Chris P. Profile picture
Apr 6 13 tweets 8 min read
@Tim_Roehn @BKKProVita Grundsätzlich ein guter, kritischer und aufklärender Artikel. Allerdings sehe ich zwei Probleme, die nicht korrekt und kritisch hinterfragt wurden: 1. Da die meisten „Impflinge“ mindestens zwei verschiedene Impfungen erhielten, wird es schwer herauszufinden welcher 1/13 @Tim_Roehn @BKKProVita Hersteller tatsächlich für die Impfnebenwirkungen/schäden verantwortlich gemacht werden kann. Hinzu kommt, dass die Haftungsansprüche jedweder Hersteller durch die Verträge mit der EU ausgeschlossen wurden. 2. Wird Schweden hier als Vorbild mittels Impfregister genannt. 2/13
Feb 25 7 tweets 9 min read
@janne__hathaway @Tim_Roehn @mk_boehm @derspiegel Schade, dass @BILD und wer sonst noch FakeNews produziert. Seit Corona haben viele Menschen gelernt richtig hinzuschauen und kritisch zu sein. Wir wollen ehrliche Nachrichten und keine Meinungsmache! 1/ @janne__hathaway @Tim_Roehn @mk_boehm @derspiegel @BILD 2/
Jan 28 11 tweets 10 min read
Fassen wir kurz zusammen: Die #Impfung schützt nicht vor #Ansteckung & #Übertragung, evtl. vor einem schweren o. tödlichen Verlauf. Es gilt der Schutz von vulnerablen Gruppen. Diese könnten größtenteils, durch das hohe Alter, keine entsprechende #Immunantwort aufbauen. 1/ Hinzu kommt, dass immunsupprimierte Menschen ebenfalls kaum #Antikörper durch die Impfung bilden können. Ein bedingter Schutz könnte lt. #Drosten nach einem #Booster schon nach 2-3 Monaten flöten gehen. Hinzu kommen die „seltenen“ #Impfnebenwirkungen, die teils schwer 2/