Discover and read the best of Twitter Threads about #wohnungsnot

Most recents (14)

In diesem #Urteil wird ausser Acht gelassen, dass #Kinder zwar erwachsen sind, aber aufgrund von Schicksal oder zum Beispiel aufgrund der aktuellen #Wohnungsnot immer noch einen theoretischen Zufluchtsort haben sollten, denn auch das Konzept #Familie ist im #Grundgesetz geschützt
Hinzu kommt die fehlende Differenzierung zwischen Menschen, welche ein Wohneigentum nutzen, ohne damit geschichtlich verwoben zu sein, oder ob es Jahrzehnte der Verbindung gab, da die Immobilie #Lebensraum für die jeweilige #Sozialisation war!
Read 10 tweets
Zur #Kontextualisierung der eigenen Sachlage:

1. Als ich 1970 geboren wurde, hatte ich die ersten 10 Jahre meines Lebens kein eigenes Zimmer.

Das war damals noch kein Standard für #Kinder & dennoch habe ich dies nie als #Armut erlebt!

#Was war der Unterschied zur #Gegenwart ?
Der Unterschied bestand darin, dass es immer saubere Kleidung gab, es musste niemals gehungert werden, nicht einmal temporär, wenn es natürlich auch nicht alles zu essen gab, was theoretisch möglich gewesen wäre.

2022:

#Hungern für den #Regelsatz im Zeichen des #Klassismus
Read 41 tweets
Da gerade mal wieder entfolgt wird, weil Ehrlichkeit ohne Weichzeichner nicht erwünscht ist, möchte ich an dieser Stelle auf etwas hinweisen:

Es gehört zu dem #Themenkomplex #Menschenbild
Wenn wir als pluralistische #Gesellschaft miteinander in Kontakt treten, ist dies nur möglich, indem jeder von uns einige Schritte zurück tritt und trotz differenzierter #Lebensrealität & #Sozialisation eine #Wahrnehmung versucht wird.

Sicher gelingt dies nicht immer!
Es gibt für jedes Leben Schmerzgrenzen & diese sind nicht normierbar.
Daher gibt es nicht den einen Grund, weswegen #Menschen sich aus Debatten & Krisen herauszuhalten wuenschen.

Fakt ist, sogar wenn man es als Instrument ablehnt, wird auch einmal geblockt & sogar gemutet
Read 21 tweets
Kurzer Abgleich mit der #Lebensrealität zum #Themenkomplex #Wohnungsnot im Jahr 2022:

Leider sind die #Wohnbaugenossenschaften mehrheitlich laengst dem neoliberalen Paradigma angepasst worden.

Sie priorisieren #Renditemaximierung & nicht mehr den #Menschen / #Mieter
Es gibt natürlich neue Gründungen von #Wohnbaugenossenschaften aber dies nur innerhalb einer bestimmten soziooekonomischen Schicht von #Gesellschaft

Gerade die untere #Mittelschicht oder das #Prekariat der Kreativen hat nicht diese Option.

#Pluralismus
E. Ursache in der komplex verzahnten #Fragestellung des Wohnens ist der fehlende #Aspekt von #Pluralismus in der #Perspektive der #Stadtplanung:

Wenn lediglich oekonomisch Privilegierte auf das Thema #Wohnen blicken,
bleibt punktuelle #Dysfunktionalitaet unerkannt.

#Klassismus
Read 10 tweets
Die neue #Landesregierung in #Berlin hat es zugelassen, dass haushohe Platanen gefaellt wurden, welche das einzige Stück Grün für die dortigen Bewohner war & natürlich für #Voegel

Darin zeigt sich hoechste Ignoranz angesichts von #Klimakrise & #Wohnungsnot!

#Stadtplanung #WBM
#Warum soll das Bauen ein Ausdruck von #Ignoranz gegenüber einer #Wohnungsnot darstellen?

Aus mehreren Gründen.

1. Die #Wohnungsnot ist systemisch, das heißt sie wird eben nicht durch Bauen, Bauen, Bauen gelöst, sondern teilweise durch das #Bauen forciert.

Stichwort #Leerstand
Da sich mit jedem #Neubau e. #Renditemaximierung verspricht - was seit der #Privatisierung des #Wohnungsbaus alleinige Motivation für d. Tun darstellt - hat dies zur Herausbildung v. Fehlanreizen geführt:
Es werden bewusst #Immobilien nicht mehr saniert & in #Leerstand ueberführt
Read 22 tweets
Dieser Satz trifft nicht Euer Tun im Bezug auf #HartzIV / das #SGBII!

