#BildungAberSicher Profile picture
Wir setzen uns für hinreichenden Infektionsschutz in Schulen und Kitas ein. #Schattenfamilien #offlabelimpfung Kontakt: info@bildungabersicher.net
Mar 11 6 tweets 4 min read
"#LongCovid ist längst kein Einzelfall mehr (...) es sind mehrere hunderttausend bis zum Teil Millionen Menschen allein bei uns in Deutschland, die von diesem Krankheitsbild betroffen sind." Jördis Frommhold 1/6 Einige klinische Beispiele aus der Rehaklinik von Jördis Frommhold.
#LongCovid 2/6
Mar 11 20 tweets 5 min read
Bundespressekonferenz zur aktuellen Pandemiesituation:

Link: ardmediathek.de/live/Y3JpZDovL… Lauterbach: "Die momentane Lage ist objektiv viel schlechter, als die Stimmung"

Die Stimmung sei so als ob wir die Pandemie schon bewältigt hätten, dem sei aber nicht so -so Lauterbach.
Mar 9 13 tweets 4 min read
Bundespressekonferenz, zum neuen Infektionsschutzgesetz, mit @Karl_Lauterbach und @MarcoBuschmann.

Anm: Wir sind gespannt wieviel #BildungAberSicher mit dem neuen Infektionsschutzgesetz möglich ist und wie
#Schattenfamilien geschützt werden.

Link: ardmediathek.de/live/Y3JpZDovL… Lauterbach: "Für das Infektionsschutzgestz gilt: Wir sind in großer Eile, weil sonst ab dem 20. 3. entsprechende Regelungen nicht mehr gelten würden."

Am nächsten Freitag soll das Gesetz beschlossen werden.
Feb 14 4 tweets 2 min read
Causa Prien: Was bisher geschah.
Frau Prien hat in beispielloser Empathielosigkeit einen Drüko zum Post einer Mutter mit vorerkranktem Kind geschrieben. (1/4)
#Schattenfamilien Screenshot des vieldiskutierten Tweets von Frau Prien. Sie s Darauf haben sich hier viele solidarisiert und zurecht #PrienRuecktritt gefordert, auch weil Frau Prien zusammen mit anderen Kultusminister*innen für mangelhaften Infektionsschutz in Bildungseinrichtungen steht. (2/4)
#BildungAberSicher
Jan 20 6 tweets 2 min read
Laut RKI-Dashboard wurden in Deutschland bis heute 1.347.763 Kinder (0-14) mit SarsCov2 infiziert. Die DGPI registriert seit Beginn der Pandemie 569 PIMS-Fälle (keine Meldepflicht!). Das entspricht einem PIMS-Risiko von mindestens 1:2400. (1/5) PIMS tritt zwei bis sechs Wochen nach der "Genesung" auf und verläuft in über 50% der Fälle so schwer, dass die Kinder intensivmedizinisch behandelt werden müssen. Bei mehr als 5% der betroffenen Kinder bleiben Folgeschäden. (2/5)
Jan 19 11 tweets 3 min read
"Infektionsschutz und psychische Gesundheit für Kinder und Jugendliche müssen in der Pandemie nicht konträr, sondern gemeinsam gedacht und optimal gefördert werden!" (1/11) Exzellente Stellungnahem von
@prof_m_baumann
@CorneliaBeeking
@contender403
@CorneliaMetge
@riedel_joachim
@JSchmitzLeipzig
Prof. Dr. Silvia Schneider @fbzrub
@DrJanaSchroeder
Weitere Zitate:
(2/11)
Jun 21, 2021 6 tweets 4 min read
#Schattenfamilien
Weil an Schulen nicht genügend für den Infektionsschutz unternommen wurde, lernen viele mit Vorerkrankungen Kinder teilweise seit über einem Jahr zu Hause.

