Discover and read the best of Twitter Threads about #widerstand2020

Most recents (22)

Die Regierungsübernahme durch die Partei von Querdenker Bodo Schiffmann wird sich weiter verzögern.

(Wer nicht durchblickt: Er hatte #Widerstand2020, die 100.000 Mitglieder-Partei 😂, gegründet, dann verlassen und die neue Partei #WIR2020 aufgemacht.)
t-online.de/nachrichten/de…
Aktuell sieht Schiffmann sich einem besonderen Gegner ausgesetzt: A t t i l a H i l d m a n n! Der nennt Schiffmann einen "versifften Zombie" und warnt vor ihm und Querdenker-Kumpel Ballweg: "Illuminaten!"

(Hildmann wird jetzt Spaltung vorgeworfen.)
"Er wird sogar international arbeiten und künftig auch Fernsehaufnahmen machen."

(Ist unter dem Text im Quellenapparat verlinkt, aber dahin schaut ja doch niemand.) Image
Read 6 tweets
In 2-3 Tagen kündigt man 23.1-23.6 Millionen Menschen an. Glaube da hat jemand den Mitglieder-Counter von #Widerstand2020 benutzt.

Woran man erkennt das da ganz viel heiße Luft drin steckt:
Petitionen von Schwurblern / #Coronaleugnern / etc schaffen selten ein Quorum.

Zum Beispiel die Petition "Lanz vs Jebsen | 3h Livestream". #KenFM soll mit #Lanz diskutieren.

3.236 von 5.000 Stimmen.

Dabei fällt auf: ganz schön ruhig geworden um KenFM.
Nur nach massiven Werbebeiträgen in allen möglichen Gruppen hat die Petition "Einberufung einer "Expertenkommission" mit Befürwortern und Kritikern des bundesweiten Coronavirus-Lockdowns vom 12.04.2020" das Quorum 5 Tage vor Frist geschafft.

Read 4 tweets
Es existiert noch sowas wie Leben in #Widerstand2020 Gruppen.

Wegen einer #Petition ist dieser Nutzer enttäuscht:
"Ich verstehe gar nicht, wieso da so wenig Menschen unterschrieben haben bisher."

Vielleicht weil ihr nicht viele seid?
Sondern nur eine laute Minderheit? Image
Und was macht der Schwurbler, wenn ihm das Ergebnis nicht gefällt? Schiebung rufen!

"Ich vermute, dass da manipuliert wird."

"Unglaublich!"

Na wenn Bernd das sagt, dann wird das stimmen.
Es handelt sich um die Petition "Einberufung einer "Expertenkommission" mit Befürwortern und Kritikern des bundesweiten Coronavirus-Lockdowns vom 12.04.2020"

Aktuell bei 39718 Unterzeichnern.

epetitionen.bundestag.de/content/petiti…
Read 4 tweets
Heutiger Studiogast im Interview #Thread Zivota Todorovic.
Ein entlassener Polizist der Stapo Zürich. Dies aufgrund dessen, weil er einen Falschparker geschlagen hat.

#widerstand2020 #coronarebellen Image
AluTV: Herr Todorovic, was haben sie damals gesagt, als die Maskenpflicht in der schweizer ÖV kurz vor der Einführung war?

Todorovic: Image
AluTV: Ist es nicht verwerflich, sich mit Jüd*innen zu vergleichen, welche von den Nazis systematisch vernichtet wurden? Es geht hierbei ja um eine Maskenpflicht zum Schutz der Allgemeinheit in Zeiten von Covid19.

Todorovic: Nein, denn unsere Freiheit ist in Gefahr!!!
Read 8 tweets
In einer Frankfurter Kirche haben sich mindestens 107 Personen mit #COVID19 infiziert. Wie reagieren Mitglieder einer #Widerstand2020 Gruppe? Mit Zweifeln.

"Wie soll das auch funtionieren? Sitzen die alle spuckent in der Kirche?"

