Discover and read the best of Twitter Threads about #threadende

Most recents (21)

2. Heutiges Thema ist die christlich-fundamentale Salzburger Erklärung, die am 6.9.2015 auf dem IV. Ökumenischen Bekenntnis-Kongress der Internationalen Konferenz Bekennender Gemeinschaften (IKBG/ICN) ohne Gegenstimme angenommen wurde.
3. Diese Erklärung, besteht aus 3 Abschnitten zuzüglich einer Einführung. Sie setzt sich zusammen aus einem kreationistischem Bekenntnis, einem Bekenntnis zum Anti-Genderismus und einem ProLife-Bekenntnis, also auch einem antifeministischen Bekenntnis.
B! Zu sehen ist die Inhaltsangabe der Salzburger Erklärung. De
Read 41 tweets
Hallo @cducsubt, vielleicht sollten Sie sich an Fakten orientieren, statt wilden Populismus zu betreiben?
1. Die EU muss 99,5% des Natururans importieren. 2020 kamen nur 32 Prozent der Uranimporte nach Europa von Firmen, die nicht im Staatsbesitz totalitärer Regime sind. #Uran #keinenTaglänger
2. #Russland liefert angereichertes #Uran nach Deutschland in die Brennelementefabrik in Lingen, BASE Bundesamt für die Sicherheit der nuklearen Entsorgung hat den Transport bestätigt. #keinenTaglänger
Read 7 tweets
Warum die drei #AKW keinen einzigen (!) Tag länger laufen dürfen: FAKTEN statt politische #Scheindebatte! #Thread ⬇️
1/11 AKW Weiterbetrieb hat kaum Nutzen bei der Strom- und Gasmangellage, lenkt ab von Notwendigkeit, Energie einzusparen und vom Versagen der letzten 15 Jahre bei der #Energiewende!
@FridayForFuture @Die_Gruenen @spdde
👉 act.gp/3zza1eu
2/11 In die #Scheindebatte wird mehr Energie gesteckt als aus den alten AKW noch rauszuholen ist. Streckbetrieb heißt lediglich, dass die Restmenge an Brennstoff über einen längeren Zeitraum verwertet wird. Dadurch wird aber kaum mehr Strom produziert.
Read 12 tweets
Um mal wieder einen aktuellen Anlass (#XavierNaidoo) für einen Thread zu nutzen, schreibe ich was über Krisenaussteiger und ihre "Rückkehr". Erstmal zur Lage: Ich hab ja schon gesagt, dass die Gesellschaft sich gar nicht so "spaltet", wie es in Medien gerne dargestellt wird...
...sondern ein Logikfehler. Die Mehrheiten in der Gesellschaft verändern sich gar nicht so sehr, wir beschäftigen uns nur viel mehr mit den Extrempositionen, wodurch die Verhältnisse unsichtbar werden (jensscholz.com/index.php/2021…). Der 2. Faktor, der gerne falsch dargestellt wird...
...und sich als Folgefehler ergibt ist, dass sich hier gar keine zwei Extreme bilden sondern nur eines: Menschen, die auf Krisen mit Realitätsflucht reagieren, spalten sich ab. Die Mehrheit bleibt aber einfach dort, wo sie ist. D.h die Dynamik ist eigentlich, dass sich ein...
Read 18 tweets
Morgen ist es soweit: Im Saarland wird gewählt. Die Umfragewerte der letzten Tage haben viele hier echt aus den Socken gehauen. Einige fragten mich, was zur Hölle da los ist. Hier nun mein Erklärungsversuch. 1/x #Thread #LTWSaar #ltwSaar22
Einiges dürfte bekannt sein, aber ich versuche dennoch, alles so zu erklären, dass man es auch ohne Vorwissen versteht. Es wird lang (und sicher werde ich irgendetwas vergessen), aber danach werdet ihr hoffentlich einen ganz guten Überblick haben. Ich denke, es lohnt sich. 2/x
Vorab: Ich kann mich noch sehr gut an das letzte Mal vor 5 Jahren erinnern, als Twitter voll war von pseudowitzigen Leuten, die glaubten, der ganzen Welt mitteilen zu müssen, wie scheißegal ihnen die Landtagswahl im Saarland ist. 3/x
Read 113 tweets
Unpopular opinion: Es gilt als unmenschlich, Gesundheitspolitik wirtschaftlichen Interessen unterzuordnen, aber geht es um Therapieplätze, wäre ich darüber sogar froh. Wir haben seit Jahrzehnten einen hochgradigen Mangel, Wartezeiten von mindestens 6 Monaten sind völlig normal...
