Sophia Boddenberg Profile picture
Journalist based in Chile · I report on politics, economy, socio-ecological conflicts and feminist struggles in Latin America · sophiaboddenberg@posteo.net
Sep 6 15 tweets 5 min read
Warum haben am Sonntag in #Chile 62 Prozent der Wähler*innen gegen eine Verfassung gestimmt, die soziale Grundrechte und Umweltschutz garantiert hätte? Hier ein paar mögliche Gründe: (1/15) Politische Vertrauenskrise: Nur 4% der Chilen*innen vertrauten im Mai 2022 den politischen Parteien, 10% dem Kongress, 22% dem Verfassungskonvent. Das mangelnde Vertrauen in die Politik übertrug sich auf den Verfassungskonvent. (2/15)
Feb 22, 2020 5 tweets 2 min read
#Chile Heute war ich im Reichenviertel Las Condes, wo eine Gruppe Menschen samstags mit "#Rechazo" gegen die neue Verfassung demonstriert. Sie meinen, dass die "Kommunisten" unterstützt von Venezuela und Kuba die Macht in Chile an sich reißen wollen. Manche haben mir gesagt, dass es eine "kommunistische Verschwörung aus dem Ausland" gebe, die die Proteste in Chile kontrolliert. "Der Kommunismus ist ein Krebs, den wir ausmerzen müssen", sagte eine Frau. Ein Mann hat mir "Heil" zugerufen, als ich sagte, dass ich Deutsche bin.