Goldammer Profile picture
🇩🇪 living in 🇩🇰 - feminist - antifascist - children rights - engineer
Κασσάνδρα Παρί پری Profile picture 2 added to My Authors
May 11 17 tweets 5 min read
Hab die Behauptung gelesen, dass Deutschland vergleichbare pandemische Maßnahmen wie andere europäische Länder hatte.

Ist das so?

Im Folgenden eine (unvollständige) Auflistung, was in #Dänemark anders gemacht wurde.

🧵 Es wurden zu keinem Zeitpunkt Spielplätze gesperrt.

Im Gegenteil:
Als in März & April 2020 für 5 Wochen Kitas und Schulen geschlossen waren, waren alle Kita und Schulspielplätze für alle frei zugänglich. Viel Platz für Kinder zu spielen.

#Dänemark
Feb 11 16 tweets 8 min read
Wie kommt @c_drosten dazu eine falsche Tatsachenbehauptung im Coronavirus-Update zu tätigen?

Es gäbe @SSI_dk Befund, der vor Reinfektion durch BA.2 kurz nach BA.1 warnen würde.

Gibt es nicht.

Das muss im nächsten Podcast korrigiert werden.
Klar & deutlich.

🧵
1/14 Wie kommt #Drosten dazu, eine falsche Tatsachenbehauptung zu tätigen? Noch dazu mit vielen (erfundenen) Details?

Es wären junge [sic], ungeimpfte [sic] Menschen gewesen, die sich kurz hintereinander zweimal mit Omikron infiziert hätten. Auf Weihnachtsfeiern [sic].

Nur…
2/14
Feb 11 6 tweets 3 min read
Bemerkenswert ist, dass #Drosten nach den Falschberechnung im 1. Viruslast-Papier in den folgenden 2 Updates je eine andere nicht belegte These heranzieht, warum Kinder eben DOCH eine gleiche Viruslast hätten - obwohl seine eigenen Daten ihm widersprechen.

#Abstrichtupfer Hat er einen Beweis für seine These?
Nein.
Wurde diese These in seiner Studie untersucht?
Nein.
Ist es dann wissenschaftlich, solch eine These für solch eine weitreichende Schlussfolgerung, die die Datenlage der eigenen Studie ins Gegenteil kehrt, in einer Studie zu nutzen?
NEIN!
Feb 11 5 tweets 2 min read
Ein hervorragendes Interview mit 🇩🇰 Regierungsberater @M_B_Petersen in @welt

„Also was die Lage in den Krankenhäusern betrifft, haben wir die komplette Kontrolle. Klar gibt es trotzdem Schwierigkeiten. Das Alltagsleben ist gerade kompliziert…“

welt.de/politik/auslan… „Die Haupterkenntnis [der @HopeProject_dk Studien] ist folgende: Wenn eine Regierung eine Pandemie erfolgreich bekämpfen will, benötigt sie das Vertrauen ihrer Bürger.“

Vertrauen, damit sie sich impfen lassen, sich an die Regeln halten und die Maßnahmen akzeptieren.
Feb 10 4 tweets 5 min read
And another one broadcasting to 700.000 followers wild (and wrong) interpretation of danish numbers.

Please correct these claims.

@SSI_dk @henrik_ullum @TyraGroveKrause @Heunicke @SSTSundhed Yet another one with 100.000 followers spreading misinformation about Denmark’s COVID numbers by broadcasting them without context - instead implicating we would accept high numbers of deaths due to COVID-19

This needs to stop.

@SSI_dk @henrik_ullum @TyraGroveKrause
Feb 10 12 tweets 2 min read
Dänische Schülervertreter:innen als am 5.1. Schulen wieder öffneten:

„Ein großartiger Tag für Schülerinnen und Schüler!
Es ist toll, endlich wieder zur Schule zu gehen.
Allerdings mit der Sorge um die Gemeinschaft, wenn alle gesellschaftlichen Veranstaltungen abgesagt sind.“ Woher kommt diese deutlich andere Gewichtung der Prioritäten & Sorgen der dänischen Schüler:innen und ihrer Vertreter:innen?
Feb 9 6 tweets 2 min read
#Dänemark 🇩🇰
Reduzierung der PCR-Test-Kapazität geplant

Zukünftig sollen nur noch Risikogruppen bei Symptomen getestet werden.

„Wenn Du gesund bist, solltest du darauf vertrauen können, dass du gesund bist. Es ist nicht notwendig, dass ein Arzt bestätigt, dass du gesund bist.“ Derzeit hat Dänemark eine PCR-Test-Kapazität von 200.000 am Tag. Zuletzt wurden ~150.000 PCR-Tests am Tag durchgeführt, davon ~32% (~50.000) mit positiven Ergebnis.

