wenig Worte Profile picture
„Die ihr eintretet, lasst alle Hoffnung fahren!“ Die Göttliche Komödie, Hölle III, 9 🤷‍♂️ "anonymer Troll-Account" lt. Tim Röhn 💋 @WenigWorte@troet.cafe
Alessandro Russo Profile picture 1 added to My Authors
Oct 27 11 tweets 3 min read
Diesen Monat vor 42 Jahren schütteten Aktivisten Tonnen missgebildeten Nordsee-Fisch vor Bayer und das Hydrographische Institut, das Giftmüll-Verklappung genehmigte. Gleichzeitig Blockade Dünnsäureverladebrücken Leverkusen und ketten an ein Verklappungsschiff.

#Greenpeace

1/
Die koordinierte ⬆ Umweltaktion war der Startschuss von #Greenpeace in einer Welt, in der 1/3 Meerestiere krank waren von legaler Giftmüllentsorgung der Chemiefirmen, in der sich daraufhin Aktivisten mit Schlauchbooten vor Verklappungs- und Walfangschiffe warfen, auf ->
Oct 4 4 tweets 2 min read
"Wir haben Probleme mit Ausländern. (…) Probleme, die mittlerweile die Menschen zutiefst beunruhigen und bewegen: mit Kriminalität, mit sehr hoher Ausländerarbeitslosigkeit, mit ungelösten sozialen Konfliktstoffen auch mit der übrigen Wohnbevölkerung."
#Merz 2000

1/ Image Um einen ungeregelten Zuzug zu verhindern, seien auch Grenzkontrollen eine Maßnahme. Offene Grenzen dürfen seiner Meinung nach keine Einladung dafür sein, einen ungeregelten Zuzug in die Bundesrepublik Deutschland zuzulassen.
#Merz 2015 (mdr)

2/
Oct 3 12 tweets 6 min read
Beim Interview mit #Welzer im DLF wird klar, auf welche infantile Behauptung er und #Precht das Buch gebaut haben - @MelAmann hatte bei #Lanz den Finger genau in die Wunde gelegt:

"jede Gruppe neigt dazu sich zu einigen", wie die Realtität sei und "die Medien" sind eine Gruppe. 2/
Und mit einigen meinen die beiden "wie die Dinge zu deuten sind". Das ist schon Hirnfurz Nr.1 - "DIE Medien" sind keine Gruppe, Journalisten nicht automom in der Festlegung "Ihrer" Realität an Chefredaktionen vorbei und Junge Freiheit mit taz "eine Gruppe" zu nennen? Naja.
3/
Sep 1 9 tweets 4 min read
Unter #Hochverrat und #BaerbockRuecktritt verbreiten Rechtslibertäre, Extremisten oder schlicht Lügner ein gekürztes Video von #Baerbock, in dem sie angeblich die Ukraine über Deutschland stellt.

Das ist unwahr.
Hier die ganzen 2 Minuten, die der Drecksmob fürchtet ⬇ Lügen und Hetze wird übrigens vor dem Blocken ausgeblendet. Ich habe hier keine Bühne für Rechtsextreme & Co.
Aug 29 14 tweets 4 min read
Grundkurs #Gasumlage

Uniper & Co haben Verluste gemacht, weil sie ein Geschäftsmodell hatten, für das sie wegen Abhängigkeit von einem einzigen Lieferanten von keiner Kreissparkasse einen Dispo bekommen hätten.

1/
Sie haben Verlust gemacht, weil die Warnungen aus dem Lehrbuch "1. Lehrjahr für ordentliche Kaufleute" eingetroffen sind und der eine Lieferant nicht die vereinbarte Menge zum vereinbarten Preis liefert.

Man braucht Ersatzbeschaffung, weil man Absatzverträge hat.

2/
Aug 24 16 tweets 4 min read
Wenn man verstanden hat, dass die #Lindner-FDP nicht mehr eine liberale Partei im Sinne von Genscher oder Baum, nicht mal Kinkel, sein will, sondern Heimat für radikal Rechtslibertäre, deren "Freiheit" eine ihnen genehme, staatlich garantierte Regellosigkeit ist, ist alles klar. Und dass #Lindner und #Buschmann - vor allem der, der als Parteistratege, der die FDP nach dem Crash 2013 so hingebogen hat - keine Zukunft im klassischen Liberalismus sehen, ist auch nachvollziehbar:

Außer AfD und weiten Teilen der Linken hat JEDE Partei im Bundestag Liberales.
Aug 4 8 tweets 2 min read
➡ Belgien
Maskenpflicht in Gesundheitseinrichtungen und Pflegeheimen

➡ Spanien
Maskenpflicht in öffentlichen Verkehrsmitteln, Krankenhäusern, Gesundheitszentren, Apotheken, etc. und Alten- und Pflegeheimen

➡ Niederlande
Maskenpflicht an Flughäfen und in Flugzeugen

1/
➡ Portugal
Maskenpflicht in öffentlichen Verkehrsmitteln, Krankenhäusern, Gesundheitszentren, Apotheken, etc. und Alten- und Pflegeheimen

➡ Italien
Maskenpflicht in öffentlichen Verkehrsmitteln und auf Fähren.
G2 für Zutritt zu Krankenhäusern und Pflegeheimen

2/
Aug 3 5 tweets 1 min read
Die Länder dürfen ab dem 23.09.22 - müssen aber nicht - eine Maskenpflicht in öffentlich zugänglichen Innenräumen anordnen.

