EdCove19 Profile picture
Eine Regierung, die kein Vertrauen in die Bürger hat, und stattdessen Bücherlesen auf Bänken unter Strafe stellte, ist zwingend kritisch zu betrachten.
austrianpsycho Profile picture 1 added to My Authors
8 Oct
Der SWR Mitarbeiter Ole Skambraks (@crzy_zeitpunk) hat einen mutigen offenen Brief veröffentlicht. Eine "Einzelmeinung", lässt die Redaktion verlauten.

Ich habe mir erlaubt, die Reaktionen seiner Kollegen in einem Thread - zwecks besserer Lesbarkeit - zusammenzufassen.
Read 19 tweets
11 Aug
⚠️Wichtiger Artikel!⚠️

#Herdenimmunität ist unerreichbar! Nicht wegen der #Impfgegner, sondern wegen der Impfung.

Schwer zu verstehen für alle, die sich gerade für eine #medizinischeApartheid zu begeistern beginnen, aber die Regierung weiß es längst - doch agiert gegenteilig.
Prof. Sir Pollard, Direktor der Oxford Vaccine Group, betonte, dass #Herdenimmunität bei #SARSCoV2 ein "frei erfundenes" Konzept sei und nicht das Design des weltweiten Impfprogramms beeinflussen sollte!

#Impfpflicht
Prof. Paul Hunter betont, dass #Herdenimmunität "unerreichbar" sei. Selbst @devisridhar stellt fest, dass wir die "magische Schwelle", an der die Verbreitung von #SARSCoV2 jemals unterbunden wird, wahrscheinlich niemals erreichen.
Read 7 tweets
9 Aug
"Es ist keine Diskriminierung, sondern ungleiche Behandlung."

"It is no discrimination, only unequal treatment."

German politician @Karl_Lauterbach, August 8 2021 Image
"Es ist keine Diskriminierung, sondern ungleiche Behandlung."

"It is no discrimination, only unequal treatment."

German politician @Karl_Lauterbach, August 8 2021 Image
"Es ist keine Diskriminierung, sondern ungleiche Behandlung."

"It is no discrimination, only unequal treatment."

German politician @Karl_Lauterbach, August 8 2021 Image
Read 6 tweets
8 Aug
Das ist Jutta.
Jutta hat nur Mitleid, wenn Sie "unschuldig" krank geworden sind.
Sollten Sie also aufgrund Ihrer Adipositas sterben, so wird Jutta kein Mitleid haben. Sie haben das Zeugs ja selbst in sich hineingestopft. ImageImage
Jutta hatte im Februar 2020 eine schlimme Influenza. Aber unschuldig bekommen, sie war ja geimpft. Daher dürfen Sie Mitgefühl haben. Image
Jutta bekam Ende März 2020 zusätzlich noch Covid19. Wir hatten zwar Lockdown und sollten Zuhause bleiben, aber tendiere trotzdem noch zu "unschuldig erworben". Nach Juttas Standard dürfen wir also Mitgefühl haben, wobei ihr Geld wohl lieber wäre. Image
Read 12 tweets
21 Jul
Die Aufarbeitung im Hintergrund beginnt: @BR_Presse zu den Bildern aus #Bergamo:

Nicht mehr Tote als nach anderen Grippewellen, aus Angst jedoch Einäscherungspflicht, da sonst nur 50% eingeäschert wurden, reichten Kapazitäten nicht, daher LKW Transport in andere Krematorien. ImageImage
"Dass die Bilder (Lastwagen) ... authentisch sind." (ergo Leichenberge, ergo Panik angebracht), behauptet u.v.a. der @tagesschau, @tagesthemen und @NDRrecherche Journalist @gaborhalasz1.

Authentisch ja, die Konklusion jedoch falsch, die Konsequenzen fatal. ImageImageImageImage
Die Bilder haben sich eingebrannt, wurden das Totschlagsargument gegen jeden, der Daten statt Bilder benutzt wissen wollte.
"Aber die Bilder aus #Bergamo" wurde benutzt, um das kritische Gegenüber als egoistischen Verharmloser - oder besser noch #Coronaleugner darzustellen. ImageImageImage
Read 6 tweets
15 Jul
Unbeliebtes Thema bei 🔴🔴🔴: #geimpfteSuperspreader

Israel: Geimpfter steckt Geimpften an. Der steckt einen geimpften Teenager an, der auf einer Party 83 Menschen mit dem #Coronavirus ansteckt.

