Discover and read the best of Twitter Threads about #uniter

Most recents (12)

In den letzten Tagen wurde viel über die Polizei & Polizeigewalt diskutiert, fest steht es gibt ein strukturelles #Polizeiproblem in Deutschland, das zeigen allein die vielen Fälle rechtsextremer Netzwerke in der Polizei, die bis heute kaum aufgeklärt sind: 1/9
Die Anwältin Seda Basay-Yildiz wird von der Gruppierung ‘NSU 2.0’ bedroht. Die Drohbriefe gegen ihre Person & ihre Familie enthalten behördliches Wissen. Die Konsequenzen für die verantwortlichen Beamten des 1. Reviers: überschaubar. 2/9 #Polizeiproblem
n-tv.de/mediathek/vide…
Im September 2018 tragen sich 2 SEK-Beamte als ‘Uwe Böhnhardt’ in die Dienstliste anlässlich des Besuchs, des türkischen Präsidenten Erdogan ein. Für den LKA Chef an "Dummheit kaum zu überbieten", für Migrant*innen verdammt gefährlich 3/9 #Polizeiproblem
spiegel.de/politik/deutsc…
Read 9 tweets
#Thread zu den Krawallen in #Stuttgart:
Zuerst einmal die Feststellung, dass die gezeigte Gewalt - insbesondere gg. die Polizei - indiskutabel ist. Das ist Konsens in einer Demokratie.
Absehbar war dann, dass Viele (u.a. MdB) noch ohne genauere Informationen bereits die... (1/x)
...Erklärung parat hatten: Chaoten, Extremisten, die in blindem Hass gg. Staat und Polizei vorgingen. Und: Die "elende" Diskussion über Rassismus in der Polizei und "pauschale" Misstrauensvoten (u.a. #LADG) haben die Menschen beflügelt, sind mitschuldig.
Doch natürlich... (2/x)
...ist das so falsch wie vereinfacht. Über konkrete politische Motivationen ist bis dato nichts bekannt. Die vornehmlich jungen, weißen Jugendlichen haben die Sau rausgelassen. Ein Phänomen, das bereits zu früheren 1. Mai-Krawallen deutschlandweit bekannt wurde. Zudem... (3/x)
Read 21 tweets
Viel Diskussion um (strukturellen) #Rassismus in der #Polizei. Gut so. Hier einige Anmerkungen dazu: 1. Es gibt kaum Forschung, weil Polizei die selbst verhindert. 2. Indizien, dass das Problem besteht, gibt es zuhauf. 3. Polizei ist kein Spiegel von Gesellschaft. Ein #Thread
Vorne weg. 1. Es gibt kaum unabhängige Forschung zu politischen Einstellungen und #Rassismus sowie zum Umgang mit Gewalt in der Polizei. Dies nicht aus Mangel an Interesse, sondern weil Institutionen diese verhindern und Forschungsanfragen beliebig ablehnen.
Gleiches gilt bei #Polizeigewalt und #Diskriminierung. Es mangelt an unabhängigen Stellen. Kolleg*innen ermitteln gegen Kolleg*innen und dies in Institutionen mit starkem Korpsgeist & Machtgefälle. Polizei und politische Behörden hätten es in der Hand für mehr Vertrauen zu sorgen
Read 24 tweets
Ein angeblicher #Uniter-Vorsitzender behauptet @tagesschau/@ARDKontraste unwidersprochen, dass die Teilnahme von Polizeibeamten an einer Ausbildung des Vereins in den Philippinen "weder geplant noch abgemacht" gewesen sei. Warum das äußerst unglaubwürdig ist. (Thread 1/5)
Bei einem Treffen ein paar Monate vorher stellte ein #Uniter-Vertreter u.a. auch Vertretern der Nationalpolizei ein mehrjähriges Ausbildungskonzept vor, bei dem auch bewaffnete Trainings ein Teil sein sollten. (2/5)
Der #Uniter-Vertreter machte zusammen mit den Teilnehmenden des Treffens die Duterte-Faust, die Machtgeste des Autokraten Rodrigo Duterte, dem schwere Menschenrechtsverletzungen vorgeworfen werden. Er lässt vermeintliche Drogenkriminelle erschießen. (3/5)
Read 5 tweets
»Uniter bildete "versehentlich" Polizei auf Philippinen aus«

»Die Polizeitruppe ist in die massenhafte Tötung von Zivilisten verwickelt.«

Uniter ist nach wie vor gemeinnützig.
tagesschau.de/investigativ/k…
Hab ich euch eigentlich schon erzählt, wie ich einmal versehentlich Assads Armeesprecher*innen ausgebildet habe.

Die saßen einfach in meinem Seminar.

Üble Verwechslung das.
„Das Finanzamt in Stuttgart hat dem vom Verfassungsschutz als Prüffall eingestuften Verein #Uniter die Gemeinnützigkeit entzogen. Der Verein hatte sich zunächst dagegen gewehrt - zieht sich nun aber in die Schweiz zurück.“

