Claudius Holler Profile picture
Verstehen Sie mich als einen freundlichen Angriff auf die Verkrustung von Attitüden. (weiß/cis/er)
Jun 10 4 tweets 2 min read
Leute, die 2% der Fläche Deutschlands für Windenergie empörend finden, haben kein Problem damit, dass 5% für die Verkehrsinfrastruktur genutzt werden.

Nur sind letztere voll versiegelt und komplett genutzt, während erstere inklusive großer Abstände der Räder gerechnet werden. Von den genannten 2% werden durch den Bau der Anlagen nur 3% dauerhaft versiegelt, zukünftig sogar nur 2%, sprich 0,04% der Fläche Deutschlands.

Die Fläche, die aktuell durch den Rohstoffabbau belegt und überformt ist, sind aktuell rund 149.700 ha, also mit 0,42% zehnmal soviel.
Nov 14, 2021 17 tweets 3 min read
10 Wandersleute werden vom Schneesturm überrascht. Während neun schnell eine Hütte bauen und mit dem letzten Streichholz ein wärmendes Feuer entfachen, erinnert sich Kai-Uwe an ein YouTube-Video, das den Wald in lauer Sommernacht zeigt. Es kann also gar nicht kalt sein. Außerdem merkt Kai-Uwe, dass es durch das provisorische Blätterdach zieht. Sein Schlafzimmer ist viel wetterfester. Also beginnt er auf das Feuer zu pinkeln. Die anderen sind irritiert, einer schimpft mit ihm, was das soll.
Apr 13, 2021 10 tweets 2 min read
Bei den gigantischen Beraterkosten der Bundesregierung und täglich dreistelligen Todeszahlen durch Corona will nicht in meinen Kopf, wie wir uns ein derartiges PR-Desaster hinsichtlich Chancen-Risiken-Abwägung durch Vektorimpfstoffe erlauben. (Thread) Wieso gibt es keinerlei Sprachrohr sowie relevante Studien und Daten zu Personen mit Long Covid, während erwünschte Impfreaktionen weiterhin als Nebenwirkungen diskreditiert werden?
Dec 5, 2020 8 tweets 1 min read
Die Leerdenker haben ein ureigenes Interesse an der Verlängerung der Pandemie und der Gegenmaßnahmen. Das ist das Fundament ihres Geschäftsmodells aus Merchandise, Spenden, YouTube-Werbung und Busreisen. Ohne Corona sind sie nix Ohne Corona sind die ganzen anderen Verschwörungsmythen zwar da, aber die bunte Zielgruppe aus Esoschwurblern, Handygegnern und Reichsbürgern etc. lässt sich nicht so einfach ansprechen, kollektivieren und melken.
Dec 3, 2020 5 tweets 1 min read
Keuchhustenfälle brechen ein, Influenza fällt aus. Erkältungen sind seltener. Wenn wir rückblickend auf die Sterberate in Deutschland 2020 schauen und diese trotz Corona halbwegs moderat ausfällt, dürfen wir den Kollateralnutzen der Maßnahmen nicht außer Acht lassen. Schwurbelhausen wird sich weiter im Präventionsparadoxon verheddern, aber die Mehrheitsgesellschaft mit Restvernunft könnte langfristig lernen viele saisonale Infektionswellen zu minimieren.
May 10, 2020 6 tweets 1 min read
Ihr unsolidarischen Knalltüten, parallelwissenden Esoschwurbler, ekelhaften Neu- und Altrechten, ihr frischgeborenen Freiheitskämpfer und egoistischen Hippies, sowie Querfrontlinken, ihr leichtgläubigen Fantasten und Lügenmärchengläubigen:

