Jürgen Müller Profile picture
Was sollte einer Demokratie Besseres passieren, als von friedlichen Spaziergängern gerettet zu werden? @kinder_jetzt @wir_gemeinsam_B #Grautöne #noAfD #NoGrüne
Nov 7 5 tweets 2 min read
"Hätte Karl #Lauterbach gesagt, Zugang zu einem Geschäft wird nur dem gewährt, der auf einem rosa Pony reinreitet, weil neueste Studien aus Harvard erwiesen haben, dass der Ritt auf einem rosa Pony vor dem Virus schützt - Bürger hätten diese Regel befolgt." 🧵 #IchHabeMitgemacht "Vielleicht hätte es eine Woche gebraucht, in der "namhafte Experten" darlegen, wie groß die Virenschutzfunktion eines rosa Pony beim Ritt durch ein Geschäft ist. Vielleicht hätte es ein paar Journalisten gebraucht, die die neueste "wirkungsvolle" Maßnahme anpreisen, und dazu...
Nov 6 4 tweets 1 min read
„Es bedarf dringend einer Aufarbeitung des Journalismus in der Corona-Krise. Was Journalisten sich in dieser Zeit geleistet haben, geht weit über vereinzelte „Entgleisungen“ hinaus. Zu viele haben beim Erzeugen von Angst und Panik mitgemacht. Zu viele haben nicht hinterfragt...🧵 Zu viele haben grundlegende Journalistische Regeln über Bord geworfen. Zu viele haben sich nicht vor die unveräußerlichen Grundrechte gestellt. Zu viele haben sich auf die Seite der Politik gestellt und massiv, mitunter auch auf brutale Weise, Stimmung gegen Ungeimpfte gemacht.
Nov 5 5 tweets 3 min read
Da ist das Ding. Hat sich einfach im Briefkasten versteckt. Und schon geht's los. Grad noch rechtzeitig an dem Tag, an dem die Tagesschau mit faschistoiden Ratten-Vergleichen aufwartet, die andere #OERR-Journalisten iwS auch noch vollkommen in Ordnung finden. "Faschismus ist etwas, das in deinem Haus, an deinem Arbeitsplatz, in deiner Kirche, deiner Schule, in deiner Redaktion vorkommen kann. #Faschismus kann an jedem Ort sein. Und dagegen musst du aufstehen."
(Ron Jones, Autor "Die Welle")
Oct 30 13 tweets 7 min read
Kurzer Thread, warum der Hass zunimmt und die Gefahr, dass der Krieg zwischen #Russland und der #NATO (und auch der #Ukraine) eskaliert. #Getreideabkommen #Ukraine greift mit welcher Unterstützung auch immer russische Schiffe und russische Infrastruktur an. Es ist Krieg. Man muss ihn aber nicht kommentieren wie ein Fußballmatch - hier stellvertretend für viele Jubler. Es sterben Menschen und es droht Eskalation. Zu hoch für manche?
Oct 19 13 tweets 4 min read
Weil es schade ist, dass die #Acura-Kliniken nicht hier auf Twitter sind, Ihr aber sonst das beste verpasst, hier ein deutlicher Facebook-Post zu #Lauterbach in Wort und Bild. (1/x) #pflegebrennt #schwereSchichtdienste #schwereSchuld #Pflege facebook.com/ACURABadenBade… "Scheisse Karl, da hast Du uns aber erwischt. Gegen ihren Willen zwingen wir Nacht um Nacht unsere Krankenschwestern in den bösen Schicht- und Nachtdienst, damit unsere faulen Ärzte ein bisschen Party machen können.
Oct 18 10 tweets 2 min read
Habeck hat #NordStream2 „den Garaus gemacht“?