~24% der Bevölkerung könnten und ~18% werden derzeit wöchentlich getestet.
Feb 6 9 tweets 4 min read
Die Misinformationswelle über 🇩🇰 #Dänemark|s Umgang mit der Pandemie ist nach Deutschland übergeschwappt.
Befeuert von #BILD und @tonline werden krude Thesen eines Profs aus Mittweida verbreitet.

Dabei widerlegen Experten aus Dänemark seit Tagen die Misinformationen auf Twitter. These des Profs:
Weil Dänemark immer mehr Beschränkungen zurückgenommen hat, wären die Infektionszahlen nun so hoch, dass Selbstisolation nicht mehr durchführbar wäre und deswegen Dänemark gezwungen gewesen wäre, alle Beschränkungen abzuschaffen.
Jan 27 12 tweets 4 min read
No. It’s NOT worrying. It’s scaremongering on your part.

The numbers displayed on the danish 🇩🇰 dashboard don’t reflect sufficiently the real situation in hospitals anymore.

That’s due to the way the data is collected.

Explanation below. In the official Danish data published on the dashboard by @SSI_dk, EVERYONE who tests positive within the 14 days before or on admission to hospital is included in the statistics.

Before #Omicron, SSI provided good real-time data in this way, very close to reality.
Jan 26 12 tweets 4 min read
Da derzeit viele Tweets herumgehen, die behaupten, die Anzahl der Hospitalisierten in #Dänemark 🇩🇰 würde exponentiell steigen, besonders bei Kindern:

Nein.

Die offiziellen Dashboard-Zahlen haben nur noch sehr begrenzte Aussagekraft.

Das liegt an der Art der Datenerhebung.

🧵 In den offiziellen dänischen Daten, die das @SSI_dk veröffentlicht, geht JEDER in die Statistik ein, der innerhalb der 14 Tage vor oder bei Aufnahme ins Krankenhaus positiv testet.

Vor Omikron lieferte SSI auf diese Art gute Echtzeitdaten, die sehr nah an der Realität lagen.
Jan 25 4 tweets 2 min read
#Dänemark 🇩🇰

Die Epidemiekommission empfiehlt, alle Beschränkungen aufzuheben, wenn sie am Montag auslaufen.

Für morgen ist eine Pressekonferenz des Staatsministeriums angekündigt. Neueste Bericht der 🇩🇰 Gesundheitsbehörde:

Anteil der PCR+ Patienten, die mit Arzneimitteln gegen schwere Infektionen der unteren Atemwege behandelt werden, sinkt von 50-60% auf ~30%.
Zusammenhang zwischen SARS-CoV-2-Fällen & Krankenhausaufenthalten ist abgeschwächt.
Jan 5 13 tweets 3 min read
Trotz hoher Infektionszahlen werden heute alle Schulen in #Dänemark geöffnet.

Folgende Maßnahmen werden ergriffen:

• 2x wöchentliche Schnelltests zuhause, unabhängig vom Impfstatus
• Feste Kohorten
• Maskenpflicht für Besucher/Eltern

🧵 mit Auszügen aus der Pressekonferenz Die Behörden haben sich bemüht, ein Gleichgewicht zwischen den Bedürfnissen der Schüler und der gesundheitlichen Situation herzustellen. Es gibt jetzt mehr Mittel zur Eindämmung der Infektion als im letzten Jahr.
Jul 9, 2021 19 tweets 5 min read
Eine weitere Erkältungssaison Infektionen unter Kinder zu verhindern hat viele Nebenwirkungen, die beachtet werden müssen.

Denn:
Maßnahmen gegen SARS-CoV-2 Übertragung haben auch Einfluss auf Übertragung anderer Erkältungsviren.

Das ist gut, glaubt ihr?
Nein.
#Immunsystem

1/19 Denn gegen den Großteil der über 200 Erkältungsviren (Rhino-, Adeno-, Corona- & Influenzaviren) gibt es keine Impfungen.

Und Erkältungskrankheiten verlaufen umso schwerer je später im Leben wir ihnen das erste Mal begegnen.

2/
Jun 21, 2021 27 tweets 11 min read
Das Viruslastpapier & die Schlussfolgerung

„Wir müssen vor uneingeschränkter Öffnung von Kitas und Schulen warnen. Kinder könnten genauso infektiös sein wie Erwachsene.“

Kritik an dieser Aussage und @c_drosten‘s Umgang damit.

Thread 3️⃣ der Chronologie des #ConfirmationBias

1/ Image Am 28.05.2020 erwähnt #Drosten im NDR-Podcast, dass es in einer @RECOVER_EUROPE-Videokonferenz Diskussionen über Infektiösität von Kindern gab, in der es darum ging „wie man in dieser Situation jetzt Statistik benutzt, weil wir alle das gleiche Problem haben“.

