Discover and read the best of Twitter Threads about #yeswecare

Most recents (9)

100 Kerzen für Lisa-Maria Kellermayr
Angestoßen + finanziert von @nervvenarzt, stellen wir 100 Kerzen am Montag 20h auf dem Stephansplatz auf. Um andere teilhaben lassen zu können, schreiben wir für jeden Retweet euren Namen auf eine Kerze.
#YesWeCare #FuerLisa @LandauDaniel
Jeder der möchte, kann natürlich kommen und auch neue Kerzen aufstellen
@MichaelBonvalot und @msulzbacher könnt ihr bissl ein Auge auf telegram für uns haben, falls “die” was dazu planen? Danke 😘
Read 13 tweets
Ich will einen „Sondergerichtssprengel Internet“.

Leider lang ... aber notwendig. #RIPLisa
#Haßtötet #yesWecare

Angesichts des Todes von Dr. Lisa und der in den letzten Tagen wie ein schmutziger Tsunami über viele hereingeschwappten Welle an unglaublichen Haßposts 1/.
und Haßmails will ich einen eigenen Gerichtssprengel für Haßkriminalität im Netz.
Warum? Weil ich nicht mehr glaube, daß Polizist*innen die Bedrohung, die aus dem „virtuellen Raum“ im Moment in die Realität schwappt, auch nur irgendwie realisieren geschweigenden bewältigen 2/.
können. Es fehlt ihnen sowohl an Ausbildung als auch an Vorstellungskraft, daß es auch im Netz Straftaten geben kann.
Deshalb möchte ich eine neue „Behörde“ bestehend aus Staatsanwält*innen, Computerspezialist*innen und Richter*innen mit einer Anlaufstelle, die 24/7/365 3/.
Read 13 tweets
Das grösste Problem migrantischer 24h BetreuerInnen ist zeitliches, örtliches & organisatorische Abhängigkeitsverhältnis zur Vermittlungsagentur mit Inkassovollmacht, gepaart mit fehlenden sozialen Absicherungen ohne Riskotranfer zur Agentur. 🧵

1/7

wienerzeitung.at/themen/recht/r…
Diese Struktur öffnet Missbrauch und Ausbeutung Tür und Tor. So besitzen von 900 Agenturen nur 38 ein Qualität Siegel, das die Qualität der Prozesse sichert, nicht aber die Arbeitsbedingungen der BetreuerInnen.

2/7 Image
Wirtschaftliche Analyse Tätigkeitsumfang dieser Qualität Anbieter bietet Ansatzpunkte, daß 24h Pflege Vermittlung Agenturen missbräuchliche Gestaltungsformen bürgerlichen Rechtes nutzen, um Haftungen auszuschließen, Konkurrenz zu unterbinden und Gewinnmargen auszuweiten.

3/7 Alles geht über die Agentur...
Read 8 tweets
Was raucht der Typ bitte?

"Krieg ist so fucking old fashioned, Baby."