Nochmal zum mitschreiben: Image
"Größere Tröpfchen, wie sie zum Beispiel beim Niesen oder Husten ausgestoßen werden, sinken recht schnell zu Boden. Aerosole können sich hingegen über Minuten oder sogar Stunden in der Luft halten."

Quelle:
tagesschau.de/faktenfinder/c…
Und jetzt beachte man folgende Nachricht:

"Beim gemeinsamen Singen gilt die Gefahr, sich mit dem Coronavirus anzustecken, als besonders groß. Ein Drittel aller Kirchengemeinschaften in Deutschland erlaubt es dennoch - "in reduzierter Form".

Quelle:
sueddeutsche.de/politik/corona…
Read 3 tweets
#Widerstand2020 Ein ( langer ) Thread
Nach über 3 Monaten selbstauferlegtem Demoverbot habe ich mir heute 2 Versammlungen unter dem Titel #Widerstand2020 und #Querdenken mal aus der Nähe angeschaut, ich wollte mir ein eigenes Bild machen. Nunja. 1/X
Es fing mit einem putzig schwurbeligen Meditations sit in an, überwiegend ältere Teilnehmer*innen, bürgerlich-eso, viele #Alubommel und wie Ikonen vor sich gehaltene #GG Ausgaben, das Pamphlet "Demokratischer Widerstand" wurde an die wenigen Interssierten verteilt. Nach 2/X
diesem unspektakulären Anfang "spazierten" einige der Teilnehmer*innen mit Schildern ( teils selbst beschriftet, teils vom #Widerstand2020 ausgegeben ) durch die Innenstadt, verteilten Grundgesetze und Zeitungen und mobilisierten zur im Anschluss 3/x
Read 18 tweets
#Grundgesetz #Grundrechte #Widerstand2020

#WHO empfahl völlig unspezifische #Corona-#Virentests
"..Proben auch dann als „positiv“ zu befunden, wenn irgendein Virus der großen und sehr alten Corona-Familie bestätigt wurde. Sollte dieser Testmodus weltweit"
wochenblick.at/who-empfahl-vo…
#Grundgesetz #Grundrechte #Widerstand2020 #Meditation
#Ignorance-meditation
Vielen Dank @TeamKenFM!

Ignorance Meditation am 15. und 16. Mai 2020 in #Berlin
kenfm.de/ignorance-medi…
Read 87 tweets
Anmelder der #Widerstand2020 Demo mit Neonazi-Beteiligung am 9.5. in #Erfurt war Sven Sebastian #Horner. Er taucht im Impressum von #nichtohneuns|de auf und verteilt deren Zeitungen in Erfurt. Hier wohnt er auch. Arbeitet in #Jena bei #addOnSolution. Horner verbreitet seine
antisemitischen Thesen und Verschwörungstheorien über versch. Kanäle. U. a. war er zumindest 2018 „Stammtischleiter“ bei Kleinstpartei „Deutsche Mitte“. Diese bearbeiten Themen, wie sie auch auf Demos gegen #Coronamaßnahmen vertreten sind: „Impfkritik“, „Stop von 5G“-Ausbau etc.
Auf ihrer Website verwenden sie in einem Beitrag auch den sog. „Judenstern“ mit der Aufschrift „ungeimpft“. Diese Symbolik relativiert die Gräueltaten der Shoa, das millionenfache Töten, Deportieren und Entrechten von Menschen und ist antisemitisch.
Read 9 tweets
#Impfen #Impfzwang #Grundgesetz #Grundrechte #Widerstand2020 #Widerstand

2,5 Mio Patienten konnten nicht operiert werden, obwohl nötig.
Folge: nach Schätzungen 5.000 und bis zu 125.000 Patienten werden sterben oder sind schon tot infolge #Lockdown!
tichyseinblick.de/meinungen/stud…
#Impfen #Impfzwang #Grundgesetz #Grundrechte #Widerstand2020 #Widerstand