Außer bei Freizeitveranstaltungen und
außer bei Kulturveranstaltungen und
außer bei Sportveranstaltungen und
außer in der Gastronomie

jeweils bei 3G. Mein Highlight:

"Weitere Maßnahmen bei Verschärfung der Pandemie-Lage: Verpflichtende Hygienekonzepte für Betriebe, Einrichtungen, Gewerbe, Freizeit-, Kultur- und Sportbereich für öffentlich zugängliche Innenräume, in denen sich mehrere Personen aufhalten."

Aber erst dann! 😂
Jul 27 10 tweets 2 min read
Wir haben es geschafft, die erste große Pandemie seit Generationen politisch so missbrauchen zu lassen, dass wir beim nächsten richtig gefährlichen Erreger noch nackter dastehen als vor #Corona - ohne gute Infektionsschutzgesetz und völlig hirnlos zerstritten. 🤷‍♂️ Wir haben "Lehren", die wir angeblich gezogen haben 2020 aus dem Fehlen von Schutzausrüstung, aus Berichten über unmenschliche Arbeits- und Wohnbedingungen vieler Fremd- und Saisonarbeiter, aus der desaströsen Situation von Ärzten und Pflegepersonal, komplett wieder verdrängt.
Jul 27 6 tweets 2 min read
Neenee, keine bösen Briefe, Herr @k_frenzel, nur ein verwundertes "How the fuck kommt ein kluger Mensch auf so einen Denkschrott?"

Das dachte ich, als ich Sie philosophieren hörte, ob unser geplanter Ausstieg aus russischem Gas Putin veranlasst hat, es "als Waffe" zu nutzen.

1/
Ich hab mir gedacht: das musser so machen, der Korbinian, weil es soll ja ein spannendes Gespräch sein mit dem Gast, aber dann ging mir durch den Kopf: Näää, der kann doch auch was fragen, was nicht so grausam dusslig ist, angesichts der seit 2021 fast leeren Gasspeicher.

2/
Jul 26 4 tweets 2 min read
#wirhabenausgegrenzt verbreiten Querdenker und das haben sie auch.

Sie haben es uns Risikopatienten durch Fetzen statt Masken und mit Masken am Kinn in Geschäften und Apotheken schwer gemacht, zu normalen Zeiten einkaufen zu gehen. Sie haben sich aufgedrängt ohne Abstand.
-> -> Sie haben in Zügen Maskenpflicht verweigert durch Trinken am Platz, immer grade wenn der Schaffner vorbei kam, bis auch Leute aus unserer Herzsportgruppe wieder mit dem Auto gefahren sind, weil sowas der Bahn scheißegal war.

Es stimmt, wenn QD sagen #wirhabenausgegrenzt
Jul 20 7 tweets 4 min read
Wer im BMG hat den Tweet mit der Tatsachenbehauptung "5000 von einer schweren Nebenwirkung betroffenen Person" verbrochen?

Das genannte Paul-Ehrlich-Institut berichtet "Melderaten von Verdachtsfällen schwerwiegender Nebenwirkungen" dieser Zahl.

Gemeldete Verdachtsfälle. Image Dann wird vom BMG hier ⬆ nicht aufgeklärt, was eine dieser genannten "schweren Nebenwirkungen" sein soll, so dass ich sich jeder eine Herzmuskelentzündung oder noch schlimmeres zusammenzittern darf.

Es wird nicht erwähnt, dass für Covid-Impfstoffe zur Sicherheit nicht nur ->
Jul 5 32 tweets 5 min read
10:40 Uhr
Vor 5 Jahren war ich auf dem Weg zum Hausarzt um die Ecke. Mir war die Tage vorher flau gewesen mit immer stärkeren Rückenschmerzen, due aber nix Neues waren. Hatte Ibu eingeworfen. 10:50 Uhr vor 5 Jahren:
Beim Doc war nix los, Sprechzimmer, Beschwerden genannt, abgeklopft, untersucht, EKG geschrieben, leichte ST Abweichung, Troponin-Schnelltest gemacht, ausgewertet, negativ. Trotzdem Blut ins Labor geschickt und ich wieder nach Hause gegangen.
Jul 3 5 tweets 2 min read
"Verschlechterung der Grundgesundheit durch verschobene medizinische Behandlungen und nicht erkannte Erkrankungen und damit Einschränkung der Behandlungsoptionen"

sind lt. #Evaluierungsbericht 🥁 Wirkungen der Lockdown-Maßnahmen.