2/ Image
Jun 20, 2021 8 tweets 2 min read
Quarantäne-Regeln in #Dänemark

Als Kontakt zu Infizierten:

Soll man sich in Quarantäne begeben und sich am Tag 4 und 6 testen lassen.
Sind beide Tests negativ, kann man die Quarantäne verlassen, aber soll besonders auf Hygiene, Abstand und Symptome achten. Wenn man fertig geimpft ist und symptomfrei, muss man nicht in Quarantäne, sondern soll besonders auf Hygiene, Abstand und Symptome achten und sich an Tag 4 & 6 testen lassen.
Jun 16, 2021 5 tweets 3 min read
Die Infektionszahlen in #Dänemark rauschen in die Tiefe.

Vor 2 Wochen noch über 1.000 Fälle am Tag. Gestern 164.
Eine Reduktion von >80% innerhalb von 2 Wochen.
Trotz weitreichender Öffnungen - kontinuierliche Reduktion der Maßnahmen seit 08.02.

#Saisonalität ☀️ & #Impfung 💉 Die Positivfälle nach Altergruppe sind interessant.
Die Fälle der 0-9Jährigen sinken mit den Fällen der Altersgruppe der Eltern (30-49) sehr deutlich.
Obwohl Kinder in der Schule keine Masken tragen dürfen & keinen Abstand halten müssen.

Insgesamt letzten 7 Tage
Jun 10, 2021 13 tweets 3 min read
#Dänemark

Tschüss Maske! 🥳

Ab Montag gibt es keine Maskenpflicht mehr - außer im ÖPV mit stehenden Fahrgästen.

Bis zum 1.10. werden alle Restriktionen aufgehoben.

🧵 Der Coronapass wird langsam auslaufen.
Er gilt bereits jetzt ab 14 Tagen nach 1. Impfung.
Ab 01.07. wird der Pass via Test 92 Stunden Gültigkeit haben.
Außerdem werden die Stätten, wo man einen Pass braucht, deutlich reduziert.
Jun 9, 2021 26 tweets 13 min read
Alles rund um die Veröffentlichung des Viruslastpapiers von @c_drosten am 30.04.2020.

Entstehung der Manuskripts und #Drosten|s Umgang mit Kritik an den Aussagen im Viruslastpapier.

Chronologie des #ConfirmationBias - Teil 2️⃣

1/25
🧵 Image Für den 30.04.2020 ist eine Ministerkonferenz für Schulöffnungen angekündigt.

Im Podcast erwähnt #Drosten in den Tagen zuvor, dass man mal Viruslast bei Kindern bestimmen müsste, weil dies ein guter Indikator für Infektiösität wäre.

Warum diese Aussage nicht stimmt. ⬇️

2/
Jun 4, 2021 18 tweets 8 min read
Seit Anfang 2020 informiert @c_drosten im @NDRinfo Podcast über das Coronavirus.

Bei der Rolle der Kinder zeigt er einen deutlichen Bias, den man bereits als Fehlinformation deuten könnte.

Eine chronologische Rekonstruktion in mehreren Teilen.

Teil 1: März-April 2020
🧵

1/17 Image #Drosten ist ein hervorragender Virologe, DER Experte für Coronaviren.

Bei Ausführungen außerhalb seines Fachbereichs betont er stets mangelnde Expertise, während er bzgl der Rolle der Kinder eine „starke Meinung“ vertritt, die wissenschaftlichen Erkenntnissen widerspricht.

2/
Jun 2, 2021 18 tweets 3 min read
#Servicetweet

Weil es bei dem Thema Infektionen und Übertragung von Kindern immer wieder Verwirrung zu geben scheint:

Hier eine Erklärung, welche Faktoren relevant sind und welche Studien über welche Faktoren besonders gut Aufschluss geben können.

🧵
1/18 In diesem Thread mit Fokus auf:

- Empfänglichkeit
(individueller Faktor für Wahrscheinlichkeit, ob jemand sich ansteckt)

und

- Infektiösität
(individueller Faktor für Wahrscheinlichkeit, ob jemand jemand anderen ansteckt)

zu erklären & wie man diese am besten messen kann.

2/
Jun 2, 2021 4 tweets 2 min read
Vergleich #Dänemark
Lokale Maßnahmen (inkl Wechsel zu Distanzunterricht)

auf Gemeineebene ab:

• Inzidenz 600
UND
• min. 20 Infizierten im letzten 7 Tagen
UND
• Positivrate 3%

auf Kreisebene ab:

• Inzidenz 300
UND
• min. 20 Infizierten in letzten 7 Tagen Ursprünglich wurden am 12.04. deutlich niedrigere Grenzwerte eingeführt, die mittlerweile in 2 Schritten angehoben wurden.

Gemeindeebene:
Inzidenz ab 400 ➡️ 500 ➡️ 600
Positivrate von 2% ➡️ 2,5% ➡️ 3%

Kreisebene:
Inzidenz ab 200 ➡️ 250 ➡️ 300

sum.dk/nyheder/2021/a…