Karlsruhe: Geimpfte steckt 34 Menschen (davon 20% Geimpfte) auf einer Party an. 1/ ImageImage
Auf dem Flugzeugträger "HMS QE" ist die Besattung voll durchgeimpft und doch 100 Mitglieder infiziert.

Wer Geimpfte von Testpflichten ausnehmen will, riskiert das Leben der Immunsupprimierten und Menschen, die sich nicht impfen lassen können.

Oder? 🔴

#geimpfteSuperspreader Image
Symptomlose Geimpfte. "Ein PCR-Test habe bei dieser Person allerdings „eine enorm hohe Virenlast zum Vorschein gebracht“, berichtete W weiter. Die betroffene Person sei dadurch womöglich, völlig unwissentlich, zu einem sogenannten #Superspreader geworden."
google.com/amp/s/www.tz.d… Image
Read 5 tweets
6 Jun
Die #LongCovid Spezialistin der Charité, Prof. Scheibenbogen, betont, dass 7% der Kinder ein Risiko für schwere Fatigue #MECFS Nebenwirkungen nach der Virusinfektion haben.

Wir müssen das endlich ernst nehmen und uns dagegen stellen. Wieso gibt es keine Impfungen für Kinder?!?
Die Kinder sind über Monate oder Jahre schwer eingeschränkt. Konzentrationsstörungen, Folgeprobleme und eben schwere Fatigue beeinträchtigen das Leben dieser Kinder und Jugendlichen sehr.
Das Risiko, dass sie sich infizieren, ist bei offenen Schulen riesig!
Und keinen kümmert's!
In dieser Studie wird das Risiko für #MECFS, also schwer beeinträchtigende Fatigue, mit 10-12% angegeben!

10-12% mit #MECFS nach Infektion!!!

Wie das Eltern egal sein kann, ist mir schleierhaft!

Schulen und Kinderkontakte sind ein großes Risiko für eine Infektion!
Read 6 tweets
23 May
Herr Diemann, @patdiekmann, und Schweden.
Ein kleiner Thread von jemandem, der die halbe Pandemie in #Schweden verbrachte.

Fehlinformation auf den ersten Zentimetern: Auch in 🇸🇪 trägt man beim Einkaufen Maske?!? Eine Minderheit tut dies. 90% nicht.
Der (ein Scheitern suggerierender) Titel: Schweden zahle einen hohen Preis... da, so der Autor @patdiekmann, sich Intensivmediziner in Medien über die hohe Belastung äußern.

Ist das Satire, Herr Diekmann? Anbei einmal die medialen Äußerungen deutscher Intensivmediziner.
"Traurige Spitze" bei "Neuinfektionen".

@patdiekmann, Schweden testet um ein Vielfaches mehr. Bei weniger Toten pro Mio Einwohner.
Zeigt gut auf, warum Alarmismus, unter Zuhilfenahme einer nicht ins Verhältnis gesetzten Inzidenz, eher suboptimal bis peinlich ist.
Read 17 tweets
20 Apr
Beliebtes Anti- #Schweden Argument: 

"Schweden ist ja auch nur sehr dünn besiedelt."

Sofort entsteht vor dem inneren Auge ein einsames Holzhaus im Wald.  

Nur deswegen kommen die Schweden auch ohne Lockdown und Masken aus. Würde bei uns nie funktionieren.

Oder? Thread👇  1/
Teilt man die Einwohneranzahl eines Landes durch die Fläche des Landes, ergibt sich die Populationsdichte. 

Menschen pro km2 in:

Schweden 23
New York 162
Deutschland 233

2/
Die Populationsdichte ignoriert den Fakt, dass die meisten Menschen in Städten leben. 

Wenn man also valide Argumente gegen #Schweden benutzen möchte (@quarkswdr), dann müsste die Populationdichte dem Fakt Rechnung tragen, dass Menschen konzentrierter leben.

4/
Read 7 tweets
18 Apr
Stockholm, #Sweden.

People living their life.
No security, no police, no sketchy neigbours, no fines. Image
Stockholmers enjoying the sun. Image
Stockholm, #Sweden.
Playgrounds packed. Image
Read 6 tweets