewerkschaft natürlich besonders spannend, da es um die Zusammenarbeit von Gewerkschaftsbewegung und Klimabewegung geht.
Kommt vorbei! Am Montag dem 21.11 und Dienstag dem 22.11. jeweils um 20 Uhr im Malzhauskino in Plauen.
Und hier zum Film:
"Seit Beginn der UN-Klimakonferenzen im Jahr 1992 sind die jährlichen CO2-Emissionen nicht zurückgegangen. Vielmehr haben sie um über 60 % zugenommen. - Warum?
Und vor allem: Wie können wir den Klimawandel aufhalten?
Read 5 tweets
Zwei Worte zu #Nipperdey[1] und #Streik"recht":
[1]

Der Bezug auf allgemeine Menschrechte oder Grundrechte (vgl. auch Duygu Kaya. "'Es gibt nur eine unterstützenswerte Seite' – Erklärung zum Streikrecht
vor dem Arbeitsgericht Berlin", express 06/2022), mit denen auch *Streik* identifiziert wird, bestätigt logisch die bürgerlichen Rechte, die uveräußerlich erst gesetzt werden müssen. Einen Naturzustand der Rechte gibt es darum nicht, es gibt diese Rechte nur in der Gesellschaft
nach den bürgerlichen Revolutionen. Streik juristisch auszuhandeln, widerspricht dem Streik, der nicht gedacht, zugesprochen oder falsifiziert wird, der gemacht wird oder nicht. Er wird nicht für ein Recht und auf Basis deselben gemacht, er wird gegen die Käufer
Read 7 tweets
Inakzeptables Angebot
Die Arbeitgeber spielen ein schmutziges Spiel!

#streik
#notrufnrw
Am Freitag haben die Klinikleitungen den Beschäftigten ein Angebot unterbreitet. Es lässt tief blicken auf die Art und Weise, wie mit den Anliegen und Bedürfnissen der Beschäftigten und Patient*innen umgegangen werden soll und wie die Arbeitgeber versuchen zu gewinnen.
In ihrem Angebot gehen die Klinikleitungen im Prinzip auf keine der Forderungen von den Beschäftigten ein. Stattdessen soll es pauschal 5 Entlastungstage im Monat geben.
Read 13 tweets
Das ehemalige NSDAP-Mitglied Hans Carl Nipperdey sitzt auf seinem Sessel oder zieht die Spühlung im Klosett, oder winkt seiner Tochter Dorothee zu, geht die Heerstrasse in #Kassel hinunter zum höchsten Arbeitsgericht der
#Arbeitsrecht, #Streik, #Tarif, #Restauration
BRD, dessen Präsident er ist. Wird von der nazistischen Geschichte, formiert in einer Historikerkommission geschrieben, hilft es wenig, seit derjenigen des Auswärtigen Amtes unter Joseph Fischer, sie mit dem Regime des Kapitalismus zusammenzubringen. Die "Aufarbeitung" der
Gleichschaltung von Kapital und Arbeit unter das national verschärfte Kommando des Kapitals, die völkische Profitabsicherung, wird aus der Nationalsozialistischen Ära oft herausgehoben (Krupp, SS als Unternehmen, Arbeitsdienst) und die Nazifikation von Köpfen wie Nipperdey
Read 6 tweets
Fra 2004 til 2019 steg lønnen til lærere i skolen 14,1 prosentpoeng mindre enn andre ansatte i kommunesektoren. Dette kommer frem i en rapport utarbeidet i samarbeid med arbeidsgiver, altså KS. 1/
KS mener, til tross for dette, at det er passende at reallønnen til lærere fortsatt synker. Forventet prisvekst er høyere enn lønnstillegget. Det kunne vært interessant å høre hva @konservativ mener om dette, etter å ha innført tvungen lønnsnemd tidligere i år. 2/
Det kunne også vært på sin plass om @gurimelby faktisk hadde kjempet litt for arbeidstakerne sine. Det føles ikke akkurat som om man har tillit hos sin øverste leder. 3/
Read 14 tweets
Die #GDL fordert 1,4 bzw. 1,8% mehr Lohn + 600€ Coronabonus

Das sind maßvolle Forderungen, bedenkt man die Inflation von > 2%. Erbostheit über den #Streik mag verständlich sein, sollte sich dann aber gegen die richten, die die Dreistigkeit besitzen, die Forderung abzulehnen
/PM
Ein Artikel zu den Forderungen
/PM
br.de/nachrichten/de…
Ja scheiß die Wand an...