Was stimmt nicht mit euch? (1/x) Zig Millionen Menschen in Careberufen, Forschung, Wissenschaft und Medizin reiben sich seit Monaten genauso auf, wie Eltern, Einzelhandel und andere systemrelevant Arbeitende. Gastronomie und Event bangt um ihre Existenz, während Kinder und Jugendliche ihren Alltag verlieren. (2)
Apr 19, 2020 7 tweets 1 min read
Googelt selbst:
Gut vernetzte Öl-Kartelle haben millionenfach gechippte Automobile mit Chemtrailaggregaten ausgestattet, die Diesel in gasförmige Substanzen verwandeln, mit denen sie großflächig unsere Athmosphäre einnebeln, um die Temperatur sukzessive zu erhöhen. (1/x) Dadurch zwingen sie uns, als Haustechnik getarnte Temperaturüberwachung (Einstiegsdroge Ventilator!) zu installieren und ebnen Konzernen mit Patenten und Betriebsgeheimnissen den Weg spezielles Saatgut in Laboren zu entwickeln, das besser wächst, als natürliche Aussaat! (2/x)
Mar 13, 2020 8 tweets 1 min read
So!

Die Bundesregierung will also unbegrenzt Mittel gegen die Coronakrise bereitstellen. Wir haben da sicher ein paar kleinere Posten zum Vorschlag, die auch dort ankommen, wo es grad richtig existentiell bedrohlich wird und wovon Gesellschaft und Konjunktur direkt profitieren. Kosten-Amnestie für alle Haushalte, die von Sperrung bei Strom, Wasser, Gas und/oder Telekommunikation betroffen sind.
Feb 24, 2020 9 tweets 2 min read
Die SPD täte gut daran, das Ergebnis demütig zu analysieren, statt vorschnell einen Richtungsentscheid pro Scholz und contra Esken/Walter-Borjans hineinzuinterpretieren.

(Thread) Im klassisch rotkonservativen Hamburg wählten mit 55% vor allem die über 60-Jährigen die SPD. Das ist zwar die größte Wähler*innengruppe, aber je jünger, desto dünner wird’s für die SPD. Zukunft und so.
Jul 9, 2019 22 tweets 3 min read
So telefonierte ich heute mit einer sehr wütenden Dame der Agentur für Arbeit, die mir sagte, wenn unser zukünftiger dualer Student zuvor ein bezahltes Praktikum macht, wird sein ALG1 gestrichen und ich fragte, ob es eine Lösung zum Vorteil aller Parteien gäbe und sie sagte... ...Nein, da er dann ja dem Arbeitsmarkt nicht zur Verfügung stünde, aber wenn das Praktikum unbezahlt sei ginge das. Ich sagte „fein, dann machen wir das doch so“. Darauf erwiderte sie „Das darf dann aber nur 6 Wochen gehen und muss vorbereitend für eine vakante Stelle...
Jun 10, 2019 8 tweets 2 min read
Können wir aufhören, Philipp Amthor in eine Opferrolle zu schreiben? Dafür ist er viel zu schlau. Was hier vorschnell Lookismus genannt wird, ist die Sichtbarmachung seines Codes. Er kleidet sich nicht unbeholfen, sondern ganz bewusst und aus Machtinteresse exakt so.

(1/x) Wer einen Jungunionisten und Burschenschaftsaspiranten in der Stufe hatte, weiß dass dieses urkonservative und befremdlich spießige Auftreten Konzept ist und keine Schwäche. Die wissen ganz genau, was und warum sie es anziehen. In ihrer Blase ist das herrschaftlich und dominant.
May 24, 2019 11 tweets 2 min read
Als in hunderten Käffern geifernde Mobs vor Asylheimen sabbernd ihren Hass rausschrien, mehrfach physisch übergriffig wurden, es Anschläge auf Menschen und ihre Unterkünfte gab, da hieß es, wir müssen deren Sorgen ernst nehmen, mit Ihnen reden (1/x) Als Tausende Zombies begannen montags in Dresden unter Hetzparolen im Kreis zu laufen und dabei ihre peinliche Angst vor Refugees in ein zorniges „Merkel muss weg!“ zu hüllen, da hieß es, es seien besorgte Bürger, die wir anhören müssen (2/x)
Apr 15, 2018 7 tweets 1 min read
Die Geissens batteln sich mit Farid Bang und Kollegah und ich häkle mir aus meinen Synapsen eine Hängematte. Fehlt eigentlich Til Schweiger als deeskalierender Mediator.