"Hat #Habeck etwas mit der Sprengung der Pipelines zu tun? Man sollte sie danach mal fragen, aber das tut natürlich niemand. Die deutschen „Qualitätsmedien“ ignorieren solche Aussagen geflissentlich."

anti-spiegel.ru/2022/die-gruen… Die polnische Regierungspartei PiS, über deren Lob sich die Dame so freut, ist eine nationalistische und ständig anti-deutsch handelnde Partei, wie zuletzt die Reparationsforderungen gegen Deutschland wieder gezeigt haben.
Oct 17 8 tweets 2 min read
"Im Sommer verhandelte das Bundesverwaltungsgericht die Klage zweier Soldaten gegen die Impfpflicht bei der Bundeswehr (Duldungspflicht). In der Anhörung wurde der Chefstatistikerin des PEI, Doris Oberle, die Frage gestellt: (1/7,25) „Ist es korrekt, dass das Paul-Ehrlich-Institut selbst im Falle von 75.000 gemeldeten Impfverdachtstodesfällen behaupten würde, dass die Covid-Impfstoffe sicher seien?“ Worauf sie antwortete: „Das ist korrekt.“

nachdenkseiten.de/?p=89294
Oct 14 4 tweets 3 min read
Das ist doch mittlerweile alles nicht mehr nur ein bisschen durchgeknallt, sondern offensichtlich und unübersehbar irre. Wir groß ist bitte der Anteil in der Bevölkerung, die das nicht komplett verrückt sondern nachvollziehbar findet und sich impfen lässt?! #Lauterbach #Stokowski Ok, so geht es natürlich. Wenn man alle kritischen Nachfragen rauslässt, das gesamte Gestammel von #Lauterbach und #Stokowski rausschneidet und dem ganzen optisch ansprechend einen gewissen Spin gibt, lassen sich wohl noch einige in die "Impfung" treiben.
Oct 14 4 tweets 2 min read
"Kriege werden nicht nur mit Panzern und Raketen geführt, sie brauchen auch emotional eingängige Erzählungen, um die Öffentlichkeit bei der Stange zu halten." #Wagenknecht "Einstige Wehrdienstverweigerer kennen plötzlich die exakten Namen aller in Deutschland produzierten Panzertypen und ihre Wortwahl vermittelt den Eindruck, sie würden am liebsten gleich selbst im Leopard mit geladenem Rohr gen Russland rollen." #wagenknecht
Sep 9 12 tweets 15 min read
Das Gesundheitsreferat der @StadtMuenchen mit Referentin @ZurekR wirbt in Kindergärten für die COVID-Impfung von Kindern, die von #COVID19 so gut wie nicht betroffen sind, aber das volle Risiko der #Impfung tragen. (1/x) ImageImageImageImage
Sep 4 14 tweets 3 min read
An den parallelen Vorgängen zu der Äußerung von Till Backhaus über Ricarda Lang (sei dick und doof in einer Person) und #BaerbockRuecktritt lässt sich wunderbar beobachten wie der Zirkus funktioniert.🧵 Ich kenne Ricarda Lang nicht und kann es nicht beurteilen. Es scheint aber offensichtlich so zu sein, dass ihre intellektuelle Leistungsfähigkeit von Politikern innerhalb und außerhalb ihrer Partei anders beurteilt wird, der zu entsprechenden Reaktionen der Lager führte.
Sep 2 7 tweets 3 min read
Der Umgang mit der Causa #Baerbock regt mich unbandig auf.

In Deutschland erfolgt selbst zu so einem Sachverhalt keine hinreichende Stellungnahme und Klarstellung mehr. Es wird diffamiert und verächtlich gemacht.🧵 #BaerbockRuecktritt Es ist der vorläufige Höhepunkt. Man kann uns in Kriege treiben, Unternehmer enteignen, mehrere Generationen traumatisieren, das gesamte Land mit einer der künftig ehemals stärksten Volkswirtschaften der Welt vor die Wand fahren und diffamiert ideologisch verblendet die Kritiker.
Aug 1 8 tweets 5 min read
Apr 28 17 tweets 5 min read
The Voice of Peace

„Ein Mann - und sein Traum von einer heilbaren Welt. So könnte die Überschrift über dem Leben des außergewöhnlichen Friedensaktivisten Abie Nathan (1927-2008) aus Tel Aviv lauten. (thread)
#TheVoiceOfPeace #Peace #AbieNathan #Frieden #Bundestag Nathan, ehemaliger Kampfpilot und später überzeugter Pazifist, lebte nach dem Motto: Sei du selbst die Veränderung, die du in der Welt sehen willst.