(Wanda-Worte)
#Ukraine
Ich mein. Was macht WANDA da? Was soll das heißen? Krieg ist ne Modefrage, oder soll das cool, groovy oder sonstwas rüberkommen um damit die Menge anzufeuern? Krieg als Publikumsemotionalisierung? Krieg als Stimmungsmacher? Noch mal die Menge johlen lassen zwischen zwei Songs?
Und ja Leute, ich weiß... #YesWeCare und das alles. 🤷‍♂️ Finden wir supi. Ich auch und ich will da gar ned diese "Wir machen Konzert und Party gegen den Krieg" Debatte anzetteln. Da gibts viele Ansichten dazu und ich bin da irgendwie Mitte. Hat Gutes u manchmal weniger gute Momente
Read 6 tweets
Das Konzert ohne jede Maßnahmen war ein Fehler und zeugt von ebenjenem mangelndem Risikobewusstsein, die uns die Regierung seit Ende von Lockdown 1 predigt.
Jetzt an einer weiteren Großveranstaltung bei Rekordzahlen und wirklich kritischer Spitalsauslastung festzuhalten, ist das Problem des "Get-there-itis". Die Umstände haben sich deutlich verschlechtert. Es ist nicht der richtige Zeitpunkt.
Das Einzige, was ich #YesWeCare im Gegensatz zur gestern zu Gute halte, ist, dass es überwiegend vernünftig denkende Menschen sind, die man mit expliziter Maskenpflicht nicht "zwingen" muss, sondern sich großteils daran halten werden, auch wenn es laut VO keine mehr gibt.
Read 7 tweets
Die Welt ist kaputt. In Thüringen röcheln die Patienten beim Drehen "Ich lass mich nicht impfen!", in Sachsen wird Ärzten mit Klage gedroht, weil kein Ivermectin verabreicht wird, in Brandenburg wird die Tetanusimpfung verweigert, aus Angst gegen Corona geimpft zu werden. 1/x
Eine MFA sagt, wenn sie nochmal schwanger werden wollte, würde sie sich nicht impfen lassen und ihre Kinder blieben ungeimpft. Warum? Sie hätte da so Informationen. Welche? Wissendes Lächeln aber keine Antwort. Was ist los mit diesen Menschen?
In all diesen Ländern sind die Intensivstationen voll, es müssen Eingriffe abgesagt werden. Wie sollen diese Menschen wieder eingeholt werden? Woher kommt dieses Mißtrauen? Ich weiß es nicht. Meine Resilienz ist weg, ich bin so #mütend, desillusioniert, kaputt. Auf den Straßen
Read 7 tweets
This was Vienna, Austria, last night at 7pm (infrared pic): silently wandering, filling one street around the old town, „the Ring“, with candles, flashlights, mobile phone‘s torches for commemorating the dead they suffered from amidst their families, friends neighbors. In silence
Another one… 🕯
And one aerial by a copter:

#lightsee

This crowd stood in silence, tending each and everyone’s of their lights, after 8 minutes at 7.08pm the whole “Ring” started clapping, cheering. Well, this does not do due to all the helpers, however: #YesWeCare is the message.
❤️
Read 6 tweets
Der 55Jährige, der im März 2020 als einer der ersten auf unsere Intensivstation kam. Direkt von der Baustelle mit Fieber und Atemnot. Typ serbischer Bär, ein Leben am Bau. Wurde rasch intubiert, eine Woche später war der Bär tot.
🕯️ #YesWeCare
87Jährige aus dem Pensionistenheim. Ließ es sich nicht nehmen, weiterhin jd Mi mit ihren 3 Freundinnen Karten zu spielen. Dann hing am Zimmer einer Freundin: "Betreten verboten". 2d später durfte sie selbst ihr Zimmer nicht verlassen. Dann Spital, Tod nach 2Wo.
🕯️#YesWeCare
80J mit Myasthenia gravis und Pneumonie. OÄ der Notfall holte mich wg Übernahme auf die ICU. Der 80J schaute mich lächelnd und schnaufend an, ich lehnte die Übernahme ab, die Kollegin weinte. Ich: "Du weißt doch, er hat keine Chance." Sie: "Ja, aber ich packs nicht."
🕯️#YesWeCare
Read 10 tweets
Liebe @LPDWien!

Der VfGH erlässt DAS Erkenntnis und ihr bräuchtet vielleicht einE Erkenntnis. Das sind zwei unterschiedliche Dinge. Verwirrend, ich weiß. Die Erkenntnis die Ihr bräuchtet wäre zu erkennen wann ein Erkenntnis einschlägig ist und wann nicht. #Thread 👇
DAS Erkenntnis, welches ihr anführt, bei dem handelt es sich um eine Demo gegen Pelztierhandel DIREKT vor einem Geschäft welches diese Dinger verkauft. Direkt vor der Auslage um genau DAGEGEN zu demonstrieren, obwohl man das auch 10 Meter weiter tun könnte. 👇
In diesem Falle wog der VfgH die Erwerbsfreiheit gegen die Versammlungsfreiheit ab und kam in seineM Erkenntnis zu DER Erkenntnis, dass hier die Erwerbsfreiheit des Geschäftseigners unverhältnismäßig eingeschrenkt würde. Was ziemlich nachvollziehbar ist.👇
Read 14 tweets

Related hashtags

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3.00/month or $30.00/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!