... sofern Therapeuten überhaupt noch eine Warteliste führen. Psychisch Kranke verzweifeln und gehen zugrunde an diesem System, während die Krankenkassen seit Jahren stur behaupten, dass die Menge an Kassensitzen völlig ausreichend ist.
Ich habe über ein Jahrzehnt (!) meines Lebens versucht, einen Therapieplatz zu bekommen, und ehrlich gesagt inzwischen aufgegeben. Dass Leute wie ich anscheinend nichts wert sind, ist menschlich gesehen eine Bankrotterklärung unserer Gesellschaft.
Read 10 tweets
#Thread #Cop26 Die Weltgemeinschaft hat die Ernsthaftigkeit der #Klimakrise und die Notwendigkeit für Sofortmaßnahmen hier in #Glasgow zum ersten Mal klar benannt. Das Ende der fossilen Energieträger kommt näher⬇️
#COP26 Doch auf Druck der Öl-, Gas und Kohleindustrien vermissen die Beschlüsse nach wie vor Klarheit und Geschwindigkeit und wurden von Indien und China am Schluss nochmal verwässert⬇️
#COP26 Um die globale Temperatur noch unter 1,5 Grad zu stabilisieren und @ParisAgreement einzuhalten liegt nun in den Händen der Regierungen, die bereit sind, Verantwortung zu übernehmen⬇️
Read 6 tweets
Hier fliegen täglich Grafiken und Modelle zu Corona durch meine Timeline, die ich kaum checke, obwohl ich eigentlich ganz gut in Mathe bin. Aber ich denke, das hier ist ganz leicht verständlich:

Wenn ich mir die Impfkurve ansehe, sehe ich ein riesiges Problem anrollen. #Thread Image
Auffrischung ist 6 Monate nach der 2. Impfung nötig. Vor 6 Monaten war der 12. Mai. Zu diesem Zeitpunkt waren 8,8 Millionen Menschen zweifach geimpft. Davon haben aktuell aber erst 3,6 Millionen Menschen einen Booster erhalten.

Bleiben 5,2 Millionen. impfdashboard.de Image
Beim derzeitigen Impftempo (229.100 Impfung pro Tag) bräuchten wir 22,7 Tage, um diesen Rückstand aufzuholen. Das berücksichtigt natürlich nicht, dass es sich bei einem Teil der Impfungen immer noch um Erst- oder Zweitimpfungen handelt. zeit.de/wissen/gesundh… ImageImage
Read 19 tweets
Ich glaube, die FDP hat einen riesigen Fehler gemacht, das Thema Tempolimit so hochzujazzen. Das können die Grünen jetzt gnadenlos ausnutzen, wenn sie schlau sind. #Thread
Vorab: Mich macht es KRANK, dass wir kein Tempolimit haben. Nicht, weil ich eine radikale Autohasserin bin, sondern weil das ist eines dieser Themen ist, bei denen die Faktenlage klarer nicht sein könnte.
Kein Tempolimit ist gefährlich, es behindert den Verkehr, schadet dem Klima, wir sind fast die einzigen auf der Welt ohne. Nur eine winzige Minderheit (Schnittmenge zwischen "Leute, die gern rasen" + "Leute mit Autos, die dazu in der Lage sind") würde darunter überhaupt *leiden*.
Read 14 tweets
Übrigens: Selbst wenn die ganze Menschheut HEUTE aufhört, CO2 in die Luft zu blasen, macht das solche Katastrophen nicht weniger wahrscheinlich. Sie würden lediglich nicht noch schlimmer werden als jetzt. Was schon angerichtet ist, ist nicht rückgängig zu machen.
Mein Eindruck: Viele stellen sich "globale Erwärmung" wie einen Kochtopf vor, der auf einer Herdplatte steht, die immer heißer wird. Das mag schon jetzt ungemütlich sein, aber sobald es zu heiß wird, dreht man die Platte halt wieder runter. Easy. Nur: So funktioniert das nicht.