Die selben Leute, die eine Gehaltserhöhung von 1,4 - 1,8% für so überzogen hält, dass sie es auf einen Streik ankommen lassen, haben sich selbst in der Krise eine Gehaltserhöhung von 10% gegönnt.

Doppelstandard?
/PM
sueddeutsche.de/wirtschaft/deu…
Read 4 tweets
150 Jahre #PariserKommune - Kurzbericht mit Bildergalerie zur #RechtAufStadt Kundgebung in #Lüneburg,#Kaltenmoor, mit Redebeiträgen, Infotisch Siebdruck, Foodscharing, freie Fläche zum sprayen/malen, live Konzert von #MittelZumZweck am 28.4.2021
blog.eichhoernchen.fr/post/recht-auf…
Ich habe die schriftlichen Redebeiträge der 2 Demonstrationen in #Lüneburg, die ich bekommen habe, online gestellt:
Bündnis #RechtAufStadt zu den Hintergründen der Demo, 150 Jahre #PariserKommune
blog.eichhoernchen.fr/post/redebeitr…
Read 6 tweets
Zum #Streik in #Kassel am Klinikum:
Der Nordstadtpark wird immer wieder zum Aufzugsgebiet für politische Veranstaltungen. "Yes, we care" deutet an, wie die sog. Care-Arbeit von den in diesem Sektor (Pflege im weitesten Sinn) 1. getrennt wird von der Arbeitsteilung im Sektor (Medizin, unglernte Arbeit
Pharma, klinische Produkte) 2. damit auf einen Untersektor eingeschränkt und 3. generell sektionalisiert wird - statt den Lohnarbeitscharakter hervorzuheben - und 4. wie diese Intra-Sektionalität (vgl. die systemistische und verkürzende Theorie der "Intersektionalität")
Read 10 tweets
Die Mitarbeiter der #BVG haben mit einem #Warnstreik begonnen. Bis kommende Nacht 3 Uhr sollen keine U- und Straßenbahnen fahren. Der Busverkehr ist eingeschränkt, fällt aber nicht komplett aus. rbb24.de/politik/beitra…
Zum #Warnstreik der #BVG kommt ein Brand bei der #Sbahn in #Tiergarten. Die Haltestelle kann derzeit nicht angefahren werden.
rbb24.de/politik/beitra…
In #Berlin müssen sich Fahrgäste am Freitag den ganzen Tag auf Einschränkungen bei Bus und Bahn einstellen. In #Brandenburg hat @_verdi die Beschäftigten dazu aufgerufen, bis mittags zu streiken. #Warnstreik
Read 12 tweets
Großartig! Der #Streik im Gesundheits-+ Sozialbereich für die #35hWoche läuft erst an +trotzdem wurde gestern schon an über 250 Standorten die Arbeit unterbrochen. Mit dabei waren Pflegedienste, Nachmittagsbetreuung in Schulen, Drogenberatung uvm. 💛 wien.orf.at/stories/303424…
Die #Arbeitszeitverkürzung im Gesundheits- und Sozialbereich würde für die ohnehin rund 70% Teilzeitbeschäftigten (meist Frauen) der Branche eine Lohnerhöhung von 8,6% ergeben - und die braucht es für dieses wirklich fordernden Berufe dringend! #35StundenWoche
Im Gesundheits- + Sozialbereich gibt es nämlich keinen Personal-, sondern einen Lohnmangel - deswegen üben selbst ausgebildete Fachkräfte (aktuell rund 40.000) diesen Job nicht mehr aus. Erst arbeitet frau sich kaputt + dann landet frau in der Altersarmut. #prekäreArbeit
Read 4 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!