Gestern #Fake, heute Wahrheit: Der große #Corona-Lügen-Report
Selten wurden #FakeNews so schnell zur regierungsamtlichen Wahrheit wie in Zeiten von #Corona.
reitschuster.de/post/gestern-f…
Read 76 tweets
Die #Hygienedemo heute am #Alexanderplatz war eine der eigenartigsten Demos, die ich je gesehen hab. Hippies baden mit Rechtsradikalen und halten Deutschlang Flaggen hoch. Die Menge johlt.
Hendrik Sodenkamp, Autor des linksradikalen „Demokratischen Widerstand“ und Hauptorganisator merkt, dass er die Lage nicht mehr im Griff hat. Er ruft „Nazis raus!“ - und wird niedergebrüllt.
Das Publikum ist bunt. Alternative, Esoteriker, selbsterklärte Bürgerrechtler und Freiheitskämpfer sind da...
Read 7 tweets
Die Satzung von "#Widerstand2020" erscheint als eine reguläre Partei-Satzung und ist doch, verglichen mit den Satzungen anderer Parteien, voll mit kleinen und großen Merkwürdigkeiten und fragwürdigen Regelungen.

Ein Thread.
Vorab. Grundlage ist die "Satzung Widerstand2020 vom 21. April 2020". Als Referenzen dienen die Satzungen von CDU, SPD, Grüne, Linke, FDP und AfD sowie die der Piratenpartei – ihr werdet sehen, weshalb. Ist in diesem Thread von "anderen Parteien" die Rede, so sind diese gemeint.
Die Übersicht erhebt zudem keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Satzungen sind allgemein nicht unbedingt leicht verständlich. Sollten Fragen offen bleiben, bitte zögert nicht, nachzufragen. Wir gehen die Satzung gemeinsam – mehr oder weniger – von Anfang bis Ende durch.
Read 32 tweets
Gestern hat @Michael_Ballweg auf einer Bühne Ken #Jebsen zur Demo nach #Stuttgart eingeladen. Er will offenbar kommen. Ich habe das Gefühl vielen Leuten ist nicht klar, was das über die Nähe von @querdenken711 zu #Verschwörungstheorien und #Antisemitismus sagt. Thread 1/10
Ken Jebsen war lange RBB-Radiomoderator und wurde 2011 wegen einer antisemitischen Aussage rausgeschmissen. Er beteuerte danach, der entsprechende Satz sei nur ein Zitat gewesen. Ein altes taz-Interview von @xileffff mit Jebsen zur Einordnung. 2/10 taz.de/!5102746/
Seitdem hat es sich #Jebsen zur Aufgabe gemacht über vermeintliche Machenschaften der Eliten aufzuklären. Auf seinem Blog behauptete er u.a d. Massenmedien seien von Zionisten unterwandert, d. Flüchtlingskrise wurde bewusst gesteuert und diene der "Desorganisation" in D. 3/10
Read 12 tweets
(1) "Wie lügt man mit #Statistiken?"

Dieses Buch scheint nicht nur #BillGates gerne zu lesen.

@tonline_news hat diesbezüglich,schon am frühen Morgen, den #Propaganda-Vogel abgeschossen.

#Widerstand2020 #Coronakrise #Coronawahn #COVIDー19

t-online.de/nachrichten/pa…

🔻 Thread 🔻 Image
(2) Hier war eine sehr einfache Frage zu klären:

"Wie alt sind die Deutschen,die durch Covid_19 sterben?"