Was glaubt Ihr, wer Ihr seid, wenn Ihr meint Millionen #Menschen dank Euerer neoliberal eingefärbten #Gesetzgebung nicht mehr ueber das eigene #Leben entscheiden lassen zu können?

@spdbt
Die #Sozialdemokratie hat sich in vielen Jahrzehnten für #Menschen eingesetzt!

Die Sozialdemokratie war nie ohne innere Widersprueche, aber dennoch kam sie immer auf den Weg zurück gen Humanität!

Das #Leben war die Prämisse!
Und was macht die #SPD der #Gegenwart?

Sie ist lediglich damit befasst, sich einzuteilen, welche Gruppe von #Menschen noch Profiteur von Eurer #Politik gewollter Ausgrenzung und damit bewusster #Abwertung sein soll!

Solch ein #Denken hat mit #Sozialdemokratie nichts zu tun!
Read 21 tweets
Stimmt, es liegt nicht nur an den #Grünen. Sehr interessanter Zeit Artikel!
1\ Unklar ist, wie Parteien den Anstieg der #Mieten begrenzen wollen. "#Mieterschutzregeln sollen 'evaluiert u verlängert' werden, heißt es im #Sondierungspapier." Das reicht nicht #Ampel #SPD #FDP
2\Dass #Mietpreisbremse Anstieg der Mieten ein wenig abmildern, aber nicht wirklich stoppen kann, ist bekannt. Was aber ist mit neuen gesetzlichen Maßnahmen, um #Mieten zu begrenzen, ein #Mietenmoratorium in angespannten Wohnlagen etwa, wie von #SPD im Wahlkampf gefordert? @spdbt
3\"Od zumindest Öffnungsklausel für Bundesländer, die dann abweichend von Regelungen der Bundesebene selbst #Mietendeckel erlassen könnten? Davon ist keine Rede. Es wirkt so, als hätte sich auch in#Wohnungspolitik bislang vornehmlich #FDP durchgesetzt",so die Zeit. #Ampel zu 🟡!
Read 10 tweets
Funfact: Die Gründer von #BionTech müssten nach dem Konzept von SPD & Grünen (2% p.a. ab 1 Mrd. Vermögen) jährlich 400.000.000€ #Vermögensteuer zahlen.

Bisher haben sie 0€ Dividende bekommen.

Ist halt ne blöde Idee, unter Sozialisten ein Unternehmen zu gründen.🤷🏼‍♂️
#BionTech müsste 3 Mrd. € Dividende ausschütten, damit die Gründer ihre #Vermögensteuer bezahlen können.

Das ist 5x so viel, wie sie in 2020 in Forschung🧑‍🔬 investieren und 6x so viel, wie sie Umsatz hatten.

#SozialistenHassenUnternehmer
Ich würde mir das mit der #Krebsforschung an Stelle von Ugur Sahin noch mal überlegen.🤓

Wenn Biontech einen Impfstoff gegen Krebs findet, ist der arme Kerl schnell bei 1 Mrd. € Strafsteuer aka #Vermögensteuer pro Jahr und pleite.

#LeistungDarfSichNichtMehrLohnen
Read 7 tweets
Aktualisierung in Sachen systemisch erhaltene #Wohnungsnot:

Der in diesem #Thread angesprochene Gewerbeleerstand im Neubau ist Vergangenheit.

Nicht jedoch der #Leerstand als Tendenz für diese Stadt ohne #Gemeinwohl - Orientierung.

#Stadtplanung #Topozid
Großraum #Stuttgart ImageImageImage
Es gab bis Ende August die Möglichkeit an einer Umfrage zum #Stadtbild teilzunehmen.

In digitaler Variante und natürlich ueber Zellulose basierte Frageformen, sprich ueber #Formulare.

#Buergerbeteiligung im #Jahr2021
Das wirkt erst einmal positiv. 👀

In meinem Fall wurde in digitaler Variante daran teilgenommen und da setzt nun meine Kritik an:

Die #Benutzeroberfläche einer #digitalenBefragung kann offen gestaltet werden o.aber in einer Art von #Pfadwirkung & damit einer #Einflussnahme
Read 6 tweets
Die Probleme unserer Zeit und was wir dagegen tun können!

Ein Tread (1/x)
Eines der (in meinen Augen) schlimmsten Probleme ist die #Armut in Deutschland!