tagesschau.de/investigativ/w…
Read 3 tweets
Neuigkeiten im Fall #Hannibal: Im Strafverfahren gegen den Gründer des umstrittenen Vereins #Uniter und Ex-KSK-Soldaten André S. alias #Hannibal, gibt es nun einen Prozesstermin. Die Verhandlung soll am 22. Januar vor dem Amtsgericht in Böblingen stattfinden. (Thread)
André S. ist der Gründer des umstrittenen Vereins #Uniter & war Kopf eines bundesweiten Chatgruppen-Netzwerkes, in denen sich unter anderem #Prepper auf einen sogenannten "Tag X" vorbereiteten.
Dem Netzwerk gehörten u.a. Soldaten, Polizisten, Verfassungsschützer und andere Staatsbedienste an.
Read 20 tweets
Wie #Uniter lügt: Ein Thread. (1/12)
Der Verein, Teil des #Hannibal-Netzwerkes, kommuniziert ganz gerne mit Journalist*innen. Vieles von dem, was das anonyme "Presse-Team" schreibt oder was auf der Webseite veröffentlicht wird, stimmt aber nur zum Teil oder überhaupt nicht.
Konkrete Fragen werden ohnehin nicht gerne beantwortet, oft mit dem Verweis auf den Datenschutz, z.B. wer eigentlich den Vorstand des Vereins bildet. Zuletzt wollte der Verein nichtmal mehr die aktuelle Mitgliederzahl mitteilen – aus angeblichen Datenschutzgründen. (2/12)
Vor Weihnachten machte #Uniter Schlagzeilen, weil u.a. auch ein CDU-Lokalpolitiker Mitglied im Verein war, der zumindest eine Neonazi-Vergangenheit hat. Nach der Veröffentlichung dieses Text taz.de/Uniter-Mitglie… erhielt ich vom Uniter-Presse-Team eine Mail. (3/12)
Read 13 tweets
Zum Thema Uniter hatten wir Anfang des Jahres schon einiges recherchiert auf Basis eines Artikels von @RND_de .Uniter,ist wahrlich kein „Konservativer“ Gesprächskreis sondern hat klare rechtsextreme Strukturen. Die #Altenstadt Connection! #AfD #NoAfD facebook.com/GegenDieAltern…
Warum #Uniter sich inhaltlich nicht mal zu einer Wehrsportgruppe, wie u.a. die Wehrsportgruppe Ausland oder Hoffmann unterscheidet? Nun, dass letztemal als wir solche rechtsterroristischen Strukturen gesehen haben, dass war um 1983. facebook.com/GegenDieAltern… #AfD #NoAfD
Die Fäden führen zu Elitekräften der Truppe, aber auch zu gewaltbereiten Neonazis. @cdulsa wie gesagt, wer im Verein #Uniter Mitglied ist, der hat solche Ansichten, und hat Kontakte zu Rechtsextremen. @polenz_r bitte mal lesen! #AfD #NoAfD @pressehajofunke Info!
Read 17 tweets
(THREAD) #UNITER / #Nordkreuz / #Hannibal / #CDU / #cdulsa
Von Waffenangeboten – Hitlerorden, Jagd und #Uniter-
Causa Möritz und der Kreisverband Anhalt-Bitterfeld
@Alert4_Alert4
Unsere Berichterstattung auf fb: facebook.com/AFFEU/posts/48…
Wieviel Affinität zu paramilitärischen Zusammenschlüssen und rechtem Gedankengut liegt tatsächlich bei dem Freundeskreis von den Kreismitgliedern der CDU- Anhalt-Bitterfeld? Diese Frage sollte sich die Landesregierung sowie der Landeschef der CDU eher konsequent stellen.
Möritz sein Parteikollege Kai Mehliß dürften sich mit kritischen Fragen zu UNITER zurückhaltend geben. Beide selbst sind mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit aktive Mitglieder in diesem Verein.
Read 18 tweets
#Bundestag: Heute berichten hier die Geheimdienste. MAD-Chef Gramm beginnt: Seit der letzten Anhörung sei das Thema Rechtsextremismus in den Vordergrund getreten - ausgelöst durch Medienberichte über "eine angebliche Schattenarmee“ vor einem Jahr. #Hannibal #Journalismuswirkt
Vor einem Jahr klang das anders. Gramm damals: „Wir haben keine gewaltbereiten Rechtsextremisten festgestellt.“ Eine Vernetzung solcher finde in der Bundeswehr "nicht statt.“

Heute beschreibt er umfassende Reformen im #MAD, mehr Zivilisten, mehr Austausch mit anderen Behörden.
#MAD #BfV #BND und das #PKGr heute mal ganz ungeheim im Bundestag - den Livestream zur Anhörung gibt es hier: bundestag.de/gebaerdensprac…
Read 5 tweets
(1/x) Update zur rechten Mecklenburger 'Prepper'-Gruppe "#Nordkreuz", u.a bestehend aus Ex-/aktiven SEK/LKA-Beamten (s.o.):
Heute fanden zahlreiche Hausdurchsuchungen, u.a. bei einem aktiven SEK'ler statt:
Verdacht auf Diebstahl von Polizei-Munition
(2/x) Bemerkenswert hier imho min. zwei Dinge:

1) LKA MV geht von derart vielen Maulwürfen in den eigenen Reihen aus, dass sie eine klandestin agierende Ermittlungsgruppe gründeten.

2) Banzkow & Rostock als untersuchte Objekte auch in PM zu Todeslisten-vs.-Linke-Razzia 2017
Update Hessen, X: Heute wurde ein Polizist jener Frankfurter Wache festgenommen, von welcher Drohfaxe gegen Seda Başay-Yıldız geschickt wurden ("werden deine Tochter schlachten", "NSU2.0", Absender "Uwe Böhnhardt")

Der Beamte wurde wieder freigelassen.
zeit.de/gesellschaft/z…
Read 25 tweets
Dies ist ein Thread über #Hannibal, der heute vor Gericht erschien und darüber, was es Neues gibt & was seine Krawatte uns sagt. #Uniter
Heute begann in Köln der Prozess gegen den MAD-Oberstleutnant Peter W. Der MAD ist der Nachrichtendienst der Bundeswehr: Der soll Böse finden und Schlimmes abhalten. (Nazis! Russen! Islamisten!)
Peter W. wird vorgeworfen, im Herbst 2017 den Bundeswehrsoldaten André S. alias #Hannibal vor bevorstehenden Durchsuchungen gewarnt zu haben. W. sagt: War ich nicht.
Read 17 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!