Und "Zunahme von Verlusterlebnissen durch Tod". Nicht das Verschieben von Operationen und Krebsuntersuchungen wegen voller ITS, nicht das Verschieben und Versäumen von Kontrollterminen aufgrund von - berechtigter - Angst vor Infektion, nicht das Volllaufen der Kliniken durch Öffnungsorgien sei schuld, sondern der Lockdown.
Jul 3 4 tweets 2 min read
Warum kann sich der Staat nicht einfach ehrlich hinstellen und zugeben, dass es eine zutiefst politische Entscheidung ist, welche Maßnahmen wann, wo, wie und von wem verlangt werden.

Da hilft weder "#Evaluierung" vom Wildtyp ohne Impfung noch ein Raten, was im Herbst kommen mag. Und ob einem alle Maßnahmen gefallen oder nicht - wir haben eine Regierung gewählt - im Bund und im jeweiligen Land - die solche Entscheidungen treffen soll.

Das sind nur Menschen und die bauen auch Scheiße, aber die haben Möglichkeiten der Info, die wir nicht so haben.
Jul 3 4 tweets 3 min read
"Und das ist das zentrale Problem, wenn ich das jetzt mal strukturell beleuchte: dass wir uns nicht mehr auf einen Rechtsstaat verlassen können, der uns unsere Rechte zurückgibt, zumindest nicht in Sachen Corona."

#Guerot #b0207

1/
"Keiner kann vor Gericht gehen, wir haben das alle gesehen, Journalisten, die gekündigt werden, Leute, die entlassen werden usw. usw. Und diese Leute werden vor deutschen Gerichten, siehe Weimar-Urteil usw.,"

#Guerot #b0207

2/
Jun 8 4 tweets 3 min read
Ich übersetze @Sander_Lab von der #BPK mal eben:

Corona ist noch da, die Bevölkerung hat aber keinen Bock mehr drauf und glaubt auch nicht, dass das Ding noch gefährlich sein kann.

#Expertenrat Ich übersetz Sander von der #BPK mal weiter:

Man hat 3 Szenarien, eins mit so wie jetzt, eins mit mehr Ansteckungen ohne schwererer Erkrankungen und eins mit mehr und schlimmer.
Die Killervariante von #Lauterbach, der die Impfung wurscht ist und alles auf Null setzt, kommt nich.
Apr 20 5 tweets 2 min read
"Deshalb ist es gut, dass sich die Bundesregierung eng mit unseren europäischen Partnern abstimmt. Es ist pragmatisch, wenn wir der Ukraine Geld geben, damit sie selbst Waffen kaufen kann. Es geht darum, dass die Ukraine schnell erhält, was sie braucht."
SPD NRW Weiter: "Das Geld aus Deutschland kann direkt fließen. Unser Land hat in der Pandemie bewiesen, dass wir innerhalb kürzester Zeit große Summen in Bewegung bringen können."
SPD NRW gegenüber RND
Apr 20 13 tweets 4 min read
Für mich sieht das so aus: ein Mafiaboss schickt seine bezahlten Mörder in eine Wohngegend, um die Leute aus den Häusern zu vertreiben mit allen Mitteln, weil er die Gegend will für eigene Zwecke.

Bei den ersten Häusern haben wir ruhig zugeschaut, uns blind und taub gestellt.
1/ 2/

Nach einiger Zeit hat der Verbrecherchef gemerkt, dass ihm nix droht und hat mehr Schläger geschickt, in den Osten. Wieder keine Reaktion von uns. Warum?

Weil wir es uns mit dem Don nicht verderben wollen - bis heute nicht - weil wir nach seinem Stoff süchtig sind.
Mar 31 4 tweets 3 min read
#Habeck bei #Lanz ... und jede Menge ertappte Gesichter ⬇

"Der Glaube, dass wir in Deutschland immer alles richtig machen, nur wenn wir in Ausnahmesituationen nach Katar reisen und Gas kaufen, dann machen wir das Geschäft mit dem Teufel, mit dem Beelzebub, aber sonst..."

1/4 2/4 #Habeck bei #Lanz

"wenn wir unseren Alltag leben, wenn wir unsere Autos tanken, wenn wir unser Hack aufs Mettbrötchen draufschmieren, immer sind wir auf der Seite der Guten, das können nur Leute glauben, die noch nie im Schweinestall waren. So ist es nicht..."
Mar 25 4 tweets 3 min read
Lauterbach gibt dem #Expertenrat die Schuld am Fehlen bundesweiter Maßnahmen.

"Buschmann und ich hatten uns auch mit dem Expertenrat getroffen, das wurde dort auch nicht angekündigt, dass eine solche Gefährdung bevorstünde, somit ist dann die Regelung gekommen: Hotspots"
#BPK "Daher wird es absehbar, unabhängig von den zirkulierenden Virusvarianten, ohne Kontrollmaßnahmen im Verlauf des Jahres erneut zu einer erheblichen Zahl von Infektionen kommen... Eine erneute Systembelastung ist daher nicht auszuschließen."
#Expertenrat 8.3.2022