Und das obwohl das Privatvermögen der Menschen in Deutschland vor Corona 2019 einen Höchststand erreicht hat wie damals @zeitonline_pol berichtet hat : zeit.de/wirtschaft/gel…

(2/x)
Und auch schon vor Corona explodierten die Zahlen wegen #Kinderarmut und #Altersarmut! Das ist wirklich ein Armutszeugnis! Und die Zahlen gehen wieder hoch wie die Bundeszentrale für politische Bildung hier beschrieb : m.bpb.de/politik/innenp…

Wieso das so ist? (3/x)
Read 34 tweets
#Wohnungsmarkt2021
Was mir auf den #Wohnungssuchmarkt auffällt.
Pflegende Angehörige im #H4
#Erwerbsminderungsrentner Innen
#Altersrentner Innen mit kleinen Einkommen
#Alleinerziehende, drehen alle Däumchen,langweilen sich alle fast zu tote, wenn sie nicht gerade der Lohnarbeit
#Wohnungsmarkt2021 #Warnung #Appell
Was mir auf den #Wohnungssuchmarkt auffällt.

nachgehen und brauchen deshalb
keine bezahlbare #Wohnung?

Wenn die tausenden Menschen die
#Nichtlohnarbeit niederlegen - steht
das ganze Land still!
#Wohnungsmarkt2021 #Warnung #Appell
Ich bin berufstätig fleißig - Du bist träge faul,weil Du keiner #Lohnarbeit nachgehst - kann und darf Mensch
in unserem Jahrzehnt nicht mehr sagen !!
Eine #Wohnung für jeden #Menschen ist
#Grundrecht und #Menschenrecht!
Read 5 tweets
beim wort #risikogruppe denken viele nur an oma und opa zuhause – besonders #corona-verletzlich sind aber z.b. auch wohnungslose menschen. bei allen forderungen nach #StayHome und #FlattenTheCurve werden ihre bedürfnisse gerade kaum bedacht: derhauptstadtbrief.de/in-der-stille/ Image
in berlin wurde gerade erst das leer stehende sogenannte #papageienhaus von der polizei geräumt, nachdem obdachlose menschen es besetzt hatten - jetzt vor der erneuten verschärfung der #corona-maßnahmen sind sie wieder auf der straße: neues-deutschland.de/artikel/114377…
in hannover wurde mitte oktober das naturfreundehaus geschlossen, das zu beginn der pandemie als notunterbringung für wohnungs- und obdachlose eingerichtet wurde. und das, obwohl es binnen kurzer zeit enorm positive effekte auf die bewohner_innen hatte: ndr.de/nachrichten/ni…
Read 7 tweets
Was ist eigentlich los auf den #Leipzig'er Wohnungsmarkt? Weil sich gerade Anfragen häufen und das Interesse an der Frage viel größer ist als in den letzten Monaten und Jahren und weil ich es sowie mal für mich sortieren muss - ein Thread der Threads. Gerne ergänzen!
#WoPoLE
Mehrere unterschiedliche Untersuchungen haben ergeben, dass die #Angebotsmieten im stadtweiten Durchschnitt in den vier bzw. fünf Jahren von 2014 bis 2017/2018 um 25 bis 30 % gestiegen sind.

PISA Immobilienmanagement - Marktbericht 2019:
Laut @statista_com betrug die durchschnittliche Angebotsmiete für eine 60 bis 80 m² große Wohnung im vierten Quartal 2014 5,24 Euro/m² und im vierten Quartal 2018 6,60 Euro/m². Das ist eine Steigerung um 26 %!
Read 71 tweets
@leipzigfueralle Irgendwie scheinen alle #obmle20-Kandidat_innen, die "Leipzig für alle" im Wahlcheck Mieten geantwortet haben, bei der #Wohnungspolitik fast dasselbe zu wollen. Nur Sheriff #Gemkow2020 bekommt nun vielleicht Ärger mit seiner Partei CDU, denn die will meist das genaue Gegenteil.
@leipzigfueralle Wie glaubwürdig ist Sebastian @Gemkow2020, Kandidat der CDU?
Frage 6:
Im Juni 2019 stimmte die CDU-Fraktion im #srle zusammen mit AfD und FDP gegen die #Aufstellungsbeschlüsse für elf #Milieuschutzgebiete/Gebiete mit sozialer #Erhaltungssatzung in Leipzig.
@leipzigfueralle @Gemkow2020 Im Mai 2017 lehnte die CDU Leipzig einen Antrag im #srle ab, demzufolge sich der OBM bei der Landesregierung für eine Absenkung der #Kappungsgrenze für Mieterhöhungen einsetzen solle, "weil das Leipzig häßlich macht."
Read 12 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!