Die Erde ist kein Topf auf einer Herdplatte mit Drehschalter. Es wird nicht weniger, selbst wenn wir jetzt keine Treibhausgase mehr emittieren. Das CO2, das jetzt in der Atmosphäre ist, wird dort viele tausend Jahre bleiben.
Read 15 tweets
So, wie sieht es aktuell im Saarland aus, das mit seinem #Saarlandmodell unbedingt Vorreiter bei der Durchseuchung sein wollte? Hier ein Lagebericht - aus Saarländersicht. #Thread
Kurz: Ein Desaster. Dachten wir schon vor 2,5 Wochen, als das Modell angekündigt worden ist, dass es nicht mehr schlimmer kommen könnte (s. alter Thread unten), wurden wir jetzt eines besseren belehrt.
Ich meine - dass die Infektionszahlen steigen werden, war mir (JEDEM) absolut klar. Ich hätte nur nicht gedacht, dass es so SCHNELL geht. Am 25. März wurde das #Saarlandmodell vorgestellt, da hatten wir eine Inzidenz von 73,1. Jetzt, nur 18 Tage später, liegt sie bei 119,1.
Read 43 tweets
Achtung #thread
Das wird jetzt ein bissl länger 😉
Meine Quarantäne ist mit heute zu Ende, ob ich wirklich gesund bin, wird sich noch herausstellen. Momentan fühle ich mich jedenfalls um Klassen besser, als noch vor einigen Tagen! Ich hab in den letzten Wochen einiges gelernt. /1
Vor meiner Ansteckung hab ich mich als eine der CoV-Verantwortlichen in der Firma extrem viel mit dieser Erkrankung auseinander gesetzt. Ich war davon überzeugt, dass man eine Infektion vermeiden kann, wenn man sich an die Spielregeln hält. Dann hat es mich erwischt. Trotzdem. /2
Trotz aller Spielregeln. Ich habe nicht gefeiert, immer die vorgeschriebenen (Achtung!) Abstände und Maskenverpflichtungen eingehalten. Heute weiß ich: es war nicht genug.
/3
Read 19 tweets
(1/x) Grade spukt bei #Telegram ein Video rum, wo ein #Busfahrer Schüler:Innen auffordert ihre #MundundNasen #Masken abzunehmen, mit dem Hinweis, dass zwei Schüler:Innen wegen Tragen der #Masken gestorben wären. #Maskenpflicht Ein (kleiner) #Thread:
(2/x) Hintergrund #Thread zu seinen unwahren Aussagen gibt es bei @schwurbelwatch. In diesem #Thread geht es um den Autor und Verfasser des Videos.
(3/x) Das Video wurde als Erstes auf einem Kanal eines verschwörungsidiologischen #Youtube #Kanal hochgeladen. Werde den Namen des gesperrten Kanals nicht teilen.
Read 14 tweets
(1/x) Morgen Samstag, 22.08.2020 soll auf Grillplatz in dem kleinem Dorf Iber zwischen #Einbeck und #Northeim das 6. „patriotische #Sommerfest des KV Northeim“ der #AfD stattfinden. Mehrere bekannte Persönlichkeiten u.a. #Höcke, #Elsässer werden erwartet. Ein #Thread: Image
(2/x) Neben #Höcke, #Elsässer kündigen sich mehrere #MdB|s und #MdL|s der #AfD an, wie beispielsweise die #Landtagsabgeordnete u.a. Christian Blex aus #NRW, Stephan #Bothe aus #Niedersachsen und Jan-Wenzel Schmidt aus #SachsenAnhalt
(3/x) Auszüge aus der politischen Arbeit/Aussagen der angekündigten #MdL|s der #AfD:
Read 29 tweets
(1/x) Seit fast drei Monaten finden wöchentlich jeden Montag auch in #Heiligenstadt, im #Eichsfeld #Thüringen sog. "'#Montagsspaziergänge gegen die #Corona #Maßnahmen" statt. Gestern war ich anwesend und habe das mal dokumentiert. Ein (kleiner) #Thread. flic.kr/s/aHsmPXn3Rr Image
(2/x) Maßgeblich organisiert aus Strukturen der sog. „#Gelbwesten #Eichsfeld“ und unterstützt von der #Homöopathie Ärztin Dr. Carola #Kistel aus #Duderstadt, #Niedersachsen. Image
(3/x) #Kistel engagiert sich seit Jahren gegen die #Impflicht und spricht bundesweit auf Demonstrationen gegen diese.
