Demnächst geht es um Popup-Radwege. Mein Rad steht auf dem früheren Radweg, der von Fussgängern und Autos getrennt war. Dort wurden die Radschilder abmontiert. Fahren müsste ich nun auf der Strasse, von Autos nur durch eine gelbe Linie getrennt - bis die über den Radweg abbiegen. Image
Rechts ist der Fussweg in die Stadt, den ich nicht benutzen darf. In der Mitte ist der getrennte Nichtmehrradweg. Und links ist der Popupradweg auf der Strasse, den man benutzen MUSS. Aber seit Jahrzehnten ist das eigentlich die Autoabbiegespur in die Stadt. Image
Und wer, glauben Sie, ist für diesen Irrsinn, die Rad-Oma auf dem Weg zum Wochenmarkt auf eine Hauptverkehrsstrasse mit Tempo 50 zu zwingen, verantwortlich? Nicht irgendwelche Radfeinde.

Nein, die neue rotgrüne Koaltion, die hier das Sagen hat. Image
Und wie viele Leute haben das heute Nachmittag befahren? Auf 150 Autos: NULL. Kein einziger Radler war so blöd, sich von den rotgrünen Minimalklugen zur Zielscheibe machen zu lassen. Die drei, die wirklich kamen, sind über den Fussgängerweg gefahren. Das ist rotgrüne Radpolitik. Image
Die Schuldigen für diesen Irrsinn haben das durch eine Meldung positiv herausgestellt und gesagt, dass es für diesen blanken Wahnsinn eine BenutzungsPFLICHT gibt. Im rotgrünen Tollhaus riskiert man einen Strafzettel, wenn man nicht sein Leben riskiert. ingolstadt.de/Rathaus/Verkeh…

• • •

Missing some Tweet in this thread? You can try to force a refresh
 

Keep Current with Don Alphonso

Don Alphonso Profile picture

Stay in touch and get notified when new unrolls are available from this author!

Read all threads

This Thread may be Removed Anytime!

PDF

Twitter may remove this content at anytime! Save it as PDF for later use!

Try unrolling a thread yourself!

how to unroll video
  1. Follow @ThreadReaderApp to mention us!

  2. From a Twitter thread mention us with a keyword "unroll"
@threadreaderapp unroll

Practice here first or read more on our help page!

More from @_donalphonso

23 Feb
Am See ist es heute silberblau.
Der leichte Dunst macht alles am Wasser monochrom.
Gestern entlang der Weissach, heute entlang der Rottach.
Read 6 tweets
23 Feb
Republik der Lügen: Die Aussengastronomie ist geschlossen. Der Metzger hat 40 Meter vom Bankerl am See enfernt Essen in der Einwegverpackung.
Ich war nicht in der DDR, aber der "allen geht es übel, jeder will raus, ein paar Privilegierte wissen genau, wie sie alles bekommen, jeder weiss es auch, aber wer aufmuckt bekommt von nocovid-Schergen in die Fresse"-Mehltau ist sicher nicht die BRD, die wir früher einmal hatten.
Auch ich wäre eher für einen Lockdown und langfristige Sicherheit. Aber man soll bitte nicht so tun, als ob die vollversorgten noCovidler, Merkelfans und Coronaleinefreunde mit der abgesicherten Existenz bessere Partikularinteressen als alle anderen hätten.
Read 4 tweets
23 Feb
Gerade mal wegen #wanderurlaub und #hartaberfair geschaut: Da drüben am anderen Ufer ist eine Ferienwohnung schon halb ausgebucht und 2 Wochen für 2 Personen kosten 2940€ im Mai.
Zwei Wochen ab Ende April in Rottach an der Weissach mit Blick zum Hirschberg und 1km zum See? Mit 4 Personen auf 70m² ist man mit 4560€ dabei. (Und 70m² für 4 ist nicht wirklich gross)
Zum Glück gibt es ja noch die B-Lage mit dem Namen Schliersee - was da wohl ein hübsches Chalet mit 60m² für vier Leute kostet? Ups... im gleichen Zeitraum 4240€.
Read 5 tweets
20 Feb
Beim Lengmüller. Image
Auf der Terrasse. Image
Mit Almblick Image
Read 4 tweets
16 Jan
Das Lincoln Projekt ist vermutlich ein Vorbild für die #OperationHeuss, mit der in der FDP Gegner beschädigt werden sollen: Eine Ansammlung von Republikanern, diie als verschworene Trump-Feinde gegen den Präsidenten einen Super-PAC in Stellung brachten.
Das Projekt wollte sogar einen Pranger für Trumpmitarbeiter machen, aber das Grubegraben ging nach hinten los: Der republikanische Mitgründer John Weaver musste zugeben, dass er Männern sexuelle Avancen in Zusammenhang mit Karriereoptionen geschickt hat. axios.com/john-weaver-fo…
Normalerweise wäre das ein gefundenes Lieblingsfressen für deutsche Medien, weil die ganze Bigotterie des amerikanischen Betriebs dabei ist - nur ist das diesmal der Swamp, mit dem sich die deutschen Medien strategisch zusammengetan haben. Es wird also eher nicht berichtet.
Read 4 tweets
15 Jan
Die Woken lesen "Geschäftsmodell", Symbol-Gif.
Die Karriere der Woken, wenn sie eine Antwort verfassen.
Ich beim weiteren Zuschauen des Schmelzuntens der Woken.
Read 4 tweets

Did Thread Reader help you today?

Support us! We are indie developers!


This site is made by just two indie developers on a laptop doing marketing, support and development! Read more about the story.

Become a Premium Member ($3/month or $30/year) and get exclusive features!

Become Premium

Too expensive? Make a small donation by buying us coffee ($5) or help with server cost ($10)

Donate via Paypal Become our Patreon

Thank you for your support!

Follow Us on Twitter!