Hier ist ein Aufgabenblatt eines Schülers der 4. Klasse. Schauen wir mal wie er die Pandemie erlebte. Wohl wissend um die Gefahr, welche eine Infektion für ihn bedeuten würde, bedankt sich der Schüler dafür, dass er während der Pandemie zu Hause lernen durfte, kritisiert aber, dass er von seinen Schülern gemobbt wurde.
#BildungAberSicher Der Schüler beantwortet die Frage was er in der Grundschule
Apr 9, 2021 26 tweets 9 min read
#BildungAberSicher
Bundespressekonferenz zur Corona-Lage. 👀

phoenix.de/livestream.html #Spahn:
-heute über 25 000 neue CoronaInfektionen -das sind zu Viele

-Zahl der Neuinfektionen steigt zu schnell

- wir dürfen nicht warten bis Kliniken überlastet sind
Apr 5, 2021 7 tweets 5 min read
Der VGH Kassel hat seine Entscheidung vom 19.03.2020 (Az. 8 B 309/21.N) zur Ablehnung von Präsenzunterricht ab Klasse 7 veröffentlich (rv.hessenrecht.hessen.de/bshe/document/…).

Wir begrüßen dieses Urteil.

#LebenRetten
#BildungAberSicher 1/7 Diesem Urteil zufolge kommt der Staat seiner Pflicht zum Schutz des Lebens und der Gesundheit nach, indem die unkontrollierte Weiterverbreitung des Corona-Virus und die Überlastung des Gesundheitssystems vermieden wird.
#LebenRetten
#BildungAberSicher 2/7
Apr 3, 2021 4 tweets 3 min read
Artikel über @BildungSicher, @SichereBildung und FidK @BR24.

FidK betonen darin, dass nicht sie selbst, sondern Corona-Verharmloser innerhalb ihrer Initiative "maskenkritische Inhalte" verbreiten würden.

FidK-Webseite: "gravierende gesundheitliche Folgen" des Tragens von MNS ImageImage Fr. Siegloch, FidK-Mitgründerin, nutzt ihre “Aktivitäten gegen die MNB-Pflicht an Grundschulen” außerdem, um Wahlkampf für sich als CDU-Stadtratskandidatin/Wiesbaden zu betreiben.
Hier zu lesen auf Webseite einer Kinder-brauchen-Kinder-Petition gegen Maskenpflicht an Grundschulen Image
Oct 11, 2020 7 tweets 6 min read
1/ Herr @TschenPe, "natürliche Immunität" ist keine Option:

a) es würde Tod oder gesundheitliche Langzeitschäden für sehr viele Menschen bedeuten

b) die Immunität hält nicht an, eine Wiederansteckung (m. schwerem Verlauf) ist möglich

Thread

#BildungAberSicher #Neuinfektionen 2/ "Wenn sich wieder vermehrt ältere
Menschen anstecken, werden wieder mehr schwere Fälle und Todesfälle auftreten. Wir können weiterhin schwere Erkrankungen und Todesfälle vor allem vermeiden, indem wir die Ausbreitung von SARS-CoV-2 verringern" (Situationsbericht des RKI 10.10)
Jul 31, 2020 18 tweets 4 min read
Ist Euch klar, wie es nach den Sommerferien weitergeht?

Schulen und Kitas werden im Regelbetrieb starten und den bundeseinheitlichen Plänen der KMK folgen, d.h. Stundentafel und Regelbetrieb.

Dies geht nur, indem die KM auf InfektionsSCHUTZ für alle am Schulleben Beteiligten nahezu verzichten, denn: Die KM schaffen den Spagat zwischen Bildungspflicht und Infektionsschutz nicht! Hierzu beruft man sich auf Studien, die in die nun vorherrschenden Bedingungen nicht übertragbar sind.
Jul 25, 2020 8 tweets 5 min read
Lehrer, Erzieher, Kinder und ihre Familien haben ein Recht auf #Infektionsschutz in Bildungseinrichtungen.

#BildungAberSicher fordert kleine Klassen, Abstand, Masken, Tests, mehr Personal und kleine feste Kitagruppen um kontinuierliche, risikoarme #Schulöffungen zu ermöglichen. INFEKTIONSSCHUTZ an Schulen:

👉 Präsenzunterricht in Kleingruppen von max. 10-15 Schülern

👉 Verbindliche Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes im gesamten Schulgebäude, einschließlich der Unterrichtsräume, sowie in von den Schülern genutzten öffentlichen Verkehrsmitteln