Problem 1: Wie belastbar sind die Zahlen,die den #Statistiken zu Grunde liegen?
Problem 2: Welche Statistiken werden zu Rate gezogen?
Problem 3: Wie wird etwas dargestellt? Image
(3) Nicht nur, daß man sich darum drückt, einfach Lebenserwartung und Durschnittsalter der "Covid-19-Toten" in #Deutschland auch grafisch gegenüberzustellen:

Lebenserwartung - 81,6
Alter "#Covid_19"-Tote - 81 Jahre

was sofort zeigt,daß es bei uns eigentlich kein Problem gibt. Image
Read 6 tweets
Hier trifft man ja viele Leute, die auf einmal die Grundrechte für sich entdeckt haben und sich durch die Corona-Maßnahmen in ihrer persönlichen Freiheit beeinträchtigt fühlen. Dazu kommt mir folgendes Szenario in den Sinn: 1/8 #Widerstand2020
Independence Day. Sie kennen das: Auf einmal reißt der Himmel auf und ein riesiges Raumschiff wirft seinen Schatten auf die Erde. Keiner weiß, was los ist, aber es wirkt schon etwas bedrohlich. 2/
Der Präsident des im Schatten liegenden Landes muss jetzt irgendetwas tun. Das Volk murrt. Also wendet er sich an einige Wissenschaftler, die sich mit sowas auskennen, sagen wir Jeff Goldblum, Sigourney Weaver und Jodie Foster. Die Wissenschaftler beraten. 3/
Read 8 tweets
Fake-Anmeldung bei der 100-000-Mitglieder-Partei #Widerstand2020: Gründerin Victoria Hamm sagt, sie schätze die Fakes auf zehn Prozent, "und wir verifizieren ja noch".
Ich hätte noch viele Fragen gehabt, aber sie wollte nicht mehr mit mir reden.
Ich wurde übrigens zwischenzeitlich Anonymous zugerechnet. t-online.de/nachrichten/de…
Nachdem ich auf mehrere Mails an die "Widerstand"-Gründer zunächst keine Antwort bekommen hatte (Mailflut, glaube ich ihnen), hatte ich auch Demo Querdenker711 in Stuttgart angefragt, ob die meine Anfrage weiterleiten können. Die Antwort von da: ImageImageImage
Read 8 tweets
(1/x) Kurzer #Thread zu gestern Abend: am gestrigen #Montag #Abend um 19 Uhr versammelten sich Menschen am #Gänseliesel um gegen die staatlichen #Verordnungen zur #Bekämpfung der #Coronavirus #Pandemie zu protestieren.
(2/x) Sie organisierten dazu einen sog. „#Corona #Spaziergang“ um nicht als #Versammlung gewertet zu werden, als Vorbild gelten die „#Hygienedemos“ aus #Berlin.
(3/x) In #Göttingen waren es ein bunter Haufen aus #Impfgegnern / #Hippies aus Umfeld der „linken #Szene“ / #Verschwörungstheoretiker|n und „Mitglieder“ der neuen Partei „#Widerstand2000“ unterwegs.
Read 20 tweets
Das ist das Konzept von #Widerstand2020, sämtliche Trottel von links bis rechts in einer Sammlungsbewegung zu rekrutieren. Wenn das gelingt, werden bisherige Parteien, die zuletzt vor allem auf das Sammeln von Trotteln abzielten, Probleme bekommen und weniger erfolgreich sein.
Der erste Versuch, in einer Partei sämtliche Trottel unabhängig von der politischen Überzeugung zu versammeln, ist eine gute Idee, da man mit einem Wähleranteil von mindestens 20% rechnen kann. Insofern ist die Initiative von #Widerstand2020 zur Übersichtlichkeit zu begrüssen.
Für die anderen Parteien wird gelten, dass sie unbedeutend werden (da sie ohne Trottel unter die 5%-Hürde fallen) oder sie besser arbeiten können, weil sich weniger Trottel in der Partei befinden werden.

