Discover and read the best of Twitter Threads about #veganer

Most recents (4)

Es gibt Tage, da halte ich es hier kaum aus.
Ich fasse es nicht, wie Böse Menschen untereinander sein können. Menschen werden vorgeführt weil sie arm sind.
Menschen, die krank sind, nicht in der Lage sind, sich um sich selbst zu kümmern, bekommen bitterböse Pakete und Post.
1
Die Hemmschwellen reißen immer weiter ein.
Nazis dürfen Nazisachen machen, offener #Antisemitismus , #Ableismus, Hass auf #Queere, auf #Klimaaktivisten, #Veganer
all das bleibt ungestraft.
Sexuelle Übergriffigkeit? Interessiert nicht.
Äußert man sich dazu, ist man einfach
2
Nur Empfidlich.
Gegenseitige Rücksichtnahme?
Fehlanzeige.
Ich erwische mich immer wieder dabei, wie mir vor Wut wegen all dem die Tränen in die Augen treten.
Das Gefühl, manchmal keine Luft zu bekommen.
Pause von all dem?
Wäre sicher nötig.
Aber denen das Feld überlassen?
3
Read 4 tweets
1. Aus gegebenem Anlass: Es ist bekannt und unbestritten, dass eine rein pflanzliche Ernährung gesund ist und vor bestimmten Krankheiten schützen kann. Aber ist auch gesünder, als eine Ernährungsform, die geringe Mengen Fleisch und Fisch beinhaltet? Leben Veganer gesünder als
2. Vegetariar? Filme wie "What the healt" und "Gamechangers" suggerieren dies, betreiben aber leider sog. "Cherry-picking", d.h., es werden nur Studien zitiert, die die gewünschte Aussage bestätigen, kontroverse Studien werden hingegen nicht erwähnt. Dadurch wird die Darstellung
3. aber unseriös. Also: Was wissen wir: Man hat erstmals an einer japanischen Kohorte im frühen 20. JH beobachtet, dass die Übernahme westlicher Ernährungsgewohnheiten das Risiko für Arteriosklerose erhöhten. Japaner, die in die USA oder nach Hawaii emigrierten, hatten ein ca.
Read 17 tweets
1. Als #Veganer wird einem ständig vorgeworfen, man sei zu radikal, man wolle anderen seinen Lebensstil aufdrängen und es sei doch auch völlig in Ordnung, wenn man einmal Fleisch pro Woche esse. Damit missachten die Leute aber den Grund, warum viele von uns #vegan geworden sind:
2. Vegan bedeutet im Wesentlichen, dass man jegliche Form von Tierhaltung und insbesondere das Töten von Tieren ablehnt. Dies ist ein grundsätzliche Haltung, für die es dann natürlich konsequenterweise keine Ausnahmen geben kann. Wenn man sich für Menschenrechte und gegen
3. Rassismus einsetzt, dann würde man hier analog ja auch keine Ausnahmen zulassen (überspitzt gesagt "Es ist OK einmal pro Woche über Ausländer zu schimpfen"). Für einen Veganer kann es daher niemals "OK" sein, wenn ein Tier zu Zwecken der Nahrungsmittelindustrie gehalten und
Read 4 tweets
Hinter Türchen Nr. 10 verbirgt sich heute #veganer Backvisch, dazu eine super leckere Mayo und Ofenkartoffeln.
Die Rezepte findet ihr hier:
kitchenstories.com/de/rezepte/veg…
dailyvegan.de/2018/01/16/ein…

Präsentiert von
@Fragendes_Auge
- alle Bilder mit !B Bildbeschreibung Ein rundes Teller. Unten be...
@Fragendes_Auge Das Essen zuzubereiten ist nicht sehr kompliziert, braucht aber etwas Vorbereitungszeit. Ihr müsst den ersten Schritt am besten 48h Stunden davor beginnen, es geht aber auch am Abend davor.
@Fragendes_Auge Ihr braucht dazu:
1 Dose Banenblüten (Asialaden)
240ml Öl
1TL Noriflocken (Asialaden)
1/2TL Salz
1/4TL Pfeffer
1/4TL getrockneter Petersilie
1/2TL getrockneter Dill
1/4 gemahlene Senfsaat Im vorderen Bildausschnitt ...
Read 14 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!