Read 17 tweets
(1/x) Nachdem #Landesvorsitzende der #AfD #Niedersachsen vor zwei Wochen landesweite #Aktionen zum #TagdesGrundgesetz angekündigt hat, fanden in verschiedenen Städten #Infostände oder Aktionen statt. Ein unvollständiger #Thread, auch was das „#DerFlügel“ Spektrum so getan hat. Image
(2/x) In den zwei Wochen zwischen #Ankündigung und dem #TagdesGrundgesetz konnte man wenig über die #Mobilisation der #AfD #Niedersachsen finden. Erst in den letzten Tagen kurz vor dem #Aktionstag wurden #Ankündigungen gemacht.
Read 23 tweets
(1/x) Jens Kestner, #MdB der #AfD aus #Northeim, Süd - #Niedersachsen versucht sich innerhalb der #Corona #Pandemie auch an verschiedenen #Medienformaten und streamt manche #Veranstaltungen der #Vergangenheit mit den gleichen Gästen fast wöchentlich bei #Youtube. #Thread ImageImage
(2/x) Dazu läd er unter anderem andere #AfD Politiker aus dem #Bundestag oder seine (politischen) #Freunde aus dem #Landtag / #Landesverband #Niedersachsen in seine #Livestream|s ein. Image
(3/x) Kurzer Exkurs: Die #AfD in #Niedersachsen ist in quasi zwei Lager gespalten. Ein Lager um #Kestner, dem ehemaligen #Landesvorsitzenden Armin Paul #Hampel, die dem „#Flügel“ in der #AfD zuzurechnen sind und
Read 21 tweets
(1/x) Lange nicht in der Öffentlichkeit oder im #Stream von "#ÜngetrübtMedia" aufgetreten und aus dem Impressum verschwunden, war Jens #Wilke, #Neonazi aus #Südneidersachsen am Samstag mal wieder zu Gast und wurde von Alexander #Kurth zur #Coronakrise "interviewt". #naziwatchgoe Image
(2/x) zwischen viel Blabla stellte #Wilke heraus, dass er kein #Verschwörungstheoretiker sei aber trotzdem seine #Theorie zu besten geben will, warum und ob am 20.04 die #Ausgangsbeschraenkungen beendet werden.
(3/x) Er meint, dass die #Ausgangsbeschränkungen um das #Cononavirus am 20. April beendet werden, weil viele stabile Personen dort eine #Geburtstagsparty feiern werden und die #Ordnungsbehörden u.a. die #Polizei gar nicht die Kräfte hätte das zu verhindern.
Read 6 tweets
Ich habe letzte Woche den #BeyondMeat-Burger getestet, obwohl ich Fleischesserin bin. Dazu ein kleiner #Thread, den hoffentlich nicht nur Veganer lesen :)
Veganern muss ich den Burger nicht vorstellen, weil er seit Monaten einen riesigen Hype erlebt. Für alle anderen nur soviel: Es handelt sich um ein Fleischersatz-Patty aus Erbsenprotein, kommt aus den USA und gilt als der beste vegane Burger seit immer.
Wie gesagt esse ich selber Fleisch, aber ich habe vegane Freunde, die mir das Thema sehr nahe gebracht haben. Mit ihnen habe ich schon mehrmals verschiedene Burgervarianten ausprobiert, die alle ganz lecker waren, aber nicht ans Original ran kamen.
Read 26 tweets
Gendersensibler Sprache is a thing. Natürlich musste ich mir #RichtigGendern vom @Dudenverlag bestellen und habe es gleich mal durchgearbeitet. tl;dr: Manches ist schön, vieles ist schwierig. Es folgt ein Thread mit den „Perlen“.
1/x Es ist grundsätzlich gut, dass der Duden endlich was zum Gendern veröffentlicht. Ich bin sicher nicht die einzige, die in öffentlichen Zusammenhängen wie dem Beruf schon mal das Gegenargument gehört hat „Steht aber ja nicht im Duden.“
2/x Es geht dem Duden nicht um eine Rechtschreibnorm bzgl. Gendern. „Richtig gendern“ heißt angemessen sprechen/schreiben und hat etwas mit Verantwortung für die eigene Sprachproduktion zu tun. 👍🏻
Read 20 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!