1965 kandidierte er als Vorsitzender der Nes-Partei für die Knesset. Er verfehlte die erforderliche Stimmenzahl um 2000 Stimmen.
Sep 20, 2021 12 tweets 9 min read
#LymphozytenAmok 🧐 Spannend, so ein Impfstoff, wenn man genau hinguckt. Bin auch gespannt, was die Stiko sagt.
Sep 20, 2021 6 tweets 2 min read
Bei der Aufarbeitung und Sichtung der umfangreichen Materialien zu dieser kondensierten Zusammenfassung fiel mir auf, dass man dies alles noch viel weiter verdichten könnte. Nur kann es dann keiner mehr nachvollziehen, worum es geht. (thread) #FreedomDay #Bundestagswahl21 #Triell Vieles in unserer komplexen Welt wird so komplex dargestellt, dass es kaum einer mehr versteht. Aber die Narrative der Coronapolitik könnte man eigentlich in kurzen Sätzen entzaubern. Man müsste sich nur einmal offen darauf einlassen:

Viele haben eine Immunität gegen SARS-CoV-2.
Sep 19, 2021 4 tweets 3 min read
"Das heißt also, ein besonders gut reagierendes Immunsystem tut oft zu viel reagieren."

Bereits Vorschulkinder lernen: Tun tut man nicht verwenden tun☝️So traurig alles. #FreedomDay
vienna.at/gutes-immunsys… Und auf einmal ergibt alles Sinn und ich lag immer falsch mit meinem Ansatz für eine #Ernährungswende... ImageImage
Sep 17, 2021 4 tweets 2 min read
Wenn man sich das durchliest hat man den Eindruck, man sitzt mit einem Royal Flush am Tisch und die Bundesregierung geht mit nem 7er Pärchen all in. Frage mich langsam immer mehr, warum wir uns so einen offensichtlichen Bluff gefallen lassen. #btw21
multipolar-magazin.de/artikel/die-au… "Von Benjamin Cardozo, in den 1930er Jahren Richter am Obersten Gerichtshof der USA, stammt der berühmte Ausspruch:

„Jeder Mensch, der volljährig und bei klarem Verstand ist, hat das Recht zu bestimmen, was mit seinem eigenen Körper geschehen soll.“
Sep 13, 2020 21 tweets 12 min read
Ich sitze gerade wieder am Strategiepapier für die #Ernährungswende in #München. Dabei wird mir erneut bewusst, wie verrückt generell der erdrückende Fokus auf #Energie und #Mobilität ist. Der leichteste und billigste impact liegt im Bereich Ernährung. (thread) Dafür braucht es nicht Billionen-Investitionen in erneuerbare Energien, in öffentlichen Nah- und Fernverkehr, in andere Gebäude oder energetische Sanierungen etc. #Mobilitätswende #Energiewende
Jun 5, 2020 7 tweets 5 min read
Die Einen sind schockiert über den Rassismus und die #Polizeigewalt in den USA. Die anderen sehen gar kein Problem, erleben die Polizei in Deutschland ganz anders (#Lanz) oder verheben sich gegen das #LADG. Vielleicht könnten alle nochmal das @denkangebot von @kattascha hören? 👇 Wir haben in Deutschland rechtsextreme Strukturen in unseren Sicherheitsapparaten. Gehandelt wird nicht adäquat. #Hannibal #Nordkreuz

Hier der Teil zur rechtsextremen Parallelwelt: denkangebot.org/allgemein/da00…
Mar 19, 2020 7 tweets 4 min read
Das Gefühl in der #coronakrise, bei dem man an den Mitmenschen verzweifelt, kennen viele, die sich seit Jahren für die Bekämpfung der #Klimakrise und gegen das #Artensterben einsetzen recht gut. (1/x)👇#wirbleibenzuhause Wir kaufen Biolebensmittel, weil es Natur und Mensch gut tut und zahlen mehr als die, die es sich leisten könnten, aber drauf pfeiffen. Der Witz ist: wir zahlen das doppelt, weil wir die zerstörerischen Billigprodukte der anderen über unsere Steuern auch noch mitsubventionieren.