Es gibt also Gründe, dem #Widerstand2020 viel Glück zu wünschen.
Read 3 tweets
Was mir zurzeit große Sorgen bereitet: Während viele Leute #Verschwörungsideologen immer noch belächeln, sind ihre Erzählungen längst in der Mitte der Gesellschaft angekommen. Und breiten sich rasend schnell aus. Das hat mehrere Gründe (#Thread):
Ein aktueller Grund ist die #Corona-Krise. Eine neuartige Krankheit bricht aus. Eine globale Pandemie. Gewissheiten gibt es so gut wie keine. Da ist ein Virus, das uns töten kann, ist eine der wenigen. Dass es weder Impfstoff, noch Heilmittel gibt eine andere.
Die Bevölkerung erfährt so ausführlich wie selten, wie Wissenschaftler tun, was sie tun: Wissen schaffen. Nach wissenschaftlichen Methoden. Immer wieder werden Thesen aufgestellt, überprüft, verworfen. Ein normaler Vorgang, den wir in Quasi-Echtzeit verfolgen können.
Read 21 tweets
Habe mir das Gespräch zwischen Ken Jebsen und Bodo Schiffmann angehört

Da wird sich die AfD warm anziehen dürfen, da wächst der neue intellektuell angemalte Durchgeknalltenflügel, der sich weniger um Ausländer sorgt, als vielmehr den ganzen

1/3
...verschwörungstheoretischen Wahnsinn abschöpfen möchte, der in Deutschland wichtig ist wie fast nirgendwo auf der Welt. Das Wählerpotential mit Urknall ist links-rechts-übergreifend und umfasst mindestens 20-30 %. Wir können uns schon mal anschnallen.

2/3
Eine Herausforderung für die Demokratie. Wir können uns schon mal anschnallen in Sachen #Widerstand2020.

Nicht da rise of da stupid diesmal.

Da rise derjenigen, die aus den Fehlern der AfD gelernt haben und intelligenter als ihre Vorgänger die stupid für sich nutzen werden.
Read 7 tweets
Impressum #Widerstand2020:
Am Brabrinke 14, 30519 Hannover

Adresse #noAfD-Niedersachsen:
Am Brabrinke 14, 30519 Hannover

Allet klar!🤡
PS: zu "aber xy hat dort auch eine Adresse".

Ja, Firmenadressen! Bei politischen "Bewegungen" ist das eher selten Zufall. Lasse mir aber gern Gegenbeispiele nennen, wo sich zufällig CSU und Linke eine Adresse teilen o.ä.
PPS: weil mir hier einige mit "Aluhut" kommen.

Jeder sollte sich selbst eine Meinung bilden darüber, was das für die Integrität und Glaubwürdigkeit von #Widerstand2020 aussagt, wenn sie eine Briefkastenadresse nutzt, wo die noAfD ein Büro hat.

Im harmlosesten Fall: Naivität.🤷‍♂️
Read 3 tweets
#AttilaHildmann hat seit gestern morgen 300 Nachrichten in seinem Telegramkanal veröffentlicht. Darunter Link zu Rubikon, veraltete Videos zur Gefährlichkeit von Corona, Bill Gates Bashe und die Behauptung, dass Maske tragen zu Sauerstoffarmut führt.
Er führt Facebook Posts als Belege an und befürwortet die bewaffneten Demos in USA.
Bilderberg Konferenz, Epstein. Alles dabei!
Immer wieder ruft er dazu auf seine Beiträge zu verbreiten, damit die Menschen aufwachen.
Werbung für seine Produkte darf natürlich auch nicht fehlen.
Read 66 tweets
[1] Die #nichtohneuns und #Hygienedemo spiegeln in etwa das gleiche Milieu wie zuvor die Montags/Friedensdemos: Esoteriker, Sozialdarwinisten, Reichsbürger und Verschwörungsanhänger als Teilmenge einer extremen Rechten.
[2] Der thematische Fokus der genannten Akteure mag sich verschoben haben, ihre ideologischen Grundannahmen aber weisen eine Kontinuität auf : eine manichäische Sicht auf Mensch, Gesellschaft und Staat.
[3] Ob hier von einer #Querfront die Rede sein kann, muss entlang der dort vertretenden Positionen geprüft werden. Mir erscheint das Milieu als Teilmenge der Spektren der extremen Rechten.
Read 8 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!